Jump to content

 

Benno

Member
  • Content Count

    9,106
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    36

Benno last won the day on December 21 2019

Benno had the most liked content!

Community Reputation

12,509 Excellent

5 Followers

About Benno

  • Rank
    Tussi de Luxe

Personal Information

  • Wohnort
    in der Mitte von Europa dazwischen ueberall und nirgendwo
  • Interessen
    is wohl eher ne rhetorische Frage...
  • Beruf
    hab durchaus was Anstaendiges gelernt
  • Geschlecht
    maennlich
  • Berichte
    Ja

Additional Informations

  • Agencies and Models can send you offers?
    Ja

Recent Profile Visitors

6,135 profile views
  1. Na vielleicht wuerde wir dann auch wieder was Silverfox hoeren...
  2. Wie kannst du nur wagen... sie ist nicht nur High Class Escort sondern Superior High Class Escort, also quasi die S-Klasse. Und die Filmchen muessen ja Wunder wirken: "Danke Grace, dass ich dich nun auch virtuell "spueren" darf".
  3. Da bin ich bei dir... aber stimmen muss es deshalb noch immer nicht!
  4. "Laut Angelina sind die Männer bereit mehr Geld auszugeben, wenn Gefühle im Spiel sind. Ihre einfache Gleichung: „Je mehr er dich mag, desto mehr gibt er auch.“" Diese Vorstellung hegen dort viele Damen. Manche Anbahnung auf MSD laeuft so ab unter der Annahme von ihr. Ich kenne die gar nicht, von Gefuehlen ist noch gar nicht die Rede, aber sie stellen sich 500-1000 Euro vor, um kurz mal auf eine Kaffee zu gehen und abzuchecken, ob die Chemie ueberhaupt stimmt. Das nenne ich Selbstbewusstsein.. od. doch Frechheit?
  5. Da faellt mir der Spruch meiner Oma ein: Spare (in dem Fall, bezahle jemanden, damit er sich mit dir abgibt) in der Zeit, dann hast du in der Not! Die fand man schon immer dort... Und aktiv waren die Maedls dort schon immer Ich bekomme so 3-5 "Reminder" von Frauen pro Woche... einige sogar mit Kuesschen
  6. DIE Medizin wird das nie und nimmer koennen. Das bleibt deutlich der Potlitik ueber das Bummerl. Sry! Der Tod ist in unserer abenlaendischen Kultur einfach etwas, was man moeglichst lange ignoriert und wenn er dann eintritt von allen als schrecklich empfunden wird. Er wird in den seltensten Faellen als natuerlicher biologischer Vorgang betrachtet, was er schlechthin auch ist.
  7. Da nimm lieber das, das hat weniger Nebenwirkungen!
  8. Und was hast auf Lager fuer Leute, die weder ein Schnuggie sind, noch eins werden wollen, so wie ich z.B.?
  9. Es passiert auch ohne das ich darueber nachdenke, oder schreibe. Aber es war mir klar, dass Beitrag #41 sehr bald da sein wird. Uebringens wenn ich auch nicht in dein Menschbild fallen sollte, ich kaempfe taeglich auf der guten Seite, damit so viele Menschen, Tiere, Pflanzen etc. am Leben bleiben, wie nur machbar und sogar unter Einsatz meiner eigenen Gesundheit und das nicht nur waehrend einer "Corona-Krise" Nachdem das Wort mit f.... in Zusammenhang mit mir genannt wird, und jeder der mich nur halbwegs ein wenig kennt, weiss, dass ich meilenweit davon entfernt bin, sage ich diesem Thread "over & out"! Danke!
  10. Nur so mal zur "Sicherstellung" meiner lauten Gedanken... Ich bin der Meinung, dass man alles menschenmoegliche tun sollte zur Reduktion von Toten durch COVID-19 Nichtsdestotrotz wird sich die Politik den Fragen stellen muessen, wie viele Kollateralschaeden medizinischer Natur, die durch den Shut-Down nahezu aller medizinischer Einrichtung zu verantworten sind. Noch mehr Fragen werden sie sich gefallen lassen muessen, wieso wir uns in den letzten 10 Jahren schleichend bei der Produktion von Medikamenten, Medizinprodukten, PPE total abhaengig gemacht haben von China /Indien? Der Preis ist das einzige Entscheidungskriterium mehr im Gesundheitswesen. Bevorratung/ vernuenftige Preis fuer Medikamente, damit sie auch bei uns wieder produziert werden koennen NICHT moeglich - Preisabsprachen der KK etc. Hoffentlich bringt die Coronakrise alles diese Stolpersteine im Gesundheitssystemen ans Tageslicht und da sehen dann viele Politiker und Beamte ziemlich blass aus... m.M.
  11. Grundsaetzlich bin ich bei dir was die Influenzatoten betrifft, wobei das noch viel schlimmere daran ist, dass man sich a) daran gewoehnt hat, dass Leute daran versterben (in A ca. 2800 2019) und b) es eine Schutzimpfung dagegen gaebe, die dummerweise gerade mal von <10% genutzt wird. Der noch groessere Wahnsinn sind die Masern, die als simple Kinderkrankheit abgetan wird. 2018 starben 142.000 Menschen an Masern und 2019 noch mehr... das interessiert kein Schwein. Was passiert statt dessen? Bill Gates wird von den Impfgegnern bloed angemacht. Diese Aufgeregtheit wundert mich auch etwas, speziell von den Politikern... Was macht COVID-19 vornehmlich? So wie es aussieht, rafft es vorranging aeltere und multipelkranke Personen weg. Brutal ausgedrueckt ein Segen fuer alle Sozialversicherungen und Pensionskassen, sowie auch fuer den Staat als Subventionierer vieler Sozialeinrichtungen. Wichtig ist auch noch, dass das "Hinwegraffen" eher die Schwachen und Armen betrifft, da es klare statistische Werte gibt, dass Bildung und Einkommen sich ausnehmend positiv auf die Lebenserwartung auswirken. Ergo ist mit wenig Steuerausfaellen zu rechnen.
  12. Das mache ich schon jahrelang so in my hometown auch ohne Corona, wenn die Damen in fuer mich kritischen Regionen residieren.

Über uns

Seit über 10 Jahren ist MC-Escort die grösste deutschsprachige Escort Community. Wir bieten Kunden und Anbietern eine Plattform um sich gegenseitig auszutauschen und Kontakte zu knüpfen.

mc-banner-klein.png

Kontakt

  Raingärten 1, 79780 Stühlingen, Deutschland

  info@mc-escort.de

  +49(7744)929832

×

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.