Jump to content

 

Empfohlene Beiträge

Eine sehr traurige Nachricht, zumal ich Nighty ebenfalls persönlich kennen lernen durfte. Ein für mich sehr interessanter Mann und Mensch.

Die Realität holt uns alle ein... trotz Nicks und Vermutungen, wer sich dahinter verbirgt.

Es stimmt mich wirklich traurig.


hier gehts zur Website -----> Escortservice Werbeplattform Actrice Escort

:kiss: Eure Heike

 

Blog zu Actrice Escortservice

 

banner 468x60 neu.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Auch mir fehlen die Worte als mich heute diese Nachricht erreichte.

 

Ich habe Nighty nicht als Escort kennengelernt sonder als Freund...:blume:

 

Ruhe in Frieden...

 

rose_trauer.jpg

 

Kisses

Katrina

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Auch ich kannte Nighty sowohl real, wenn auch nur im rahmen eines Treffens, als auch virtuell und habe die sonore Stimme im Ohr ... eine schillernde, eine interessante Persönlichkeit.

 

 

Am Eingang zum Grab von Fürst Pückler - Muskau steht ein Satz, der mir immer als ein sehr tröstlicher angesichts des Todes erschien und den ich zitieren und ihm damit widmen möchte..

 

"Gräber sind die Bergspitzen einer fernen neuen Welt."

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke für die Information Clark.

Mir fehlen die Worte, es macht mich nur sehr traurig und schmerzt.


MC Escort | Die Premium Escort Community

sigpic1_2.gif

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Leider dürfte ich Nighty nicht kennenlernen, aber ich habe seinen Unterhaltung zu seinen aktiven Zeiten hier im MC sehr genossen.

 

Möge er in Frieden ruhen und uns lange in Erinnerung bleiben. :traurig:

Danke Clark für die Info.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So recht habe ich mich von diesem Schock und der Nachricht noch nicht erholt. Sie stimmt mich sehr, sehr traurig. War ich doch eine jener die ihn kennenlernen durfte. Unsere erste Begegnung ist schon so lange her, zu dieser Zeiten gab es dieses Forum hier noch gar nicht und wir hatten uns damals schon die Köpfe heiß diskutiert.

 

Immer wieder sind mir heute die Begegnungen, ob im Marritim, beim Rittermahl oder der Petrusparty, ins Gedächtnis gekommen, sein Lachen, seine herzlichen Berührungen, sein Humor.

 

Nighty ich wünsche Dir eine gute Reise auf Deinem jetzigen Weg, verliere nicht Deinen Humor, Deine außergewöhnliche Persönlichkeit und all jenes was Dich zeitlebens zu dem gemacht hat was und wer Du warst. Wir sehen uns ganz bestimmt irgendwann ... irgendwo ... wieder

 

דרך צלחה ידידי

 

 

white_rose-3260.gif

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

...ich kannte ihn leider nicht, nur ein wort: gänsehaut....

 

P.


Das Denken ist zwar allen Menschen erlaubt, aber vielen bleibt es erspart.

(Johann Wolfgang von Goethe)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

„ Leuchtende Tage.

Nicht weinen, dass sie vorüber.

Lächeln, dass sie gewesen!“

Konfuzius

 

Nighty fehlt mir. Ich trauere mit Euch zusammen um einen liebenswerten und stets aufrichtigen Menschen. Ich wünsche uns allen und denen, die Nighty kannten, den Mut, uns an die schönen Stunden und die guten Zeiten mit ihm zu erinnern.

 

Lena.


LIBERTIN ESCORT

Premium | Escort | Service

 

Fon | 0700 - LIBERTIN* (0700 - 54 23 78 46*)

Mobil | 0176 - 456 77 890**

SMS | 0176 - 456 77 890**

Web | www.libertin-escort.de

Mail | info@libertin-escort.de

 

* Kosten: Montag bis Freitag, 09.00 - 18.00h: 6,2 Cent je angefangener 30 Sekunden; ansonsten 6,2 Cent je angefangener Minute.

 

** SMS-Empfang NUR unter dieser Rufnummer möglich.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich kannt ihn nur virtuell . . . . ein sehr angenehmer, geistreicher , liebenswürdiger und vor allem toleranter mensch . . . so habe ich ihn wahrgenommen . . . . . . . :blume:


Jenseits von Gut und Böse . . .

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es ist jetzt schon ein paar Stunden her, dass ich diese betrübliche Nachricht las. Obwohl ich Nighty nur von seinen sporadischen Auftritten auf der SB-Couch kannte, will irgendwie dieses traurige Gefühl in mir nicht verschwinden. Der Tod gehört zum Leben, sagt man. Aber es gibt nichts Endgültigeres für die Dagebliebenen. Nie mehr wird Nighty sich in der SB oder im Forum auf seine unnachahmliche Art darüber beklagen, wie gut wir es doch im Gegensatz zu ihm in den USA mit unseren Escorts haben. Ich hab meinen anderen Beitrag wieder in die Mottenkiste gepackt, was gibt es bei dieser Nachricht auch noch zu sagen. Nighty, ich werde heute Abend bei einer Flasche Wein noch mit Wehmut und ein paar Trännen in den Augen an Dich denken. :blume:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Henry Scott Holland (1847-1918)

 

Der Tod ist nichts...

 

Der Tod ist nichts,

ich bin nur in das Zimmer nebenan gegangen.

Ich bin ich, ihr seid ihr.

Das, was ich für euch war, bin ich immer noch.

Gebt mir den Namen, den ihr mir immer gegeben habt.

Sprecht mit mir, wie ihr es immer getan habt.

Gebraucht keine andere Redeweise,

seid nicht feierlich oder traurig.

Lacht weiterhin über das,

worüber wir gemeinsam gelacht haben.

Betet, lacht, denkt an mich,

betet für mich,

damit mein Name ausgesprochen wird,

so wie es immer war,

ohne irgendeine besondere Betonung,

ohne die Spur eines Schattens.

Das Leben bedeutet das, was es immer war.

Der Faden ist nicht durchschnitten.

Weshalb soll ich nicht mehr in euren Gedanken sein,

nur weil ich nicht mehr in eurem Blickfeld bin?

Ich bin nicht weit weg,

nur auf der anderen Seite des Weges.

 

Ich wünsche Nighty auf der anderen Seite des Weges viele schöne Begegnungen!

Bin sehr traurig, und erinnere mich auch weiterhin gerne an unsere Chatgespräche und Ihn.


Wer die Menschenwürde von Prostituierten gegen ihren Willen schützen zu müssen meint, vergreift sich in Wahrheit an ihrer von der Menschenwürde geschützten Freiheit der Selbstbestimmung und zemeniert ihre rechtliche und soziale Benachteiligung. - Percy MacLean

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Laferlein

Als mich diese Nachricht heute erreichte, war ich sprachlos und traurig....

 

Nighty, du bleibst mir in guter Erinnerung, hatte ich doch auch die Ehre, Dich kennen lernen zu dürfen, wenn auch nur am Telefon, aber es waren Gespräche, an die ich gerne zurück denke... Leider haben wir es nie geschafft, uns einmal in die Augen zu sehen...

 

Ich glaube ganz fest, dass es Dir da, wo Du jetzt bist, gut geht und wir uns irgendwann und irgendwo dann doch noch einmal sehen werden.

 

 

Die Blätter fallen, fallen wie von weit,

als welkten in den Himmeln ferne Gärten;

sie fallen mit verneinender Gebärde.

 

Und in den Nächten fällt die schwere Erde

aus allen Sternen in die Einsamkeit.

 

Wir alle fallen. Diese Hand da fällt.

Und sieh dir andre an: es ist in allen.

 

Und doch ist Einer, welcher dieses Fallen

unendlich sanft in seinen Händen hält.

 

Rainer Maria Rilke

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bye Bye Nighty.

Danke für die Zeit die wir miteinander verbracht haben.

Ich werde es nie vergessen.

 

Fossil


:mache-urlaub:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

"Worte sind Blätter, alte braune Blätter im Frühling,

ins Unbekannte fliegen sie auf der Suche nach einem Lied."

Ezra Pound

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hatte das Glück Nighty seinerzeit in M zu treffen und habe die Schreiberein und Frozzelein mit ihm genossen. Werde nachher mit einem Bourbon auf ihn anstoßen.

Wenn jemand aus dem Bekanntenkreis geht, wird einem wieder mal die eigene Endlichkeit bewußt.... :traurig:


Zur Warnung der Mädels sei gesagt, daß ich ein schlichtes Gemüt mit einfach strukturierten Bedürfnissen habe :grins: Also bitte nicht zuviel erwarten :jaja: Und ich leide unter dem ADAH-Syndrom - bin aber nicht behindert :nana::lach:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gerade erst gelesen und mir fehlen einfach die Worte!

 

Du warst ein Grosser... ich werde dich nie vergessen!


"Sex ist sehr unkompliziert, wenn man von keinem Komplex, sondern von einem Bedürfnis geleitet wird."

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Für alle, die ihn geliebt haben.

 

Stop all the clocks, cut off the telephone,

Prevent the dog from barking with the juicy bone.

Silence the pianos and, with muffled drum,

Bring out the coffin. Let the mourners come.

 

Let aeroplanes circle moaning overhead

Scribbling in the sky the message: “He is dead!”

Put crepe bows around the white necks of the public doves.

Let the traffic policemen wear black cotton gloves.

 

He was my north, my south, my east and west,

My working week and Sunday rest,

My noon, my midnight, my talk, my song.

I thought that love would last forever; I was wrong.

 

The stars are not wanted now; put out every one.

Pack up the moon and dismantle the sun.

Pour away the ocean and sweep up the wood.

For nothing now can come to any good.

 

 

 

Stoppt jede Uhr, laßt ab vom Telephon,

Verscheucht den Hund, der bellend Knochen frißt, die roh'n.

Laßt schweigen die Pianos und die Trommeln schlagt,

Bringt heraus den Sarg, ihr Klager klagt.

 

Laßt die Flieger kreisend - Trauer sei Gebot

An den Himmel schreiben: Er ist tot.

Straßentauben gebt um den Hals starre Kreppkragen,

Polizisten laßt schwarze Handschuh' tragen.

 

Er war mir Nord, mir Süd, mir Ost und West;

Des Sonntags Ruh' und der Woche Streß

Mein Tag, mein Gesang, meine Rede, meine Nacht.

Ich dachte, Liebe währet ewig - falsch gedacht.

 

Sterne sind jetzt unerwünscht, will nichts sehn davon,

Verpackt den Mond, zertrümmert die Sonn'.

Fegt weg den Wald und des Meeres Flut,

Nie wird es sein, so wie es war. Nie wieder gut.

 

 

Wystan H.

Auden


.

.

.

 

 

..ich bin kein ausgeklügelt Buch, // Ich bin ein Mensch mit seinem Widerspruch...- Conrad Ferdinand Meyer

 

 

[sIGPIC][/sIGPIC]

 

 

Es ist ganz einerlei, ob man das Wahre oder das Falsche sagt: Beidem wird widersprochen." - Johann Wolfgang von Goethe, Maximen und Reflexionen

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Obwohl es nun schon ein paar Jahre her ist, kommt es mir vor als hätten wir uns gestern erst getroffen.

Es wird mir immer in Erinnerung bleiben.

 

Bye Nighty


Immer auf der Pirsch

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Leider dürfte ich Nighty nicht kennenlernen' date=' aber ich habe seinen Unterhaltung zu seinen aktiven Zeiten hier im MC sehr genossen.

 

Möge er in Frieden ruhen und uns lange in Erinnerung bleiben. :traurig:

Danke Clark für die Info.[/quote']

 

Hier schließe ich mich vorbehaltslos an, da auch ich ihn nicht kennenlernen durfte...

 

Alleine Clarks Post zeigt mir aber was für eine interessante und schätzenswerte Person er gewesen sein muss. Möge er in Frieden ruhen.


:blumenkuss::blumenkuss::blumenkuss:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Gastxx

Hallo Clark

gerade erst gelesen, stimmt mich Deine Information traurig, zeigt sie doch wie endlich alles ist.

So wie Du Nighty beschreibst, hat er sein Leben bestimmt genossen und ist nun auf einer anderen Reise, wer weiss schon wohin.

 

Ich möchte Dir jedoch sagen, dass ich Deinen Beitrag wunderschön finde, Deine Worte wunderbar, sensibel getroffen. Schreiben konntest Du ja schon immer, auch wenn ich Dir gegenüber oft ein wenig skeptisch eingestellt war, überzeugen mich Deine Worte eines anderen Tatsache.

Danke dafür, Du hast uns alle ich alle berührt.

Kimi

*****

 

the comfortness of Words

 

 

********

 

Über Facebook erreichte mich heute Morgen die traurige Nachricht, dass ..., den einige von uns als Nightfox oder Nighty kannten, gestern verstorben ist. Ich habe einen Mentor und väterlichen Freund verloren. Mein Mitgefühl gilt denen, die er hinterlassen hat.

 

Ich erinnere mich noch sehr lebhaft an unsere ersten verbalen Scharmützel im Foxclub und unsere erste Begegnung in München, als er Geburtshilfe für einen Fuchs leistete. Der alte Nick war schlichtweg ungeeignet, quer durch Hotelhallen geschrien zu werden... Anschließend sind wir uns immer wieder begegnet - sei es hier im Forum, in Marokko oder auf einer seiner Deutschlandreisen.

 

Was ich an ihm an meisten bewundert habe, war seine profunde Bildung und Wortgewalt in mehreren Sprachen. Unvergessen wird für alle Beteiligten die "Petrus-Party" in Wiesbaden sein. Ja, er hatte Ecken und Kanten, den Ladys gegenüber war er stets ein Gentleman und Kavalier der alten Schule - soweit ich es mitbekommen habe.

 

Ich hoffe, ich begehe kein Sakrileg, wenn ich an dieser Stelle den Kaddisch poste:

 

Erhoben und geheiligt werde sein großer Name auf der Welt, die nach seinem Willen von Ihm erschaffen wurde – sein Reich erstehe in eurem Leben in euren Tagen und im Leben des ganzen Hauses Israel, schnell und in nächster Zeit, sprecht: Amen! Sein großer Name sei gepriesen in Ewigkeit und Ewigkeit der Ewigkeiten. Gepriesen und gerühmt, verherrlicht, erhoben, erhöht, gefeiert, hocherhoben und gepriesen sei der Name des Heiligen, gelobt sei er, hoch über jedem Lob und Gesang, jeder Verherrlichung und Trostverheißung, die je in der Welt gesprochen wurde, sprecht Amen.

 

Fülle des Friedens und Leben möge vom Himmel herab uns und ganz Israel zuteil werden, sprecht Amen.

 

Der Frieden stiftet in seinen Himmelshöhen, er stifte Frieden unter uns und ganz Israel, sprecht Amen.

 

Shalom, mein Freund. Wie ich Dich kenne, hast Du auf Deiner letzten Reise viele Geschichten im Gepäck, die im Himmel für Gänsehaut und fröhliches Gelächter sorgen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe Ihn viele male getroffen, auch nach unserer heißen Zeit. Ich erfahre es erst jetzt hier und heute, bin sehr traurig.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dieser Inhalt muss durch einen Moderator freigeschalten werden

Gast
Du kommentierst als Gast. Wenn du bereits einen Account hast kannst du dich hier anmelden.
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


Unser Support Team

Neue Beiträge

Neue Galerie Einträge

Neue Escort Links

Über uns

Seit über 10 Jahren ist MC-Escort die grösste deutschsprachige Escort Community. Wir bieten Kunden und Anbietern eine Plattform um sich gegenseitig auszutauschen und Kontakte zu knüpfen.

mc-banner-klein.png

Kontakt

  Raingärten 1, 79780 Stühlingen, Deutschland

  info@mc-escort.de

  +49(7744)929832

×

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf deinem Gerät platziert um dein Nutzer Erlebnis auf dieser Webseite zu verbessern. Du kannst deine Cookie Einstellungen anpassen, ansonsten nehmen wir an dass es für dich in Ordnung ist deinen Besuch fortzusetzen.