Jump to content

 

Empfohlene Beiträge

Schön, mal eine so phantasievoll und nett gestellte Anfrage zu lesen :blumenkuss:


Geist ist geil!

 

Das Dasein ist köstlich, man muss nur den Mut haben, sein eigenes Leben zu führen

Casanova

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Raiki, das RMG wimmelt nur so von potenziellen Testkandidatinnen...und mit der anfrage werden sie Dir die Bude einlaufen. Denk mal drüber nach, ob Du nicht auch einen massentest machen willst... :grins:

bearbeitet von Asfaloth

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Raiki, das RMG wimmelt nur so von petenziellen Testkandidatinnen...und mit der anfrage werden sie Dir die Bude einlaufen. Denk mal drüber nach, ob Du nicht auch einen massentest machen willst... :grins:

 

Massentest (alle gleichzeitig) eher nicht,vielleicht aber einen Dauerhaltbarkeitstest...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Hmmm, was ist denn "KB" und "EL"?!?

 

Körperbesamung und Eierlecken....Anmeldungen für mein Semi-Nar "Die wichtigsten Abkürzungen für Escorts" nehme ich gerne noch an...:zwinker:

bearbeitet von Bayernbulle

Aber vielleicht ist dies der stärkste Zauber des Lebens: es liegt ein golddurchwirkter Schleier von schönen Möglichkeiten über ihm, verheißend, widerstrebend, schamhaft, spöttisch, mitleidig, verführerisch. Ja, das Leben ist ein Weib! - F. N.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Hmmm, was ist denn "KB" und "EL"?!?

 

KB = Körperbesamung und EL = Eierlecken.

Ist nicht ein unbedingtes "muß" im Testprogramm, soolte aben nicht absolut ausgeschlossen werden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

oooch, da bin ich beim Testprogramm gerne dabei; auf Anfrage mehr:betthupferl:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Na das nenn ich doch mal eine Anfrage.

 

Der Kollege hat offensichtlich den richtigen Witz........

 

Weiter so........


Der kürzeste Weg zwischen zwei Menschen ist ein Lächeln (Zitat: Lord Knut, RIAS Berlin)

 

Man muss dem Leib etwas gönnen, damit sich die Seele darin wohlfühlt (Winston Churchill)

 

Wenn das Leben Dir eine Zitrone gibt, ................frag nach Salz und Tequilla...............(Quelle unbekannt)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Körperbesamung und Eierlecken....Anmeldungen für mein Semi-Nar "Die wichtigsten Abkürzungen für Escorts" nehme ich gerne noch an...:zwinker:

 

Bei mir heißt KB "COB"...

 

---------- Beiträge zusammengefügt um 22:17 Uhr ---------- Vorheriger Beitrag war um 22:15 Uhr ----------

 

Hmmmm, und der Unterschied zwischen "FN" und "FO" ist welcher genau?!?


Your passion is MY profession

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Hmmmm, und der Unterschied zwischen "FN" und "FO" ist welcher genau?!?

 

"FN" heißt französisch natur, also ohne Kondom und ungewaschen :blinken:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Bei mir heißt KB "COB"...

 

---------- Beiträge zusammengefügt um 22:17 Uhr ---------- Vorheriger Beitrag war um 22:15 Uhr ----------

 

Hmmmm, und der Unterschied zwischen "FN" und "FO" ist welcher genau?!?

 

COB verstehen dann nur die polyglott anglophilen :schiel:

 

Zwischen FN und FO ist der Unterschied.........nur ein Buchstabe..solange FO "Französisch ohne" bedeutet und FN "Französisch natur"

 

größtes Kopfzerbrechen bereitet mir allerdings FO und FT...wenn FO "Französisch optimal" und FT "Französisch Total" bedeutet. Hier lob ich mir die Angelsachsen..sie helfen uns mit "CIM" und "BBBJTCWS"..wobei letzteres in meinem Seminar "Wichtige Abkürzungen für Escorts" erst im Fortgeschrittenen-Kurs behandelt wird :brille:


Aber vielleicht ist dies der stärkste Zauber des Lebens: es liegt ein golddurchwirkter Schleier von schönen Möglichkeiten über ihm, verheißend, widerstrebend, schamhaft, spöttisch, mitleidig, verführerisch. Ja, das Leben ist ein Weib! - F. N.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

TC? Hat das was mit PC zu tun?! Evtl mit Spargel wg WS? Bin sonst mit englischen Kürzeln gut beschlagen. Danke für die Aufklärung Bulli.

Steht COB nicht auch auf mancher Weinflasche? Ach nee, das war wohl Vdsop auf einer Whisky Flasche.

bearbeitet von Ariane

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

ist ja echt süß sag mal bescheid wenn du jemanden für den Test gefunden hast...Hab ja eher eine Vorliebe für Wasserbetten. Mag es eben lieber feucht...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Steht COB nicht auch auf mancher Weinflasche? Ach nee, das war wohl Vdsop auf einer Whisky Flasche.

 

Du meintest wohl AOC

 

Qualitätssiegel bei Escorts fehlen noch :blinken:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Qualitätssiegel bei Escorts fehlen noch :blinken:

 

Kriegen dann alle einen Stempel auf den A**** ???


Geist ist geil!

 

Das Dasein ist köstlich, man muss nur den Mut haben, sein eigenes Leben zu führen

Casanova

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Kriegen dann alle einen Stempel auf den A**** ???

ne Thea, direkt auf die Stirn, damit man es auch gleich sehen kann..............

 

und jedes Jahr ne Wartungsmarke mit dazu.........haha......


Der kürzeste Weg zwischen zwei Menschen ist ein Lächeln (Zitat: Lord Knut, RIAS Berlin)

 

Man muss dem Leib etwas gönnen, damit sich die Seele darin wohlfühlt (Winston Churchill)

 

Wenn das Leben Dir eine Zitrone gibt, ................frag nach Salz und Tequilla...............(Quelle unbekannt)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Bilanz meiner Anfrage:

 

Zuerst möchte ich mich bei allen bedanken, die mir auf meine Anfrage geantwortet haben. Alle Antworten waren sehr nett und meist in Form meiner Anfrage formuliert.

 

Es war meine erste Anfrage und ich weiß eigentlich nicht, was ich mir erwartet habe. Irgedwie fand ich die Idee und Formulierung ganz gut, was auch 11 Danke-Häkchen bestätigt haben.

 

Zum Ergebnis neben den allgemein zugänglichen Antworten:

 

Insgesamt 4 Antworten:

- eine mir unbekannte Dame

- eine mir bekannte Dame

- eine Empfehlung eines Users

- eine Antwort einer Dame aus dem BW7 Forum

 

zwei der Damen entsprechen aufgrung ihrer Größe leider nicht dem Testpartnerprofil.

 

Irgendwie bin ich aber auch ganz froh, daß ich weinger Zuschriften als erwartet bekommen habe, da Absagen meinerseits auch nicht so angenehm für mich sind.

 

Vielleicht sind Anfragen wie:

"Suche für Mitte Juni geiles Treffen in München"

erfolgreicher ?

 

Gruß ans Forum

Rakilino

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Du darfst generell bei Anfragen nicht mit vielen direkten Angeboten von Damen rechnen. Vertauscht es doch die übliche Rollenverteilung, nach der grundsätzlich der Herr die Dame aus vielen "auserwählt" und das Escort die letzte Entscheidung hat. Bei vielen Escorts lässt es der Stolz auch nicht zu, sich direkt "anzubieten". Es wird damit ja auch ein gewisser Nachfragemangel impliziert, wenn das Escort es "nötig" hat, sich anzubiedern. Oder es ist ihnen schlichtweg unangenehm, weil dies mit der eigenen Sicht von Escort nicht vereinbar ist. Schließlich setzt sich das Escort dem Risiko aus, einen Korb zu erhalten. Die letztendliche Entscheidung, ob ja oder nein, gibt ein Escort nicht gerne aus der Hand. Es ist nunmal auch bei der käuflichen Liebe so, dass die Frau "erobert" werden will und es sich der Mann bei der Suche nicht so einfach macht. Es könnte ja auch Rückschlüsse auf den Verlauf des Dates zulassen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Du darfst generell bei Anfragen nicht mit vielen direkten Angeboten von Damen rechnen. Vertauscht es doch die übliche Rollenverteilung, nach der grundsätzlich der Herr die Dame aus vielen "auserwählt" und das Escort die letzte Entscheidung hat. Bei vielen Escorts lässt es der Stolz auch nicht zu, sich direkt "anzubieten". Es wird damit ja auch ein gewisser Nachfragemangel impliziert, wenn das Escort es "nötig" hat, sich anzubiedern. Oder es ist ihnen schlichtweg unangenehm, weil dies mit der eigenen Sicht von Escort nicht vereinbar ist. Schließlich setzt sich das Escort dem Risiko aus, einen Korb zu erhalten. Die letztendliche Entscheidung, ob ja oder nein, gibt ein Escort nicht gerne aus der Hand. Es ist nunmal auch bei der käuflichen Liebe so, dass die Frau "erobert" werden will und es sich der Mann bei der Suche nicht so einfach macht. Es könnte ja auch Rückschlüsse auf den Verlauf des Dates zulassen.

 

Das sehe ich genauso und wie ich auch schon geschrieben habe verteile ich auch ungern Absagen und bin eher ein Verfechter der üblichen Rollenverteilung. Trotzdem hätte ich aufgrund der einigermaßen humorvollen Anfrage vielleicht ein paar mehr homorvolle Antworten erwartet, ohne daß sich jemand "anbieten" muß, Eventuell auch von Damen die nirgends inserieren und das Eskortgewerbe absolut hobbymäßig betreiben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Trotzdem hätte ich aufgrund der einigermaßen humorvollen Anfrage vielleicht ein paar mehr homorvolle Antworten erwartet, ohne daß sich jemand "anbieten" muß, Eventuell auch von Damen die nirgends inserieren und das Eskortgewerbe absolut hobbymäßig betreiben.

 

DAS hätt ich hingekriegt... aber du wolltest ja keine ältere Matratze :clown::tanzen:


Geist ist geil!

 

Das Dasein ist köstlich, man muss nur den Mut haben, sein eigenes Leben zu führen

Casanova

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Dieser Inhalt muss durch einen Moderator freigeschalten werden

Gast
Du kommentierst als Gast. Wenn du bereits einen Account hast kannst du dich hier anmelden.
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


  • Ähnliche Themen

    • HIV Test, ein kurioser Erfahrungsbericht

      Grundsätzlich sollten sich Männer, insbesondere jene mit "häufig wechselndem GV", regelmäßig einem HIV Test unterziehen, allein schon, um nicht andere (Escorts, Familie, Reihenfolge alphabetisch) unnötig zu gefährden. Ich vermute, dass viele das, ebenso wie ich, nicht wirklich beherzigen. Das soll aber hier nicht das eigentliche Thema sein, sondern meine kürzlichen Erfahrungen in diesem Zusammenhang mit den medizinischen Berufen.   Da ich demnächst mich einem chirurgischen Eingriff unterziehen muss (der hier ebenfalls nicht das Thema, sondern nur Hintergrund ist), mußte ich für die Anesthesie ein EKG und ein Blutbild machen lassen. Beim Arzttermin wurde mir dafür Blut abgezapft. Zunächst wunderte ich mich schon ein wenig, dass die Helferin dies ohne Handschuhe erledigte. Als ich sie fragte, dass ja dabei sicherlich dann auch HIV getestet würde, sagte sie, dass das nicht zu den OP Erfordernissen gehört. Erste Überraschung. Ich sagte ihr dann, dass das aber meinerseits gewünscht würde.   Danach zur Doktorin. Diese zeigte sich überrascht über mein Begehr bezüglich HIV Test. Ich zeigte mich ebenso überrascht, dass Operateure sowas scheinbar gar nicht interessiert. Denn ich hätte gedacht, dass das sehr wohl für Chirurgen interessant wäre, denn bei einem HIV-positiven Patienten wird ein Chirurg ja schon ein bissl besser aufpassen, dass er Blutkontakt sicher vermeidet (salopp: nicht wie üblich schludert und panscht). Die Doktorin blieb aber dabei, dass das niemanden interessieren würde und wies ergänzend darauf hin, dass sie nicht wüßte, ob die Kasse die Kosten des HIV-Tests ersetzt. Auf mein Beharren unter Hinweis, dass mir die Kostenfrage egal sei, erwiderte sie mehr oder weniger wortwörtlich "ja wenn man häufig wechselnden Geschlechtsverkehr hat, dann kann man das schon mal machen". Und das ausgerechnet auch noch bei meiner sehr übersichtlichen Anzahl an Kerben im Bettpfosten *gröhl*   Nun gut, heute, 2 Wochen später, mußte ich die ganzen Unterlagen abholen (warum das nicht per Post geht, keine Ahnung) Kaum drin in der Praxis und Namen genannt, greift die Sprechstundenhilfe nach den Unterlagen, ohne reinzugucken, und meint, ach ja, ich wäre ja der, welcher einen HIV-Test haben wollte, der sei negativ. Wohlgemerkt an der "Theke" im Eingangsbereich, lauthals.   Ist es denn tatsächlich soooo exotisch, dass ein heterosexueller Schlipsträger mal einen HIV-Test machen läßt???? So ganz unabhängig von Kreditverträgen oder dergleichen?   P.S.: Wir sprechen hier von Berlin und nicht von klein Kleckersdorf!

      in Recht - Gesundheit - Soziales

    • Toys im Test

      Nachdem gestern von Louisa ein "kleines gemeines Toy" vorgestellt wurde , möchte ich heute mal fragen, was für Toys Ihr schon ausprobiert habt, welche gut bzw ihren nicht immer geringen Preis wert sind, und welche einfach mehr versprechen, als sie halten.   Es geht nicht um die generelle Frage. Toys - ja oder nein. Dies wurde bereits in anderen Threats besprochen ( http://www.mc-escort.de/forum/showthread.php?t=9331 und http://www.mc-escort.de/forum/showthread.php?t=9651 - Danke an den Archivar ).   Kauft man ein Toy im Shop, besteht die Möglichkeit, ersten "Kontakt" aufzunehmen, es anzufassen und sich etwas vorzustellen .....bei Bestellungen im Internet muss man sich auf die Beschreibung verlassen....die zu Werbezwecken natürlich nur Positiv gehalten ist und verleiten will, genau dieses Teil dringend haben zu wollen..... zu Hause ausprobiert oft eine große Enttäuschung..... in meinem Schrank befindet sich mittlerweile eine kleine Sammlung untauglicher Toys   Eines davon ist Pink Lick :   "Lutsch-Vibrationen von zart bis hart! Diese weiche, vibrierende Zunge leckt intensiv an Ihren Schamlippen und Ihrer Klitoris, als ob ein perfekter Liebhaber Sie nach allen Regeln der oralen Lutschkunst verwöhnt! Gesamtlänge 10 cm, Durchmesser 4 cm bis 5 cm."   http://www.erotik-toys.de/oxid.php/sid/75176470cb4f3a665421f0ad6e733ddf/cl/details/cnid/4ee4299f1ee533ee6.09089712/anid/f504892ec77cb1820.68516599/pgNr/2   Uiuiui* das hört sich doch viel versprechend an.... nichts wie her damit!!   Nach dem Öffnen strömt einem erst mal ein extrem abstoßender, chemischer Geruch in die Nase....ich habe das Teil sofort mit Wasser und Seife behandelt...der Geruch blieb. Ein unangenehmes, wabbeliges Material, das nur mit einer Menge Gleitgel "griffiger" wurde. In Aktion: Enttäuschung pur...da ist selbst jeder Jüngling bei seinen ersten Gehversuchen besser.... Wer noch nie eine geschickte Zunge erlebt hat und dieses Silikon-Imitat als Basis nimmt, dem/der wird die Lust auf OV gründlich vermiest.   Da ich aber sehr Neugierig bin konnte ich es nicht lassen und habe mich erneut verleiten lassen, leicht verblendet dem Werbetext von Venus Lips Glauben zu schenken :   "Vibrierender Vagina- und Klitoris-Stimulator. Einfach die anatomisch perfekt geformten »Venus Lips« auf Ihrem Lustzentrum platzieren und die 1-Stufen-Vibration mit dem praktischen Einhandschalter bequem einschalten ... Einfach die anatomisch perfekt geformten »Venus Lips« auf Ihrem Lustzentrum platzieren und die 1-Stufen-Vibration mit dem praktischen Einhandschalter bequem einschalten: Die Vagina-Saugschale saugt sich schön fest, während die drei Kitzel-Zungen gezielt die Klitoris in Ekstase züngeln - ein irres Feeling!"   http://www.verwoehndich.de/venus-lips-p-1104-1.html?sessID=06e98574cda1416e2c55b96d78106b26   Fein...   Wieder total gespannt und voller Erwartung die Verpackung geöffnet und einen bereits bekannten Geruch verspürt, der einem erst mal die Lust auf mehr nimmt....auch hier hat ein kräftiges Einseifen kaum Abhilfe verschafft.... Die Tauglichkeit entsprach einem Trauerspiel dreier müder und wabbeliger Kitzel-Zungen...von Ekstase, auch nach ausdauernder Prüfung, weit und breit nichts zu merken. Es würde nicht mal taugen, meine Katze damit hinterm Öhrchen zu kraulen und ihr ein Schnurren zu entlocken... Vielleicht bin ich aber auch einfach nicht "anatomisch perfekt geformt" und damit nicht kompatibel....     Es gibt übrigens aus Toys zum selber Basteln http://www.sexspielzeug-basteln.com *hihi*   Ich bin gespannt, welche Toys hier so im Umlauf sind, auf die Erfahrungen, die Lust auf "sofort haben wollen" machen und die Enttäuschungen, die vielleicht die ein oder andere sinnlose Investition verhindern....   Quak

      in BDSM / Tantra / Massage Escort und Toys

    • Elena Escort - Test the best

      Also das ist so:   Ich bekomme immer wieder netter Mails von Sebastian Puskin oder seiner Kollegin Melanie in dem mir als Stammkunden (habe noch nie gebucht, aber beinahe mal...) neue Escorts zum Sonderpreis angeboten werden. Im Mail gibt es dann recht blumige Beschreibungen - Zitat: "Seien Sie xxxxx Prinz und küssen Sie die Schöne in das Land der Lust!" etc Dann gibt es einen Fotolink mit einigen netten Fotos der Damen. Wenn ich das alles recht verstehe, sollen wir "Punters" die Damen mal testen....habe ich aber noch nicht gemacht. Mit würde hier mal interessieren ob einige Herren einmal auf diese Angebot eingegangen sind und natürlich zu wissen wie es war.   Was mich nur wundert dass keine der Damen (oder Mädels) nachher auf der Seite von Elena Escort erscheint, und sowie ich es sehen auch auf keiner anderen Seite.   Sollte das heissen dass man diese Damen verschreckt hat?

      in Anfragen (NRW)

Unser Support Team

Neue Beiträge

Neue Galerie Einträge

Neue Escort Links

Über uns

Seit über 10 Jahren ist MC-Escort die grösste deutschsprachige Escort Community. Wir bieten Kunden und Anbietern eine Plattform um sich gegenseitig auszutauschen und Kontakte zu knüpfen.

mc-banner-klein.png

Kontakt

  Raingärten 1, 79780 Stühlingen, Deutschland

  info@mc-escort.de

  +49(7744)929832

×

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf deinem Gerät platziert um dein Nutzer Erlebnis auf dieser Webseite zu verbessern. Du kannst deine Cookie Einstellungen anpassen, ansonsten nehmen wir an dass es für dich in Ordnung ist deinen Besuch fortzusetzen.