Jump to content

 

Beraterbody

Verfickt geiles Raumgefühl, oder je größer desto mehr....?

Empfohlene Beiträge

Neulich hatte ich ein Date auf einem, sagen wir mal, sehr großen Hotelzimmer. Alleine die Größe der Räumlichkeit hat die Dame und mich dazu animiert eigentlich nicht mehr aufzuhören, schlicht und einfach, weil irgendwo noch ein Möbelstück unbenutzt gewesen ist.

 

Auch die Größe des Bettes ist verdammt aufregend gewesen und eine unvorstellbare Spielwiese.

 

Glücklich und zufrieden stellten wir uns am nächsten Morgen die Frage ob die Größe des Zimmers uns nun besonders beeinflusst hat oder wir uns oder die Kombination. Auf alle Fälle mal wieder einen Grund an die werte Gemeinschaft der Damen und Herren hier die Frage zu richten, ob die Größe eines Raums und seine Einrichtung euch bei den stattfindenden Aktivitäten besonders anregen kann (von Rudi63 wissen wir das Badewannen ein „must have“ sind) und ob es bestimmte Einrichtungsgegenstände gibt die euch beonders "geil" machen?

bearbeitet von Beraterbody

Kleine Revival Tour

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

mich veranlassen sehr große Hotelzimmer meist dazu viele Leute einzuladen und

"Rockstarparties" zu schmeißen!!!:tanzen:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Man sagt ja immer :Platz ist in der kleinsten Hütte :zwitsch:

Aber ich glaube je grösser das Zimmer desdo mehr ''Spielraum'' hat man:zwinker:

bearbeitet von jessy1983

Eleganz heisst nicht ins Auge zu fallen,sondern im Gedächtniss zu bleiben!

-Giorgio Armani-

Egal,wie weit der Weg ist,man muss immer den ersten Schritt tun!Mao Tse Tang(1893-1976)

Echte Frauen haben Kurven,ECHTE Männer wissen das :zwinker:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

 

eine große Spielwiese ohne Besucherritze ist schon was Feines....nachher verschwindet noch jemand und ward nie wieder gesehen ;-)....wär schad' drum.

 

Gruß, P.


Das Denken ist zwar allen Menschen erlaubt, aber vielen bleibt es erspart.

(Johann Wolfgang von Goethe)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

große Räume und Bäder sind was schönes!

laden ein zum Versteckspielen, Hasenjagen und jede Ecke einmal ausprobieren.

erst die Sitzecke, dann denn Kleiderschrank, den Balkon mit Aussicht, dann die Badewanne, dann das Bett, dann die Dusche..

:tanz:


home fucking kills prostitution

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Für mich trägt das Ambiente auch wesentlich zur erotischen Stimmung bei. Bei einem Hotelzimmer gehören dazu sowohl die Größe des Zimmers als auch die Qualität des Mobiliars. Für Escort-Dates buche ich am liebsten Suiten, weil ich für Sex gerne auch auf Sofas, Sessel, Bänke, Tische etc. zurückgreife. Leider haben nur die wenigsten Suiten Tische in der richtigen Höhe - Eßtische fehlen meistens ganz, und die Schreibtische sind oft zu klein.


Oversexed and underfucked.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
... Leider haben nur die wenigsten Suiten Tische in der richtigen Höhe - Eßtische fehlen meistens ganz, und die Schreibtische sind oft zu klein.

 

Bei einer Suite würde ich, wenn ich Tische in der Höhe eines Esstischs mag, bei der Reservierung darum bitten, einen Esstisch hinzustellen. Dürfte bei einem guten Hotel eigentlich kein Problem sein.:moin:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ansonsten lautet meine Devise: Lieber ein unterhaltsamer und liebens-werter Mann im bescheidenen Doppelzimmer als ein schnöder Langeweiler im prunkvollen Palast.

 

:heart:-lichst

 

Eure Anna

 

Und es ist dann auch schon vorgekommen, dass es in einem sehr bescheidenen Doppelzimmer so unterhaltsam und liebenswert war... dass das Bett zusammengebrochen ist.... *ach, war das schön* :zwinker::lach::blinken:

 

smiley_emoticons_hurra2.gif


Geist ist geil!

 

Das Dasein ist köstlich, man muss nur den Mut haben, sein eigenes Leben zu führen

Casanova

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
"It's not where you are, it's who you are with."

 

So sehr ich Luxus und geräumige Suiten mit Marmorbädern, Damaststoffen und Kunstgemälden auch zu schätzen und genießen weiß; die Entdeckung und Nutzung solch' exklusiver Hotelzimmer macht doch nur Spaß, wenn die Begleitung entsprechend "qualitativ hochwertig" ist...

 

Ansonsten lautet meine Devise: Lieber ein unterhaltsamer und liebens-werter Mann im bescheidenen Doppelzimmer als ein schnöder Langeweiler im prunkvollen Palast.

 

:heart:-lichst

 

Eure Anna

 

Was für eine schöne Weisheit....


Kleine Revival Tour

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was ich hier vermisse, sind die Motels nach brasilianischem Vorbild,

Das sind spezielle Hotels aller Sterne-Kategorien, die speziell für Liebesnächte gebaut und eingerichtet werden und ganz diskret.

 

Da gibt es im 5-Sterne-Bereich für umgerechnet 100,- € die Nacht einen 200 qm-Komplex mit Grotte, Sauna, Whirlpool, Schwimmbad 2 Schlafzimmern, einen Kinoraum mit Bänken etc. für verschiedene Stellungen im edlen luxuriösem Ambiente wie in einer Hollywood-Villa.. Ungemein antörnend das Ganze. diskreter Service mit Getränken etc. ist auch dabei.

Man kann da auch richtige Orgien feiern.

 

escort-flüsterer

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Was ich hier vermisse, sind die Motels nach brasilianischem Vorbild,

Das sind spezielle Hotels aller Sterne-Kategorien, die speziell für Liebesnächte gebaut und eingerichtet werden und ganz diskret.

escort-flüsterer

 

Ein solches Motel kenne ich aus Venezuela... wunderschön märchenhafte Architektur wie 1000 und eine Nacht, traumhafte Zimmer.... der Taxifahrer checkte für uns ein, brachte uns in eine kleine, nicht einsehbare Einfahrt unterhalb des Zimmers (gab es bei jedem Zimmer) und wir konnten, ohne gesehen zu werden, die Treppe hinauf ins Zimmer entschwinden. Für den Roomservice gab es neben der Tür eine Durchreiche zur diskreten Anlieferung der bestellten Köstlichkeiten. Auschecken wieder über den Taxifahrer.

Leider konnten wir die anderen Annehmlichkeiten (Pool, Bar etc) nicht genießen, da wir am nächsten morgen sehr früh weiter mussten....


Geist ist geil!

 

Das Dasein ist köstlich, man muss nur den Mut haben, sein eigenes Leben zu führen

Casanova

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Neulich hatte ich ein Date auf einem, sagen wir mal, sehr großen Hotelzimmer. Alleine die Größe der Räumlichkeit hat die Dame und mich dazu animiert eigentlich nicht mehr aufzuhören, schlicht und einfach, weil irgendwo noch ein Möbelstück unbenutzt gewesen ist.

 

Auch die Größe des Bettes ist verdammt aufregend gewesen und eine unvorstellbare Spielwiese.

 

Glücklich und zufrieden stellten wir uns am nächsten Morgen die Frage ob die Größe des Zimmers uns nun besonders beeinflusst hat oder wir uns oder die Kombination. Auf alle Fälle mal wieder einen Grund an die werte Gemeinschaft der Damen und Herren hier die Frage zu richten, ob die Größe eines Raums und seine Einrichtung euch bei den stattfindenden Aktivitäten besonders anregen kann (von Rudi63 wissen wir das Badewannen ein „must have“ sind) und ob es bestimmte Einrichtungsgegenstände gibt die euch beonders "geil" machen?

wenn die these der grösse stimmt - mein gott

was muss die queen guten sex haben :tanzen:

 

 

eine grosszügige räumlichkeit ist sicher anregender

als eine kleine butze

ich denke jedoch dass die einrichtung eine wesentliche rolle spielt

es darf nicht zu unpersönlich sein, sonst törnt es ab

 

andererseit spielt auch die jeweilige situation eine wichtige rolle

schönen sex hatte ich mal in einem gewitter

in einer klitzkleinen waldhütte da war gerade die winzigkeit

des raumes wahnsinnig anregend

 

gruss

emmka


lache - und die welt lacht mit dir

weine - und du weinst allein

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Und es ist dann auch schon vorgekommen, dass es in einem sehr bescheidenen Doppelzimmer so unterhaltsam und liebenswert war... dass das Bett zusammengebrochen ist.... *ach, war das schön* :zwinker::lach::blinken:

 

smiley_emoticons_hurra2.gif

Tu Quoque, soror ? :lach:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Tu Quoque, soror ? :lach:

 

smiley_emoticons_no_happy.gif

 

smiley_emoticons_wink2.gif


Geist ist geil!

 

Das Dasein ist köstlich, man muss nur den Mut haben, sein eigenes Leben zu führen

Casanova

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Irgendwann wird es für zwei allein zu groß...

 

Trotzdem macht die in einer Suite angebotene Abwechslung des Mobiliars Spaß und regt zu neuen Ideen an. Und es bieten sich mehr Möglichkeiten für die Schnitzeljagd...


F CK

all I need is U

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dieser Inhalt muss durch einen Moderator freigeschalten werden

Gast
Du kommentierst als Gast. Wenn du bereits einen Account hast kannst du dich hier anmelden.
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


Unser Support Team

Neue Beiträge

Neue Galerie Einträge

Neue Escort Links

Über uns

Seit über 10 Jahren ist MC-Escort die grösste deutschsprachige Escort Community. Wir bieten Kunden und Anbietern eine Plattform um sich gegenseitig auszutauschen und Kontakte zu knüpfen.

mc-banner-klein.png

Kontakt

  Raingärten 1, 79780 Stühlingen, Deutschland

  info@mc-escort.de

  +49(7744)929832

×

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf deinem Gerät platziert um dein Nutzer Erlebnis auf dieser Webseite zu verbessern. Du kannst deine Cookie Einstellungen anpassen, ansonsten nehmen wir an dass es für dich in Ordnung ist deinen Besuch fortzusetzen.