MC Escort - Start
Zurück   MC Escort > Anbieter Forenbereich > Werbung
 
Passwort vergessen? Registrieren

Werbung Werbung für erotische Dienstleistungen, Escort Service, Hostessen Service und Callgirls.

Deine kostenlose Escort Webseite


Traum, Vorstellung oder Bericht?

Werbung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 16.04.17, 08:12   #1
Jasmina Independent Escort
real feelings
Premium Mitglied
 
Avatar von Jasmina Independent Escort
 
Registrierungsdatum: Sep 2014
Ort: Großraum Stuttgart
Beiträge: 176
Danke vergeben: 640
Erhielt 907-mal in 177 Beiträgen ein Danke
Images: 12
Jasmina Independent Escort ist auf dem richtigen Weg
stern Traum, Vorstellung oder Bericht?

Verbundene Augen


Ist es eine Vorstellung…..ist es ein Traum…..ist es ein Wunsch oder ist es gar ein Bericht? Das bleibt mein kleines Geheimnis

Es beginnt mit einem zaghaften „Hallo…..könntest Du Dir vorstellen…..?“
Schnell ist klar, wie können es uns vorstellen. Nein, wir wollen unbedingt! Wir brennen darauf, uns zu sehen!

Wie ein verliebter Teenager schaue ich tagtäglich auf mein Smartphone und warte auf Nachricht. Jede Email, jede SMS ist so wunderschön geschrieben. Wir freuen uns auf unser erstes Treffen. Ich kenne ihn nicht. Nur aus seinen Beschreibungen, die mich sehr anmachen. Wie auch seine Stimme. Ja, wir haben telefoniert und jedes Wort, jede Silbe trifft mich wie ein Blitzschlag. Ein positiver, sehr intensiver Blitzschlag!

Wir planen zu unserem Treffen nicht viel. Aber eines ist klar! Ich werde ihn nicht sehen! Zumindest nicht von Anfang an! Das reizt, das macht mich unglaublich an und auch ihm gefällt dieses leicht devote Spiel.

Der Abend ist gekommen. Vor Freude aufgeregt und nervös bereite ich mich im Bad auf ihn vor. Streife mir meine Halterlosen Strümpfe über die Beine, schließe meine Corsage, befestige die Strapsen und schlüpfe in das von ihm gewünschte Kostüm. Nun noch die High Heels und ich fahre los.

Mein Puls rast und die Aufregung ist kaum zu überbieten. Natürlich bin ich zu früh. Ein Anruf von ihm….“bist Du schon unterwegs“?
Klar, ich war schon fast da!
Ich fahre vor dem Hotel vor. Kann er mich vom Zimmer aus sehen? Dieses Gefühl gibt mir einen weiteren Kick!
Ein letzter prüfender Blick in den Spiegel im Aufzug…..die richtige Etage ist erreicht. Die letzten Schritte bis zu seinem Zimmer. In meiner Hand umfasse ich fest die Augenbinde.

Ich klopfe an die Zimmertür und schließe meine Augen. Adrenalin schießt durch meinen Körper als ich höre, wie die Tür geöffnet wird. Ich überreiche ihm mit geschlossenen Augen die Augenbinde und spüre, wie er sie mir vorsichtig aber gleichzeitig fordernd um die Augen legt.

Dann führt er mich in sein Zimmer und ich zittere am ganzen Körper vor Aufregung und Lust, während er die Tür schließt. Ich höre seine Bewegungen, atme seinen Duft ein.
Er lässt mich mitten im Zimmer stehen und ich weiß, er beobachtet mich.
Es folgen die ersten zärtlichen Berührungen…..er zieht mir meine Jacke aus und öffnet die Bluse…… schiebt mir meinen Rock hoch…… küsst mich immer wieder….. dies alles…. seine Stimme….. seine Worte….. alles reizt ohne Ende! Und ich weiß immer noch nicht, „wer“ mich berührt!

Nach einer ganzen Weile mit Berührungen, Entkleiden und küssen…. führt er mich zum Bett. Ich fühle das Laken unter mir und spüre, wie er sich leidenschaftlich über mich beugt. Ein wahnsinnig intensives Gefühl, nicht zu wissen, „wer“ mit mir schläft!
Auf seine Frage, ob ich die Augenbinde abnehmen wolle kommt von mir ein „Nein“! Ich möchte noch den Augenblick mit „meinem Traummann“ genießen! Weiss ich, ob er mir wirklich gefällt?
Nach weiteren intensiven Momenten kommt ein kurzer Zeitpunkt der Ruhe…. ich nehme die Augenbinde ab…. schaue aber zuerst an die Wand, um meine Augen an das Licht zu gewöhnen. Dann der erste Blick in seine Augen…… WOW…… diesen buchstäblichen Augenblick werde ich nie vergessen! Der Wahnsinn, der Hammer….. ALLES passt!!!!! Lass mich bitte NIE wieder los…….

Es folgen erotische, leidenschaftliche, intensive….. Momente, Berührungen und Küsse! Minuten werden leider zu Sekunden und der Abschied kommt viel zu früh.

Wie benommen steige ich in mein Auto und fahre zurück. In Gedanken immer noch bei einem wunderbaren Mann und Abend, den ich nie vergessen werde……

….. oder der, weil er so perfekt war, vielleicht nie passieren wird?
__________________

***
** Träume nicht Dein Leben sondern lebe Deine Träume **
***

Jasmina Independent Escort ist offline   Mit Zitat antworten

MC-Escort wird unterstützt von:
| | | | | |
Antwort

Tags
baden-württemberg, girlfriend erotik, independent, jasmina, stuttgart

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Du kannst neue Themen eröffnen
Du kannst Antworten schreiben
Du kannst keine Anhänge posten
Du kannst nicht deine Beiträge editieren

BB code ist An
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Ein erfundener Bericht Part III oder doch die Wahrheit aurora06 Phantasien/Erotische Geschichten 0 19.09.11 23:48
Ein erfundener Bericht part II oder doch die Wahrheit aurora06 Phantasien/Erotische Geschichten 2 31.07.11 20:18
Ein erfundener Bericht....oder doch die Wahrheit aurora06 Phantasien/Erotische Geschichten 3 24.07.11 21:55
Traum oder Wirklichkeit!? jessy1983 Phantasien/Erotische Geschichten 0 08.10.09 14:49
Nur ein Traum!? Lana Phantasien/Erotische Geschichten 5 30.03.08 12:58


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:41 Uhr.


Powered by vBulletin | Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS - Website thumbnails provided by BitPixels