Der kleine Escort Guide für Newbies (Anfänger) und auch fortgeschrittene Bucher

4. März 2010 | Von | Kategorie: Escort Tipps

Bei jeder Buchung im Vorfeld und insbesondere beim eigentlichen Treffen kann man einige Fehler vermeiden um die Chancen auf ein beidseitig befriedigendes Treffen zu erhöhen.

Die Vorbereitung auf ein Escort Dating

Nachdem du eine ansprechende Escort Lady ausgesucht hast solltest du als erstes Informationen über sie und falls die Vermittlung über einen Escortservice läuft auch über diese Erkundigungen einholen.

Das kannst du am besten in Foren wie diesem hier oder auch in anderen Foren, eine Suche in Google hilft manchmal ebenso um andere Plattformen zu finden wo über dieses Escort Girl oder die Begleitagentur berichtet wurde.

Findest du viele negative Berichte über den Begleitservice dann ist es empfehlenswert eine andere Dame von einer anderen Agentur auszusuchen denn die Wahrscheinlichkeit ist dann hoch dass du auf die Nase fällst, z.B. wäre es nicht das erste mal dass eine andere Dame als die gebuchte zum Date erscheint, zugesicherte Services oder Outfit der Dame nicht eingehalten werden usw.

Einige Damen werden auch in mehreren Agenturen gelistet oder arbeiten auch als Independent Escort, manchmal kann es sich lohnen dies zuvor zu recherchieren und die Dame dort zu buchen wo es am preiswertesten ist.

Der erste Kontakt

Um  das Escort Date nun zu buchen oder mehr Informationen zu beziehen folgt als nächster Schritt die erste Kontaktaufnahme welche auch einige Fallen bereithalten kann um ins Fettnäpfchen zu treten.

Eine telefonische Kontaktaufnahme ist zu empfehlen weil man sich doch persönlicher gegenübersteht und somit ein besseres Bild machen kann als nur durch schriftliche Kommunikation bei welcher man oft anders „herüber“  kommt.

Du solltest aber bedenken dass du deine Anfrage nicht zu sehr in die Länge ziehst um den Eindruck zu vermeiden nur an Telefonsex interessiert zu sein was leider bei den Damen sehr oft vorkommt und eher zu Unmut führt als zu einem späteren Escort Treffen.

Sprich mit der Dame deine Service-Wünsche ab  (bspw. Küssen, anal, Rauchverhalten der Lady usw.) um später beim eigentlichen Treffen keine Überraschung zu erleben.

Solltest du bei der Kommunikation ein ungutes Gefühl bekommen, sei es durch Unfreundlichkeit oder aus anderen Gründen, ist es ratsam diesen Begleitservice oder das Independent Escort für ein Dating auszuschließen.

Oben geschriebenes gilt natürlich auch gleichermaßen bei einem Kontakt per Email.

Vor dem Escort Date

Versuche bereits im Vorfeld ein optimales Umfeld für ein späteres Treffen zu arrangieren, bspw. selbstverständliche Dinge wie:

–          Kein  übermäßiger Konsum von Alkohol um sich evtl. Mut zu machen

–          Duschen, Rasieren, Zähne putzen und auch Fingernägel säubern

Wenn das Escort Modell vor der Tür steht

Egal ob das Treffen bei dir zu Hause statt findet oder im Hotel solltest du ein nettes Ambiente zur Verfügung stellen zumindest sollte es aufgeräumt und sauber sein 😉

Um einerseits eine angenehme Atmosphäre herzustellen und evtl. auch Einfluss auf spätere Leistungen der Dame zu nehmen ist es nie verkehrt ein kleines Geschenk, seien es Blumen oder Pralinen zu überreichen.

Ganz wichtig, die Geldübergabe sollte gleich zu Beginn stattfinden, am besten in einem Briefumschlag. Um Unannehmlichkeiten zu vermeiden sollte es auch passend sein.

Auch wenn du denken solltest das du ja ein ehrlicher Typ bist und die Geldübergabe vor dem Date deine Stimmung etwas beeinträchtigen könnte , es gibt kein unangenehmeres Gefühl für das Escort Girl während des Dates nur daran denken zu müssen ob sie das Geld anschließend auch wirklich erhält.

Zur kleinen Einstimmung ist es nicht verkehrt der Dame etwas zu trinken anzubieten man kann sich dann bei einem kleinen Plausch etwas beschnuppern und die Stimmung auflockern.

Der sexuelle Part des Treffens

Je nachdem was zuvor abgesprochen wurde kann es dann zur eigentlichen Sache gehen 😉

Es ist ratsam sich zuvor noch einmal zu vergewissern, insbesondere wenn die Buchung durch einen Begleitservice arrangiert wurde, ob die abgesprochenen Services ok sind, insbesondere wenn es sich um nicht alltägliche Dinge handelt welche Standard sind, also Dinge wie anal, Natursekt und anderes.

Wichtig, Safer Sex (zumindest beim Verkehr) sollte selbstverständlich sein, dir zu liebe, deiner Ehefrau oder Partnerin falls vorhanden und auch natürlich gegenüber dem Callgirl.

Nach dem Sex ist vor dem Sex

Ist es zu einem erfolgreichem Abschluss gekommen ist eine Zigarette danach nicht verkehrt und vielleicht noch einen kleinen Abschiedstrunk. War das Date besonders gut ist ein Trinkgeld kein Muss aber wird verständlicherweise gerne gesehen.

Nach dem Date

Und wenn es noch so schön war sollte man sich vergegenwärtigen das es sich um eine „normale“ Dienstleistung gegen ein Entgelt gehandelt hat, das heißt es macht keinen Sinn zu versuchen sich einzureden das „mehr“ im Spiel war als es wirklich gewesen ist. Viele Escort Damen verstehen ihr „Geschäft“ sehr gut und die entgegengebrachten Gefühle, Sympathie und so weiter gehören zur alltäglichen  Routine.

Du tust also dir und auch ihr einen Gefallen wenn du das stets ins Gedächtnis rufst.

Es wäre doch traurig wenn es zu einer weiteren einseitigen Liebesgeschichte würde wie es leider allzu oft vorkommt.

Dies sollte nur als kleiner Leitfaden gedacht sein, letztendlich kommt es natürlich auch immer auf die Laufzeit des vereinbarten Dates und andere nicht vorhersehbare Ereignisse an aber vielleicht hast du ja noch Ideen was hier fehlen könnte. Du kannst mir das gerne per Email an info [at] mc-escort.de zusenden.

7 Kommentare auf "Der kleine Escort Guide für Newbies (Anfänger) und auch fortgeschrittene Bucher"

  1. Leckermäulchen sagt:

    Vielleicht sollte man bei independant Escorts noch anfügen, dass man die Damen nicht ständig mit Anrufen und SMSen nerven sollte, auch wenn das Date noch so nett und der persönliche Draht noch so stark gewesen sein sollte.

  2. escortx sagt:

    Wollte nur sagen, dass das ein sehr schöner Blog ist und die Anleitung für Newbies ist für viele sicher sehr hilfreich.

    LG, EscortX

  3. Ich war gestern bei Naomi in Hattingen.
    Habe eine Strauß Rosen mitgebracht, sie hat sich darüber sehr gefreut.
    Habe für eine Stunde (125 Euro) bezahlt, war 3 Stunden bei ihr.
    Geiler Sex, tolle Gespräche, der Hammer. Diese Frau liebt ihren Job, so etwas habe ich bei gekauftem Sex noch niemals vorher erlebt.
    Liebe Grüße an alle,
    Fred

  4. Max Huber sagt:

    Guten Tag! Genau passend für das kommende Wochenende, wo ich einen Escort-Termin ausgemacht habe.. hoffe mit euren Tipps „gelingt“ das ganze =)
    Vielen Dank dafür;
    Max

  5. Kompliment… gut durchdacht und so sollte es für jeden eine gute Hilfe sein und somit einem traumhaften Treffen nichts im Wege stehen.
    Lieben Dank.
    Jo

  6. Wirklich ein sehr toller Blog für Escort Newbies.
    Für Suchende in der Schweiz muss ich aber noch unbedingt folgenden Escortservice nachtragen. http://www.escortforpleasure.ch/
    Wirklich sehr gut. Habe hier des öfteren selbst Termine wenn ich in Zürich bin.
    Dickes I like.

  7. Schön geschrieben ! Hätte von uns sein können :)
    Lieben Gruss
    Agnes

Schreibe einen Kommentar