Jump to content

 

genießer1528104375

Member
  • Content Count

    959
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

1,862 Excellent

About genießer1528104375

  • Rank
    Wieder weg!

Personal Information

  • Geschlecht
    maennlich

Additional Informations

  • Agencies and Models can send you offers?
    Nein

Recent Profile Visitors

676 profile views
  1. Hi, nach längerer Abwesenheit bin ich mal wieder auf der Suche nach einem netten Date in Deutschland, genauer gesagt in NRW (Gegend Köln/Bonn/Düsseldorf). Ich hatte mir ein 18h ON vorgestellt, Datum und Ort/Hotel sind dabei von meiner Seite aus sehr flexibel, da ich mich demnächst länger in der Gegend aufhalten werde. Meine Wünsche was die Begleitung anbetrifft sind dafür allerdings ziemlich konkret: - Anfang 20 bis Anfang 30 - Lange Haare, vorzugsweise blond, sehr hübsches Gesicht - Sehr schlank und möglichst sportliche Figur (KF 32-34) - Nichtraucherin, Kommunkation sollte Deutsch oder Englisch fließend möglich sein - Service: FO, FT/CIM, COF, DT, anal, Toys, Dirty Talk, Rollenspiele, (soft) devot - Preisvorstellung: bis maximal 2.500 € / 18 h Über Tipps und Vorschläge, gerne auch per PN, würde ich mich sehr freuen. Vielen Dank!
  2. Du meinst Schreiberling ist so etwas wie ein Trollinger? Also eine Vernatschvariation? Ist schon lustig irgendwie. In diesem Forum ändert sich auch nix.
  3. Sorry Leute, aber da hat euch dieser Schreiberling ein schönes Stöckchen hingeworfen. Ich wette der sitzt gerade mit einem Öttinger in der Hand und in seinen seit Samstag (=Badetag) nicht mehr gewechselten Feinrip-Unterhosen in seiner 1-Zimmer Wohnung und lacht sich scheckig darüber, welche Reaktionen man durch so ein wenig Angeberei in einem Escort-Forum auslösen kann.
  4. Ganz ehrlich? Ich habe Sie geliebt und hätte mich absolut und hundertprozentig darauf verlassen, dass Sie mir treu ist. Ihre Pay6 Vergangenheit hat daran für mich auch überhaupts nichts geändert. In meiner Denkweise macht es eben durchaus einen Unterschied, ob man als Single (oder nach Absprache mit dem jeweiligen Partner) Pay6 in Anspruch nimmt oder als Escort arbeitet, oder ob man seinen Partner hintergeht während man das tut.
  5. Im Bezug auf dieses Thema bin ich seit einigen Wochen um eine Erfahrung reicher: Ich hatte mir ja eine längere Auszeit von Escort-Buchungen verschrieben. Dies hatte unter anderem auch damit zu tun, dass ich nach längerer Zeit mal wieder eine feste Beziehung mit einer Dame eingegangen war. Als die sehr harmonische Beziehung nach einigen Monaten ernster wurde hat Sie mir dann gebeichtet, dass sie vor einigen Jahren als Studentin mal für einige Monate als Escort gejobt hatte. Sie hat dann aber bald festgestellt, dass das nichts für Sie ist und hat deshalb auch bald wieder damit aufgehört. Sie meinte aber, bevor es mit uns beiden ernster wird sollte ich das wohl wissen. Sie wollte wohl vermeiden, dass ich das irgendwann später einmal per Zufall selbst heraus finde. Sie weinte als sie mir das erzählte und hatte ganz offensichtlich Angst, dass ich sie deshalb verlasse. Um Sie zu beruhigen habe ich ihr dann erklärt, dass mir das überhaupt nichts ausmacht. Dann habe ich allerdings den Fehler begangen, ihr zu erzählen, dass ich ebenfalls in der Vergangenheit Erfahrungen im Escort-Bereich gemacht habe, allerdings als Bucher. Um es kurz zu machen: Zwei Wochen später hat Sie mich verlassen. Sie meinte, sie könnte mir nicht trauen treu zu sein und würde immer Angst haben, dass ich mich auf meinen häufigen Geschäftsreisen mit Escort-Damen treffen würde. Die meisten ihrer Bucher waren wohl verheiratet, und sie hatte sich wohl geschworen, nie einen solchen Mann zu heiraten der für Sex bezahlt. Meine Beteuerungen in Beziehungen schon immer 100% treu gewesen zu sein haben nichts genutzt. Mit etwas Abstand betrachtet habe ich aus der Situation gelernt, dass ich zukünftigen Partnerinnen nicht mehr von meinen Pay6-Erfahrungen erzählen werde. Diese Information würde die Beziehung wohl nur belasten.
  6. Na wenn Jesus das mal gewusst hätte! Dann wären seine in Frankreich lebenden Nachfahren heute ja steinreich! Millionen Erdkugeln aus Gold? Wow! Wäre sicher schwierig geworden, so viel Gold auf unserer einen Erdkugel zu finden! Und erst die Lagerungskosten!
  7. Ich bin nicht doof! :denk: .... Aber scheinbar farbenblind...
  8. Podolski war ohne Zweifel einfach nur schlecht, und das im Grunde genommen in allen Spielen der EM. Für Jogi kann es nur gut sein, dass er jetzt zu Arsenal geht. Dort gibt es für ihn eigentlich nur zwei Möglichkeiten. Entweder er findet dort zu seiner alten Stärke zurück (womit er auch in der Nationalmannschaft weiterhin gesetzt sein dürfte), oder er sitzt auf der Bank (womit sich das Kapitel Nationalmannschaft erledigt haben dürfte). Die Diskussionen, die jetzt um die Verjüngung und die angeblich goldene Zukunft der Mannschaft geführt werden, sollten eigentlich jedem bekannt vorkommen. Wir haben uns das auch nach 2006, 2008, und 2010 eingeredet. Meiner Ansicht nach hat sich dieser ständige Jugendwahn als maßgebliches Problem der Mannschaft herausgestellt. Ich hoffe, Jogi wiederholt jetzt nicht wieder den selben Fehler. Vielmehr sollte er sich mal für ein System und vor allem eine Mannschaftsformation entscheiden und daran bis 2012 festhalten, egal gegen wen man spielt.
  9. Ich sag ja, ich hab mich nur getraut den Link zu posten weil ich mit meinem 7. (oder 3., je nachdem wie man zählt) Platz selbst gar nicht sooo schlecht abgeschnitten habe. Ich darf mich daher ebenfalls zu den "Ahnungslosen aber Erfolgreichen" zählen. Im Ernst, es ist grundsätzlich bei solchen Tippspielen schon auffällig, wie wenig die Endplatzierung der Teilnehmer mit deren Fussball-Interesse (ich vermeide jetzt mal das Wort "Kenntnisse", denn ob die jemand hat oder nicht ist wohl auch teilweise Ansichtssache) korreliert. Im Gegenteil, generell scheint es sogar den Trend zu geben, dass wenig bis kein Fussball-Interesse die Chance auf eine gute Platzierung sogar noch erhöht. Von daher fand ich den Artikel doch sehr interessant...und lustig.
  10. Du hast den oben zitierten Spiegel-Artikel aber schon gelesen, oder?
  11. Gratulation an die Gewinner Mia-HH und texasrancher! Hab mich bisher nicht getraut, aber da ich ja nun auch unter den Top 8 gelandet bin ist es wohl legitim, wenn ich auf folgenden Artikel verweise: http://www.spiegel.de/unispiegel/wunderbar/tipps-fuers-em-tippspiel-bauch-schlaegt-hirn-a-841112.html Zum Finale gestern: Die Leistung der Spanier kam für mich absolut überraschend. Ich hatte fest mit einem langweiligen 0:0 über 120 Minuten. Aber gut, das ist dann wohl der Unterschied zur deutschen Mannschaft. Die Spanier laufen genau dann zur Bestform auf, wenn es darauf ankommt. Also immer genau dann, wenn bei der deutschen Mannschaft die Nerven versagen. Und da soll noch mal jemand sagen, die Mannschaft hätte kein Führungsspieler-Problem...
  12. Na jetzt stell dich bitte mal nicht dümmer als du bist. In den allermeisten Fällen - hier wäre das sicher genau so gewesen - braucht sich der Anwalt nur kurz bei der entsprechenden Person zu melden, und das Geld ist schneller wieder da als man "Schriftsatz" sprechen kann. Ich würde den Anwalt aus zwei Gründen einschalten: 1) Dame und Agenturleitung haben offensichtlich nicht alle Latten am Zaun, und nun - da ich das wüsste - hätte ich keine Lust mehr, mich mit denen auseinanderzusetzen. 2) Es zeigt dem Gegenüber ohne weitere große Anstrengungen, dass man es Ernst meint, und dass sie (er) nicht damit davon kommt. Davon abgesehen, die Dame damit davon kommen zu lassen ist so ziemlich das dümmste, was du machen kannst. Nicht nur, weil du damit ihren Betrug im Nachhinein rechtfertigst, sondern auch weil die Dame nach diesem "Erfolgserlebnis" diese Strategie sicher noch das ein oder andere mal bei anderen "Kunden" versuchen wird.
  13. Naja, wenn ein Spieler weg will, dann sollte man ihn auch nicht mit aller Gewalt daran hindern. Ich tippe mal, dass Schweinsteiger zu Real geht, und Bayern das Geld in Martinez investiert. Ich denke auch, dass dieser Wechsel sportlich ein großer Verlust für Bayern wäre, aber Mourinho hat scheinbar ein großes Talent, Spieler von einem Wechsel zu überzeugen. Im Übrigen wird ständig über die schwache Leistung von Schweinsteiger und Podolski gesprochen, aber die für mich absolut größte Enttäuschung war Lahm. Was ist nur aus dem ehemaligen Weltklassespieler geworden? Was der bei der EM und während der gesamten Saison bei Bayern gespielt hat war ja teilweise wirklich unterirdisch, und zwar unabhängig davon, ob er rechts oder links gespielt hat. Warum wird eigentlich so wenig über ihn diskutiert?
  14. Ich würde zunächst meinen Anwalt anrufen und mir das zuviel gezahlte Honorar zurück holen. Der Anwalt kann dann auch sicherlich leicht klären, ob aus rechtlicher Sicht die Dame selbst oder zunächst die Agentur zu belangen ist. Dann würde ich wohl den Namen der Agentur öffentlich machen, indem ich - beispielsweise hier im Forum - einen Bericht bzw eine Agenturbewertung verfasse. Bzgl der Herausgabe der Daten der Dame muss sich die Dame selbst mit der Agentur auseinandersetzen. Klar ist jedenfalls, dass das Vorgehen der Agentur im vorliegenden konstruierten Fall absolut unmöglich ist. Eine absolute Frechheit, sowohl dem Kunden als auch der Dame gegenüber. Deswegen wäre eine Veröffentlichung eines solchen Falles auch ausgesprochen wichtig, um potentielle Kunden vor den Praktiken dieser Agentur zu warnen.

Unser Support Team

Neue Beiträge

Neue Galerie Einträge

Neue Escort Links

Über uns

Seit über 10 Jahren ist MC-Escort die grösste deutschsprachige Escort Community. Wir bieten Kunden und Anbietern eine Plattform um sich gegenseitig auszutauschen und Kontakte zu knüpfen.

mc-banner-klein.png

Kontakt

  Raingärten 1, 79780 Stühlingen, Deutschland

  info@mc-escort.de

  +49(7744)929832

×

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.