Jump to content

 

Rolliman

Member
  • Content Count

    2,633
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

2,470 Excellent

About Rolliman

  • Rank
    Premium Playboy

Personal Information

  • Wohnort
    Irgendwo in der Pampa zwischen Köln und Aachen
  • Interessen
    Eishockey, Fußball, Computer, Pokern, Schach, schöne Frauen, schreiben, gute Bücher, Spaß
  • Beruf
    männliche Bürotippse! Ich kann zwar Kaffee trinken aber nicht kochen...
  • Geschlecht
    maennlich

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Hallo, @ania ich weiß, dass die Kohle bei behinderten zu 95% der Knackpunkt ist, jedoch wurde ich hier nur gebeten, einen Kontakt herzustellen. Ich habe ihm erklärt, dass das Salär nicht alleine steht, sondern Reisekosten ect. noch dazu kommt. Wenn er dann bei einer Preisansage aus dem Rolli kippt, da kann ich nix für. 1. Wer Inklusion will, muß nach denselben Regeln spielen, 2. Was nicht umbringt, härtet ab. , , @Melanie ich kenne Kassandra und aus Behindertensicht bin ich nicht gerade begeistert von solchen "Institutionen", aber das ist nur meine persönliche Meinung. Aber ich werde Flo auch diesen Hinweis gerne weitergeben.... so long Rolliman
  2. Hallo, gestern erhielt ich eine Mail eines Rollifahrers aus der Nähe von Nürnberg. Flo ist 29 Jahre alt, fährt einen Elektro-rolli und hat Muskelatrophie. s. link https://www.dgm.org/muskelerkrankungen/spinale-muskelatrophie Er ist noch gänzlich ohne Erfahrung und hofft, dass sich das in Naher zukunft ändert. Sein Pfleger weiß von seinem Vorhaben und unterstützt ihn. Ich stelle nur den ersten Kontakt her, und dann verabschiede ich mich aus der Geschichte. Hoffentlich findet sich hier eine Dame, die sich zumindest mal Flos Anliegen anhört und dann vielleicht positiv reagiert. so long Rolliman
  3. Ein neues Projekt von mir: In mir schlummert schon lange der Wunsch, über meine Erfahrungen als Freier im Rolli ein Buch zu schreiben. Jedoch fällt es mr zunehmend schwerer lange Textpassagen selber zu scheiben. Diktiersoftware war bei meiner Aussprache auch nicht der Knaller und mit einem Ghostwriter zu arbeiten ist aus diversen Gründen auch nicht meine Welt. Nun diktiere ich einer befreundeten Journalistin über Skype. Klingt zwar gaga, aber Not macht bekanntlich erfinderisch und es klappt auch ganz gut. Ich möchte euch einladen, uns bei der Entstehung des Buches zu begleiten, und uns mit Feedbacks, Rat und Tat, oder Kontakten zu helfen. Angefangen haben wir mit einer Facebookseite. Eine begleitende Webseite und ein You-tube-Channel werden in Kürze folgen. https://www.facebook.com/pages/Rolliman-im-Redlight-District/880243978693056
  4. Rolliman

    Film zum Thema

    Interessanter Film zum Thema "Sex mit Behinderung und was mögich ist"! https://www.youtube.com/watch?v=RXCBMuRpJI4&feature=youtu.be
  5. Ab jetzt offiziell: Ich bin Teilnehmer bei einer Fachtagung und Podiumsdiskission am 8. und 9. November 2013 in Köln. Da es mein erster Auftritt dieser Art sein wird, bin ich froh, dass ich im Rolli sitze. Da bemerkt man hoffentlich meine weichen Knie nicht... http://dstig.de/kongresse/dstig-special-2013.html
  6. http://www.thereporter.com.au/news/Insurer-to-fund-a-sex-worker-for-man-injured-in-ca/2012334/ Interessante Geschichte aus Australien...
  7. Interessanter Aufruf zu einer Presentation in Lissabon. http://www.inter-disciplinary.net/critical-issues/gender-and-sexuality/sexuality-and-disability/call-for-presentations/ Ob mein Blog wohl Chancen hätte?
  8. Sehr guter englischer Bericht: http://www.myhandicap.com/sexual-assistance-disability.html
  9. Habe mal nen Rotlichtknigge für Rollis "gebastelt"... http://www.rollimans-erfahrungen.de/?page_id=349
  10. @lolo Leider war das Budget keine Deutsche Idee sondern eine Schwedische von 1998 die über die UN-Inklusions-Resolution 2006 für Deutschland als Unterzeichner verbindlich wurde. Das ist aber nicht das Problem. Das Problem ist das von diesen 400 bzw. 450 Euro keine Rentenbeiträge weggehen. Also kommt der große Knall in ein paar Jahren. Man hat zwar jetzt schöne Zahlen, aber man muß sich auch Fragen wie sind diese Zustandegekommen und wo führen sie hin. Genau so unverständlich für mich ist die Tatsache, dass der Bundestag und Bundesrat 8 Milliarden Schulden für die Flutopfer aufnehmen und heute meldet man 8,5 Milliarden Steuerüberschuß. Das muß auch schon vor 2 Wochen bekannt gewesen sein, als die Schulden aufgenommen wurden. Nicht dass wir uns falsch verstehen: Die Flutopfer solen jede Hilfe bekommen, die sie nötig haben. Nur von unseren Politikern fühle ich mich veräppelt, und da spielt es keine Geige, ob sie die schwarze, gelbe, rote oder grüne Kappe tragen...
  11. Es läuft ja nur offiziell "blendend" weil Wahl ist. Schließlich will "Stasi-Hasi" Merkel eine neue Amtszeit. Wenn man die 7,4 Mio. Minijobber mal fragt, dann werden wohl die wenigsten sagen:"weil Arbeiten Spass macht." Ich selber habe 2 Arbeitsassistenten auf Minijob eingestellt. Eine Alleinerziehende Mutter und eine Altenpflegerin. Für mich als Schwerbehinderten sind diese Hilfen ein Segen, aber der Staat lügt sich in die Tasche, er gibt mir ein Pers. Budget damit ich meine Hilfen bezahlen kann. Er streicht dafür die Arbeitslosenstatistik schön und behält Arbeitslosengeld oder Hartz 4 ein... http://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/konjunktur/arbeitsmarkt-in-deutschland-beschaeftigte-arbeiten-haeufiger-nebenbei-im-minijob-12020340.html
  12. Rolliman

    Südafrika

    Auch in Afrika tut sich langsam was... http://allafrica.com/stories/201307241210.html?viewall=1
  13. Rolliman

    No more tabus

    http://www.mdr.de/selbstbestimmt/video139858.html Mit die beste deutsche Doku zu dem Thema. Endlich wird mal nicht auf die Tränendrüse gedrückt, sondern sachlich berichtet.
  14. Hier ein Film zur Sexualassistenz aus Japan! Wobei ich die Interviewblöcke viel Interessanter finde. Besonders das mit der Projektion der Menschen auf Behinderte. http://www.vice.com/de/read/wir-haben-eine-sexualassistentin-bei-ihrer-arbeit-begleitet/?utm_source=vicefb
  15. Ich habe einen Seelenverwandten. Er ist zwar Engländer aber sein Humor ist Hammer!!! Ein Behinderter comedian!!! [ame=http://www.youtube.com/watch?v=taTSxDVEHRM]Jack Carroll with his own comedy style - Week 1 Auditions | Britain's Got Talent 2013 - YouTube[/ame]

Unser Support Team

Neue Galerie Einträge

Neue Escort Links

Über uns

Seit über 10 Jahren ist MC-Escort die grösste deutschsprachige Escort Community. Wir bieten Kunden und Anbietern eine Plattform um sich gegenseitig auszutauschen und Kontakte zu knüpfen.

mc-banner-klein.png

Kontakt

  Raingärten 1, 79780 Stühlingen, Deutschland

  info@mc-escort.de

  +49(7744)929832

×

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.