Jump to content

 

Suomenlinna

Suomenlinnas Alltagsphänomenologie: der Bademantel

Recommended Posts

Wie tief ein Mann fallen kann, zeigt ein aktueller Aufschrei mit Blick auf und vor dem Hintergrund eines Fotos, dass vier Jahrzehnte davor geschossen wurde.

 

"Am 20. März änderte sich dann mein Leben, morgens um sieben. Da läutete es an der Tür in meinem Haus am Tegernsee, ich war im Bademantel, und da stand die Staatsanwaltschaft vor der Tür. Da begann die Hölle für mich."

 

Nein, nein, die Hölle begann schon lange davor. Die Hölle beginnt, wenn ein Mann meint und es nötig hat, seinen Körper unter einen Bademantel verbergen zu müssen!

 

Mich erfüllt es immer mit Glück, wenn ich in Hotelzimmerschränken auf die notorischen Bademäntel stoße und ich mir sagen kann (der Spiegel ist ja gleich daneben): den hast Du noch nicht nötig!

 

Mein Gott Uli, was ist aus Dir geworden!

Edited by Suomenlinna
  • Thanks 2

If you can't fix it, you gotta stand it!

Share this post


Link to post

Dann mach Doch mal auch `n Selfie vorm Badezimmerspiegel, damit die Mädels was zum Gucken haben.

 

Gesicht kannste ja abschneiden, aber Du solltest ein Schild mit dem Usernamen in der Hand halten. :blinken:

  • Thanks 3

Share this post


Link to post

Nee werter Asfaloth: es geht nicht um meinen Body, sondern um die Phänomenlogie des Bademantels!

 

Also:

- wie halten es die geschätzten Forenkollegen mit dem Bademantel?

- und wie ist die Meinung der Damen?

 

 

Bei den allermeisten Escortdates steht er ja im Raum oder hängt zumindest im Schrank - der Bademantel. Soll er da bleiben - oder nicht?

  • Thanks 1

If you can't fix it, you gotta stand it!

Share this post


Link to post

wozu braucht man den Bademantel eigentlich beim Date??

 

(vom Weg zu Spa und Wellness jetzt mal abgesehén?)

  • Thanks 2

Share this post


Link to post
wozu braucht man den Bademantel eigentlich beim Date??

 

(vom Weg zu Spa und Wellness jetzt mal abgesehén?)

 

Raucherpause, im Winter, auf einem einsehbaren Balkon :smile:

  • Thanks 3

Share this post


Link to post

Niemals ohne meinen Bademantel...dazu ist er einfach zu schön...:tanzgirl:

 

royalblau mit Hermelinbesatz und goldenen Applikationen mit dem Augustiner-Logo, die im Hotel kannst natürlich vergessen, die gehen höchstens mal zum Schwanz abwischen..:lolly:

  • Thanks 3

Aber vielleicht ist dies der stärkste Zauber des Lebens: es liegt ein golddurchwirkter Schleier von schönen Möglichkeiten über ihm, verheißend, widerstrebend, schamhaft, spöttisch, mitleidig, verführerisch. Ja, das Leben ist ein Weib! - F. N.

Share this post


Link to post
...., die im Hotel kannst natürlich vergessen, die gehen höchstens mal zum Schwanz abwischen..:lolly:

 

@Rainbow

 

stell dich also lieber nackig auf den Balkon! :grins:

 

zur Not kannst du ja die (eventuell mitrauchende) Dame vor dein Gemächt stellen! :verstecken:

Share this post


Link to post

Wie derb ist das denn?

 

Rauchende escort, schwanz abwischen, dass erinnert mich an einen Gast, der von mir verlangt, dass ich arschfotze und ähnliches sage, wisst ihr, dass es große Überwindung kostet, und ihr tut sich so leicht dabei. Ekelhaft

  • Thanks 1

:huepfen::tanzen:

 

Ich bin Brav

 

quod est demonstrandum

BRAV

Braucht regelmäßig Arsch voll

Ok- Beweis erbracht.

 

ania@actrice.at

Share this post


Link to post
Wie derb ist das denn?

 

Rauchende escort, schwanz abwischen, dass erinnert mich an einen Gast, der von mir verlangt, dass ich arschfotze und ähnliches sage, wisst ihr, dass es große Überwindung kostet, und ihr tut sich so leicht dabei. Ekelhaft

 

äääh, das hast du jetzt aber total in den falschen Hals gekriegt. :verstecken:

 

Es ging mir nur darum, den Kollegen Rainbow darauf hinzuweisen, das er bei Benutzung eines Bademantels zur Befriedigung seiner Nikotinsucht u.U. mit Körperflüssigkeiten eines Vorposters in Berührung kommen könnte.

 

Selbstverständlich muß niemand dem (spaßig gemeinten) Lösungsvorschlag folgen! :zwinker:

Share this post


Link to post
Nee werter Asfaloth: es geht nicht um meinen Body, sondern um die Phänomenlogie des Bademantels!

 

Also:

- wie halten es die geschätzten Forenkollegen mit dem Bademantel?

- und wie ist die Meinung der Damen?

 

 

Bei den allermeisten Escortdates steht er ja im Raum oder hängt zumindest im Schrank - der Bademantel. Soll er da bleiben - oder nicht?

 

 

Mich stört er nicht.

Meistens nutzen ihn die rauchenden Damen. In Asfas Castle ist der kuschlige Fleece

Bademantel auch sehr beliebt ...

 

---------- Beiträge zusammengefügt um 09:34 Uhr ---------- Vorheriger Beitrag war um 09:30 Uhr ----------

 

Wie derb ist das denn?

 

Rauchende escort, schwanz abwischen, dass erinnert mich an einen Gast, der von mir verlangt, dass ich arschfotze und ähnliches sage, wisst ihr, dass es große Überwindung kostet, und ihr tut sich so leicht dabei. Ekelhaft

 

In cervisia veritas ....

Share this post


Link to post
Wie derb ist das denn?

 

Rauchende escort, schwanz abwischen, dass erinnert mich an einen Gast, der von mir verlangt, dass ich arschfotze und ähnliches sage, wisst ihr, dass es große Überwindung kostet, und ihr tut sich so leicht dabei. Ekelhaft

 

Jemand der "regelmässig Arsch voll braucht" sollte da nicht so pikiert sein....

  • Thanks 2

Share this post


Link to post

MC dürfte das einzige "Fickforum" sein, in dem die Community über etliche Seiten in die hochgeistige Welt der klassischen Oper eingeführt wird.

 

Insofern verstehe ich Anjas Post als Ausdruck eines gewissen "Spannungsschmerzes"beim intellektuellen Spagat. :smile:

  • Thanks 5

Share this post


Link to post
MC dürfte das einzige "Fickforum" sein, in dem die Community über etliche Seiten in die hochgeistige Welt der klassischen Oper eingeführt wird.

 

Insofern verstehe ich Anjas Post als Ausdruck eines gewissen "Spannungsschmerzes"beim intellektuellen Spagat. :smile:

 

Solange doch etwas eingeführt wird, ist doch in einem Fickforum alles in Ordnung....

 

Tja für den einen ist es "Spannungsschmerz" für den anderen eine lustvolle Herausforderung....:smile:

  • Thanks 2

Share this post


Link to post
Guest lexa

Bäh, iiiihhhh pfui, iiiigittigitt, seid Ihr doch alle verdorben :grins::grins::grins:!!!!!!

 

Ich geh mir jetzt Gänseblümchen pflücken, um mir einen Haarkranz daraus

zu flechten :gänseblümchen:!!!!!

 

:kugeln::kugeln::kugeln:

  • Thanks 5

Share this post


Link to post

Das ist auf jeden Fall erotischer, als der Hotelbademantel Lexa....ein Gänseblümchen Kranz im Haar, dazu ein leichtes weißes Kleid, was ein wenig durchsichtig ist - eine Wiese....ach naja ihr wisst schon.... :lach::cool:

  • Thanks 2

 

Alle sinnlichen Genüsse regen bei edlen Naturen den Geist an. Bei unedlen Naturen jagen sie ihn davon.

Share this post


Link to post

Hotelbademäntel sind tatsächlich ein Graus, selbst in den kleinsten bin ich ein laufender Frotteeberg... Nicht sehr sexy.

Aber trotzdem sollten sie niemals aus dem Zimmer entfernt werden, ich brauch die Gürtel um auseinanderdriftende Betten zusammenzuknoten.

  • Thanks 1

banner1.jpg.ebdd96f8a6938bf09a32b8f1d4f8db88.jpg

Share this post


Link to post
Guest lexa
Hotelbademäntel sind tatsächlich ein Graus, selbst in den kleinsten bin ich ein laufender Frotteeberg... Nicht sehr sexy.

Aber trotzdem sollten sie niemals aus dem Zimmer entfernt werden, ich brauch die Gürtel um auseinanderdriftende Betten zusammenzuknoten.

 

Ja, der Bademantel-Gürtel hat auf jeden Fall eine gesonderte Daseins-Berechtigung,

da er so vielseitig einsetzbar ist :grins::cool::zwitsch:!!!!

  • Thanks 6

Share this post


Link to post
MC dürfte das einzige "Fickforum" sein, in dem die Community über etliche Seiten in die hochgeistige Welt der klassischen Oper eingeführt wird.

 

Insofern verstehe ich Anjas Post als Ausdruck eines gewissen "Spannungsschmerzes"beim intellektuellen Spagat. :smile:

 

Ja, die Komplexität der Realität kann schon mal verwirren, wenn man nicht die richtige Schublade findet..:tanzgirl:

  • Thanks 2

Aber vielleicht ist dies der stärkste Zauber des Lebens: es liegt ein golddurchwirkter Schleier von schönen Möglichkeiten über ihm, verheißend, widerstrebend, schamhaft, spöttisch, mitleidig, verführerisch. Ja, das Leben ist ein Weib! - F. N.

Share this post


Link to post
Hotelbademäntel sind tatsächlich ein Graus, selbst in den kleinsten bin ich ein laufender Frotteeberg... Nicht sehr sexy.

 

So gleichen sich manchmal die Leiden, aber die Ursachen sind unterschiedlich....

Am meisten liebe ich so Antworten von der Rezeption, wenn ich am Telefon anfrage, ob es auch Bademaentel fuer erwachsene Maenner gibt: "Passt er nicht? Wir haben doch Unigroessen!" Aber ich NICHT :lach:

 

 

PS: fuers Date selbst brauch ich keinen Bademantel, aber zum Besuch der Wellnesslandschaft hat sich so ein Teil ganz gut bewaehrt... und die bereits erwaehnten Guertel sind sowieso Goldes wert! :zwinker:

Edited by Benno
  • Thanks 1

"Sex ist sehr unkompliziert, wenn man von keinem Komplex, sondern von einem Bedürfnis geleitet wird."

Share this post


Link to post
Ja, der Bademantel-Gürtel hat auf jeden Fall eine gesonderte Daseins-Berechtigung,

da er so vielseitig einsetzbar ist :grins::cool::zwitsch:!!!!

 

Und gut, dass es meistens zwei davon gibt :blinken:

  • Thanks 1

banner1.jpg.ebdd96f8a6938bf09a32b8f1d4f8db88.jpg

Share this post


Link to post

Das mit dem Gürtel versteh' ich jetzt ehrlich gesagt nicht. :blume2:

 

Ich seh' doch im Wellnessbereich vom Hotel ziemlich scheiße aus mit meiner Wampe, wenn ich da bloß den Gürtel vom Bademantel umhabe. Da nützt auch ein zweiter nix. Der verdeckt auch keine Problemzone mehr. :heul:

Share this post


Link to post
Oder versteh ich jetzt einfach die Ironie des Posts nicht :schuechtern:?????

 

Right on! Kandidatin Lexa hat 100 Punkte!

 

Natürlich geht es in diesem Post bzw. Thread vor allem um Ironie. Und auch darum, ein wenig das aktuelle Brisanzthema Number 1 zu adressieren.

 

Und da wird der Bademantel ganz schön allegorisch: man kann darunter mehr mehr mehr mehr mehr verstecken als unter einer eng geschnittenen Badehose.

 

Wie praktisch so ein Bademantel doch ist. Nur doof, wenn man ihn auszuziehen sich gezwungen sieht!

Edited by Suomenlinna

If you can't fix it, you gotta stand it!

Share this post


Link to post
Guest lexa
Right on! Kandidatin Lexa hat 100 Punkte!

 

Natürlich geht es in diesem Post bzw. Thread vor allem um Ironie. Und auch darum, ein wenig das aktuelle Brisanzthema Number 1 zu adressieren.

 

Und da wird der Bademantel ganz schön allegorisch: man kann darunter mehr mehr mehr mehr mehr verstecken als unter einer eng geschnittenen Badehose.

 

Wie praktisch so ein Bademantel doch ist. Nur doof, wenn man ihn auszuziehen sich gezwungen sieht!

 

Schnuggi, die Ironie des THREADS an sich hab ich sehr wohl verstanden :bonk:!!!!!

Aber die (eventuell vorhandene) Ironie in ania's POST such ich immer noch :blumenkuss:!!!

 

Du darfst mir 50 Punkte abziehen, okay :blinken:?????

Share this post


Link to post

Your content will need to be approved by a moderator

Guest
You are commenting as a guest. If you have an account, please sign in.
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


Unser Support Team

Neue Galerie Einträge

Neue Escort Links

Über uns

Seit über 10 Jahren ist MC-Escort die grösste deutschsprachige Escort Community. Wir bieten Kunden und Anbietern eine Plattform um sich gegenseitig auszutauschen und Kontakte zu knüpfen.

mc-banner-klein.png

Kontakt

  Raingärten 1, 79780 Stühlingen, Deutschland

  info@mc-escort.de

  +49(7744)929832

×

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.