MC Escort - Start
Zurück   MC Escort > Escort Forum > BDSM / Tantra / Massage Escort und Toys
 
Passwort vergessen? Registrieren

BDSM / Tantra / Massage Escort und Toys Escorting auf andere Art


Sex Toys was gefällt/was nicht?

BDSM / Tantra / Massage Escort und Toys


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.05.09, 16:33   #1
Alina
Jeck
Premium Mitglied
 
Avatar von Alina
 
Registrierungsdatum: Jun 2007
Ort: Rheinland
Beiträge: 17,260
Danke vergeben: 15,652
Erhielt 24,368-mal in 8,720 Beiträgen ein Danke
Images: 14
Alina ist auf dem richtigen Weg
Talking Sex Toys was gefällt/was nicht?

Hi ihr Lieben,

ich habe es mal in die BDSM Ecke gestellt, da es ja auch Spielzeug gibt, was eher darunter fällt.

Mir fällt immer wieder auf, das es für Männer recht wenig Auswahl gibt an Sexspielzeug und auch nicht ganz so attraktives (Kunstmuschis etc.) - für die Damenwelt gibt es ständig wieder etwas Neues und anderes - da werden Frauenfreundliche Designs gewählt, neue Vibro Sachen....spielen die Frauen einfach lieber - oder sind sie nur offener was das angeht?

Als bekennende Toy Liebhaberin musste ich mir das ein oder andere Mal anhören (auch privat) ob einem der Schwanz des Mannes nicht ausreicht - was das eine mit dem anderen zu tun hat, will mir bis heute nicht in den Kopf.

Was für Erfahrungen habt ihr mit Sex Toys beim Escort Date?

Es gibt ja verschiedene Richtungen, zum Beispiel für zärtliche Spielereien Federn, Massage Sachen....

Dann natürlich Dildos und Vibratoren, Vibro Eier, Anal Plug etc.

Und es gibt natürlich auch BDSM Sets, Peitschen, Paddeln usw.

Hattet ihr auch schon extreme Toys - wie zum Beispiel übergroße Dildos, Fisting, Klistiers etc.?

Es gibt ja soviel - das man den Überblick fast verlieren könnte.

Ich persönlich mag Naturdildos, die sehr echt aussehen und die Sachen von Fun Factory - die eher verspielt sind.

Sehen Männer das echt als Konkurrenz - oder Ersatz?


Mögt ihr es mit der Dame mit Toys zu spielen - oder wenn sie es sich vor Euch damit selber macht?

Was für Toys mögt ihr bei Euch (Beispiel auch Vibro Sachen, Umschnalldildo whatever)?

Habt ihr bestimmte Phantasien was Toys angeht?


Hm ich musste mir desweiteren schon anhören das Gfe und Toys ein Widerspruch sind, was ich auch wiederum nicht verstehe - darf die Freundin zu Hause also auch keine Toys auspacken

Fragen über Fragen....hatte mal ein Thema zu Sexspielzeug gestartet, ist aber lange her, ging unter und ich finde es nicht mehr und es sind noch neue Fragen hinzu gekommen....

Numero Uno bleibt natürlich der echte Freund des Mannes - logo

Wie reagieren Männer darauf, wenn Frau plötzlich Sexspielzeug dabei hat? Fühlt sich Mann da eventuell sogar vor den Kopf gestossen? Habt ihr einer Dame schonmal ein Toy als Geschenk mitgebracht?

So, da Männerzickereien sich so häufen momentan, wollte ich lieber mal wieder ein Sexthema starten....
__________________

Alle sinnlichen Genüsse regen bei edlen Naturen den Geist an. Bei unedlen Naturen jagen sie ihn davon.
Alina ist offline   Mit Zitat antworten

MC-Escort wird unterstützt von:
| | | | | |
Alt 11.05.09, 16:56   #2
schom76
Senior Playboy
Berichte Schreiber
 
Avatar von schom76
 
Registrierungsdatum: Dec 2006
Ort: Schwizerländli, nahe der Hauptstadt
Beiträge: 412
Danke vergeben: 380
Erhielt 392-mal in 167 Beiträgen ein Danke
schom76 ist auf dem richtigen Weg
Zitat:
Zitat von Alina Beitrag anzeigen
Mir fällt immer wieder auf, das es für Männer recht wenig Auswahl gibt an Sexspielzeug und auch nicht ganz so attraktives (Kunstmuschis etc.) - für die Damenwelt gibt es ständig wieder etwas Neues und anderes - da werden Frauenfreundliche Designs gewählt, neue Vibro Sachen....spielen die Frauen einfach lieber - oder sind sie nur offener was das angeht?
Ich glaube tatsächlich einerseits spielen Frauen lieber oder man könnte sagen, sie sind verspielter. Und offensichtlich sind sie was Toys angeht auch offener. Viele gehen ja auch gern wie beim Shoppen allgemein gern mit ner Freundin in den Sexshop.

Zitat:
Zitat von Alina Beitrag anzeigen
Als bekennende Toy Liebhaberin musste ich mir das ein oder andere Mal anhören (auch privat) ob einem der Schwanz des Mannes nicht ausreicht - was das eine mit dem anderen zu tun hat, will mir bis heute nicht in den Kopf.
Können doch einfach nur Macho-Sprücher sein, oder? Sind ja dann meist die Männer, die sich in Konkurenz fühlen! Jedenfalls fällt mir dazu nichts anderes ein und will auch mir nicht in den Kopf.

Zitat:
Zitat von Alina Beitrag anzeigen
Was für Erfahrungen habt ihr mit Sex Toys beim Escort Date?

Es gibt ja verschiedene Richtungen, zum Beispiel für zärtliche Spielereien Federn, Massage Sachen....

Dann natürlich Dildos und Vibratoren, Vibro Eier, Anal Plug etc.
Leider hab ich keine oder fast keine Erfahrungen. Irgendwie hab ich wohl noch keine getroffen die offen genug dafür ist, oder wo ich das Gefühl hatte dass sie offen genug dafür ist. Wichtig wäre mit dabei, dass sie es nicht eifach mitmacht, weil sie weiss/denkt es gefällt mir, sondern sie es selbst aus Leidenschaft mag.

Zitat:
Zitat von Alina Beitrag anzeigen
Und es gibt natürlich auch BDSM Sets, Peitschen, Paddeln usw.
Ich glaub hier wären dann meine Grenzen anzusiedeln .

Zitat:
Zitat von Alina Beitrag anzeigen
Ich persönlich mag Naturdildos, die sehr echt aussehen und die Sachen von Fun Factory - die eher verspielt sind.
[I]
Sehen Männer das echt als Konkurrenz - oder Ersatz?
Ich seh es nicht als Konkurenz oder Ersatz, kann mir vorstellen dass es eine Bereicherung sein kann, ob jetzt beim Escort-Date oder im privaten.

Zitat:
Zitat von Alina Beitrag anzeigen
Mögt ihr es mit der Dame mit Toys zu spielen - oder wenn sie es sich vor Euch damit selber macht?
Sowohl als auch .

Zitat:
Zitat von Alina Beitrag anzeigen
Hm ich musste mir desweiteren schon anhören das Gfe und Toys ein Widerspruch sind, was ich auch wiederum nicht verstehe - darf die Freundin zu Hause also auch keine Toys auspacken
Quatsch - höchstens vielleicht bei Paddeln, Peitschen, usw. - also eher in die harte Richtung des SM.

Zitat:
Zitat von Alina Beitrag anzeigen
Wie reagieren Männer darauf, wenn Frau plötzlich Sexspielzeug dabei hat? Fühlt sich Mann da eventuell sogar vor den Kopf gestossen? Habt ihr einer Dame schonmal ein Toy als Geschenk mitgebracht?
Nun, ich wäre vielleicht überrascht, aber dies mit Sicherheit positiv und würde mich nicht vor den Kopf gestossen fühlen. Aber wie das bei anderen ist, kann ich nicht sagen. Das mit dem Toy als Geschenk hatte ich mir schon überlegt, war dann aber nicht mutig genug es zu tun .
schom76 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.05.09, 17:56   #3
Clark_Kent
sich aus
 
Avatar von Clark_Kent
 
Registrierungsdatum: Apr 2008
Ort: Metropolis
Beiträge: 3,385
Danke vergeben: 1,908
Erhielt 4,586-mal in 1,754 Beiträgen ein Danke
Clark_Kent ist auf dem richtigen Weg
Sextoy Doggy Style



Frau-Mann, Mann-Frau



__________________
Die Bedeutung eines Menschen liegt nicht in dem, was er erreicht,
sondern in dem, was er sich zu erreichen sehnt.
(Khalil Gibran)
Clark_Kent ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.05.09, 18:28   #4
Alina
Jeck
Premium Mitglied
 
Avatar von Alina
 
Registrierungsdatum: Jun 2007
Ort: Rheinland
Beiträge: 17,260
Danke vergeben: 15,652
Erhielt 24,368-mal in 8,720 Beiträgen ein Danke
Images: 14
Alina ist auf dem richtigen Weg
wie putzig ist das denn bitte
__________________

Alle sinnlichen Genüsse regen bei edlen Naturen den Geist an. Bei unedlen Naturen jagen sie ihn davon.
Alina ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.05.09, 18:32   #5
Tyler Durden
Schärfer als die Realität
Berichte Schreiber
 
Avatar von Tyler Durden
 
Registrierungsdatum: Jun 2007
Ort: Hauptstadt
Beiträge: 5,391
Danke vergeben: 6,398
Erhielt 7,330-mal in 2,897 Beiträgen ein Danke
Tyler Durden hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Meine Erfahrungen beschränken sich auf den Einsatz von Dildos und Anal Plug bei der Frau. Sie hatte die Toys dabei, hat sie mir stolz gezeigt und ich war neugierig und hatte Lust dazu, sie auszuprobieren.

Für mich gehört dazu ein großes Vertrauensverhältnis zueinander und gegenseitige Experimentierfreude, ich möchte das nicht bei jedem Date und mit jeder Lady erleben.

Der Einsatz des Dildos/Vibrators bei ihr hat mir sehr scharf gemacht, es lässt sich ja auch so einsetzen, dass der Mann den Vibrator bewegt und die Dame seinen Schwanz im Mund hat. Wenn allerdings noch der Einsatz von Kerzenwachs dazukommt, gehen einem langsam die Hände aus. Aber auch das geht, wenn man will...

Den Anal Plug in ihrem süßen Po fand ich auch für mich sehr, sehr geil. Bei Doggy spürt man durch den Damm trotzdem sehr deutlich und ganz und gar nicht unangenehm die Kante des Plug an der Eichel, es fühlt sich enger an, die Stimulation wird sehr gefördert. Und irgendwie sieht so ein schöner Plug auch nett aus, wie eine leuchtende Sonne auf der Rosette... Auskunftsgemäß hat es die Lady auch genossen, da es der Phantasie der Doppelpenetration recht nahe kommt.

Ich merke, dass ich mich dem Einsatz von Toys mehr und mehr öffne und seit diesem Beitrag
Zitat:
Zitat von JANA Beitrag anzeigen
Ich war ja nie ein Fan von Strap-Ons, aber als mich Lexi letzten Samstag damit "gefickt" hat, habe ich meine Meinung geändert .
weiss ich auch schon, welches Toy zum Einsatz kommen könnte...
__________________
[B]F CK[/B]
all I need is [B]U[/B]
Tyler Durden ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.05.09, 18:35   #6
Alina
Jeck
Premium Mitglied
 
Avatar von Alina
 
Registrierungsdatum: Jun 2007
Ort: Rheinland
Beiträge: 17,260
Danke vergeben: 15,652
Erhielt 24,368-mal in 8,720 Beiträgen ein Danke
Images: 14
Alina ist auf dem richtigen Weg
Das stimmt immer kann man das nicht machen, das ist eher etwas für Folgedates, wenn man sich etwas mehr noch vertraut - ich finde es zum Beispiel dann ganz erotisch nicht zu wissen, welches Spielzeug der Herr bei mir verwenden wird (verbundene Augen).
__________________

Alle sinnlichen Genüsse regen bei edlen Naturen den Geist an. Bei unedlen Naturen jagen sie ihn davon.
Alina ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.05.09, 19:00   #7
Asfaloth
True Grit....
Berichte Schreiber
 
Avatar von Asfaloth
 
Registrierungsdatum: Nov 2006
Ort: noris amoena
Beiträge: 15,778
Danke vergeben: 7,969
Erhielt 20,340-mal in 8,372 Beiträgen ein Danke
Asfaloth ist auf dem richtigen Weg
solange der Parkplatz vorm Haus für den LKW reicht.... warum nicht mal Mut zum Eperimentieren....
__________________
"If you can hear the shot, you`re not the target"
Asfaloth ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.05.09, 19:16   #8
sofie666
das wagnis...
 
Avatar von sofie666
 
Registrierungsdatum: Jan 2007
Ort: auf der erde
Beiträge: 391
Danke vergeben: 141
Erhielt 334-mal in 123 Beiträgen ein Danke
Images: 14
sofie666 ist auf dem richtigen Weg
ich bin da wohl langweilig.... vibratoren reizen mich null, auch nen dildo....naja, kann mal ganz net sein, aber fingern reicht mir da i.a.r, nippelklemmen oder sonstiges "aua-zeug" is auch nicht meins, lack und leder finde ich eher ab- als anregend und auch sonst bin ich völlig fetisch-los - ich bin eindeutig zu "normal" für diese welt (oder sollte ich es "langweilig nennen )?!

das einzige spielzeug, dass mich fasziniert und welches ich immer wieder gerne zum einsatz kommen lasse: der doppeldildo von fun factory - nicht zu verwechseln mit diesen blöden strap ons, die finde ich total bescheuert!!!!

soweit, frohes spielen noch*
__________________
Nicht Sprüche sind es, woran es fehlt; die Bücher sind voll davon. Woran es fehlt, sind Menschen, die sie anwenden.
Epiktet
sofie666 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.05.09, 19:19   #9
Anna Lytisch
-
 
Registrierungsdatum: Jan 2007
Beiträge: 3,012
Danke vergeben: 2,803
Erhielt 4,626-mal in 1,364 Beiträgen ein Danke
Anna Lytisch ist auf dem richtigen Weg
Zitat:
Zitat von Asfaloth Beitrag anzeigen
solange der Parkplatz vorm Haus für den LKW reicht.... warum nicht mal Mut zum Eperimentieren....
aber nur, wenn der Parkplatz nicht vor einer Hundeschule ist
Anna Lytisch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.05.09, 00:39   #10
Philebos
Beauty is truth
Berichte Schreiber
 
Avatar von Philebos
 
Registrierungsdatum: Oct 2008
Beiträge: 4,825
Danke vergeben: 7,008
Erhielt 10,670-mal in 3,431 Beiträgen ein Danke
Philebos ist auf dem richtigen Weg
Immer gerne.

Endlich mal wieder ein Sex-Thema - danke Alina! Ich finde es sehr anregend, während des Liebesspiels mit Escorts Toys zu verwenden. Das war bisher allerdings eher die Ausnahme, nicht alle Damen stehen ja auch auf Vibratoren und Dildos. Aber bei einer Dame habe ich schon zweimal das Vergnügen gehabt, Vibratoren im Einsatz zu sehen und auch selbst mit Hand anzulegen. Sie damit zum Orgasmus zu bringen fand ich seeeeehr anregend Ich beneide Euch Frauen darum, dass es für Euch so schönes batteriebetriebenes Spielzeug gibt. Tylers Erfahrungen mit Damen, die beim Ficken Anal-Plugs tragen, kann ich bestätigen, man spürt das Teil durch den Damm, die Vagina ist enger und die Stimulation des Penis intensiver.

Was ich noch nicht bei einem Escort-Date ausprobiert habe, ist selbst einen Anal-Plug oder Dildo beim Sex zu tragen. Werde ich aber demnächst sicher mal tun. Es ist mir zwar noch nicht gelungen, nur durch Stimulation der Prostata einen Orgasmus zu erreichen, unangenehm war das aber nicht... Und ich fände es auch durchaus reizvoll, mich einmal von einer Dame mit einem Strap-On verwöhnen zu lassen.

Da Alina BDSM-Toys angesprochen hat: da ich auch dominante Phantasien habe, würde ich sehr gerne einmal Fesseln und Augenbinden einsetzen, aber dazu habe ich bisher noch nicht die richtige Frau gefunden. Wie hier schon mehrmals zu recht gesagt wurde, setzt das ein Vertrauensverhältnis voraus, das nicht beim ersten Date ensteht, und natürlich auch entsprechend Neigungen bei der betreffenden Dame. Bisher bin ich "leider" meistens an Escort-Damen geraten, die alles andere als devot waren Aber ich arbeite daran, auch da mal zum Zuge zu kommen.

Fazit: alles, was den Sex abwechslungsreicher und/oder intensiver macht, ist bei mir gerne gesehen.
__________________
When we're young, everyone over the age of thirty looks middle-aged, everyone over fifty antique. And time, as it goes by, confirms that we weren't that wrong. (Julian Barnes, The Sense of an Ending)

Geändert von Philebos (12.05.09 um 00:43 Uhr)
Philebos ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Tags
bullwhips, dildos, escort, escort date, sextoys, vibratoren

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Du kannst neue Themen eröffnen
Du kannst Antworten schreiben
Du kannst keine Anhänge posten
Du kannst nicht deine Beiträge editieren

BB code ist An
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
TOYS - Was Escorts mögen Mr. Bond BDSM / Tantra / Massage Escort und Toys 37 29.11.10 18:20
Privatkurs "Toys for Runaways" gesucht Hoss Anfragen (NRW) 21 18.08.10 00:52
SEX Toys im Fluggepäck, wohin damit ? cosmopolitan BDSM / Tantra / Massage Escort und Toys 26 10.08.10 18:31
Toys im Test Thea BDSM / Tantra / Massage Escort und Toys 25 19.11.09 02:12


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:40 Uhr.


Powered by vBulletin | Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS - Website thumbnails provided by BitPixels