Jump to content
Liebe Mitglieder, wir haben derzeit leider technische Probleme mit dem Kalender welche wohl leider noch einige Zeit anhalten werden . Danke für die Geduld. ×

Wien Anfang Oktober


Recommended Posts

Hallo,

 

ich bin vom 04.10. – 05.10. aus beruflichen Gründen in Wien und im Falkensteiner Hotel am Schottenfeld eingebucht. Ich reise alleine und überlege, den Abend des 04.10. mit einer Escort-Lady für ein paar Stunden „Unterhaltung“ zu verbringen.

 

Bevor ich mich allerdings festlege, habe ich da erst noch ein paar Fragen. Um ehrlich zu sein, habe ich dies noch nie vorher getan (eine Escort-Lady in ein Hotel zu buchen). Ich habe also keinerlei Erfahrungen auf diesem Gebiet (soll sich aber ändern :-)

 

- Wie kann ich mir generell den Ablauf eines Treffens mit einer Escort-Lady vorstellen? Nach dem Treffen und der Geldübergabe, was wird mich die nächsten 2-3 Stunden erwarten bzw. was erwartet die Escort-Lady von mir?

 

- Da ich alleine reise und auch alleine im Hotel eingecheckt habe, wie gelange ich dann mit der Lady auf das Hotelzimmer, ohne die Aufmerksamkeit des Hotelpersonals auf mich / uns zu ziehen? Evtl. untersagen diese es und was dann? Hat jemand hier generelle Erfahrungen oder Tipps, evtl. sogar mit diesem Hotel, um dies zu vermeiden? Hat jemand vielleicht schon Erfahrungen mit dem Hotel?

 

- Ist es besser über eine Agentur zu buchen oder independent Ladies anzufragen? Habt ihr Erfahrungen mit der Echtheit der Bilder (Bild = 10, Real = 5 = :-( Bild = 10, Real = 11 = umso besser :-)

 

Ich stelle mir ganz einfach ein Treffen an der Hotelbar vor, Drink zum Kennenlernen und dann aufs Zimmer "entspannen" :-) Oder wäre es leichter / einfacher die Lady direkt auf's Zimmer kommen zu lassen?

 

Fragen über Fragen ich weiß. Ich habe auch schon ein wenig hier gestöbert, bin aber noch nicht so richtig fündig geworden....

 

Vielen Dank schon mal für fleißiges Antworten.. :-)

 

Grüße

Jay

  • Thanks 1
Link to comment
- Wie kann ich mir generell den Ablauf eines Treffens mit einer Escort-Lady vorstellen? Nach dem Treffen und der Geldübergabe, was wird mich die nächsten 2-3 Stunden erwarten bzw. was erwartet die Escort-Lady von mir?

 

Wie ein Date abläuft, das liegt an Dir und Deinen Wünschen. Am besten besprichst Du das einfach mit der Agentur bzw. Dame im Zuge Deiner Anfrage. Die Dame wird sich hier gerne nach Deinen Wünschen richten! Eine gute Agentur bzw. Independent Escort Dame wird sich die Zeit nehmen Dir alle Fragen zu beantworten und das Date dementsprechend zu planen.

 

- - Da ich alleine reise und auch alleine im Hotel eingecheckt habe, wie gelange ich dann mit der Lady auf das Hotelzimmer, ohne die Aufmerksamkeit des Hotelpersonals auf mich / uns zu ziehen? Evtl. untersagen diese es und was dann? Hat jemand hier generelle Erfahrungen oder Tipps, evtl. sogar mit diesem Hotel, um dies zu vermeiden? Hat jemand vielleicht schon Erfahrungen mit dem Hotel?

 

Als Hotelgast kannst Du selbstverständlich auf Deinem Zimmer Besuch empfangen, denn schließlich bist Du nicht Insasse in einem Gefängnis :zwinker::lach:. Um zu vermeiden, dass die Dame zuerst den Aufzug suchen muss und im Zuge dessen vielleicht von einem hilfsbereiten Hotelmitarbeiter angesprochen wird, kannst Du sie einfach am Hoteleingang treffen und mit ihr gemeinsam zu Deinem Zimmer gehen.

 

- - Ist es besser über eine Agentur zu buchen oder independent Ladies anzufragen? Habt ihr Erfahrungen mit der Echtheit der Bilder (Bild = 10, Real = 5 = :-( Bild = 10, Real = 11 = umso besser :-)

 

Das kann man nicht pauschal sagen, es gibt gute Agenturen und gute Independents, allerdings natürlich auch schlechte, die sich zB nicht an Absprachen halten oder sogar Fake-Bilder verwenden. Wenn Du auf Nummer Sicher gehen willst, solltest Du bei Agenturen oder Independents buchen, über die es bereits einige Berichte von anderen Kunden gibt.

 

- Ich stelle mir ganz einfach ein Treffen an der Hotelbar vor, Drink zum Kennenlernen und dann aufs Zimmer "entspannen" :-) Oder wäre es leichter / einfacher die Lady direkt auf's Zimmer kommen zu lassen?

 

Das liegt ganz an Dir und Deinen Wünschen. Die einen Herren bevorzugen es, zuerst einen Drink an der Bar zu nehmen, die anderen treffen die Dame lieber gleich am Zimmer.

 

 

Meine Agentur hat auch einige Damen in Wien, vielleicht magst Du ja einen Blick darauf werfen :oh:.

  • Thanks 4
Link to comment
Als Hotelgast kannst Du selbstverständlich auf Deinem Zimmer Besuch empfangen, denn schließlich bist Du nicht Insasse in einem Gefängnis :zwinker::lach:. Um zu vermeiden, dass die Dame zuerst den Aufzug suchen muss und im Zuge dessen vielleicht von einem hilfsbereiten Hotelmitarbeiter angesprochen wird, kannst Du sie einfach am Hoteleingang treffen und mit ihr gemeinsam zu Deinem Zimmer gehen.

 

Da hast du natürlich recht. Das will ich natürlich genau vermeiden. Wie gesagt, ist das erste mal. Und ich hab für so "Fettnäpfchen" ein Händchen ;-) Nicht immer, aber immer öfter :-)

 

Das kann man nicht pauschal sagen, es gibt gute Agenturen und gute Independents, allerdings natürlich auch schlechte, die sich zB nicht an Absprachen halten oder sogar Fake-Bilder verwenden. Wenn Du auf Nummer Sicher gehen willst, solltest Du bei Agenturen oder Independents buchen, über die es bereits einige Berichte von anderen Kunden gibt.

 

Das habe ich auch schon versucht. Nur Wien ist irgendwie nicht so prominent was Berichte angeht. Hier habe ich überwiegend nur ältere Berichte gesehen. Oder kennst du noch weitere Seiten?

 

 

Meine Agentur hat auch einige Damen in Wien, vielleicht magst Du ja einen Blick darauf werfen :oh:.

 

Danke, habe ich schon gesehen ;-)

Link to comment

So.... habe mal versucht mir einen Überblick im Wiener "Escort-Jungle" zu verschaffen (soweit überhaupt möglich...)

 

Folgende Seiten fand ich erstmal interessant, hat jemand Erfahrungen mit denen?

 

Agenturen:

http://www.escort-vienna.eu/

http://www.goldenbunnies.com/

 

Independent:

http://www.vienna-callgirl.at/

http://www.sylvia-escort-vienna.com/

 

Speziell bei der ersten Agentur muss doch irgendwo ein Haken sein, da die Preise sehr günstig erscheinen (die Bilder der Mädels sind nicht unbedingt schlechter als auf anderen Seite, teilweise sogar besser :-) Also wo ist der Haken? :-)

 

Grüße

JJ

Link to comment

Speziell bei der ersten Agentur muss doch irgendwo ein Haken sein, da die Preise sehr günstig erscheinen (die Bilder der Mädels sind nicht unbedingt schlechter als auf anderen Seite, teilweise sogar besser :-) Also wo ist der Haken? :-)

 

Vielleicht besteht der darin, dass die Damen nicht das halten, was die Bilder versprechen :lach:

  • Thanks 2

Oversexed and underfucked.

Link to comment
So.... habe mal versucht mir einen Überblick im Wiener "Escort-Jungle" zu verschaffen (soweit überhaupt möglich...)

 

Folgende Seiten fand ich erstmal interessant, hat jemand Erfahrungen mit denen?

 

Agenturen:

http://www.escort-vienna.eu/

http://www.goldenbunnies.com/

 

Independent:

http://www.vienna-callgirl.at/

http://www.sylvia-escort-vienna.com/

 

Speziell bei der ersten Agentur muss doch irgendwo ein Haken sein, da die Preise sehr günstig erscheinen (die Bilder der Mädels sind nicht unbedingt schlechter als auf anderen Seite, teilweise sogar besser :-) Also wo ist der Haken? :-)

 

Grüße

JJ

 

Der Haken ist der, dass Du meistens für fast alles einen Aufpreis bezahlen musst, sprich Aufpreis für Zungenküsse, Aufpreis für Französisch ohne Kondom etc. Des weiteren musst Du auch stark damit rechnen, dass Du nicht der erste Kunde der Dame an diesem Tag bist und sich dies dann natürlich in der "Performance" niederschlagen kann, denn nach dem 4. Kunden am Tag hat man natürlich nicht mehr eine so große Lust. Laut Auskunft einer Dame, die ich mal bei einer günstigen Agentur mit einem Kunden vor etlichen Jahren gebucht habe, hat diese zB 5-7 Termine pro Tag. Du kannst aber natürlich auch Glück haben und der erste Kunde an diesem Tag sein :-).

 

Hier findest Du zB einen Bericht darüber: http://www.mc-escort.de/forum/showthread.php?t=21262

 

Eine Wiener Agentur, bei der es meines Wissens nach keine Aufpreise gibt ist zB http://www.liebeselfen.com .

  • Thanks 1
Link to comment

Join the conversation

You are posting as a guest. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Über uns

Seit über 10 Jahren ist MC-Escort die grösste deutschsprachige Escort Community. Wir bieten Kunden und Anbietern eine Plattform um sich gegenseitig auszutauschen und Kontakte zu knüpfen.

mc-banner-klein.png

Kontakt

  Raingärten 1, 79780 Stühlingen, Deutschland

  info@mc-escort.de

  +49(7744)929832 KEINE AGENTUR - WIR VERMITTELN KEINE DAMEN!

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.