Jump to content
Liebe Mitglieder, wir haben derzeit leider technische Probleme mit dem Kalender welche wohl leider noch einige Zeit anhalten werden . Danke für die Geduld. ×

Wünsche erfüllen - das Leben genießen


Recommended Posts

Hallo Bella,

 

ein schönes Thema hast Du da angeschnitten... Es passt so gut mit meinem Glück ist.. zusammen, da das Erfüllen von Wünschen und Träume leben ein Teil des Glücks im Leben sind.

 

Ich achte allerdings auch im Alltag wirklich darauf, dass ich nicht zu kurz komme. Und Friseur, Kosmetikerin, Massage, Wellnessurlaube, etc. sind für mich bereits ein Teil der in Erfüllung gegangener Wünsche. Wieviele Menschen können sich diesen Luxus nicht leisten?

 

Derzeit erfülle ich mir meinen größten und nachhaltigsten Wunsch, den ich an mein Leben hatte: Ich erfülle mir meine beruflichen Ziele, um weiter vorwärts zu kommen, mich weiterentwickeln zu können und um mir auch für die Zukunft Türen zu öffnen.

 

Weitere konkrete Ziele von mir an die Zukunft sind:

 

Ebenfalls eine Safari in Afrika

Allg. Reisen, um noch viel von der Welt kennenzulernen

Ein längerer Auslandsaufenthalt (ca. 1 - 2 Jahre) in einem englisch- oder französischsprachigen Land

Weiter möchte ich mich gerne in Zukunft noch mehr für meine Umwelt einsetzen (Mensch/Tier und Natur)

 

Und gaaanz zum Schluß, wenn ich viel Zeit habe, hätte ich gerne mein eigenes kleines Häuschen mit kleinem Garten, Obstbäumen, Gemüsebeeten, einem Hund und Gartenzaun. Eben so wie sich das gehört :-)

 

Manchmal ist es leichter seine Wünsche zu erfüllen, wenn man sie sich wirklich als Ziele steckt. Einen Wunsch kann man aufschieben, doch an einem Ziel arbeitet man, Stück für Stück, bis man es erreicht hat - ein Wunschziel sozusagen. :smile:

 

 

lg

Vanessa

Edited by Vanessa
mein Häuschen
  • Thanks 4

Warum Männer 2000 € für eine Nacht bezahlen. Der Escort Coach von Vanessa Eden. Egoistin Verlag, 352 Seiten, 14,99 €

Link to comment

Ja das kenne ich und hatte bei mir unter Philosophie auf der Homepage auch genau mal meine Ziele aufgelistet und Wünsche, die ich noch habe, habe es dann aber wieder gelöscht, da man je nachdem bei manchen den Eindruck erweckte, das man dies beim Date dann erwartet. (was nicht so war)

 

Als Thema hier finde ich es sehr schön, mache mir oft Gedanken darüber.

 

Manches habe ich schon umgesetzt, anderes noch nicht.

 

Ein Traum war (mir egal ob da manche drüber lachen) zwei braune Esel zu haben (mit dem Zottelfell die), da die aber in Bonn schwer zu halten sind, habe ich es mit meinem Tierschutzherz verbunden und auf Mallorca bei einem Bauern die Patenschaft von zwei Eseln übernommen.

 

Bekomme regelmäßig Post mit Fotos und finde das klasse und will sie auch bald nochmal besuchen. Leider sind sie schon sehr alt, hoffe sie leben noch lange.

 

Dann habe ich mir bestimmte Reiseziele erfüllt...denn man sagt so oft: kann ich immer noch machen, aber das stimmt ja nicht unbedingt...woher will man das sicher wissen.

 

Jetzt bin ich dabei niederländisch zu lernen, wollte das immer schon machen, weil ich einfach oft in Holland bin und zwar fast alle deutsch können, aber ich einfach zu gerne mal auf niederländisch mit den Leuten quatschen möchte.

 

Safari durch Afrika steht bei mir auch weiiit oben, auch wenn ich eigentlich Angst vor so langen Flügen habe.

 

Gibt noch vieles mehr, aber das würde zu lang werden.

 

Ich erfülle aber auch sehr gerne anderen Wünsche, ich liebe es, wenn jemand übers ganze Gesicht strahlt. Und ich liebeee Menschen, die sich auch über Kleinigkeiten so dolle freuen können, da bin ich dann genauso beschenkt, weil sich der andere so freut.

 

Du hast Recht, man verschiebt viel zu viel. Durch den Tod eines mir sehr nahestehenden Freundes hat sich da viel verändert. Er war noch so jung, hatte noch so viel vor....

 

Natürlich lässt es die Zeit nicht immer zu - ständig durch die Welt zu tingeln, man hat ja auch seinen Hauptberuf, Verpflichtungen, aber ab und an muss man einfach mal einen Wunsch zulassen und ihn erfüllen.

  • Thanks 4
 

Alle sinnlichen Genüsse regen bei edlen Naturen den Geist an. Bei unedlen Naturen jagen sie ihn davon.

Link to comment

Nach meiner Erfahrung macht das Erfüllen eigener Wünschen niemanden glücklich. Es befriedigt nur kurzfristig. Was wirklich nachhaltig glücklich macht, ist sich selbst viel abzuverlangen, vor der eigenen Leistung Respekt zu haben sowie anderen Wünsche zu erfüllen.

  • Thanks 2
Link to comment

Abverlangen kann positiv und negativ sein

 

Positiv wenn man sich immer wieder mal selbst betrachtet, nicht stillsteht,

Mittelmass kein Ziel ist. und vieles andere, sich Zeit zu nehmen oder ....

 

.... ich merk grad wies mich zu dem negativen hinzieht, ein Erlebnis miterlebt zu haben,

das ich als Beispiel hier mal sehr gekürzt wiedergebe.

 

Einer meiner besten Freunde hatte sich immer zuviel abverlangt.

Ein Anspruch an sich und sein Umfeld, das nicht nur Ihn, auch andere

an den Rand der Verzeiflung brachte.

 

Letzlich wählte er einen Weg, der ihm auch dann noch viel abverlangte;

(minutiös geplant, durchdacht, aber ein One Way Ticket)

 

.. Lach ist es nicht besser, sich was weiss ich zu kaufen, und dann sagen zu können,

ja.. genau das ist es.. zugegeben ein kurzer Moment des Glücks..

aber immer wieder aufs neue möglich!

Edited by aber-ja-doch
Link to comment
Wirklich gutaussehend und sympathisch (Reihenfolge wieder rein alphabetisch :zwinker:) ist sie schon.

 

War fast in Versuchung, ich fürchte sie hätte sogar zugestimmt :lach:

 

P.S.: reicht womöglich ein (negativer) HIV-Test und darüber ganz normal sprechen vielleicht schon aus für die nötige Prise "Bad Guy" bzw. "geheimnissvoll"? :lach: Das wäre doch ein incentive :lach:

 

 

@Jakob, wäre das nix für die persönliche Wunschliste ?

 

btw. um den "Bad Guy" zu kultivieren, solltest Du schon einen gewissen erfahrungstechnischen Hintergrund aufblitzen lassen. Schliesslich soll die Dame ja neugierig werden... Den Rest sollte der F550 klarmachen.

 

(um das HIV-Thema nicht zu zerlabern, dafür isses zu ernst...)

Link to comment

Ach, wenn Ihr wüßtet, was ich mir grad so wünsche .... :lach:

 

Aber daran zu denken, es in nicht allzu ferner Zukunft erfüllt zu bekommen, also simple, geduldige und unkomplizierte Vorfreude, das ist beispielsweise auch Glück. Das Schönste dabei, Vorfreude kostet noch nicht einmal etwas!

 

---------- Beiträge zusammengefügt um 15:17 Uhr ---------- Vorheriger Beitrag war um 15:07 Uhr ----------

 

@Jakob, wäre das nix für die persönliche Wunschliste ?

 

:lach: in der Tat, wenn der Listenplatz da nicht schon besetzt wäre :lach:

 

btw. um den "Bad Guy" zu kultivieren, solltest Du schon einen gewissen erfahrungstechnischen Hintergrund aufblitzen lassen. Schliesslich soll die Dame ja neugierig werden...

 

Da bin ich mir übrigens gar nicht so sicher. Ein Widerspruch aus (scheinbarer) "Unschuld" und diffusem Anlass zur Vermutung genau des Gegenteils macht auch neugierig ...

 

Den Rest sollte der F550 klarmachen.

 

 

Gelöscht, *wegen OT nachträgliche Selbstzensur*, sorry MC

Edited by nolensvolens
Link to comment

ich bin ja richtig überrascht, was es denn so für Wünsche gibt. Finde die Antworten schon sehr spannend und schön. Danke schon mal hierfür...

 

Mir ist auch noch einer eingefallen:

 

Mal Rennwagen fahren :grins:

 

Lg Bella

Erfahrung ist das, was man aus dem macht, was einem zustößt.

(Aldous Houxley)

 Wer das Leben nicht schätzt, der verdient es auch nicht

(Leonardo DaVinci)

Wer lachen kann, dort wo er hätte heulen können, bekommt wieder Lust zum Leben.

(Werner Finck)

Je mehr du gedacht, je mehr du getan hast, desto länger hast du gelebt.

(Immanuel Kant)

Link to comment

Wünsche oder Träume...

 

eigentlich kann ich es auf einige wenige reduzieren

 

wünsch mir,

 

nie das Träumen zu verlieren

 

immer wünsche zu haben

 

das Kind im Manne zu behalten

 

am Ende meiner Zeit die Diskussion mit dem Tod, ich:

jetzt schon??? er: warum noch träume

ich: aber ja doch

 

oder so: er: wird zeit für dich ich: aber ja doch, war echt ok, aber jetzt gemma

 

 

... damit die enttäuschung nicht zu gross wird, und jemand meint, jetzt wird er

kuschelweich..

 

wünsch mir einmal im jahr echt tollen sex, die andere zeit spiel ich ja golf!

 

wünsch mir einen entspannten mc, (gestern abend war ja schon mal ein

kleiner ausblick hut ab mc!)

 

und nun wünsch ich allen ein schönes wochenende

  • Thanks 1
Link to comment
Nach meiner Erfahrung macht das Erfüllen eigener Wünschen niemanden glücklich. Es befriedigt nur kurzfristig. Was wirklich nachhaltig glücklich macht, ist sich selbst viel abzuverlangen, vor der eigenen Leistung Respekt zu haben sowie anderen Wünsche zu erfüllen.

 

Mich hat es immer am meisten befriedigt und erfüllt, wenn ich für etwas, was ich wollte, kämpfen musste. Das hat mich oft anfänglich Überwindung und manchen Frust gekostet und ist mir bisweilen auch an die Substanz gegangen – aber der Triumph am Ende ist unbezahlbar und nicht zu vergleichen mit der instant satisfaction eines Erfolges, der einem in den Schoß fällt.

Wie Vanessa es schon angedeutet hat, macht es vielleicht einen Unterschied, ob man von Wunsch, Traum oder Ziel spricht.

Den Ausgangsgedanken von Bella finde ich wichtig. Dass man nämlich oft gehemmt ist, sich Wünsche zu erfüllen, oder den ersten Schritt in Richtung Ziel zu gehen, weil es zu viele Wenn und Aber gibt, über die man ein Leben lang nachdenken kann, ohne sich nur im geringsten in Bewegung zu setzen.

  • Thanks 6

Act as if what you do makes a difference. It does.

–William James

Link to comment
Guest Lara-Victoria

... ich wünsche mir meine beruflichen Ziele verwirklichen zu können

 

... ich wünsche mir Zufriedenheit mit mir selber

 

... ich wünsche mir die baldige Erlösung eines über alles geliebten Menschen von seinen

unheilbaren Schmerzen

 

... ich wünsche mir Glück in Form von Liebe

 

... materielle Dinge beruhigen, an diesen Spruch ist für mich wirklich etwas Wahres dran

... es ist schön sich manche Wünsche mit dem gewissen finanziellen Hintergrund erfüllen

zu können (auch für mich)

 

... ich wünsche mir Zeit zum Leben

  • Thanks 3
Link to comment

Ich wünsche mir... dass das Glück, das ich ganz privat erleben darf, weiterhin besteht...

 

... meine Liebsten wieder genesen

... ich die weiteren Pläne für meinen Job erfolgreich umsetzen werde

 

... irgendwann über den Pinch Hitter hinaus zu kommen und die PPL-A zu machen

... irgendwann einen Tepui in Guayana, Venezuela, zu besteigen

... irgendwann auf dem Moroccan Market in Marrakesch zu bummeln

 

... irgendwann mein Hundi den Jagttrieb in den Griff bekommt, damit ich sie wieder unbeschwert über die Felder rennen lassen und mich an dem Glück, dass sie in dem Moment empfindet, erfreuen kann

 

 

Nachtrag:

 

Da ich den ganzen Abend schon mit Salsa und Co beglückt werde und dann immer so Sehnsucht bekomme...wünsche ich mir..

 

Endlich mal wieder eine Nacht lang Salsa zu tanzen... in einer geilen Salsothek in Amsterdam *hmmm*

Edited by Thea
*bäääh*

Geist ist geil!

 

Das Dasein ist köstlich, man muss nur den Mut haben, sein eigenes Leben zu führen

Casanova

Link to comment

Ja, Träume ... hatte ich viele aber so manchmal hab ich das Gefühl das das Leben am mir vorbei rauscht .... und meine Träume/Wünsche auf der Stecke bleiben oder blieben.

 

Aber die ich mir noch wirklich erfüllen will :

 

Einmal nach Ägypten reisen.

 

einen Job ohne Kunden Kontakt

 

Einmal bei diesem Konzert *seufz wie schön* dabei sein

 

[ame=http://www.youtube.com/watch?v=f_JLkIOnq04&feature=related]http://www.youtube.com/watch?v=f_JLkIOnq04&feature=related[/ame]

Link to comment

Ich denke, dass sich Wünsche im Laufe des Lebens verändern.

In jungen Jahren - so etwa das erste Drittel des Lebens - stehen Wünsche im Vordergrund, die wohl eher egozentrischer Natur sind und dem "Haben" zugeordnet werden können.

Das zweite Drittel des Lebens wird durch Wünsche bestimmt, die eher gesellschaftlicher Natur sind (im engeren Sinne) in Bezug auf Partnerschaft, Ehe, Kinder etc.. Man hat die Egozentrik hinter sich gelassen und erkennt, dass ein Teilen des Glücks doppeltes Glück beschert (siehe Glücks Thread).

Schliesslich im letzten Drittel des Lebens entwickeln sich die Wünsche oftmals in Richtung "Wüsche anderer zu erfüllen", also gesellschaftlich im weiteren Sinne. Es stellt sich altruistisches Gedankengut ein, das die Wünsche bestimmt.

  • Thanks 1

Meinungsfreiheit bedeutet nicht, dass man einer frei geäusserten Meinung nicht widersprechen darf...

"Alles Leben ist Stellungnehmen" (Edmund Husserl)

Link to comment

Ausser den üblichen Wünschen nach Gesundheit, Glück und Weltfrieden fiel mir bei einem Thema heute wieder ein, Reisen die ich gerne einmal machen möchte:

Karneval in Venedig

Karneval in Rio

London

Ein Tagesausflug nach Luzern (mache ich in Kürze)

Edited by MC
  • Thanks 1

MC Escort | Die Premium Escort Community

sigpic1_2.gif

Link to comment
Habt ihr auch Wünsche die ihr euch noch erfüllen wollt, oder habe ihr schon länger nicht

mehr darüber nachgedacht.

(Dieses Thema passt zwar nicht wirklich in dieses Forum, aber es sollte ja nicht immer

alles so ernst sein oder?)

 

:lipkiss:Bella

 

Das ist ein SUPER Thema.

 

Es sind nicht nur einfach Wünsche, die Du hast, sondern konkrete Ziele, also solche Art von Wünschen, die nicht utopisch und völlig unerfüllbar sind..

Und genau DAS ist für viele Menschen ein Antrieb diese auch zu erreichen.

 

Ich finde diesen Ansatz sehr gut.

 

Viel Erfolg.

  • Thanks 2

Ich liebe die Frauen. Da kann Mann nix machen. :smile:

 

Statt die Ehe zu versuchen, sollst Du lieber Escorts buchen. :zwinker:

Link to comment
... habe ich mir ein paar Gedanken gemacht,

über das was ein wirklich lieber Mensch zu mir gesagt hat.

Ich solle mir doch mal einen Wunsch erfüllen, denn man muss das Leben genießen.

Nun hatte ich ein paar Tage Zeit darüber nachzudenken, und dabei ist mir aufgefallen,

das ich mir viel zu selten einen Wunsch erfülle.

Ich verschiebe und verschiebe es, oder denke mal kurz darüber

nach, und dann verdränge ich ihn wieder.

:lipkiss:Bella

 

Liebe Bella.

 

Alleine darüber nachzudenken, welchen gehegten Wunsch kann ich mir erfüllen, was habe ich für Wünsche, ist schon wichtig und bringt Dich weiter. Manchmal ist die Vorfreude auf die Erfüllung eines Wunsches, die größte Freude.

Warte nicht, die Zeit verfliegt, genieße das Leben. :blumenkuss:

 

Gruß Carlo :kuss5:

  • Thanks 2

Jeder Tag ohne ein Lächeln ist ein verlorener Tag und für die schönste Sache der Welt ist es nie zu spät.

Die Erinnerung ist das einzige Paradies, woraus wir nicht vertrieben werden können. Jean Paul

Link to comment

Join the conversation

You are posting as a guest. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Unser Support Team

Neue Beiträge

Neue Galerie Einträge

Über uns

Seit über 10 Jahren ist MC-Escort die grösste deutschsprachige Escort Community. Wir bieten Kunden und Anbietern eine Plattform um sich gegenseitig auszutauschen und Kontakte zu knüpfen.

mc-banner-klein.png

Kontakt

  Raingärten 1, 79780 Stühlingen, Deutschland

  info@mc-escort.de

  +49(7744)929832 KEINE AGENTUR - WIR VERMITTELN KEINE DAMEN!

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.