Jump to content

 

WildFairy

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    146
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

161 Exzellent

Über WildFairy

  • Rang
    ...

Persönliche Informationen

  • Geschlecht
    weiblich

Sonstiges

  • Agenturen und Modellangebote erwünscht?
    Nein

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. There is only One Persönliche Assistentin (w) In dieser anspruchsvollen und interessanten Funktion sind Sie im hochklassigen persönlichen Lebensumfeld unseres Auftraggebers tätig. Sie stellen sicher, dass er sich auf sein unternehmerisches Wirken konzentrieren kann. Sie pflegen das private Anwesen, die persönlichen Kleider und Sachen sowie die Haustiere. Selbständig und eigenverantwortlich koordinieren Sie sämtliche Dienstleistungen und Dienstleister. Ihren Augen und ihrer Aufmerksamkeit entgeht nichts. Kompetent und zuverlässig erledigen Sie persönliche Administration, Korrespondenz, Terminverwaltung, Einkäufe und privates Zahlungswesen unseres Klienten. Als ideale Kandidatin für diese Herausforderung bringen Sie Lebenserfahrung mit, egal ob bunt oder mono. Sie sind stylisch, ungebunden, trendig, modisch und elegant - Labels und Marken faszinieren Sie. Als gute Seele zwischen 25 und 40 kommunizieren Sie auf Augenhöhe und haben sich einen gut gefüllten Praxiskoffer im privaten und beruflichen Umfeld erworben. Ihr Auftreten entspricht dem Lifestyle unseres Klienten. Die Aufgabe verlangt ein sehr grosses Mass an Verantwortungsbewusstsein, Vertrauenswürdigkeit und höchster zeitlicher Flexibilität. Sie bietet gleichzeitig Chancen für die Entdeckung neuer Horizonte und Welten. Die nicht alltägliche Vakanz erfordert natürlich auch eine nicht alltägliche Persönlichkeit, die bereit ist, mit Leidenschaft zu dienen. Eine der Person und Funktion angepasste grosszügige Honorierung ist selbstverständlich. Wir freuen uns auf Ihr CV mit Foto und den üblichen Unterlagen, gerne auch auf elektronischem Weg an: PERSONAL HR, Baarerstr. 79, 6301 Zug; Schweiz E-Mail: hr@personal-hr.ch Direkte Auskünfte bei Bedarf über Telefon +41 78 904 49 40
  2. momentan sind die Zuhälter (Menschenhändler) des Strassenstrichs am Sihlquai angeklagt... Der Tagesanzeiger beleuchtet noch einmal die andere Seite... Sex in the Bankenstadt
  3. Grüezi mitanand! Ich escorte aus Leidenschaft: jung,vergnügt, lustvoll und witzig und verbringe den September 2010 in Zürich. Ich freue mich auf prickelnde Stunden mit dir! Ich werde nicht besuchbar sein, aber auch mal tagsüber Zeit für dich finden. Termine nach Vereinbarung, gerne jetzt schon oder spätestens einen Tag vorher. weitere Info + Kontakt über meine Website Clara Companion Stuttgart-Zürich
  4. Reiche bleiben eben gern unter sich. Es gibt Männer die ihr wertvolles Stück nicht in was billiges stecken wollen. und es gibt Menschen die nicht gern intim werden mit Leuten die deutlich weniger verdienen als sie.. und für alle anderen bucher: die Agenturen haben eben durchweg Modelfiguren, die alles mitmachen: bei den Planet escort galerie-einträgen hier z.B. steht unter allen was von franz total, anal, usw...
  5. wie traurig. Sex ist auch Kopfkino und nur wenn ich mir den Spass schon vorher ausmale, kann es auch einen geben.
  6. nur wenn man es als solche sieht... abenteuer = sex mit fremden
  7. das verstehen die Männer schon, nur geht es diesen Männern eigentlich gegen den Strich, trotzdem bezahlen zu müssen.Es war ja gut, also wofür diese Wiedergutmachung? Das ist wie mit den ansehnlichen Typen die meckern: Ich sehe zu gut aus um für Sex zu bezahlen bzw soviel! und sie wird ja auch ihr Vergnügen bei haben... Geld als Entschädigung für die Überwindung oder fehlende Befriedigung, bestimmten Service usw.. das können sie akzeptieren, aber nicht für Dinge wie Verschwiegenheit, Verfügbarkeit, Unverbindlichkeit etc... zartbesaitet und widersprüchlich.. die einen reduzieren dann die Damen zu Dienstleisterinnen, sehen nur Service und Körper, die anderen jammern wenn es nicht echt war, sondern nur Illusion und wenn man dann als Frau authentisch ist und mal keine rechte Lust aufkam, wird über mangelnde Professionalität gejammert, Mann will dann doch lieber die Illusion.. ich mag nicht als Dienstleisterin gesehen werden, wer mit dieser Mentalität an mich herantritt wird nicht unbedingt Freude mit mir haben. Ich sehe die Aussicht auf ein Abenteuer...
  8. nein, natürlich nicht :) gebe zu, sollt auch mal wieder hin.. ich korrigiere: Leute! geht zum Zahnarzt. lasst es blitzen!
  9. Für mich ist franz. mit Aufnahme viel intimer als ein Zungenkuss. Auch deswegen biete ich es nicht an. Küssen ist ein Tanz mit Zunge und Lippen, der für mich leider viel zu selten harmonisch läuft, jeder hat so seine Techniken, ich versuche immer auf diese einzugehen aber am liebsten mag ich es wenn Mann sich da auf mich einlässt, dann kann der Kuss zum Oralsex werden. Ungepflegt aussehende Zähne und Lippen, Mundgeruch kosten Überwindung, manchmal schaff ich es dann von Mundküssen abzulenken, gibt ja noch andere schöne Sachen, oder eben ohne Zunge, wenns nicht schmeckt greif ich zum Kaugummi (ich hab grad keinen frischen Geschmack im Mund, den mag ich dir nicht antun, magst auch einen Kaugummi? ich liebe Küsse die nach Erdbeer oder Pfefferminz schmecken ;-) ansonsten: service nie versprechen, erspart einem zwar manchmal geld, aber auch ärger. muss man selbst entscheiden was einem wichtiger ist.. Männer, geht zum Zahnarzt! auch wenn die Zähne nur verfärbt sind, es sieht eben krank aus und da kommt dann der innere Reflex des Körpers der eben nix ungenießbares in den Mund nehmen mag. natürlich wirkendes bleaching und ihr könnt auch vor Küssen nicht mehr retten!
  10. lasst euch nix einreden, owo ist gar nicht so wichtig. nach meiner erfahrung wird daty häufiger verlangt.
  11. "Girl on the phone keeps a ringing back she's telling me this and she's telling me that .." kann ich ja mal gar nicht bestätigen! bei mir sind es meist die Männer die viel reden, so dass ich kaum zu Wort komme. Oder sie stellen viele Fragen... aber ist mir recht. Mir ist es wichtiger ich höre sie reden. Mein Bauchgefühl braucht das. Schon wenige Sätze reichen da aus: Die Art wie man mit mir spricht, was man wissen möchte, der Klang der Stimme... Gibt einfach ein gutes Gefühl, obs passt und wer da auf mich zukommt :-)
  12. Die Damen sind sicher nicht besser als andere, es kann sie nur nicht jeder haben. es ist psychologisch. die Illussion es garantiere sie hätten sehr selten ein Date und sie seien superschön. es gibt Männer denen kann es eben nicht teuer genug sein. die wollen das Teuerste vom Teuersten vom Teuersten.. oder Geldsklaven zB... die wollen ausgenommen werden von schönen Frauen. oder Männer die gern für Sex bezahlen, für die es ein Machtspiel oder Rollenspiel ist, die es auch nicht diskret übergeben wollen..
  13. ab 4 Stunden ist bei mir etwas essen pflicht! ob man nun Essen geht, vor oder danach, ob ich die Minibar plündere, was aufs Zimmer bestelle oder mitgebrachtes Esse, egal. Fütter mich, ich bin eine eierlegende Wollmilchsau ;-)
  14. WildFairy

    Hure Escort Nutte

    ja.. ich lasse mich bezahlen, aber nicht kaufen. ich mache es gegen geld, aber nicht wegen geld. aber das wort Nutte ist bei mir nicht negativ besetzt. ich finde das klingt süß *g nur hure klingt so nach derben vollweib, das bin ich einfach nicht. escort? naja neutral, companion finde ich netter...

Unser Support Team

Neue Beiträge

Neue Galerie Einträge

Neue Escort Links

Über uns

Seit über 10 Jahren ist MC-Escort die grösste deutschsprachige Escort Community. Wir bieten Kunden und Anbietern eine Plattform um sich gegenseitig auszutauschen und Kontakte zu knüpfen.

mc-banner-klein.png

Kontakt

  Raingärten 1, 79780 Stühlingen, Deutschland

  info@mc-escort.de

  +49(7744)929832

×

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf deinem Gerät platziert um dein Nutzer Erlebnis auf dieser Webseite zu verbessern. Du kannst deine Cookie Einstellungen anpassen, ansonsten nehmen wir an dass es für dich in Ordnung ist deinen Besuch fortzusetzen.