Jump to content



Weihnachts Countdown!
 

 

 

Breathless

Frau mit Aussage, Köpfchen: reizvoll oder fühlt Ihr Euch "leicht" überfordert ? :-)

Empfohlene Beiträge

Mal ein neues Thema :smile:

Ich stelle fest, sei es in meinem Daily Business ( aber ebenso auch Escort Kontakt ), dass Männer letztlich doch Frauen mit " Cleverness & Aussage " als Pendent auf diverser Ebene sehr schätzen - wenn nicht sogar präferieren. Wenn es sie dennoch auch oft überrascht, dass es solche Geschöpfe gibt - möchte Mann letztlich eine Frau auf Augenhöhe und mit klaren Zielen ... :streicheln: WORIN ICH AUF JEDEN FALL KONFORM GEHE :kuss5:

Also, mal Tacheles : kommt Ihr auf solche Frauen " klar ", löst es dennoch Ängste aus ( gar Komplexe ) - soll eine Frau auf gleicher Stufe stehen, oder mögt Ihr die stillschweigende Variante, ohne Standpunkt ? Wovon ich mich distanziere :smile::smile::smile:

Mercie * Pia


... ich lebe den Tag, ich lebe mein Leben - wie auch immer der nächste Tag aussieht, ich geniesse ihn ...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Wenn es sie dennoch auch oft überrascht, dass es solche Geschöpfe gibt - möchte Mann letztlich eine Frau auf Augenhöhe und mit klaren Zielen ...

 

Hm, mit was für Männern hast Du es denn meist zu tun, dass die überrascht sind .... :zwinker:. Ich kenne zumindest einige Exemplare, die höhere Gehirnfunktionen bei Frauen nicht überraschend finden und sogar sehr schätzen (meine Wenigkeit eingeschlossen).:forenengel:

 

Aber interessante Suggestivfrage, die Du stellst, mal gucken, wer sich dahingehend outet, von der Existenz intelligenter Frauen noch nicht gehört zu haben ....:grins:, oder gar Komplexe vor solchen Frauen :zwinker:

bearbeitet von nolensvolens

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Du wirst jetzt hier vermutlich zwei Tendenzen der Antworten bekommen...

 

der überwiegende Teil wird Dir glaubhaft versichern, dass sie absolut kein Problem mit toughen intelligenten frauen haben...nein, dies sogar erwarten als Gesprächspartner - Erotik beginnt im Kopf - dies als herausforderung ansehen können und den Reiz geniessen, die selbstbewusste Frau zu erobern und sie dazu zu bewegen, sich dem Manne hinzugeben.

 

 

Die andere kleiner Gruppe wird vermutlich sagen, dass es ihnen auf den Körperkontakt im paysex ankommt, die Frau gut aussehen muss und Lust am Sex haben und ob sie promoviert hat oder nicht, dafür herzlich wenig zur sache tut und der ersten Gruppe klarmachen, dass das Honorar sehr wohl die Eroberungspläne der Herren unterstützt.

 

So... :grins: unnu schaumermal...

 

 

.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich liebe intellektuell potente Frauen. Aber davon gibt es leider nicht viele. Ergo muss ich mich oft genug mit einem taffen Arsch und prallen Möpsen zufrieden geben! Man kann nicht alles haben!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Naja, der Spruch "Dumm f.... gut" muss ja irgend woher kommen ;-)

Also ist Köpfchen nicht immer gefragt.

Abgesehen von den Extremen denke ich, dass auch selbstbewusste und intelligente Männer hin und wieder von einem Date ohne viel gequatsche und mit hemmungslosem Sex träumen, ruhig mit einem "Blondchen". Aber nur auf der Ebene klappt es halt selten (ich kam leider noch nicht in den Genuss). Die gleichen Männer suchen aber denke ich im Prinzip eher Frauen auf Augenhöhe, das andere ist eine Phantasie.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Du wirst jetzt hier vermutlich zwei Tendenzen der Antworten bekommen...

 

der überwiegende Teil wird Dir glaubhaft versichern, dass sie absolut kein Problem mit toughen intelligenten frauen haben...nein, dies sogar erwarten als Gesprächspartner - Erotik beginnt im Kopf - dies als herausforderung ansehen können und den Reiz geniessen, die selbstbewusste Frau zu erobern und sie dazu zu bewegen, sich dem Manne hinzugeben.

 

 

Die andere kleiner Gruppe wird vermutlich sagen, dass es ihnen auf den Körperkontakt im paysex ankommt, die Frau gut aussehen muss und Lust am Sex haben und ob sie promoviert hat oder nicht, dafür herzlich wenig zur sache tut und der ersten Gruppe klarmachen, dass das Honorar sehr wohl die Eroberungspläne der Herren unterstützt.

 

So... :grins: unnu schaumermal...

 

 

.

 

Jedenfalls wird kaum einer antworten, daß er bei intelligenten und selbstbewußten Frauen keinen hochbekommt und deshalb lieber Dummerchen bucht, die ihn scheu und bewundernd angucken und nur dann etwas sagen, wenn sie gefragt werden.

 

Eine halbwegs sinnvolle Diskussionsgrundlage läßt sich deshalb vermutlich nur über eine anonyme Umfrage herstellen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ich liebe intellektuell potente Frauen. Aber davon gibt es leider nicht viele. Ergo muss ich mich oft genug mit einem taffen Arsch und prallen Möpsen zufrieden geben! Man kann nicht alles haben!

 

Aber man bekommt meistens, was man verdient :zwinker:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Bloß gut, dass es High Heels gibt - für die Frauen!

 

Aber in diesem Fall braucht man auch noch einen Knebel, sonst kann der Schein getrübt werden ;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Aber man bekommt meistens, was man verdient :zwinker:

 

Das gilt aber nur für die richtigen Frauen. Bei den Huren bekommt man nicht die, die man verdient, sondern nur die, die man sich leisten kann!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

 

für mich gehört sowohl ein hübscher als auch kluger Kopf in den Escortbereich. So ist es nun ursprünglich (Stichwort Kurtisane) auch angedacht gewesen. Für mich entsteht Erotik während des Gesprächs und da möchte ich ungerne nur heiße Luft um mich herum haben. Auch guter Humor, Wortgewandtheit ist mitunter ein Zeichen von Intelligenz und ich schätze es sehr, wenn mein Gegenüber nicht nur aus gutem Hause kommt, sondern überdies hinaus auch gebildet ist und Esprit hat. Alles zusammen in einer schönen Hülle ist herrlich-so macht Escort Spaß. Bislang bin ich super zufrieden bei meiner/meinen beiden Agenturen. Ich weiss, dass dort genau auf diese Dinge viel Wert gelegt wird und wenn ich weiss, was ich kriege, ist das Honorar ok.

Ich kann mir vorstellen, dass solche Mädels nicht besonders leicht zu finden sind und deshalb schätze ich es sehr, wenn ich auf eine solche treffe.

 

Gruß, P.


Das Denken ist zwar allen Menschen erlaubt, aber vielen bleibt es erspart.

(Johann Wolfgang von Goethe)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Und ich bevorzuge oft genug eine Position weit darunter! Mmmmhhhh ....

bearbeitet von Vernatsch

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gegen eine kluges und hübsches Frauenköpfchen ist nichts einzuwenden, solange sie es nicht raushängen läßt :jaja::grins: Da ich meistens Abenddates habe, ist es aber auch nicht so zwingend erforderlich :teufel::grins:

Wenn allerdings gar nichts im Kopf ist, dann ist das vielleicht für ein, zwei Stunden hemmungslosen Sex (sofern sie wenigstens das beherrscht :nana:) noch okay, aber zwischendurch möchte man sich ja vllt. doch ein bischen unterhalten.

Das sollte wenigstens gegeben sein :clown: Ansonsten ist der Intelligenzgrad für mich für ein date zweitrangig (er schadet aber nicht :jaja:) , da ich in erster Linie die sexuellen Dienste in Anspruch nehmen möchte smiley_emoticons_twistedevil1.gif:grins:


Zur Warnung der Mädels sei gesagt, daß ich ein schlichtes Gemüt mit einfach strukturierten Bedürfnissen habe :grins: Also bitte nicht zuviel erwarten :jaja: Und ich leide unter dem ADAH-Syndrom - bin aber nicht behindert :nana::lach:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was meint "Vernatsch" mit richtigen Frauen? Sind Huren keine richtigen Frauen? So ein Blödsinn... Gerade Escort auf hohem Niveau hat doch seinen besonderen Reiz in der (auch geistigen) Begegnung zwischen zwei Menschen, die sich gegenseitig als solche respektieren sollten!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mich interessiert vielmehr:

 

Was macht eine Escort-Frau intelligent?

 

Mir persönlich scheint für den Escort-Bereich folgende Definition brauchbar:

 

"Intelligenz ist die Fähigkeit, seine Umgebung zu akzeptieren."

(William Faulkner,US Schriftsteller & Nobel Preisträger)

 

"... Und kunstvoll mit der eigenen Persönlichkeit zu verweben."

(Anna, HH-Escort-Dame und vieles mehr.)

 

Außerdem hängt es m.E. vom intelligenten Einsatz der Intelligenz ab, ob sich der Mann

von der Escort-Dame überfordert fühlen muss.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
"Intelligenz ist die Fähigkeit, seine Umgebung zu akzeptieren."

(William Faulkner,US Schriftsteller & Nobel Preisträger)

 

"... Und kunstvoll mit der eigenen Persönlichkeit zu verweben."

(Anna, HH-Escort-Dame und vieles mehr.)

 

Das ist eine gelungene Umschreibung von Opportunismus. Nicht dumm jedenfalls! Ob ich Dich verdiene, sollten wir uns mal treffen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Das gilt aber nur für die richtigen Frauen. Bei den Huren bekommt man nicht die, die man verdient, sondern nur die, die man sich leisten kann!

 

Das ist eine gelungene Umschreibung von Opportunismus. Nicht dumm jedenfalls! Ob ich Dich verdiene, sollten wir uns mal treffen?

 

Kannst Du Dir das leisten, Vernatsch ? :lach:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ob mehr Intelligenz oder weniger; dumm f** gut kann ich auch nicht nachvollziehen; jeder hat ja so sein Beuteschema, was die Optik betrifft, und da ist die Intelligenz m.E. zweitrangig; nur sich den ganzen Abend zutexten lassen und umgekehrt ist nicht mein Geschmack. Eine anregende Unterhaltung ist ja sehr schön, nur Sex sollte dabei nicht vergessen werden. Daher auch meine Signatur. Grundsätzlich würde ich den Zweifeln von Asfa und Beb zustimmen, was die Gültigkeit von Aussagen betrifft. Überdies hab ich nie die Erfahrung gemacht, daß es sich für eine Frau, wenn als Escort aktiv, auszahlt, intelligent zu sein. Nicht nur monetär bezogen. Dies gilt allerdings auch für andere Berufstätigkeiten und private Begegnungen. Und mit Wissen und "erlesenem Geschmack" zu kokettieren, bspw. auf Sedcards, naja das muß die Praxis erst erweisen. Weshalb ich über Sedcards meist schallend lachen muss. Niveau zeugt von einem gewissen Understatement. Dann kann man sicher sein, daß in der Wundertüte mehr ist als nur Schein bzw. ein als-ob.

bearbeitet von Ariane

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ob mehr Intelligenz oder weniger; dumm f** gut kann ich auch nicht nachvollziehen; jeder hat ja so sein Beuteschema, was die Optik betrifft, und da ist die Intelligenz m.E. zweitrangig; nur sich den ganzen Abend zutexten lassen und umgekehrt ist nicht mein Geschmack. Eine anregende Unterhaltung ist ja sehr schön, nur Sex sollte dabei nicht vergessen werden. Daher auch meine Signatur. Grundsätzlich würde ich den Zweifeln von Asfa und Beb zustimmen, was die Gültigkeit von Aussagen betrifft. Überdies hab ich nie die Erfahrung gemacht, daß es sich für eine Frau, wenn als Escort aktiv, auszahlt, intelligent zu sein. Nicht nur monetär bezogen. Dies gilt allerdings auch für andere Berufstätigkeiten und private Begegnungen. Und mit Wissen und "erlesenem Geschmack" zu kokettieren, bspw. auf Sedcards, naja das muß die Praxis erst erweisen. Weshalb ich über Sedcards meist schallend lachen muss. Niveau zeugt von einem gewissen Understatement. Dann kann man sicher sein, daß in der Wundertüte mehr ist als nur ein Schein.

 

Für mich wird die Attraktivität einer Frau entscheidend durch Intelligenz, Bildung, Geschmack, Stil mitbestimmt. Und das gilt auch für Escort-Damen - jedenfalls dann, wenn mehr ansteht als ein 2-Stunden-Sex-Date.


Oversexed and underfucked.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

...wenn ich das bekomme, was drauf steht, ist die welt für mich in ordnung. wie immer: die mischung machts :streicheln:

 

Gruß, P.


Das Denken ist zwar allen Menschen erlaubt, aber vielen bleibt es erspart.

(Johann Wolfgang von Goethe)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es variiert, wie so oft, von Mann zu Mann & Frau zu Frau :-)

Nun, mir persönlich ist es eben NICHT unwichtig, eine gute UND inhaltlich wertvolle / angenehme Konversation zu führen. Ein schöner geistiger Austausch ist für mich eine nicht minder sexuelle " vorab " Basis, für weitere zwischenmenschliche Dinge, die sich ergeben ... entwickeln ... ich kann nicht auf plumpe Männer, auch nicht auf weibl. Vakuum Geschöpfe, da mir IQ eben zu wichtig ist. Ausschl. temporär unterhalb der Gürtellinie "denkende" Herren sind nicht meine Intension, da bin ich mir zu schade - denn ich mag Stil & Klasse zu gern :-)))

Schnellen pay6. ohne Interesse an der Person, gar einer feinen Unterhaltung, ist für mich ein Nonsens - ich signalisiere dadurch immerhin ein wirkliches Interesse an minimalem kennenlernen - wenn auch nicht en detail, aber dennoch ein wenig zu wissen, ist nicht unwichtig, Zumindest für mich. Da ich aber auch einen langfristigen Kontakt präferiere - dies auch mitteile - ist es quasi fast ausgeschlossen, kaum bis keinen Austausch zu pflegen :-) Nicht jeder hegt dies für sich, aber ich nun mal für mich. Zudem kann man vom Verhalten des Gegenüber, einige Rückschlüsse auf viele andere Dinge ziehen. Hierbei geht es mir nicht um " zutexten " - sondern einen sympathischen Austausch .... ein Mensch mit Aussage : UR WELCOME :-)


... ich lebe den Tag, ich lebe mein Leben - wie auch immer der nächste Tag aussieht, ich geniesse ihn ...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Philebos, ich habe noch kein 2 Stunden-Date erlebt, was wirklich Private Time war, im Sinne eines reinen Sex-Date. Das ist doch in der Praxis ganz anders, als man sich das üblicherweise vorstellt. Es wird auch geredet uvm. Zumindest meine Erfahrung.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also, mal Tacheles : kommt Ihr auf solche Frauen " klar ", löst es dennoch Ängste aus ( gar Komplexe ) - soll eine Frau auf gleicher Stufe stehen, oder mögt Ihr die stillschweigende Variante, ohne Standpunkt ?

Mercie * Pia

 

Ja, auf jeden Fall auf gleicher Stufe !!!

 

Es variiert, wie so oft, von Mann zu Mann & Frau zu Frau :-)

Nun, mir persönlich ist es eben NICHT unwichtig, eine gute UND inhaltlich wertvolle / angenehme Konversation zu führen. Ein schöner geistiger Austausch ist für mich eine nicht minder sexuelle " vorab " Basis, für weitere zwischenmenschliche Dinge, die sich ergeben ... entwickeln ... ich kann nicht auf plumpe Männer, auch nicht auf weibl. Vakuum Geschöpfe, da mir IQ eben zu wichtig ist. Ausschl. temporär unterhalb der Gürtellinie "denkende" Herren sind nicht meine Intension, da bin ich mir zu schade - denn ich mag Stil & Klasse zu gern :-)))

Schnellen pay6. ohne Interesse an der Person, gar einer feinen Unterhaltung, ist für mich ein Nonsens - ich signalisiere dadurch immerhin ein wirkliches Interesse an minimalem kennenlernen - wenn auch nicht en detail, aber dennoch ein wenig zu wissen, ist nicht unwichtig, Zumindest für mich. Da ich aber auch einen langfristigen Kontakt präferiere - dies auch mitteile - ist es quasi fast ausgeschlossen, kaum bis keinen Austausch zu pflegen :-) Nicht jeder hegt dies für sich, aber ich nun mal für mich. Zudem kann man vom Verhalten des Gegenüber, einige Rückschlüsse auf viele andere Dinge ziehen. Hierbei geht es mir nicht um " zutexten " - sondern einen sympathischen Austausch .... ein Mensch mit Aussage : UR WELCOME :-)

 

Auch ich mag Stil und Klasse.

 

Unser grösstes Sexualorgan befindet sich doch zwischen den Ohren, oder?

 

Ich werde wohl nie verstehen, dass es Männer - und sicher auch Frauen - gibt, die einfach "drauflosrammeln" ... das nennt man Kopulation, glaube ich.

 

Suchen wir nicht alle Sex gekoppelt mit Erotik? Ist es nicht die Erotik, die guten von schlechtem Sex unterscheidet? Erotik steht für das Geistige, die psychologische Anziehung, das Emotionale. Die Erotik erhebt die Kopulation zu vollkommenem Sex, zum reinen Genuss. Ich denke, dazu sollte man auf einer Ebene stehen, auf "Augenhöhe" eben. :smile:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dieser Inhalt muss durch einen Moderator freigeschalten werden

Gast
Du kommentierst als Gast. Wenn du bereits einen Account hast kannst du dich hier anmelden.
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


Unser Support Team

Neue Beiträge

Neue Galerie Einträge

Neue Escort Links

Über uns

Seit über 10 Jahren ist MC-Escort die grösste deutschsprachige Escort Community. Wir bieten Kunden und Anbietern eine Plattform um sich gegenseitig auszutauschen und Kontakte zu knüpfen.

mc-banner-klein.png

Kontakt

  Raingärten 1, 79780 Stühlingen, Deutschland

  info@mc-escort.de

  +49(7744)929832

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf deinem Gerät platziert um dein Nutzer Erlebnis auf dieser Webseite zu verbessern. Du kannst deine Cookie Einstellungen anpassen, ansonsten nehmen wir an dass es für dich in Ordnung ist deinen Besuch fortzusetzen.