Jump to content

 

Guest Julchen

Als Studentin im Escort arbeiten - München

Recommended Posts

Guest Julchen

Hallo an Alle,

 

ich habe vor, als Escort-Lady zu arbeiten. Vorher möchte ich mich aber unbedingt absichern. Wer kennt einen Steuerberater in München, der sich mit dieser Thematik beschäftigt? Auch ein Rechtsanwalt wäre eventuell hilfreich.

 

Herzlichen Dank im Voraus!

 

Julchen

Share this post


Link to post

Hallöchen,

 

naja ich würde liebend gerne helfen, da ich Stb. bin, jedoch nicht in München und Umgebung tätig bin.

 

Schaaaade.

 

LG

Share this post


Link to post

hmm..wo liegt das Problem ? Es gibt Post und Telefon....

Share this post


Link to post

Zum Beispiel: http://www.hydra-ev.org/master/start.html

> Links > nützliche Adressen > Steuerberatung

Oder den Verein einfach anschreiben und nach Empfehlungen in deiner Nähe fragen.

 

LG, Iris

  • Thanks 1

Act as if what you do makes a difference. It does.

–William James

Share this post


Link to post
Hallöchen,

 

naja ich würde liebend gerne helfen, da ich Stb. bin, jedoch nicht in München und Umgebung tätig bin.

 

Schaaaade.

 

LG

 

hmm..wo liegt das Problem ? Es gibt Post und Telefon....

 

Hi,

 

das ist doch abhängig von JULCHEN..... grins

 

Grüsse

 

Zum Beispiel: http://www.hydra-ev.org/master/start.html

> Links > nützliche Adressen > Steuerberatung

Oder den Verein einfach anschreiben und nach Empfehlungen in deiner Nähe fragen.

 

LG, Iris

 

 

Der Tip von Iris ist bestimmt nicht der Schlechteste.

Dort findest du bestimmt auch einen in „Sachen Escort“ erfahrenen Steuerberater, der Sexworkerinnen nicht als Freiwild betrachtet …

 

… oder bin ich nur durch zu lange Forumsabstinenz zu „verquert“ geworden

 

… ist ein Angebot: „Ich biete Dienstleistung (Steuerberatung ) gegen Sex mit meiner Mantantin durchaus okay? *grübel*

 

 

-.-.-.-.-.-.-.-

  • Thanks 1

................

Ironie ist der Schild und das Schwert des Geistes -

Esprit, Humor und Empathie hingegen die Fingerabdrücke der Seele

 

und dennoch: "wehe dem, der wehe tut ..." עין תּחת עין ajin tachat ajin

Share this post


Link to post
Der Tip von Iris ist bestimmt nicht der Schlechteste.

Dort findest du bestimmt auch einen in „Sachen Escort“ erfahrenen Steuerberater, der Sexworkerinnen nicht als Freiwild betrachtet …

 

… oder bin ich nur durch zu lange Forumsabstinenz zu „verquert“ geworden

 

… ist ein Angebot: „Ich biete Dienstleistung (Steuerberatung ) gegen Sex mit meiner Mantantin durchaus okay? *grübel*

 

 

-.-.-.-.-.-.-.-

 

Auch Tauschgeschäfte sind steuerpflichtige geldwerte Leistungen. Wenn das ordnungsgemäss versteuert wird, ist steuermoralisch bestimmt nichts einzuwenden.

Aha? Wieso sollten Steuerberater generell Sexworkerinnen als Freiwild betrachten?

 

Die Steuergesetze sind zwar bundesweit gleich, aber die Verfahrensweisen z.B. Düsseldorfer Model werden nicht gleich gehandhabt bzw. in Bayern ist das noch nicht mal möglich.

 

Welche weiteren Berufsgruppen betrachten Sexworker noch als Freiwild?

 

Mit leicht kopfschüttelnden, aber immer freundlichen Grüßen

 

w3d

  • Thanks 1

Share this post


Link to post

Was heißt hier "Freiwild", das ist ein Tauschgeschäft, das zwar theoretisch steuerschädlich ist, aber in praxi schwer nachweisbar. Steuerberater trift sich mit Dame zum Abendessen (was er als Gentleman unabhängig von anderen Dienstleistungen zahlt), erklärt dem Mädel, wodrauf es achten muß, was zu berücksichtigen ist etc.. Weil sie sich so sehr über die hilfsbereitschaft gefreut hat, bietet sie ihm ebenso unverbindlich an, daß man doch noch eine Runde lustvoll genießen können und wenns Spaß macht, ist auch gegen eine zweite Runde nichts einzuwenden.... Und da soll das FinAmt die Steuerschädlichkeit mal beweisen.

 

Vor allem müßte dann ja auch genau die Bemessungsgrundlage des Tauschgeschägfts und der Steuerschädlichkeit ermittelt werden;-)

 

Habe in ähnlicher Konstellation mal einen Pc bei einer Diskoteken-Bekanntschaft eingerichtet, als das noch nicht so automatisch klappte, wie es heute der Fall ist. Die Anfragende erklärte mir dann, daß sie knapp bei Kasse wäre und den Service deswegen nicht bezahlen könne, aber wo ich schon mal da sei und wenn ich Lust hätte ...

 

Man kann auch päpstlicher sein, als der Papst.

  • Thanks 1

Share this post


Link to post

Ich kann nirgendwo ein Tauschgeschäft Sex gegen Dienstleistung sehen, lasst also bitte die Kirche im Dorf und leitet nicht von einzelnen Beiträgen irgendwelche Vermutungen ab. Danke.

Zur Erinnerung das Thema war:

Wer kennt einen Steuerberater in München, der sich mit dieser Thematik beschäftigt? Auch ein Rechtsanwalt wäre eventuell hilfreich.

  • Thanks 2

MC Escort | Die Premium Escort Community

sigpic1_2.gif

Share this post


Link to post
Guest Unregistriert
Ich kann nirgendwo ein Tauschgeschäft Sex gegen Dienstleistung sehen, lasst also bitte die Kirche im Dorf und leitet nicht von einzelnen Beiträgen irgendwelche Vermutungen ab. Danke.

Zur Erinnerung das Thema war:

Wer kennt einen Steuerberater in München, der sich mit dieser Thematik beschäftigt? Auch ein Rechtsanwalt wäre eventuell hilfreich.

 

die Dame könnte ja mal die Beiträge von Jacob lesen, da ist sie schon etliche Schritte weiter und kann vieles selbst beurteilen und managen.

Share this post


Link to post
Guest Unregistriert

Ich wollte zum eigentlichen Thema etwas sagen.

"Julchen" macht auf mich einen Neueinsteigereindruck-daher mein Rat,solltest Du tatsächlich als Escort in München beginnen,dann solltest Du das bei einer Agentur tun,nicht als Selbstständige-Independent.

Du solltest bedenken,dass München die meist-kontrollierteste Stadt in Deutschland ist,Haus und Hotelbesuche sind verboten,Scheinfreier der Sitte permanent unterwegs!

Share this post


Link to post

Your content will need to be approved by a moderator

Guest
You are commenting as a guest. If you have an account, please sign in.
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Ähnliche Themen

    • München 18.-22.03.2019

      Liebe Leser/innen,   ich suche für ein schönes Abend-Date eine Escortdame (bis 45) im Großraum München. Sie sollte eine Figur mit weiblichen Rundungen (evtl. auch ausgesprochene Rubensfigur) haben. Hat jemand eine Empfehlung für mich? Vielen Dank!

      in Anfragen (Bayern)

    • Lust, nebenberuflich als Escort zu arbeiten?

      Lust, nebenbei als Escort zu arbeiten?
      Du hast schon immer einmal darüber nachgedacht, nebenberuflich als Escort Dame zu arbeiten? Mode, Styling, gutes Essen, schicke Hotels, Kunst, Kultur, Lust auf fremde Haut ausleben und dabei interessante Menschen kennenlernen?
      Geht High Class Escort als sehr lukratives Zusatzeinkommen überhaupt nebenbei? Reisen, Events, Dates und einfach einmal heimlich das zweite Ich ausleben?
      Ja, das geht!
      Wir machen das bei den Fairytale Dolls genau so  bereits seit 2010!
      Und bezüglich der Diskretion gehen wir seit geraumer Zeit einen etwas anderen Weg: wir verbreiten keine Bilder mehr von Dir öffentlich im Internet!
      Wir stellen die Profile nur noch in einen geschlossenen Member Bereich, auf den auch nicht jeder Zugriff bekommt. Wir legen bei den Fairytale Dolls sehr viel Wert auf Stammkunden, die wir dann aber auch sehr exklusiv und umfassend betreuen.
      Dazu haben wir auch eine Reihe anderer Dinge, die uns einfach unterscheiden:
      Die Dolls gehen regelmäßig im Winter mit einer kleinen Gruppe ausgewählter Kunden in die Alpen in eine Skihütte für ein paar Tage zum Skifahren.
      Im Sommer veranstalten wir Sommer, Sonne, Strand Events, dazwischen gibt es eine ganze Reihe anderer agenturinterner Veranstaltungen im kleinen Kreis, die auf wunderbare und entspannte Weise sowohl bei den teilnehmenden Gentlemen als auch bei uns Dolls für ein zwangloses und dennoch intimes Kennenlernen sorgen.
      Der Spaß bleibt dabei für Kunden und für Dolls keinesfalls auf der Strecke und die Gage stimmt auch. Ein anspruchsvolles und  unterhaltsames Rahmenprogramm sowie ein exklusives Dinner sind bei unseren Events schon fast zur Regel geworden.  
      Gerade unsere Kunden wissen das alles sehr zu schätzen, denn auch sie haben inzwischen mehrheitlich erkannt:
      "Wer wirklich echte nebenberufliche (und dennoch nach den gesetzlichen Bestimmungen angemeldete!) Escort-Damen buchen möchte versteht, dass diese sich nicht wirklich in Dessous und gut erkennbar auf öffentlich zugänglichen Plattformen darstellen wollen." Erst recht nicht, wenn das Privatleben und die berufliche Karriere damit beeinträchtigt werden könnten.
      Außerdem kann und will es sich nicht jeder Kunde leisten, dass "seine" Begleitung des Abends von jedermann mit Bildern aus dem Internet als Escort Dame identifiziert werden kann.
      Die Qualität meiner Escort Agentur liegt unter anderem auch in der Art ihrer Diskretion. Ich finde, sie gilt im gemeinsamen Interesse von Kunde, Doll und Agentur in beide Richtungen.
      Wenn Dir diese Diskretion als interessierte Escort-Dame wichtig ist, Du Deine Lust auf fremde Haut in einem geschützten und geschlossenen Bereich ausleben willst und Du Verwendung für ein  überdurchschnittliches Nebeneinkommen hast, dann bist Du als neues Fairytale Doll bei uns genau richtig!
      Dazu kommt, dass wir ein flexibles Gagenmodell und einen gedeckelten Agenturanteil haben, der sich alleine an den tatsächlichen Kosten orientiert.
      Das heißt, von der vereinbarten Gage bleibt als Doll einfach mehr bei Dir, auch wenn Du dafür vielleicht ein paar Dates weniger haben wirst. Aber genau darauf legen die meisten unserer Kunden schließlich ebenfalls sehr viel Wert.
      Wenn Du diese Philosophie mit mir, den anderen Dolls und unseren Kunden teilst, dann freue ich mich über eine erste Mail von Dir zum Kennenlernen und Fragen beantworten.
      Liebe Grüße, Chiara
      casting@fairytaledollsescort.de
      Mehr zu uns, den Events und zum Casting findest Du natürlich auch auf unserer Homepage unter:
      www.fairytaledollsescort.de
      Escort - Events - Lifestyle "The Fairytale Dolls Experience"    

      in Escort Jobbörse / Begleitagentur Verkäufe / Vermietungen

    • Empfehlung für München

      Servus,  hat jemand einen sachdienlichen Hinweis für München? Hier die zu erfüllenden Eckdaten: 

      - tabulose Dame (bis Anfang 30)
      - blond, braun, schwarz...egal. 
      - gerne Tattoo`s
      - Spezialkräfte: ZA aktiv, intensives Französisch, griechische Liebe
      - Budget offen   Merci

       

      in Anfragen (Bundesweit)

    • Callboy Tom aus München stellt sich vor :-)

      Hallo Alllerseits, Ich bin neu hier und dachte mir, mich einfach mal kurz vorzustellen - sowie es in anderen Foren üblich ist. Bin ein männlicher hetero Callboy und suche ausschließlich Damen für niveauvolle Buchungen. Details sind auf meiner Internetseite zu finden. www.callboy-muc.de sowie auf meinen anderen Social-Media-Seiten. Über neue Kontakte bzw. Vermittlungen würde ich mich natürlich sehr freuen :-) Ich freue mich von euch zu hören lg aus München Tom

      in Escort/Erotic News

    • << Callboy Tom aus München sucht gepflegte Frauen >> :-)

      Callboy Tom aus München sucht gepflegte Frauen Details bitte meinem Profil entnehmen bzw. Nachrichten direkt an tom@callboy-muc.de Danke im Voraus für Vermittlungen lg Tom

      in Escort Jobbörse / Begleitagentur Verkäufe / Vermietungen

Unser Support Team

Neue Beiträge

Neue Galerie Einträge

Neue Escort Links

Über uns

Seit über 10 Jahren ist MC-Escort die grösste deutschsprachige Escort Community. Wir bieten Kunden und Anbietern eine Plattform um sich gegenseitig auszutauschen und Kontakte zu knüpfen.

mc-banner-klein.png

Kontakt

  Raingärten 1, 79780 Stühlingen, Deutschland

  info@mc-escort.de

  +49(7744)929832

×

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.