Jump to content

 

haveaniceday

Member
  • Content Count

    867
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    8

haveaniceday last won the day on January 29

haveaniceday had the most liked content!

Community Reputation

2,215 Excellent

3 Followers

About haveaniceday

  • Rank
    Special Playboy

Personal Information

  • Wohnort
    mal hier mal da
  • Geschlecht
    maennlich

Recent Profile Visitors

3,697 profile views
  1. Nu ja, manchmal muss man(n) sich halt mit den Gegebenheiten arrangieren, sofern ma(n) nicht auf gute alte Zeite warten will. Als bekennender "Älterer" erinnere ich mich noch an die sogenannten "Peepshows". Die Dame (hinter Plexiplas) stand solange nackt zur Verfügung wie passende Münzen eingeworfen wurden. Kein Vergleich zu einem Escort-Date, aber hygienisch möglich, oder? Übrings könnte auch eine weitere Unsitte zur Mode werden - Prosecco Piccolos mit Strohhalm (der dürfte natürlich nicht aus Plastik sein)..... Ja, das Leben ändert sich....... havetrotzdemaniceday
  2. Na, das beschriebene Date wäre doch mit 1,5m Abstand durchaus machbar - ein Begrüßungskuß wurde nicht erwähnt und könnte natürlich auch nicht stattfinden......
  3. Herzlich Willkommen - tolle HP - sehr ansprechende Bilder - interessante Texte - das macht Lust auf ein Kennenlernen.....
  4. Da bin ich mir SEHR sicher - HH ist ja immer eine Reise Wert, aber wer tatsächlich noch einen oder zwie Apetitanreger braucht, der kann ja auf Deiner HP Euere beiden Interviews anhören und sich so einstimmen https://luisa-escort-hamburg.de/ haveaniceday
  5. Eine sehr coole Idee, die ein echtes "win-win-win" herstellt. Chapeau! Nur zur Sicherheit - das Date findet statt, wenn es wieder erlaubt ist und machbar wird. Der Termin wird gemeinsam abgestimmt. Und bei Zwei Stunden nehme ich an, es ist auf HH beschränkt. richtig? haveaniceday
  6. Also mein schönstes Date liegt sicher noch vor mir ;-)) Die vielen wirklich sehr schönen Dates waren immer dann "besonders", wenn sie und ich (oder alle drei) sich auf überraschende Situationen einlassen, die es erlauben Geilheit, Lust, Spass, Freude und Genuss zu teilen und zu steigern....dabei schadet Vertrautheit keinesfalls, aber auch das erste Mal kann diesen Kick erlauben.....
  7. Der Begriff "wild im Bett" macht für mich relativ enig Sinn - zumal ich es nicht ausschliesslich in Betten treibe.... Ich denke auch, es wäre fatal, an eine Frau zu geraten, die meint, so sein zu müssen, da es nachgefragt wird. Wenn frau autehntisch, geil. selbstbewusst und gerne auch devot (ja, die Kombimation funktioniert wunderbar!) isr, dann wird es in der Regel ganz von alleine "wild". Wobei es für mich oftmals das Spiel mit den Gegensätzen ist, zart und hart, schnell und langsaam, ruhig und wild, heiss und kalt..... dauernd wild finde ich nicht nur auf der Speisekart fad.... haveaniceday
  8. ... vielleicht die beste Nachricht dieses sonnigen Tages;-) VIELEN DANK im Voraus! haveaniceday
  9. Grossartige Idee! Sehr ansprechend umgesetzt - da ist man(n) gerne Mäuschen..... Ich freue mich schon auf Fortsetzungen - vielleicht zu Themen wie Lieblings-Location, Lieblingsstellung(en), Lieblings-Spielzeuge....
  10. Ja, damals war der Artikel etwas besonderes. Irgendwie ein Blick druchs Schlüsselloch, der Appetit gemacht hat. Heute wird leider eher moralisierend geschrieben.... gerade wiedergefunden (leider ohne Bilder) https://www.stern.de/politik/deutschland/escort-service-sex--first-class-3272730.html
  11. @Sonnenkönig Danke. Der Artikel im Stern (incl. der tollen Fotos!!) war bei mir eigentlich auch der Zünder. Über Elite habe ich zwei wunderbare Girls in Wien kennengelernt - und eine davon auch nach ihrer Agenturzeit regelmäßig getroffen. Das allererste Escort-Date wa allerdings in München und ein rechter Flop - zwei Unerfahrene werden nicht immer zum Feuerwerk ;-) Dann habe ich in München Kimi getroffen, die Masstäne gesetzt hat...und in Frankfurt Shadowlady, die schon ganz besonders toll war... und in London Camille (später Aqua) die mich immer wieder verzaubert hat. Aber auch die Gegenwart (abgesehen von der aktuellen Auszeit) hat ja wirklich viel zu bieten.......
  12. @Sonnenkönig Das sind valide Punkte und nicht jede Überlegung muss für jeden passen. Gleichwohl sehe ich schon jetzt mehr Beispiele für Solidarität mit älteren Menschen als vorher - das muss aber nicht repräsentativ sein. Ich hoffe sehr, dass horx zumindest zum Teil Recht hat.
  13. Es muss ja nich "ganz neu" sein - es war ja nicht alles in der bisherigen Welt schlecht. Aber eine Reflektion und kritische Überprüfung kann hilfreich sein, um die sich ergebenden Chance auch zu nutzen....
  14. Keine Frage Corona wird einen sehr hohen Preiss fordern, trotzdem oder auuch gerade deshalb finde ich die Sicht von Horx interessant und spannend. Ich bin und bleibe halt ein hoffnungsloser Optimist.... Ich selbst bin lange in dem "alten System" zuhause gewesen und habe viele Dinge nicht hinterfragt, sondern immer funktioniert. Ein wenig Refelktion über das eigene Wertesystem schadet sicher niemandem und wenn der Fokus in der Zeit "danach" ausschlieslich auf "Nachholen" und "Wiederherstellen" begrenzt sein sollte, könnte eine grosse Chance verpasst werden. Aber nun geht es ja erst einmal darum, dass wir die Zeit "danach" auch erreichen.

Unser Support Team

Neue Galerie Einträge

Neue Escort Links

Über uns

Seit über 10 Jahren ist MC-Escort die grösste deutschsprachige Escort Community. Wir bieten Kunden und Anbietern eine Plattform um sich gegenseitig auszutauschen und Kontakte zu knüpfen.

mc-banner-klein.png

Kontakt

  Raingärten 1, 79780 Stühlingen, Deutschland

  info@mc-escort.de

  +49(7744)929832

×

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.