Jump to content



Weihnachts Countdown!
 

 

 

Empfohlene Beiträge

Reaktion ? - ich habe ihn erschlagen !

 

Wen? :denke:

 

den Schniedelwutz od. gleich das Anhangsgebilde dazu... :grins:


"Sex ist sehr unkompliziert, wenn man von keinem Komplex, sondern von einem Bedürfnis geleitet wird."

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Oder es ist geplatzt , wie war Eure Reaktion?

 

 

Drum muss man immer gut aufpassen, dass man das Kondom nicht zu heiß bügelt, wenn man es nach dem Schonwaschgang aus der Waschmaschine genommen hat....

 

:verstecken:


Aber vielleicht ist dies der stärkste Zauber des Lebens: es liegt ein golddurchwirkter Schleier von schönen Möglichkeiten über ihm, verheißend, widerstrebend, schamhaft, spöttisch, mitleidig, verführerisch. Ja, das Leben ist ein Weib! - F. N.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hallo Mädels,

ist es Euch schon passiert, dass einer Eurer Kunden heimlich sich vom Kondom befreit hat und wie reagiert ihr darauf?

Oder es ist geplatzt , wie war Eure Reaktion?

 

http://www.escort-international-diana.com

 

ich check vorher nochmal unauffällig ob alles sitzt bevor es losgeht. sicherheitsgriff:blinken: mir ist das noch nie passiert (zum glück) das er sich vorher heimlich dem kondom entledigt hat.

 

wenn ja...weiss auch nicht...das wäre ja dann eine vergewaltigung...uuuhh das möcht ich mir nicht ausmalen... bisher ist mir sowas schon dreimal passiert aber interessanter weise nicht bei buchern, sondern bei privaten one-night-stands. ich hab ihn dann weggeschubst, hab meine sachen gepackt und bin gegangen. dass war nicht schön. wäre ich ne coole frau, hätt ich einen wahnsinnsaufstand machen müssen.

8 wochen später dann zum test. bisher gings immer gut aus. blos das gefühl hinterher ist schlimm.

also lass dich nicht angetrunken von einem mann (und wenn der noch so gut aussieht) abschleppen lassen...dass kann blöd ausgehen...auch wenn er nett ist...auch wenn er der beste freund von deinem ex ist.

da ich so harmlos und unschuldig aussehe, meinen die männer wohl die könnten den auch mal so rein... wenn die wüssten, was ich sonst noch so alles treibe.

darin sehe ich auch den grund, warum mir sowas bei buchern nicht passiert ist. da möchte einfach jeder vorsichtig sein...ist quasi offiziell dass aussehen nichts mit dem sexualleben zu tun hat.

 

 

mir ist mal ein kondom geplatzt...ausgerechnet im swingerclub...auch da war ich privat. das lag daran dass er die billigen kondome benutzt hat, die in dem club so rumlagen.

wir haben dann unsere facebookdaten ausgetauscht und sind im kontakt geblieben, solange bis wir beide nach den 8 wochen unseren test hatten. auch negativ.

 

wenn ich dir einen tip geben darf:

immer eigene kondome dabei haben, keine billigmarken. kondome in verschiedenen größen kaufen. im fachgeschäft gibt es auch übergrößen für die ganz großen:streicheln: so welche hab ich auch immer dabei und dass kam mir mal bei einem bucher wirklich zu gute...jessas der war mal riesengroß, mit den normalo gummi´s wärs eng geworden.

 

 

 

ach ja und ich hatte tatsächlich mal einen bucher der mich wieder heimgeschickt hat weil ich es nicht ohne gummi mit ihm mache...er hat sich auch noch sehr darüber beklagt dass sowas nicht in den setcards der escortmodels steht, welche sex auch ohne gummi anbietet. er fände dass wäre kein gutes marketing...oder so. aber immerhin...er hat vorher gefragt...hätte auch anders ausgehen können.

 

 

so ich hoff ich hab dir genug infos gegeben.

 

lg

kiddo


"Der Mensch lernt zuerst sich anzupassen, sich in Schubladen zu verstauen und so zu werden, wie es das System für sie vorgesehen hat. Sich dagegen zu wehren, ist der Sinn des Lebens." Michél Kothe

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
nicht ohne gummi mit ihm mache[/b]...er hat sich auch noch sehr darüber beklagt dass sowas nicht in den setcards der escortmodels steht' date=' welche sex auch ohne gummi anbietet. er fände dass wäre kein gutes marketing...oder so. aber immerhin...er hat vorher gefragt...hätte auch anders ausgehen können.

 

 

so ich hoff ich hab dir genug infos gegeben.

 

lg

kiddo[/quote']

 

 

Mir fällt in letzter Zeit auf dass sich solcherlei Anfragen häufen, in einschlägigen Portalen ist auch seit einiger Zeit immer wieder häufiger zu lesen das Damen GV und AV ohne Schutz anbieten. Ich frage mich ob sich das als neuer Trend entwickelt... :traurig:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Man kann auch die Todesstrafe oder das Gottesurteil wieder einführen.

 

Versuchte fahrlässige Tötung reicht vollkommen...


Die Bedeutung eines Menschen liegt nicht in dem, was er erreicht,

sondern in dem, was er sich zu erreichen sehnt.

(Khalil Gibran)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ich frage mich ob sich das als neuer Trend entwickelt... :traurig:

 

Die Entwicklung zum Trend betreffs dieser Praktiken ist schon abgeschlossen, dass leider nicht erst seit heute. Ich habe kürzlich einen Bericht darüber gelesen, weiß aber leider nicht mehr wo. Tenor war jedenfalls das die Nachfrage nach ungeschützten Sexualpraktiken gestiegen ist und diese in gewissen Bereichen des Pay6 auch angeboten werden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ich check vorher nochmal unauffällig ob alles sitzt bevor es losgeht. sicherheitsgriff:blinken:

 

Von wegen "unauffällig". Das bekommt jeder Mann mit. :popowackeln:

Aber ich finde das auch ok so und nehme das nicht persönlich. :zwinker:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es soll ja schon Escort-Damen geben, die doggy deswegen ablehnen....


Aber vielleicht ist dies der stärkste Zauber des Lebens: es liegt ein golddurchwirkter Schleier von schönen Möglichkeiten über ihm, verheißend, widerstrebend, schamhaft, spöttisch, mitleidig, verführerisch. Ja, das Leben ist ein Weib! - F. N.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Es soll ja schon Escort-Damen geben, die doggy deswegen ablehnen....

 

 

... weil's nicht zwischen ihren Beinen durchgreifen koennen fuer den Sicherheitsgriff? :grins:

 

 

Ob es mal wieder mehr Trend ist od. nicht, kann ich gar nicht so genau sagen, ich weiss nur, dass es das schon immer gab und auch immer geben wird...


"Sex ist sehr unkompliziert, wenn man von keinem Komplex, sondern von einem Bedürfnis geleitet wird."

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Skip, es gab darüber auch mal einen Beitrag bei ntv. Da haben sie mit versteckter Kamera eine Dame vom Berliner Straßenstrich gefilmt, sie wusste das sie gefilmt wird, die Herren nicht (die waren natürlich unkenntlich gem.).

 

Und es kamen jede Menge AO Anfragen - meist von Herren mit Kindersitzen im Auto und Ehering. Und teils haben Kolleginnen von ihr es auch gemacht...:traurig:

 

Aber man hört ja auch, das es bei High Class Agenturen vorkommen soll, das bestimmte Stammkunden dann ohne dürfen. Ob das wirklich stimmt kann ich nicht beurteilen.

 

Wenn jemand Single ist und eine Dumme findet, die den AO Scheiß mitmacht, ok - sollen sie dumm sterben. Aber wenn Männer auch noch die eigene Frau dadurch in Gefahr bringen, indem sie dabei aufs Kondom verzichten, finde ich dies wirklich das Letzte.:nudelholz:

 

Wenn man alle Summen angenommen hätte, die einem als Escort schon dafür geboten wurden - wäre man reich, aber vielleicht auch totkrank. Dann doch lieber gesund.....

 

Und diese dämlichen Sprüche dann immer: "ja ich bin aber doch gesund"

 

Oder: "ich mache das ja sonst auch nie, da kann also nichts passieren"

 

Klar, wers glaubt....:pc:

 

---------- Beiträge zusammengefügt um 12:20 Uhr ---------- Vorheriger Beitrag war um 12:19 Uhr ----------

 

... weil's nicht zwischen ihren Beinen durchgreifen koennen fuer den Sicherheitsgriff? :grins:

 

das geht wunderbar :popowackeln:


[sIGPIC][/sIGPIC]

Alle sinnlichen Genüsse regen bei edlen Naturen den Geist an. Bei unedlen Naturen jagen sie ihn davon.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja der Satz ich war noch nie krank und bin völlig gesund ist ein Klassiker unter den "Gummi Allergikern". Den besten Spruch in diesem Zusammenhang stammte in der Tat von einem Herren, der mich zum ohne Gummi Einsatz überreden wollte „ Selbst wenn ich mich anstecken würde, es ist ja alles behandelbar“, na klar leider nur nicht absolute Dummheit.

 

Das es diesen Trend schon länger gibt, davon bin ich auch überzeugt aber ich in Zeiten in den diese Branche eben hart umkämpft ist und Flatrate Vögeln, mit Buffet und Bierchen auch nicht mehr so recht ziehen will, scheint sich „alles Ohne“ geradezu explosionsartig zu entwickeln.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ja der Satz ich war noch nie krank und bin völlig gesund ist ein Klassiker unter den "Gummi Allergikern". Den besten Spruch in diesem Zusammenhang stammte in der Tat von einem Herren, der mich zum ohne Gummi Einsatz überreden wollte „ Selbst wenn ich mich anstecken würde, es ist ja alles behandelbar“, na klar leider nur nicht absolute Dummheit.

 

Das es diesen Trend schon länger gibt, davon bin ich auch überzeugt aber ich in Zeiten in den diese Branche eben hart umkämpft ist und Flatrate Vögeln, mit Buffet und Bierchen auch nicht mehr so recht ziehen will, scheint sich „alles Ohne“ geradezu explosionsartig zu entwickeln.

 

Es gibt auch ältere Männer die mit der Begründung kommen sie wären ja eh´ in einem Alter wo es nicht mehr so schlimm wäre. Man könne zum Beispiel HIV ja mit Medikamenten schon fast 20 Jahre hinaus ziehen und bevor sie überhaupt in das Stadium kämen, wären sie ohnehin altersmäßig schon verstorben. Um das Wohl der Dame verschwendet diese Spezies im übrigen keinen Gedanken. Bzw. sie meinen deren Risiko ist gefälligst mit dem Geld abgegolten. Sehr bedenklich, aber wahr.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Das es diesen Trend schon länger gibt, davon bin ich auch überzeugt aber ich in Zeiten in den diese Branche eben hart umkämpft ist und Flatrate Vögeln, mit Buffet und Bierchen auch nicht mehr so recht ziehen will, scheint sich „alles Ohne“ geradezu explosionsartig zu entwickeln.

Fakten? Zahlen? Erfahrungen? Wenns nur Bauchgefühl ist wär ich mit solchen Äusserungen vorsichtig. Das ist Wasser auf die Mühlen derer, die den P6 am liebsten verbieten würden. An Verschärfungen der Regeln is man ja gegenwärtig dran. Glaub bloss keiner, dass denen wirklich der Schutz der Frauen als Motivation zugrunde liegt.

 

Ich kann nur sagen, mir ist noch nie auch nur ansatzweise AO angeboten worden. Bisl seltsam, wo es doch soooooooooooooooo stark im kommen ist. Nach allem was ich selbst erfahren habe und was ich von Frauen erzählt bekomme entspricht das nicht den Tatsachen. AO gibts, wird nachgefragt, aber das war immer so, und es ist eine Randerscheinung. Heute jedenfalls. Vor 30 Jahren wars der Normalfall.

bearbeitet von Anubis

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich kann nur sagen, mir ist noch nie auch nur ansatzweise AO angeboten worden. Bisl seltsam, wo es doch soooooooooooooooo stark im kommen ist. Nach allem was ich selbst erfahren habe und was ich von Frauen erzählt bekomme entspricht das nicht den Tatsachen. AO gibts, wird nachgefragt, aber das war immer so, und es ist eine Randerscheinung. Heute jedenfalls. Vor 30 Jahren wars der Normalfall.

 

Nun wird man von den Erfahrungen einer Person nicht auf die gesamte Zunft schließen können. Und wenn du diese Praktiken den Frauen im Gespräch gegenüber als negativ auslegst, werden sie dir ohnehin nach dem Mund reden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Nun wird man von den Erfahrungen einer Person nicht auf die gesamte Zunft schließen können. Und wenn du diese Praktiken den Frauen im Gespräch gegenüber als negativ auslegst, werden sie dir ohnehin nach dem Mund reden.

Nö, wird man nicht. Aber gänzlich ohne Erfahrungen schliesst sichs wohl noch schlechter. Und das mit dem "nach dem Mund reden". Naja, da geb ich jetzt mal nichts drauf. Klingt bisl wie die typische Freiermeinung "is eh alles gelogen". Diese Meinung teile ich nicht, und ich traue mir auch zu den Unterschied zu erkennen. Vor allem wenn sichs um Frauen handelt, zu deren Kundenkreis ich gar nicht gehöre.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
AO ist fuer mich ein alltaegliches Phaenomen... und man bekommt die 1/2 Std. schon ab 50,- € sang und klanglos! Insofern ist das schon eine ernstzunehmende Konkurrenz fuer die Damen... die grundsaetzlich shcon mal ein Vielfaches des Betrages aufrufen und dann noch "covered".

Wo?

Und dass es vor 30 Jahren der Normalfall war, kann ich auch nicht bestaetigen... da gab's AO nur gaaanz gaanz selten, zu extrem ueberhoehten Preisen.. und wenn du z.B. nur um das heutzutage bereits selbstverstaendliche FO gefragt hast, konntest du dir was anhoeren... das war aber nicht von schlechten Eltern, wenn du nicht sogar Bekanntschaft mit dem "Freund" der Dame gemacht hast....

Ich war da noch nicht unterwegs. Die älteren Kollegen erzählen oft dass vor AIDS zwar nicht geküsst wurde, aber ohne Gummi gepoppt. Soll mir recht sein, wenn das nicht stimmt.

 

Apropos Feigwarzen: Schützt ein Kondom überhaupt vor denen? Wo die meistens auftreten ist doch gar kein Kondom drüber.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Siedendheiss fällt mir gerade Regel Nr. 5 ein....

 

Ah, kein Problem. Ich fühle mich nicht angegriffen, solltest du das meinen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

AO Diskussionen waren vom Chef mal nicht so gern gesehen. Mag sich aber geändert haben...

 

Sollte nur ein Hinweis sein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dieser Inhalt muss durch einen Moderator freigeschalten werden

Gast
Du kommentierst als Gast. Wenn du bereits einen Account hast kannst du dich hier anmelden.
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


Unser Support Team

Neue Beiträge

Neue Galerie Einträge

Neue Escort Links

Über uns

Seit über 10 Jahren ist MC-Escort die grösste deutschsprachige Escort Community. Wir bieten Kunden und Anbietern eine Plattform um sich gegenseitig auszutauschen und Kontakte zu knüpfen.

mc-banner-klein.png

Kontakt

  Raingärten 1, 79780 Stühlingen, Deutschland

  info@mc-escort.de

  +49(7744)929832

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf deinem Gerät platziert um dein Nutzer Erlebnis auf dieser Webseite zu verbessern. Du kannst deine Cookie Einstellungen anpassen, ansonsten nehmen wir an dass es für dich in Ordnung ist deinen Besuch fortzusetzen.