Jump to content
Liebe Mitglieder, wir haben derzeit leider technische Probleme mit dem Kalender welche wohl leider noch einige Zeit anhalten werden . Danke für die Geduld. ×

Ist Sex mit Top Models besser?


Wulf

Recommended Posts

Heute habe ich den folgenden post gelesen von Bernd666:

 

"Mal im Ernst: Ist es eine Verhaltensstörung, wenn man grundsätzlich Sex mit Frauen

sucht, die optisch als Fotomodel durchgehen könnten ? Bevorzugt Top-Model"

 

Also ich habe in meiner bescheidenen "Lebenskarriere" die Erfahrung gemacht, dass je schöner und perfekter im Aussehen eine Frau ist, desto eher läßt das Sexleben zu wünschen übrig.

 

Welche Erfahrungen habt ihr gemacht, sowohl im Privaten als auch bei Buchungen von Escorts? Bucht ihr tatsächlich vorzugsweise den "Top Model Typ" ? Ist das dann verhaltensgestört (s.o.)? :smile:

Meinungsfreiheit bedeutet nicht, dass man einer frei geäusserten Meinung nicht widersprechen darf...

"Alles Leben ist Stellungnehmen" (Edmund Husserl)

Link to comment

Ich habe nicht die Erfahrung gemacht, dass eine Korrelation zwischen Aussehen und Qualität des Sex besteht. Ich hatte schon phantastischen Sex mit sehr gut aussehenden Frauen, die auch als Model tätig sind, aber auch ebensoguten Sex mit Frauen, die zwar hübsch, aber nicht wirklich schön waren. Und das gleiche gilt umgekehrt auch für eher schlechten Sex. Daher ist die Optik bei mir zwar ein Kriterium für die Buchung, aber nicht das alleinige.

  • Thanks 7

Oversexed and underfucked.

Link to comment

Aussehen wie ein "Model" ist bei mir kein Kriterium. Ich habe andere Präferenzen. Außerdem brauche ich bei einem Treffen kein "Austellungsstück" neben mir (wie es dann im Bericht heißt, alle Leute drehen sich um, bo äh).

 

Aber aus dem Angebot kann doch jeder nach seinen Präferenzen suchen bzw. wählen.

 

Wie gut dann die Dame im "erotischen" Teil ist, wie gut dann der Sex ist, dass hat m. E. mit der Optik garnichts zu tun.

 

Gruß Jupiter

"Wenn du fühlst, dass in deinem Herzen etwas fehlt, dann kannst du, auch wenn du im Luxus lebst, nicht glücklich sein."

 

(Tenzin Gyatso, 14. Dalai Lama)

Link to comment

Ich finde das Vorurteil, daß schöne Frauen schlecht im Bett sind, schlicht und ergreifend, lächerlich!

Möglich allerdings, daß Frauen, die nicht dem allgemeinen Schönheitsideal entsprechen, dies versuchen mit anderen Mitteln zu kompensieren:blinken:

Ich hatte da vor vielen Jahren mal eine Kollegin, die optisch nicht unbedingt ein Blickfang war ( ausgeprägte Adlernase, fliehendes Kinn etc ), aber es tatsächlich geschafft hat, fast jeden Typen in die Kiste zu kriegen, der sich in ihrem näheren Umkreis aufhielt!

Und nein, sie hatte auch keine zwei überzeugende Argumente, sondern war eher mager und androgyn.

 

Anders herum können schöne Frauen auf manche Herren arrogant wirken, weil sie vielleicht aufgrund ihrer herausragenden Schönheit eben wählerischer sind, da sie um ihre Wirkung wissen..

  • Thanks 3
Link to comment

NUR wenn sie aussehen wie Kate Moss (aber die ist eh kein Typ den die Optikpopper hier gut finden würden)! Ich denke hier sind eher die Playboy oder Katalog Modeltypen gefragt, nicht die die auf den Laufstegen dieser Welt laufen denn da gibt es viele Mädels wie sehr individuell aussehen und nicht in dem Sinne schön sind (siehe Irina Lazareanu) wie die Herrschaften es hier erwarten!

 

Alle anderen fände ich wenn ich vorhätte als Frau eine Frau zu buchen just boring! Deshalb habe ich auch noch keine gefunden mit der ich gerne eine Nacht verbringen würde zumal dies schon lange ein Wunsch von mir ist........ach doch........da war diese supersüsse Taxifahrerin in Paris..........Jeans, Tshirt, Converse Schuhe, naturbraune als Zopf gebundene Haare, Ponny schräg ins Gesicht fallend, rauchige Stimme..............

 

xoxo

 

---------- Beiträge zusammengefügt um 18:13 Uhr ---------- Vorheriger Beitrag war um 18:05 Uhr ----------

 

Ich finde das Vorurteil, daß schöne Frauen schlecht im Bett sind, schlicht und ergreifend, lächerlich!

Möglich allerdings, daß Frauen, die nicht dem allgemeinen Schönheitsideal entsprechen, dies versuchen mit anderen Mitteln zu kompensieren:blinken:

Ich hatte da vor vielen Jahren mal eine Kollegin, die optisch nicht unbedingt ein Blickfang war ( ausgeprägte Adlernase, fliehendes Kinn etc ), aber es tatsächlich geschafft hat, fast jeden Typen in die Kiste zu kriegen, der sich in ihrem näheren Umkreis aufhielt!

Und nein, sie hatte auch keine zwei überzeugende Argumente, sondern war eher mager und androgyn.

 

Anders herum können schöne Frauen auf manche Herren arrogant wirken, weil sie vielleicht aufgrund ihrer herausragenden Schönheit eben wählerischer sind, da sie um ihre Wirkung wissen..

 

Wird die Attraktivität einer Frau nach deiner Meinung DARAN gemessen wieviele Typen sie ins Bett kriegt????

 

Krass!!!!!!!!!!!!!!!

 

Ich glaube eher dass die Frau sich nicht wohl in ihrer Haut gefühlt hat! UND es gibt auch ein HAUFEN wunderschöne Frauen die sich AUCH nicht in ihrer Haut wohl fühlen und mit jedem dahergeluafenen ins Bett steigen ohne es auf irgendeiner Ebene nötig zu haben!

 

Sorry aber hier kann man weder pauschlisieren, noch kategorisieren, noch die Schubladen aufmachen!

 

xoxo

Edited by sarina
  • Thanks 1
Link to comment
Ich habe nicht die Erfahrung gemacht, dass eine Korrelation zwischen Aussehen und Qualität des Sex besteht. Ich hatte schon phantastischen Sex mit sehr gut aussehenden Frauen, die auch als Model tätig sind, aber auch ebensoguten Sex mit Frauen, die zwar hübsch, aber nicht wirklich schön waren. Und das gleiche gilt umgekehrt auch für eher schlechten Sex. Daher ist die Optik bei mir zwar ein Kriterium für die Buchung, aber nicht das alleinige.

 

:klatsch: :klatsch:

 

 

dito gibt es KEINE Korrelation zwischen der Honorarforderung und der Qualitaet des Sex!

  • Thanks 2

"Sex ist sehr unkompliziert, wenn man von keinem Komplex, sondern von einem Bedürfnis geleitet wird."

Link to comment
Oh Gott was bin ich schlecht im Bett :blinken::lach:

merkt aber keiner................................lach

 

 

.

Der kürzeste Weg zwischen zwei Menschen ist ein Lächeln (Zitat: Lord Knut, RIAS Berlin)

 

Man muss dem Leib etwas gönnen, damit sich die Seele darin wohlfühlt (Winston Churchill)

 

Wenn das Leben Dir eine Zitrone gibt, ................frag nach Salz und Tequilla...............(Quelle unbekannt)

Link to comment
NUR wenn sie aussehen wie Kate Moss (aber die ist eh kein Typ den die Optikpopper hier gut finden würden)! Ich denke hier sind eher die Playboy oder Katalog Modeltypen gefragt, nicht die die auf den Laufstegen dieser Welt laufen denn da gibt es viele Mädels wie sehr individuell aussehen und nicht in dem Sinne schön sind (siehe Irina Lazareanu) wie die Herrschaften es hier erwarten!

 

Alle anderen fände ich wenn ich vorhätte als Frau eine Frau zu buchen just boring! Deshalb habe ich auch noch keine gefunden mit der ich gerne eine Nacht verbringen würde zumal dies schon lange ein Wunsch von mir ist........ach doch........da war diese supersüsse Taxifahrerin in Paris..........Jeans, Tshirt, Converse Schuhe, naturbraune als Zopf gebundene Haare, Ponny schräg ins Gesicht fallend, rauchige Stimme..............

 

xoxo

 

---------- Beiträge zusammengefügt um 18:13 Uhr ---------- Vorheriger Beitrag war um 18:05 Uhr ----------

 

 

Wird die Attraktivität einer Frau nach deiner Meinung DARAN gemessen wieviele Typen sie ins Bett kriegt????

 

Krass!!!!!!!!!!!!!!!

 

Ich glaube eher dass die Frau sich nicht wohl in ihrer Haut gefühlt hat! UND es gibt auch ein HAUFEN wunderschöne Frauen die sich AUCH nicht in ihrer Haut wohl fühlen und mit jedem dahergeluafenen ins Bett steigen ohne es auf irgendeiner Ebene nötig zu haben!

 

Sorry aber hier kann man weder pauschlisieren, noch kategorisieren, noch die Schubladen aufmachen!

 

xoxo

Sarina, ich glaube Du hast mich nicht verstanden!

Ich messe keineswegs die Attraktivität einer Frau daran, mit wie vielen Typen sie ins Bett steigt!! Ich wollte mit meinem Post lediglich ausdrücken, daß nicht ganz soo suuperhübsche Frauen sich nicht nur auf ihr Aussehen verlassen, sondern ihre Sinnlichkeit und Erotik evtl. stärker rüberbringen

That´s it! Und die besagte Kollegin hat sich keinesfalls unwohl in ihrer Haut gefühlt, sondern sie fand es super, Männer zu verführen

  • Thanks 1
Link to comment

Ich hatte da vor vielen Jahren mal eine Kollegin, die optisch nicht unbedingt ein Blickfang war ( ausgeprägte Adlernase, fliehendes Kinn etc ), aber es tatsächlich geschafft hat, fast jeden Typen in die Kiste zu kriegen, der sich in ihrem näheren Umkreis aufhielt!

 

Ich hatte zwei Mitarbeiterinnen, bei denen war es genau so. Beide hatten allerdings einen super Body und ein gutes Körperbewusstsein. Hinten herum habe ich dann erfahren das mit denen im Bett fast alles ging und das vom Feinsten.

Link to comment
:klatsch: :klatsch:

dito gibt es KEINE Korrelation zwischen der Honorarforderung und der Qualitaet des Sex!

 

Damit unterstellst Du, dass höhere Honorare allein mit dem Aussehen der Damen begründet werden, was nicht der Fall ist. Und selbst wenn: es kann neben der Qualität des Sex ja auch noch andere Gründe geben, eine besonders schöne Frau zu buchen. Z.B. sich mit ihr beim Ausgehen zu schmücken und bewundernde und neidische Blicke anderer Männer zu provozieren. Jedenfalls wird das oft in Berichten hervorgehoben.

Edited by Philebos

Oversexed and underfucked.

Link to comment
Gekaufte Bewunderung hat etwas armselig trauriges, finde ich....

 

Auch wenn der Wunsch, Bewunderung zu erregen, für mich keine große Rolle spielt, finde ich dieses Urteil etwas zu hart. Man könnte genauso sagen, gekaufter Sex sei armselig. Warum soll ein Bucher nicht einmal für einen Abend die Bewunderung genießen, die eine schöne Frau als Begleitung hervorruft? Ob nun gekauft oder erobert, in dem Moment ist sie die Frau an seiner Seite.

  • Thanks 5

Oversexed and underfucked.

Link to comment
Damit unterstellst Du, dass höhere Honorare allein mit dem Aussehen der Damen begründet werden, was nicht der Fall ist. Und selbst wenn: es kann neben der Qualität des Sex ja auch noch andere Gründe geben, eine besonders schöne Frau zu buchen. Z.B. sich mit ihr beim Ausgehen zu schmücken und bewundernde und neidische Blicke anderer Männer zu provozieren. Jedenfalls wird das oft in Berichten hervorgehoben.

 

Ich mag weder bewundernde noch neidische Blicke!

 

Obwohl sich die Leute sei es Paris, Ibiza, München, Zürich, Frankfurt usw. dauernd nach mir umdrehen, schon wegen meinem Styling, mich manchmal sogar fragen wo ich dies und das gekauft habe, date ich keine Männer wo ich den Eindruck hab, sowas geilt sie auf!

 

Ich mag Männer die stark und selbstbewusst sind, die es nicht NÖTIG haben sich mit fremden Federn zu schmücken! Die wollen MICH Sarina kennenlernen, denn als Dekostück nebenher zu dackeln ist mir einfach zu langweilig!

 

xoxo

Edited by sarina
Link to comment

Nein, sie ist die Frau vor mir oder neben mir und ich konzentriere mich auf sie. Wer da noch im Restaurant oder in der lobby sich aufhält, interessiert mich in dem moment nicht, es sei denn, wir machen ein gesprächsthema daraus.

 

 

by the way, allein zu zweit ist die Konzentration dann ja auch ungeteilt.

 

---------- Beiträge zusammengefügt um 23:28 Uhr ---------- Vorheriger Beitrag war um 23:28 Uhr ----------

 

<provokationsmodus on> Trifft das nicht auf gekauften Sex und gekaufte Emotion und "Leidenschaft" ebenfalls zu?

 

nein, siehe oben.... ein wesentlicher Unterschied.

Edited by Asfaloth
Tippi korrigiert
  • Thanks 1
Link to comment

Ich mag Männer die stark und selbstbewusst sind, die es nicht NÖTIG haben sich mit fremden Federn zu schmücken! Die wollen MICH Sarina kennenlernen, denn als Dekostück nebenher zu dackeln ist mir einfach zu langweilig!

 

xoxo

 

Du übertreibst mal wieder. Wenn ein Mann es genießt, dass die schöne Frau an seiner Seite bewundert wird, heißt das noch lange nicht, dass er sie nur als Dekostück betrachtet. Und ich sehe auch nicht, warum das auf mangelndes Selbstbewußtsein schließen lässt.

  • Thanks 3

Oversexed and underfucked.

Link to comment

Ich gebe mal offen zu, ich geniesse die neidischen, zweifelnden Blicke meiner männlichen "Konkurrenten" leicht amüsiert und auch nur am Rande, wenn ich an der Seite einer noch dazu jüngeren attraktiven, selbstbewussten Frau mal durch die Stadt wackle. *lach*

 

Vor allem die Gedanken: "Was hat der alte Sack was ich nicht habe, der trägt noch nicht mal einen Anzug, fährt keinen fetten Wagen... etc." Wahrscheinlich denken die an 25/6 und Dauererektion, dabei ist es nur Restcharme und blendendes Aussehen mit Waschbärbauch, Bart und Brille und einem übersteigerten Selbstbewusstsein *lach*

Link to comment
Ich mag Männer die stark und selbstbewusst sind, die es nicht NÖTIG haben sich mit fremden Federn zu schmücken! Die wollen MICH Sarina kennenlernen, denn als Dekostück nebenher zu dackeln ist mir einfach zu langweilig!

 

xoxo

 

Selbstverständlich spielt im Escortservice auch das Aussehen eine Rolle und nicht nur die Person, die dahinter steckt. Wäre dies nicht der Fall, würden wir alle (inklusive Dir) nur noch ganz bekleidete Fotos oder sogar gar keine ins Internet stellen. Zuerst sieht der Kunde die Fotos, dann liest er den Text :-).

Edited by HedonisticAgency
  • Thanks 4
Link to comment

Join the conversation

You are posting as a guest. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Über uns

Seit über 10 Jahren ist MC-Escort die grösste deutschsprachige Escort Community. Wir bieten Kunden und Anbietern eine Plattform um sich gegenseitig auszutauschen und Kontakte zu knüpfen.

mc-banner-klein.png

Kontakt

  Raingärten 1, 79780 Stühlingen, Deutschland

  info@mc-escort.de

  +49(7744)929832 KEINE AGENTUR - WIR VERMITTELN KEINE DAMEN!

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.