Jump to content

 

Namenloser

Member
  • Content Count

    341
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

280 Excellent

About Namenloser

  • Rank
    Senior Playboy

Personal Information

  • Geschlecht
    keines

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. http://ukbestescort.co.uk/escort/adriana-chechik/ finde ich ja ganz süss.
  2. Naja, 8 Stunden muss jetzt nicht sein. 1h zum Flughafen, 1 Stunde dort warten, 2 Stunden fliegen, 1 Stunde Flughafen, 1 Stunden zum Hotel. Da ist man in Europa eigentlich schon sehr gut dabei mit den 6 Stunden. Realistisch ist man näher an 4 Stunden ohne CheckIn Gepäck.
  3. Naja, gibt viele, die sich mal so zum Spass dort anmelden. Und erstaunlich viele, die wohl nur Bilder von sich verkaufen wollen (Rising). Da frage ich mich immer, wer ist die Zielgruppe für sowas, wo es doch genug freies Material im Internet gibt.
  4. Ist das jetzt die politisch korrekte Neuverfilmung? Da sie ja keine Zustimmung zum Kuss geben kann, ist sie zu ewigem Schlaf verdammt...
  5. Naja, dass war jetzt so wenig konkret wie möglich. Bei einer Prostituierten Quote von 400'000 in Deutschland, also 1%, sollten ja bei 10 Staffeln und 20 Kandidatinnen ja statisch schon 2 dabei gewesen sein.
  6. Ich hatte schonmal ein Escort-Date mit einer späteren Bachelor-Kandidatin. Und das stand da nicht in der Beschreibung. Soviel zum investigativen Journalismus...
  7. Vermutlich, weil da in solchen Fällen auch immer etwas Abwertendes mitschwingt. Zumindest ist es bei mir so. "Die Arme, muss das in dem Alter noch tun". Es wird nicht als Selbstbewusste Entscheidung wahrgenommen, sondern als Zwang der aus dem selbstverschuldeten Scheitern resultiert. Daher kommt ja das Mitleid, dass ich ihr Leben als gescheitert wahrnehme (zumindest, wenn man nur die Überschrift dieses Threads nimmt. Ich kenne sie ja nich) und nicht einfach nur als Pech gehabt. Und solch ein Mitleid will natürlich niemand. PS: Das ist einfach nur der Versuch zu erklären, warum das hier so zwiespältig gesehen wird.
  8. Ich dachte der weihnachtliche Organismus ist nach dem Motto "stille Nacht - ..."
  9. Soweit ich weiss, macht die deutsche Firma zum Jahresende zu. Einige Damen werden aber wohl zukünftig von einer neuen ausländischen Agentur vertreten.
  10. Ich glaube nicht, das ein Links (oder rechts-?) Swipe einer gerichtsfesten Beischlafeinwilligung entspricht.
  11. Das muss natürlich als SmartContract in die BlockChain. Nur dann ist es im Nachhinein eindeutig nachvollziehbar. Sollten wir gleich mal ein StartUp für gründen.
  12. Die Paywall bei Bild ist die beste Erfindung seit geschnitten Brot. Ist sowas wie unabsichtliche Selbstzensur und hält mir ne Menge Murks vom Leib :-)
  13. Soweit ich weiss, ich das doch schon der Fall. Zumindest weiss ich es von einer Frankfurter Agentur, die da jetzt die Mehrwertsteuer der letzten Jahre nachzahlen musste.

Unser Support Team

Neue Beiträge

Neue Galerie Einträge

Neue Escort Links

Über uns

Seit über 10 Jahren ist MC-Escort die grösste deutschsprachige Escort Community. Wir bieten Kunden und Anbietern eine Plattform um sich gegenseitig auszutauschen und Kontakte zu knüpfen.

mc-banner-klein.png

Kontakt

  Raingärten 1, 79780 Stühlingen, Deutschland

  info@mc-escort.de

  +49(7744)929832

×

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.