Jump to content

 

Selesta

Sind wir alle bald arbeitslos ?

Recommended Posts

Sexrobots erobern die Escortscene

[ame=

]
[/ame]
  • Thanks 1

Customer is The King and the King never bargains :-))

Share this post


Link to post

Solange es keine Holosuiten mit Erotik-Programmen gibt, wie bei DS9, würde ich mir keine Sorgen machen :lach:


Oversexed and underfucked.

Share this post


Link to post
Guest Estelles exclusive escort
Sexrobots erobern die Escortscene

 

:wie-geil: ist das denn?!? :huepfen: Das heißt für uns really noch living dolls doch nur noch still da liegen und nix mehr machen außer still halten > wie geil :klatsch:

 

 

Aber ich hätte die Kollegin ja zu gerne mal "in action" gesehen.....:jaja:

  • Thanks 1

Share this post


Link to post
:wie-geil: ist das denn?!? :huepfen: Das heißt für uns really noch living dolls doch nur noch still da liegen und nix mehr machen außer still halten > wie geil :klatsch:

 

...und zwischedurch mal ein leicht monotones "ahaaahhoooohhhh" von uns geben .... das können die wohl auch.. auf Knopfdruck :blinken:

  • Thanks 1

Geist ist geil!

 

Das Dasein ist köstlich, man muss nur den Mut haben, sein eigenes Leben zu führen

Casanova

Share this post


Link to post

"Spending many many years, working on her" - haben anscheinend vergessen auch was am Gesicht zu machen, siehe oberes video bei 0:20 sekunden mit dem Michael-Schumacher-Gedächtniskinn.

Share this post


Link to post

"....nach langen Jahren und vielen Versuchen ist es uns endlich gelungen, aus Schiet Butter zu machen. Die Farbe passt, am Geschmack müssen wir noch arbeiten..!"

Share this post


Link to post

...weiß gar nicht was Ihr habt:denke:,...ich finde besonders ihren klugen Gesichtsausdruck und ihr Lächeln reitzvoll :grins:...und die Körperhaltung, grrrrr :wie-geil:....na, da geht doch was...:zwinker:

 

 

...aber nur der Bucher nach Hause :ciao:

 

 

...der Typ in dem Filmchen errinnert mich übrigens an so Jemanden :exhibitionist:....oder Schlüssellochgucker...weiß auch nicht wieso:jaja:


Mann mit Knackpo...,und nicht nur dem!!!

 

...ich kann es beweisen,...zwinker!!!

Share this post


Link to post

Bei dieser Fragestellung komme ich mal kurz aus meinem Mäuseloch herausgekrochen, da ich mich mit diesem Thema seit einigen Jahren in verschiedener Hinsicht beschäftige; hab hier in MC und anderswo schon vor einigen Zeiten meinen Senf dazu verbreitet, zuletzt in meiner Kolumne letztjährig.

 

Um auf die Frage kurz und knapp zu antworten: nein, solange es Männer gibt, die den Unterschied zwischen einer Frau und einer Puppe kennen und schätzen.

Wenn ich mir allerdings die vielen Endresultate operativer Eingriffe und Botoxierungen global anschaue, erinnere ich mich immer an die Frage eines englischen Kunsthistorikers, seit wann Frauen aussehen wollen wie Porno-Modelle (90er Jahre Look, mittlerweile ist eher Amateur angesagt). Nach meinem Rückblick ging das los mit Donatella Versace, die die Optik salonfähig machte und die Schönheitsindustrie reich. :denke:

  • Thanks 7

Share this post


Link to post
Bei dieser Fragestellung komme ich mal kurz aus meinem Mäuseloch herausgekrochen, da ich mich mit diesem Thema seit einigen Jahren in verschiedener Hinsicht beschäftige; hab hier in MC und anderswo schon vor einigen Zeiten meinen Senf dazu verbreitet, zuletzt in meiner Kolumne letztjährig.

 

Um auf die Frage kurz und knapp zu antworten: nein, solange es Männer gibt, die den Unterschied zwischen einer Frau und einer Puppe kennen und schätzen. :

 

Meine Frage war mehr als ein Scherz gemeint, also bitte nicht ernst nehmen. Nächstes Mal beim Posten wenn es mir nach Kichern zumute ist, werde entsprechende Erläuterung vorher machen : Bitte aufpassen ! Jetzt wirds eventuell lustig ;-) Wenns gefällt, bitte 3 mal lachen. Los gehts !:clown:


Customer is The King and the King never bargains :-))

Share this post


Link to post

Mal so am Rande gefragt und insbesondere nach Lesen von Ariane´s Blog gegrübelt, was ist denn von Frauen zu halten, die den Gebrauch von Vibratoren (=Penisroboter) normal, womöglich gar fein, finden :cool:. Die Dinger können noch nicht einmal was sagen und hören sich an, wie ein wildgewordener Elektrorasierer :lach:.

 

:schuechtern::clown: :clown: :clown::nana:

 

Ich fordere gleiches Recht für alle :denk::lach:

 

Ach ja, nochmal :clown::lach:

 

---------- Beiträge zusammengefügt um 18:40 Uhr ---------- Vorheriger Beitrag war um 18:18 Uhr ----------

 

Ich habe übrigens einen Stronic eins von der FF. Mit dem Teil kann man(n) sich prima Nacken und Schultern massieren. Einfach unter das T-shirt stecken, auf langsamste Stufe stellen und massieren lassen. Wegen der Silikonoberfläche rutscht der nicht runter (wenn das T-shirt einigermaßen eng sitzt) und braucht von niemandem gehalten zu werden. Sieht aber vermutlich seltsam aus, wenn man(n) so Abends vor der Glotze sitzt :lach:

Edited by nolensvolens
Nochmal nen Clown nachgeliefert

Share this post


Link to post

Ich finde zwei Dinge daran lustig. :clown:

1. dass sich mir die gleiche Fragestellung mehrfach aufdrängte und

2. wenn Frauen den Dolls immer ähnlicher werden

 

Jetzt fällt mir allerdings ein: Donatella steht nur für die wollüstigen Münder Pate, es war eindeutig Bild-Lilli 1952 und Barbie, die Nachfolgerin, die den Trend setzten. So eine lange Geschichte. Doris Day war ein Ausreisser in diesem Zeit-Kontinuum, spiegeln zusammen zwei ästhetische Role-Models wieder, mit denen sich ganze Generationen identifizieren können. AUA.

Share this post


Link to post
Nur einen Tag Deine Gedankengänge jakob.....:brille::huepfen::lolly:

 

@Sissiba: Aua.

 

Aber dann wirste sicher niemals arbeitslos........ :prost:

 

 

@Ariane: Zitat, sinngemäß: "....solange es noch Männer gibt die den Unterschied zwischen Puppen und Frauen noch bemerken....."

 

Haste schön gesagt. Das "Prinzip Hoffnung" lebt. :lach:

Share this post


Link to post

Wieso Max? Nach meiner Einschätzung kennen den Unterschied 80%. Aber du weisst, bei Zahlen und Schätzungen bin ich mir immer unsicher und daher vorsichtig. :clown:

 

Ansonsten lautet das Credo für die Zukunft halt: Ruckel die Kuh, ein Elektro-Ei im Schuh.

Nach Fuck as you go UND All You Can Fuck gewissermassen eine logische Weiterentwicklung des postmodernen Barbarentums: die Austreibung der Erotik aus der Erotik und des Fleisches aus den Gummireifen.

 

So, ich muss los, noch ein paar animierte GIFs gucken. Bin schon versaut von meiner Zeit.

Share this post


Link to post
Mal so am Rande gefragt und insbesondere nach Lesen von Ariane´s Blog gegrübelt, was ist denn von Frauen zu halten, die den Gebrauch von Vibratoren (=Penisroboter) normal, womöglich gar fein, finden :cool:. Die Dinger können noch nicht einmal was sagen und hören sich an, wie ein wildgewordener Elektrorasierer...

 

...hi jakob, muß dich leider korrigieren...es gab/gibt einen Freudenspender für die Damen der sprechen kann, heißt "talking Tiger"...und soll so Dinge wie "oh, oh, Darling" sagen...:wie-geil:

 

...habe mir immer vorgestellt wie " ER " sich wohl dann im Körper anhört :denke:???

 

Lieben Gruß,

Knackpo


Mann mit Knackpo...,und nicht nur dem!!!

 

...ich kann es beweisen,...zwinker!!!

Share this post


Link to post
Sexrobots erobern die Escortscene

 

Der Gesichtsausdruck bei Sekunde 20 - der Designer hat wohl einen Hamster als Schönheitsideal :D

 

Ich denke die Damen hier brauchen sich um diese Konkurrenz keine Sorgen zu machen...

Share this post


Link to post

Ich sagte ja Cherry 3000 lässt nicht mehr lange auf sich warten,entweder sitzen wir in 10-20 Jahren im Sessel und spielen Total Recall oder aber es gibt Synthetische Frauen die sich recht ordentlich anfühlen,reden brauchen sie ja nicht.:schuechtern:

Btw dann gibts natürlich auch die Synthetischen Männer :jaja:

  • Thanks 1

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

  • Ähnliche Themen

    • Corporate Image - oder - die sehen alle gleich aus

      Hatte mich mit ein anderer mann neulich ausgetauscht über Erfahrung.

      Da sagte er mir ein paar namen - da ging ich auf der webseite - und ich muss sagen, bei viele Escort agenturen ist das "Corporate Image" in den fotos so extrem das mann wirklich die damen kaum ausseinander halten kann.  Wo es super extrem ist ist Excellent - wo Julia alle so getrimmt hat das ausser die 2 asiatin, kann mann die meisten nur in rubrik Blonde/Brunette grob einteilen was fotos angeht.

      Bei Sweet Passion ist es nicht sehr anders.

      Langsam bei Wayfare wird alles auch eine aesthetic - und nur ein paar frauen werden dadürch so verwechselbar das mann kaum noch merkt wer wer ist.

      Diese neue "portal" dasein von Krypton ist da fast wieder erfrischend - und die frauen die nicht die Studio shots haben - haben echt persönlichkeit.  Unter die bilder die am meisten reizen sind Minna aus berlin die nicht mehr angezogen am strand sein könnte wenn sie bei der Taliban wäre (https://kryptonescort.de/ladies/minna-226727/) ...aber ist zumindest mal was anders als alle mit den selben fotograph, in den selben hotelzimmer, mit den selben unbequeme posen und wer weiss wie viel fotoshop und filtern....

      in General Escort related

    • Jubelamnestie für alle Gesperrten!?

      Wäre es nicht eine schöne Geste seitens der Forenleitung, wenn zum 10-jährigen Bestehen des Forums eine Generalamnestie für alle „Gesperrten“ ausgesprochen wird? Und da es sich um ein besonders zu feierndes Ereignis handelt, könnte man auch von einer „Jubelamnestie“ sprechen. Also wer ist dafür und wer ist dagegen? Das ist eine ernst zu nehmende Umfrage, bitte und keine Blödelei!!!

      in MC's finest (Papierkorb)

    • Ihr bekommt alle einen HUREN-AUSWEIS! Unterschreibt alle dagegen mit Künstlernamen!

      Viele Sexdienstleisterinnen sagen, dass das Doppelleben und Schutz ist und nicht eine Registrierung. Macht mit und unterschreibt mit Künstlernamen unseren Online-Aktion. Hier der LINK: http://www.hydra-berlin.de/sexarbeit_von_a_bis_z/das_neue_gesetz/#c12721   ERKLÄRUNG: Die Bundesregierung will ein neues Gesetz zur Regulierung der Prostitution einführen, das den Namen "Prostituiertenschutzgesetz" (ProstSchG) trägt. Die dort vorgeschlagenen Maßnahmen sind jedoch kontraproduktiv: anstatt Prostituierte zu schützen, werden sie bevormundet und staatlich registriert.   Konkret soll es so werden, dass jede Person, die für eine sexuelle Dienstleistung Geld oder Sachmittel erhält sich zunächst einer Plichtberatung beim Gesundheitsamt unterziehen muss und mit dem Nachweis darüber dann zu einer noch nicht bestimmten Behörde (in Bayer, BW, Sachsen und Saarland sicher die Polizei) gehen muss, um sich dort als Prostituierte zu registrieren. Wenn der oder die Beamt_in euch die notwendige Einsichtsfähigkeit bescheinigt, dann bekommt ihr 5 Tage später euren Hurenausweis, den ihr bei der Arbeit immer dabei haben müßt und dem oder der Betreiberin vorzeigen müßt zur Registrierung dort.     Die Unterschriften wollen wir am 1.Oktober der zuständigen Dame im Familienministerium übergeben. Es werden noch AKTIVE gesucht, die mitmachen und zur Übergabe kommen. Wahrscheinlich 11:30 Uhr. Für Presse ist gesorgt!!!! Interessierte melden sich bitte bei Hydra (Mavis) ->mavis-berlin@gmx.de oder bei mir, Johanna Weber -> Info@johannaweber.de Infos HIER: http://www.hydra-berlin.de/

      in Law - Social - Health

    • Kanada kippt alle Gesetze gegen die Prostitution

      Kanada kippt alle Gesetze gegen die Prostitution   Sexarbeit ist in Kanada zwar legal. doch mehrere Gesetze erschweren den Prostituierten das Leben. Damit haben die obersten Richter jetzt Schluss gemacht.   Hier ein ausführlicher Bericht   Canada strikes down ALL of its anti-prostitution laws after sex workers said ban on brothels put them at risk   Prostitution was already legal in Canada but a number of related laws attempted to curb the practice Today's court ruling struck down the bans against running brothels, living off gains made by prostitution and street solicitation Fight began when sex workers called for greater legal protections after serial killer on a pig farm murdered six prostitutes Laws will go into effect next year

      in Law - Social - Health

    • Für alle RAUCHER..

      hallo,   Ich habe mal E-Rauchen ausprobiert. Ist eine echte (gesündere) Alternative.   Also wen es interessiert:   Hier ein paar Infos:   http://www.e-rauchen-forum.de/index.php

      in Law - Social - Health

Unser Support Team

Neue Beiträge

Neue Galerie Einträge

Über uns

Seit über 10 Jahren ist MC-Escort die grösste deutschsprachige Escort Community. Wir bieten Kunden und Anbietern eine Plattform um sich gegenseitig auszutauschen und Kontakte zu knüpfen.

mc-banner-klein.png

Kontakt

  Raingärten 1, 79780 Stühlingen, Deutschland

  info@mc-escort.de

  +49(7744)929832

×

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.