Jump to content

 

Gast Rene D.

Die Feedbackquote ist recht gering

Empfohlene Beiträge

Gast Rene D.

Aufgrund einiger Anfragen die ich auch von Bekannten mit bekommen habe, wundere ich mich ein wenig das immer die gleichen Damen aktiv auf Anfragesteller zu kommen.

 

Als suchender kann man den Eindruck gewinnen, dass es hier nur um die 20 bis 30 Damen gibt, die tatsächlich ein Engagement suchen.

Der Rest hat sich hier scheinbar der Passivität verschrieben.

 

Natürlich ist dies eine gute Situation für die hier aktive Zunft, aber irgendiwe als Interessierter irritierend.

 

Ich kann die Mädels nur dazu auffordern, mal aktiv die Anfragen kontinuierlich zu durchforsten und sich ins Spiel zu bringen, ansonsten tun es die anderen und Ihr beklagt euch dann, dass MC nicht buchungsrelevant wäre.

 

Für die die passiven durchaus weniger :-)

Die aktiven können Ihren ganzen Lebensunterhalt daraus bestreiten.

 

Bei min. 4.000 eingeschriebenen Mädels hier ist die Quote wirklich sehr überschaubar.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

"Mann" kann uns jederzeit kontaktieren, würde ich meinen. Mir persönlich graut es ein wenig davor wenn derlei Anfragen ins Forum platziert werden, sebige haben meines Erachtens immer ein Stück weit Grabbeltisch Charakter mit wenig Ernsthaftigkeit. Nur meine Meinung.:verstecken:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Als suchender kann man den Eindruck gewinnen, dass es hier nur um die 20 bis 30 Damen gibt, die tatsächlich ein Engagement suchen.

Der Rest hat sich hier scheinbar der Passivität verschrieben.

Das ist doch eine schöne Quote.

Ich kann die Mädels nur dazu auffordern, mal aktiv die Anfragen kontinuierlich zu durchforsten und sich ins Spiel zu bringen, ansonsten tun es die anderen und Ihr beklagt euch dann, dass MC nicht buchungsrelevant wäre.

 

Für die die passiven durchaus weniger :-)

Die aktiven können Ihren ganzen Lebensunterhalt daraus bestreiten.

Danke für den Hinweis, ich werde die Premiumgebühren für die Damen wohl erhöhen müssen.

Bei min. 4.000 eingeschriebenen Mädels hier ist die Quote wirklich sehr überschaubar.

Die Zahl wird ironisch gemeint sein? Es sind wesentlich weniger.


MC Escort | Die Premium Escort Community

sigpic1_2.gif

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Aufgrund einiger Anfragen die ich auch von Bekannten mit bekommen habe, wundere ich mich ein wenig das immer die gleichen Damen aktiv auf Anfragesteller zu kommen.

 

Als suchender kann man den Eindruck gewinnen, dass es hier nur um die 20 bis 30 Damen gibt, die tatsächlich ein Engagement suchen.

Der Rest hat sich hier scheinbar der Passivität verschrieben.

 

Natürlich ist dies eine gute Situation für die hier aktive Zunft, aber irgendiwe als Interessierter irritierend.

 

Ich kann die Mädels nur dazu auffordern, mal aktiv die Anfragen kontinuierlich zu durchforsten und sich ins Spiel zu bringen, ansonsten tun es die anderen und Ihr beklagt euch dann, dass MC nicht buchungsrelevant wäre.

 

Für die die passiven durchaus weniger :-)

Die aktiven können Ihren ganzen Lebensunterhalt daraus bestreiten.

 

Bei min. 4.000 eingeschriebenen Mädels hier ist die Quote wirklich sehr überschaubar.

 

Aus sehr sicherer Quelle weiß ich das DU einer Dame noch nicht mal geantwortet hast obwohl sie auf DEINE Suchanfrage geantwortet hat > über was beschwerst DU DICH denn dann:nudelholz:!?!


Your passion is MY profession

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich glaube das nur eine Minderheit der Escorts Mc-Escort schwerpunktmäßig zur Kundenakquise nutzt.

Grundsätzlich suche ich nicht nach Kunden sondern lasse mich finden. Anfragen bekomme ich natürlich per PN. (was ich auch empfehle !) Da ich escorten nur als Nebentätigkeit betreibe, genügend Kunden habe aber immer zuwenig Zeit, nehme ich davon nur wenige an.

Ich glaube das es für die Herren hier nicht spaßig wäre wenn sie 20x pro Tag "angefunkt" werden....


Casual Escort

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Als suchender kann man den Eindruck gewinnen, dass es hier nur um die 20 bis 30 Damen gibt, die tatsächlich ein Engagement suchen.

Der Rest hat sich hier scheinbar der Passivität verschrieben....

 

Bei min. 4.000 eingeschriebenen Mädels hier ist die Quote wirklich sehr überschaubar.

 

Da muss ich dem Cheffe vollkommen recht geben, ist doch eine hervorragende Quote.. die ich sogar persoenlich fuer sehr hoch angesetzt empfinde...

 

Wenn man eine Verzeichnisabfrage macht, bekommt man unter dem Suchkriterium

 

"weiblich" sagenumwobene 575 Treffer :oha:

 

davon sind gut 50-60 Agenturleiterinnen od. Mitarbeiterinnen

 

die Suche nach verifizierten Modellen liefert gar nur mickrige 55 Treffer! :oh:

 

Und wenn du dann noch die Karteileichen abziehst... :cool:

 

Ist doch eh toll... Also was willst? :grins:

 

Natürlich ist dies eine gute Situation für die hier aktive Zunft, aber irgendwie als Interessierter irritierend.

 

Was irritiert dich daran?

 

Da hamma mal die "Besseren", die das alles nicht noetig haben... :cool: und die noch viel groessere Gruppe derer, die "zwar wollen, aber nicht koennen" d.h. du hast DIR gefaelligst Zeit zu nehmen, wann sie koennen bzw. wollen und schon gar nicht umgekehrt... sonst kommen sie vielleicht noch in den Verruf, so was wie eine Dienstleisterin zu sein.. das waer ja unterste Kanone! Da musst schon ordentlich hofieren... :zwinker::clown::lach:

Im Prinzip erinnert mich das Ganze etwas an den Kontakt mit der holden Weiblichkeit waehrend meiner Schulzeit, trotzdem damals kein groesser finanzieller Einsatz in der Dimension eines durchschnittlichen Monatslohns vorausgesetzt wurde...

 

"Die, die du willst, wollen dich nicht und die, die dich wollen, willst du meistens nicht" :heilig:

 

 

Die aktiven können Ihren ganzen Lebensunterhalt daraus bestreiten.

 

Machens ja eh... :zwinker:

 

---------- Beiträge zusammengefügt um 02:08 Uhr ---------- Vorheriger Beitrag war um 01:26 Uhr ----------

 

Werter Rene, nicht jede Anfrage und jede Suche geht hier öffentlich übers Forum. Genausowenig erfolgt dann ein öffentliches feedback.

 

Diskretion ist für einige ein höheres Gut als die 5 Minuten Forumsruhm.

 

Deshalb würde ich die Angaben deiner Bekannten zwar nicht für unwahr halten, aber sicher für nicht ganz so repräsentativ...

 

Ergo muss das ominoese "Dategeheimnis" um ein bereits im Vorfeld wirksam werdendes "Anfragegeheimnis" erweitert werden... :zwinker:

bearbeitet von Benno

"Sex ist sehr unkompliziert, wenn man von keinem Komplex, sondern von einem Bedürfnis geleitet wird."

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Thea Du bist echt cool :kiss:

 

Es gibt auch ab und an nette öffentliche Anfragen.

 

Ich finde es aber auch besser selbst angefragt zu werden, da die meisten dieser Anfragen zu wenig Infos enthalten und ich gar nicht beurteilen kann, ob ich da rein passe. :nudelholz:

 

Dann sind die Anfragen oft viel zu kurzfristig, so das man, wenn man auch noch hauptberuflich arbeitet, eh nicht kann. :huepfen:

 

Hinzu kommt - das sehr oft im Nachhinein heraus kommt, das alles Fake war.

 

MC hat eine Suchfunktion - es wäre meist viel einfacher, wenn der Herr selbst auch mal rein schaut und die passende Dame dann auswählt. Er weiß doch am besten, wie sie aussehen soll usw.

 

Und wenn nach "Nachfrage" nach mehr Infos oft in diesen Suchthemen steht, das es eigentlich egal ist, Hauptsache große Brüste (wahlweise austauschbar durch andere Dinge), dann fehlt auch irgendwie der Anreiz, sich mit dem Herrn treffen zu wollen. :popowackeln:

 

Verstehe also gut, das nur wenige auf diese Suchanfragen antworten.


[sIGPIC][/sIGPIC]

Alle sinnlichen Genüsse regen bei edlen Naturen den Geist an. Bei unedlen Naturen jagen sie ihn davon.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 

Da hamma mal die "Besseren", die das alles nicht noetig haben... :cool: und die noch viel groessere Gruppe derer, die "zwar wollen, aber nicht koennen" d.h. du hast DIR gefaelligst Zeit zu nehmen, wann sie koennen bzw. wollen und schon gar nicht umgekehrt... sonst kommen sie vielleicht noch in den Verruf, so was wie eine Dienstleisterin zu sein.. das waer ja unterste Kanone! Da musst schon ordentlich hofieren... :zwinker::clown::lach:

Im Prinzip erinnert mich das Ganze etwas an den Kontakt mit der holden Weiblichkeit waehrend meiner Schulzeit, trotzdem damals kein groesser finanzieller Einsatz in der Dimension eines durchschnittlichen Monatslohns vorausgesetzt wurde...

 

"Die, die du willst, wollen dich nicht und die, die dich wollen, willst du meistens nicht" :heilig:

 

 

Ergo muss das ominoese "Dategeheimnis" um ein bereits im Vorfeld wirksam werdendes "Anfragegeheimnis" erweitert werden... :zwinker:

 

Klingt etwas angefressen, wenn ich das mal so sagen darf. ich persönlich finde es ganz normal, dass eine Dame, die noch einen normalen Job ausübt mit allen zeitlichen verpflichtungen oder in sonstige terminzwänge eingebunden ist, nicht auf Pfiff und Abruf bereitsteht.

 

Diesbezüglich "was besseres" zu unterstellen, läuft m.E. etwas an den Realitäten vorbei, denn eben nicht alle hier leben ausschliesslich vom Escort. Da kommen wir aber in die eine alte Diskussion bezüglich Rechte und Pflichten beider beteiligten Parteien.

 

Das mag aber jeder anders sehen. mancher Bucher kann eben auch nur kurzfristig Dates ausmachen. Ich denke, dafür sind halt die Agenturen da.

 

Das Thema der notwendigen Absprache betrifft vermutlich eher die Independents. Ich muss persönlich aber sagen, dass es bis jetzt gut mit zugegeben manchmal komplexeren terminabsprachen geklappt hat.

 

Zum Thema "Date- und Anfragegeheimnisse" kann ich nur sagen, dass ich derlei Aussagen etwas banane finde. Diskretion ist das Herzblut dieses Business... und alles was im Internet mal stand, bleibt auch dort. das will nicht jeder. mehr ist nicht dazu zu sagen. :smile:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

*oberlehrermodus an*

 

1. Wir leben in einem freien Land.

 

2. Jeder hat das Recht, seine Anfragen mehr oder weniger ausführlich öffentlich auszuschreiben, oder sich persönlich an die Dame(n) seines Geschmacks per PN, Pager, Chat oder sonstwie zu wenden.

 

3. Jede Dame hat das Recht, auf öffentliche Anfragen zu reagieren oder sie zu ignorieren.

 

*oberlehrermodus aus*


Die Bedeutung eines Menschen liegt nicht in dem, was er erreicht,

sondern in dem, was er sich zu erreichen sehnt.

(Khalil Gibran)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Klingt etwas angefressen, wenn ich das mal so sagen darf.

 

Finde ich nicht, Benno zeichnet sich wohl eher dadurch aus das er eine Gemütsruhe hat und sich eben nicht an gefressen zeigt.

Er schildert die Realität, auch da dürfte er betreffs der Erfahrung im P6 einer der wenigen sein der etwas mehr weiß als die anderen.

Mit Abstand betrachtet fällt mir übrigens auf, dass neuerdings immer mehr Damen neben dem Escort einen "Hauptjob" angeben und das auch bei jeder Gelegenheit zum Ausdruck bringen. Um nicht als Beelzebub zu gelten, behalte ich meine diesbezügliche Meinung dazu für mich.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Finde ich nicht, Benno zeichnet sich wohl eher dadurch aus das er eine Gemütsruhe hat und sich eben nicht an gefressen zeigt.

Er schildert die Realität, auch da dürfte er betreffs der Erfahrung im P6 einer der wenigen sein der etwas mehr weiß als die anderen.

Mit Abstand betrachtet fällt mir übrigens auf, dass neuerdings immer mehr Damen neben dem Escort einen "Hauptjob" angeben und das auch bei jeder Gelegenheit zum Ausdruck bringen. Um nicht als Beelzebub zu gelten, behalte ich meine diesbezügliche Meinung dazu für mich.

 

 

Nun, zum Ausdruck ist sie jetzt schon gekommen. Nämlich, dass Du es für fake hältst.

Mag sein, dass das auch bei einer gewissen Anzahl zutrifft, aber nicht bei jeden. Und dies ist keine vermutung meinerseits, sondern Gewissheit. Mehr hierzu sagen, liegt nicht in meiner Absicht.

 

Und Benno wird wissen, wie ich es meine... ;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Klingt etwas angefressen, wenn ich das mal so sagen darf.

 

Sollte es aber nicht... :schaem:

 

 

Diesbezüglich "was besseres" zu unterstellen, läuft m.E. etwas an den Realitäten vorbei, denn eben nicht alle hier leben ausschliesslich vom Escort.

 

Da verwechselst jetzt was... die Fallen in die Gruppe "will und kann nicht" :grins:


"Sex ist sehr unkompliziert, wenn man von keinem Komplex, sondern von einem Bedürfnis geleitet wird."

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Als suchender kann man den Eindruck gewinnen, dass es hier nur um die 20 bis 30 Damen gibt, die tatsächlich ein Engagement suchen.

Der Rest hat sich hier scheinbar der Passivität verschrieben.

 

 

Mit dem Phänomen habe die Damen wohl noch mehr zu kämpfen, wie folgendes Zitat vom 09.01.2010 zeigt:

 

113 Hits seit dem 8. Januar, wow ich bin stolz auf Euch !

 

Liest die Werbung von uns Girls eigentlich überhaupt noch jemand oder sollen wir die in Zukunft in den OT-Threads mit einfügen? Irgendwie bin ich da ja kein Einzelfall von Nichtbeachtung.

 

Viell. kann ich ja bei MC mein Banner nach jedem zweiten OT Beitrag einbinden lassen und ich hab täglich 1000 Besucher mehr auf der Seite.:blinken:

 

Grüße

Sandra

 

Und das, obwohl hier über 11.000 Männer registriert sind ......

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mag sein, dass das auch bei einer gewissen Anzahl zutrifft, aber nicht bei jeden. Und dies ist keine vermutung meinerseits, sondern Gewissheit.

 

Das es auf jede zutrifft habe ich auch nicht behauptet, Asfa.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich kann es gut nachvollziehen, dass Damen nicht öffentlich auf Anfragen antworten. Warum sollten sie sich auch unnötigerweise in der Foren-Arena einem Konkurrenzkampf aussetzen.

 

Gelegentlich kommen auch von Agenturleitungen Empfehlungen auf Anfragen, die schon von den optischen Vorstellungen nicht passen. Das ist dann eher als "Huhu, ich bin auch noch da"-Geste zu interpretieren.

 

Falls ich mal in die Verlegenheit kommen sollte eine Anfrage im Forum zu stellen, würde ich die Damen bitten mir ihre Angeboten nicht öffentlich, sondern über PN oder Mail zukommen zu lassen..aber jeder wie er mag..


Aber vielleicht ist dies der stärkste Zauber des Lebens: es liegt ein golddurchwirkter Schleier von schönen Möglichkeiten über ihm, verheißend, widerstrebend, schamhaft, spöttisch, mitleidig, verführerisch. Ja, das Leben ist ein Weib! - F. N.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bei manchen Anfragen hatte ich auch den Eindruck, es liegt nicht daran, in der Escortwelt bzw. in diesem Forum noch neu zu sein oder einen Insidertip zu suchen, vielmehr gefällt den Anfragestellern, wenn sie mit PNs oder öffentlichen Antworten überhäuft werden. Im Escort wie im normalen Leben (eben auch auf Bennos Schulhof) mag die Mehrheit der Damen es aber doch immer noch traditionell. Der Kavalier bemüht sich und umwirbt, die Dame bzw. die Agentur als Vermittler akzeptiert oder eben auch nicht.

bearbeitet von Sonnenkönig

Viel mehr Menschen müssen mit dem geistigen Existenzminimum auskommen als mit dem materiellen.

- Harold Pinter

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Rene D.

 

Aus sehr sicherer Quelle weiß ich das DU einer Dame noch nicht mal geantwortet hast obwohl sie auf DEINE Suchanfrage geantwortet hat > über was beschwerst DU DICH denn dann:nudelholz:!?!

 

Ich bitte um Nennung, denn ich antworte auf alle PN, Pager und sonstige Nachrichten immer innerhalb von 24 Stunden. Gerne auch per PN.

 

Vielleicht kam die Nachricht bei mir nicht an? Das würde ich sehr bedauern und bitte um Neuzusendung.

 

Vielen Dank für den Hinweis.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Rene D.

@Benno

Vielen Dank für die Korrektur der Statistikdaten. Da habe ich wohl extrem daneben gegriffen.

 

@Miss Solitaire

Ich warte noch auf die Antwort der Dame, der ich nicht geantwortet haben soll.

 

@Thea

Cool, finde ich gut die historischen Beispiele von Anfragen.

 

@Texasrancher

Ja, das ist wirklich erstaunlich. Allerdings ist Traumgirl ein wirklich ganz besonderes Traumgirl.

Da muss ja schon einweing ausgesucht sein. Wenn Sie dann ersteinmal mit den 113 Klicks Engagements hatte, ist es ja schon einmal gut ;-)

Aber das ist es ja eigentlich was ich meine. Die Anfragen der Männer sind überschaubar, trotz hohen Überhanges, wie ich lernen musste. Wenn dann Anfragen gestellt werden, melden sich immer die gleich 10 Frauen (Das meine ich positiv für die aktiven Frauen).

Hier scheinen wohl beide Parteien damit beschäftigt zu seihen sich gegenseitig aufzulauern.

 

@Bayerbulle

Ich meine nicht das öffentliche feedback. Das ist ja eigentlich quatsch und führt nur zu unnötigen Diskussionen.

 

 

@ALL

Öffentliche Anfragen sind eines, jedoch meine ich hier das Feedback per PN usw. nicht das feedback im öffentlichen Bereich.

Agenturen sind übrigens ganz besonders faul. Die meinen, dass es sich mit der Platzierung Ihrer Banner getan hat. Ausnahmen bestätigen hier die Regel (womit ich Sina meine).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dieser Inhalt muss durch einen Moderator freigeschalten werden

Gast
Du kommentierst als Gast. Wenn du bereits einen Account hast kannst du dich hier anmelden.
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


Unser Support Team

Neue Beiträge

Neue Galerie Einträge

Neue Escort Links

Über uns

Seit über 10 Jahren ist MC-Escort die grösste deutschsprachige Escort Community. Wir bieten Kunden und Anbietern eine Plattform um sich gegenseitig auszutauschen und Kontakte zu knüpfen.

mc-banner-klein.png

Kontakt

  Raingärten 1, 79780 Stühlingen, Deutschland

  info@mc-escort.de

  +49(7744)929832

×

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf deinem Gerät platziert um dein Nutzer Erlebnis auf dieser Webseite zu verbessern. Du kannst deine Cookie Einstellungen anpassen, ansonsten nehmen wir an dass es für dich in Ordnung ist deinen Besuch fortzusetzen.