Jump to content

 

Peter29

Steuererklärung der Damen?

Recommended Posts

Hallo Foren Frauen,

 

Ich bekamm heute ein whatsapp von eine dame die ich regelmaessig sehe. Die hat letztes jahr für eine agentur gearbeitet und macht jetzt ein bisschen freelance (ich habe sie bei eine sexauktion seite kennengelernt).

 

Ich weiss von frauen mit nachträgliche steuerprobleme und andere die mir sagten die haben alles immer ihr Steuerberater gegeben.

 

Diese frau hat letztes jahr ca. 10tausend € nach Abzug der agentur Provision verdient.

Alle Provisionen wurden per Überweisung an der agentur abgeführt.

Sie hat ein Gewerbe angemeldet

Die macht auch noch irgendwas für die Uni übers Gewerbe, aber warscheinlich unter 2500 im jahr 2014.

Sie hat noch ein studienjob mit lohnsteuerkarte.

 

Ich wusste nicht was ich ihr raten könnte. Sie scheint nicht ein Steuerberater von ihre tatsächliche tätigkeit erzählen zu wollen.

 

Sie wohnt in der koln/dusseldorf gegen (nur wenn ihr Steuerberater die gewerbe-erfahren empfehlen wurden).

 

Ich sagte ihr ich stell es in ein forum, und schau ob jemand mehr Tipps hat (auch wegen Absetzung studiengebuhren etc).

 

Bin für jede hilfe oder Hinweis, auch per pm, dankbar.

Share this post


Link to post

Bin zwar keine Frau, aber welche Tipps außer die zum Steuerberater zu gehen sollte man da geben können?

Steuerberater unterliegen der Schweigepflicht, warum sollte sie also Angst davor haben sich einem anzuvertrauen?

Hier wirst du womöglich fündig:

http://www.mc-escort.de/forum/showthread.php?t=19415

  • Thanks 5

MC Escort | Die Premium Escort Community

sigpic1_2.gif

Share this post


Link to post
Bin zwar keine Frau, aber welche Tipps außer die zum Steuerberater zu gehen sollte man da geben können?

Steuerberater unterliegen der Schweigepflicht, warum sollte sie also Angst davor haben sich einem anzuvertrauen?

Hier wirst du womöglich fündig:

http://www.mc-escort.de/forum/showthread.php?t=19415

 

Es geht mehr darum, dass die Steuerberater die sich auch für Escorts spezialisieren können entsprechende Tipps geben an die zB ein *normaler* Steuerberater nie denken würde, da es einfach nicht in seiner Kompitenz liegt.

  • Thanks 1

Customer is The King and the King never bargains :-))

Share this post


Link to post
Hallo Foren Frauen,

 

Ich bekamm heute ein whatsapp von eine dame die ich regelmaessig sehe. Die hat letztes jahr für eine agentur gearbeitet und macht jetzt ein bisschen freelance (ich habe sie bei eine sexauktion seite kennengelernt).

 

Ich weiss von frauen mit nachträgliche steuerprobleme und andere die mir sagten die haben alles immer ihr Steuerberater gegeben.

 

Diese frau hat letztes jahr ca. 10tausend € nach Abzug der agentur Provision verdient.

Alle Provisionen wurden per Überweisung an der agentur abgeführt.

 

Und sie hat auch hoffentlich immer eine Rechnung für die Dates erhalten von der Agentur? Leider soll es schwarze Schafe geben, die es sich auf dubiose Konten überweisen lassen von den Damen, aber nie eine Rechnung ausstellen. Wenn sie die Rechnungen hat - gut, wenn nicht, sollte sie diese umgehend rückwirkend anfordern!

 

Sie hat ein Gewerbe angemeldet

Die macht auch noch irgendwas für die Uni übers Gewerbe, aber warscheinlich unter 2500 im jahr 2014.

Sie hat noch ein studienjob mit lohnsteuerkarte.

 

da wir hier fast alle keine Steuerberater sind und keine Beratung geben dürfen, bleibt, siehe auch MC - nur der Gang zum Steuerberater, denn bei jeder Dame kann das ja anders aussehen, je nach Verdienst, Job etc.

 

Ich wusste nicht was ich ihr raten könnte. Sie scheint nicht ein Steuerberater von ihre tatsächliche tätigkeit erzählen zu wollen.

 

 

Sie wohnt in der koln/dusseldorf gegen (nur wenn ihr Steuerberater die gewerbe-erfahren empfehlen wurden).

 

sie kann sich gerne bei mir melden, am besten mit einer Rückrufnummer (Email steht auf unserer Webseite) und ich kann ihr gerne eine Empfehlung geben. Er arbeitet für mehrere Agenturen und auch Einzeldamen. Er hat somit kein Problem mit dem Thema. Wobei MC Recht hat, da sollte eigentlich keiner seltsam reagieren, aber ich verstehe, dass sie das etwas trennen möchte.

 

Ich sagte ihr ich stell es in ein forum, und schau ob jemand mehr Tipps hat (auch wegen Absetzung studiengebuhren etc).

 

Bin für jede hilfe oder Hinweis, auch per pm, dankbar.

 

wie gesagt, wenn sie sich bei mir meldet (bitte nicht über Dritte), mit einer Rückrufnummer, rufe ich sie gerne dazu an. Er wäre auch in NRW

 

Alles Liebe

 

Alina


passion-luxus-escort-486x200-model-shooting.jpg

Share this post


Link to post
Es geht mehr darum, dass die Steuerberater die sich auch für Escorts spezialisieren können entsprechende Tipps geben an die zB ein *normaler* Steuerberater nie denken würde, da es einfach nicht in seiner Kompitenz liegt.

Nun, meine Antwort da er schrieb:

Sie scheint nicht ein Steuerberater von ihre tatsächliche tätigkeit erzählen zu wollen.

Der von mir angegebene Link weist auf eine Kanzlei die wohl Ahnung davon hat bzw. zumindest im Modelbereich.

Letztendlich sollte man aber auch erwähnen dass ein guter Steuerberater jedes normale Gewerbe gleichermaßen behandeln können sollte.

Das Escort Gewerbe dürfte kein Hexenwerk sein, man hat Einnahmen und Ausgaben, Reisekosten etc. pp. alles was viele andere Gewerbe auch haben.

  • Thanks 3

MC Escort | Die Premium Escort Community

sigpic1_2.gif

Share this post


Link to post
Das Escort Gewerbe dürfte kein Hexenwerk sein, man hat Einnahmen und Ausgaben, Reisekosten etc. pp. alles was viele andere Gewerbe auch haben.

 

Richtig, wie wohl jede Branche ihre Eigenheiten besitzt. Darueber Bescheid zu wissen, ist sicherlich von Vorteil. Zusaetzlich ist "lokales" Wissen ganz gut, weil meiner bescheidenen Erfahrung nach jeder Fall zuweilen ganz unterschiedlich von div. Finanzaemtern behandelt wird. M.M. nach haben Steuern sehr viel mit Usancen zu tun, auch wenn dem nicht so sein sollte.. :zwinker:

  • Thanks 4

"Sex ist sehr unkompliziert, wenn man von keinem Komplex, sondern von einem Bedürfnis geleitet wird."

Share this post


Link to post

Vielen dank schon mal.

 

Ich werde sie nochmals nah legen die sache wirklich in der Hand eine professionelle Beratung zu legen, uind vielleicht die ein oder andere hier mal anzuschreiben.

 

Danke.

Share this post


Link to post

Ein Steuerberater ist hier sinnvoll, der sich mit dem Prostitutionsgesetz genau auskennt!

Ebenso sollte Sie ehrlich zum Steuerberater sein, denn nur so kann er ihr wirklich helfen,

sonst kann es schnell nach hinten losgehen.

  • Thanks 2

www.exklusiv-fetisch.de

Share this post


Link to post

Ich frage mich -auch wenn ich keine Frau bin - was sie sich vom Steuerberater erhofft?

 

Wenn sie ihre Geschäftsunterlagen in Ordnung hat, dann ist eine Steuererklärung in dieser Konstellation maximal 30 Minuten Arbeit. Nach meiner Schätzung liegt die Steuerlast bei vllt. 1500€. Da kann auch ein erfahrener Steuerberater kaum sein Honorar "raus holen".

 

Sind die Unterlagen nicht in Ordnung, dann nützt ihr der StB auch nichts. Dann hat sie erstmal viel Arbeit.

Danach kann sie dann bei Pkt. 1 weiter machen.

  • Thanks 2

Share this post


Link to post

Auch im zweiten Fall geht es nicht ohne StB .

 

Wenn etwas in Ordnung gebracht werden muss, ist in aller Regel fachkundige Unterstützung notwendig, um zu wissen, was und wie das zu geschehen hat.

 

Sonst gräbt man vielleicht eine noch grössere zweite Fallgrube, um die erste aufzufüllen

  • Thanks 1

Share this post


Link to post

Eine Studentin sollte ihre Steuererklärung selbst regeln können.

 

Ich frage mich -auch wenn ich keine Frau bin - was sie sich vom Steuerberater erhofft?

 

Wenn sie ihre Geschäftsunterlagen in Ordnung hat, dann ist eine Steuererklärung in dieser Konstellation maximal 30 Minuten Arbeit. Nach meiner Schätzung liegt die Steuerlast bei vllt. 1500€. Da kann auch ein erfahrener Steuerberater kaum sein Honorar "raus holen".

 

Sind die Unterlagen nicht in Ordnung, dann nützt ihr der StB auch nichts. Dann hat sie erstmal viel Arbeit.

Danach kann sie dann bei Pkt. 1 weiter machen.


Ein sexy Minikleid und die richtigen Schuhe und sie erobert die Welt (freies Zitat Marilyn Monroe).

Share this post


Link to post

Aus eigener Erfahrung weiss ich, dass die Steuererklärung meist das kleinere Problem ist. Oft kommt es aufgrund der Einkünfte auch zu Problemen mit der Sozialversicherung.

 

@Frau Schmidt

Wieso muss sich der Steuerberater mit dem Prostitutionsgesetz auskennen? Steht da steuerlich irgendetwas Relevantes drin?

  • Thanks 1

---------------------------------------------------------------------------------------

Schreibe kurz - und sie werden es lesen. Schreibe klar - und sie werden es verstehen. Schreibe bildhaft - und sie werden es im Gedächtnis behalten.

 

Joseph Pulitzer

Share this post


Link to post

Ich würde ihr jedenfalls empfehlen, diese Frage hier nicht öffentlich zu stellen und erörtern zu lassen!

 

So viel geballtes Fachwissen......:lolly:

 

 

Man hilft ja gerne

Share this post


Link to post

Das was Achim sagt ist auch warum ich die werte oben aufgeffuhrt habe. Sie hatte sich entscheiden ihre tätigkeit einzuschränken um nicht zu viele sorgen wegen steuern/sozialversicherung zu bekommen. Bekommt auch kein Bafög sagt sie.

 

Ich werde raten ein Steuerberater aufzusuchen, erstmal beratend, dann beauftragen wenn es sinn macht.

Share this post


Link to post

Ich rate dringend dazu, nicht zu einem Feld-, Wald- und Wiesen-Steuerberater zu gehen, der die Steuererklärung für Mütterchen Mü macht, sondern zu einem, der bereits Escortgewerbe gemacht hat. Auch eine Steuererklärung hat kreative Elemente…

Also am besten Alina anschreiben/anrufen!

  • Thanks 1

"Wir alle sind Sünder. Aber bitten wir den Herrn, keine Heuchler zu sein"

Share this post


Link to post

1. Eine Escortdame, welche studiert, sollte in der Tat die nötige Intelligenz haben, sich die entsprechenden Informationen selbst zusammen zu suchen und sich selbst hinreichend zu bilden.

 

2. Wenn dazu der Wille fehlt, sie dazu also keine Lust hat, dann muß halt professionelle Hilfe her. Eine Erstberatung bei einem Steuerberater (zur Verschwiegenheit verpflichtet) kostet kaum mehr als 300,--. M.E. verschmerzbar bei einer Jahreseinnahme von 10.000,--. Bzw. mühelos durch ein paar mal Kellnern in den Semesterferien hereinholbar, wenns denn wirklich fehlt und soooo knapp ist :schuechtern:

 

3. Wenn sie auch keine Lust hat, für eine kompetente Beratung Geld auszugeben, dann sucht sie sich halt kostenlosen Rat :schuechtern:. Sozusagen Freivögeln verkehrt .... :schuechtern:. Aber auch hier gilt, was nix kostet, kann taugen, muss es aber nicht :grins:

 

4. Damen im P6 Bereich sind eher selten arme, unwissende, unschuldige und hilfebedürftige Häschen, die sich in größter "Not" (völlige Unwissenheit, aus Bequemlichkeit, in Steuersachen zähle ich persönlich nicht zur "Not") ausgerechnet an einen Kunden wenden, weil sonst keinerlei Ansprechpartner in Frage kommt .... :schuechtern:. Es sind in aller Regel erwachsene Frauen mit meist zumindest durchschnittlicher Intelligenz und selten beruflich soooo eingespannt, dass ihnen die Zeit fehlt, sich auch mit als unangenehm empfundenen Dingen zu beschäftigen.

 

Es gibt natürlich in der Tat schon mal spezielle Probleme, in denen ein Kunde, der in dem betreffenden Bereich Profi ist, schnellen und einfachen Rat geben, ggf. auch mal einen Brief oder eine Email unter dem beruflichen Briefkopf schreiben kann. Und gut ists dann. Macht man(n) doch gerne, wie Obelix schon anmerkte :zwinker:. Aber das sind dann eben keine Trivialitäten des täglichen Lebens, wie "wat is mit Steuern?".

Edited by nolensvolens
Typo
  • Thanks 6

Share this post


Link to post

Ist es nicht ein Wunder, ein Thema bei dem ist nicht a priori um Sex geht, weckt hier wahres Expertentum - sollte das hier eignetlich ein Forum zu Steuerfragen sein, in dem quasi nur nebenbei ( man verbringt ja nicht das gesamte Jahr mit Steuerfragen) gepoppt wird?


die pflaumenbäume blühn vielleicht noch immer

und jene frau kriegt jetzt vieleicht das siebte kind

doch jene wolke blühte nur minuten

und als ich aufsah schwand sie schon im wind

 

[b. Brecht - Erinnerung an die Marie A.]

Share this post


Link to post

Offenbar liest Du nicht viel im Forum..... :smile:

hier werden ganze Seminare und Exegesen in Politik, Rhetorik, Finanzwirtschaft, Psychologie, Soziologie, Zoologie, Philosophie, Rabulistik und Musikwissenschaften abgehalten....

 

:denke: Bestimmt hab ich jetzt die Hälfte vergessen....aber das macht eben das Besondere hier aus... SEX kann jeder !!!

  • Thanks 4

Share this post


Link to post

Nolensvolens,

 

Für diese frau bin ich inzwischen sowas wie ihr sounding board in Sachen Gewerbe. Ich bin nicht in sie verliebt, und strebe keine Beziehung mit ihr an. Wir poppen eigentlich schon seit monate nicht mehr, und wir whatsapp'n ab und zu weil sie sonst niemanden hat mit den sie übers Gewerbe reden kann. Sie weiss das ich Erfahrung habe...Mehr ist es nicht.

 

Sie schreib mir wegen steuern, denke ich weil sie sich gerade hingesetzt hat mit der Intention die fertig zu machen, dann kamm die frage. Nichts grosseres.

 

Ich weiss von andere frauen mit grossere probleme weil die es nicht richtig gemacht habe.

 

Ich bot ihr an die frage im forum zu setzten, habe ich getan, und ich glaube mit Alina und 2 PM's kann ich sie raten mal mit den in kontakt zu kommen. Glaube nicht das sie einfach bei nächstbesten lohnsteuerhilfe verein klopfen sollte.

Share this post


Link to post
[...]

 

:denke: Bestimmt hab ich jetzt die Hälfte vergessen....aber das macht eben das Besondere hier aus... SEX kann jeder !!!

 

Rechts-, Film-, Fernseh- und gelegentlich Theaterwissenschaften. :zwinker: Neuerdings Militärkunde.

 

Gastronomiekritik gehört ja zum Programm.

  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Rechts-, Film-, Fernseh- und gelegentlich Theaterwissenschaften. :zwinker: Neuerdings Militärkunde.

 

Gastronomiekritik gehört ja zum Programm.

 

Theologie nicht zu vergessen..Namhaft vertreten durch Franziskus.:betthupferl:

  • Thanks 3

Aber vielleicht ist dies der stärkste Zauber des Lebens: es liegt ein golddurchwirkter Schleier von schönen Möglichkeiten über ihm, verheißend, widerstrebend, schamhaft, spöttisch, mitleidig, verführerisch. Ja, das Leben ist ein Weib! - F. N.

Share this post


Link to post

Um noch etwas zum original topic beizutragen:

Falls sie (aus welchem Grund auch immer) nicht (offen) über ihr Gewerbe sprechen will, sollte sie sich wenigstens einen Steuerberater suchen, der auf Freiberufler spezialisiert ist.

Bei den unberechenbaren Einkommen hilft die Intervention des Steuerberaters, die Vorauszahlungen auf Null zu setzen (hab ich selber schon mehrmals erfolgreich machen lassen [nein ich bin kein Escort - nur eben auch ein Freiberufler]).

 

Aber ehrlich - warum sollte sie mit dem Steuerberater nicht offen über ihren Nebenjob sprechen????

  • Thanks 2

Share this post


Link to post

Lohnsteuerhilfeverein geht z.B. nicht. Die dürfen keine Steuererklärungen für selbständige erstellen. Ist teilweise auch gut so.

 

Ich kenne aber unter den Steuerberatern einige, die aus diesem "Gewerbe" keine Mandante annehmen. Zum Einen braucht man etwas Spezialwissen (nicht bei Escort) zum Anderen haben die wohl bedenken. :blinken:


---------------------------------------------------------------------------------------

Schreibe kurz - und sie werden es lesen. Schreibe klar - und sie werden es verstehen. Schreibe bildhaft - und sie werden es im Gedächtnis behalten.

 

Joseph Pulitzer

Share this post


Link to post
Um noch etwas zum original topic beizutragen:

Falls sie (aus welchem Grund auch immer) nicht (offen) über ihr Gewerbe sprechen will, sollte sie sich wenigstens einen Steuerberater suchen, der auf Freiberufler spezialisiert ist.

Bei den unberechenbaren Einkommen hilft die Intervention des Steuerberaters, die Vorauszahlungen auf Null zu setzen (hab ich selber schon mehrmals erfolgreich machen lassen [nein ich bin kein Escort - nur eben auch ein Freiberufler]).

 

Aber ehrlich - warum sollte sie mit dem Steuerberater nicht offen über ihren Nebenjob sprechen????

 

Hmmm....geht dann Finanzamt nicht davon aus wieviel man im vergangenen Jahr verdient hat und passt entsprechend die Vorauszahlungen aus ?

 

OH und dann gleich die Frage an die Gemeinde - kennt jemand Steuerberater IN BERLIN der sich auf Escorting spezialisiert - meiner hat die Firma gewechselt und der neue der meine Unterlagen führt scheint irgendwie nicht sehr erfahren zu sein, ich hab den Eindruck schon, dass ich mehr weiss als er :-((

Edited by Selesta

Customer is The King and the King never bargains :-))

Share this post


Link to post
.. kennt jemand Steuerberater IN BERLIN der sich auf Escorting spezialisiert...

In Berlin zwar nicht, kenne aber einige Steuerberater, die auf Escorting spezialisiert sind. :cool: Ob's auch eine Ahnung von Steuern haben, entzieht sich leider meiner Kenntnis.. :grins:

 

... meiner hat die Firma gewechselt und der neue der meine Unterlagen führt scheint irgendwie nicht sehr erfahren zu sein, ich hab den Eindruck schon, dass ich mehr weiss als er :-((

 

Davon kannst du ausgehen... :schreiben: aber hilf ihm einfach auf die Spruenge.. :zwinker::blinken:


"Sex ist sehr unkompliziert, wenn man von keinem Komplex, sondern von einem Bedürfnis geleitet wird."

Share this post


Link to post

Your content will need to be approved by a moderator

Guest
You are commenting as a guest. If you have an account, please sign in.
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Ähnliche Themen

    • Mehrfachauflistung Escort Damen

      Auf Wunsch, dies ist ein Sammelthema in welchem Damen aufgelistet werden die bei mehreren Agenturen arbeiten oder auch unabhängig. Möchte ein Mitglied anonym bleiben kann mir per PN die entsprechende Information mitgeteilt werden und ich stelle diese ein. Dieses Thema ist ausschließlich informativ zu halten um Kunden eine Erleichterung bei der Auswahl zu ermöglichen. Das bedeutet im Detail, jegliche abwertende Meinung sollte bitte unterlassen werden. Diskussionen bitte in diesem Thema führen.

      in General Escort related

    • Damen mit Piercings

      Hallo zusammen, für ein Date im Raum München/Salzburg suche ich eine Dame mit vielen Piercings und Tattoo’s. Unbedingt erwünscht ist mind. ein Intimpiercing. Vielen Dank! floxx

      in Anfragen (Bundesweit)

    • Highclass Escort Damen aus Hamburg, Hannover & Münster gesucht

      Passion Luxus Escort sucht hübsche Highclass Escortladies aus Hamburg Münster Hannover oder aus Städten/Orten in der Umgebung Da die Anfragen aus genannten Städten in letzter Zeit deutlich zunehmen, suche ich noch tolle Damen für das PLE Team. Weitere Infos findest Du hier: Casting Infos und auch hier: Escort werden Interesse? Dann bitte das Casting Formular ausfüllen :) Wichtig: solltest du dich nicht nach ProstSchg registrieren wollen/schwarz arbeiten wollen, melde dich bitte nicht bei PLE, da wir nur im Auftrag von Damen arbeiten, die regisriert sind/sich registrieren lassen.

      in Escort Jobbörse / Begleitagentur Verkäufe / Vermietungen

    • Suche Duo-Date mit Damen, die sich mögen (München, 9.7.)

      Ich überlege, mir am 9.7. abends in München ein Duo-Date zu gönnen. Wichtig wäre mir, dass die Damen auch aneinander Freude haben sollten – ich hatte schon Duos, bei denen die beiden gar nichts miteinander anzufangen wussten, das fand ich eher so naja.    Weitere Kriterien (nett, aber weniger wichtig): Eher groß als zierlich, vollbusig (natur), lieber üppig als zu dünn, mit AV im Service. Aber wie gesagt: Alles kein Muss.   Dauer 3-4h, Budgetrahmen bis 2000€.   Über Vorschläge hier oder über PN würde ich mich freuen.

      in Anfragen (Bundesweit)

    • Begleitservice sucht Escort Damen

      Liebe Damen, wir suchen deutschsprachige hübsche Damen mit guten Umgangsformen im Alter von 21 -45 Jahren. Wenn du dich in der Begleitung eines Mannes wohl fühlst, dann bist du hier genau richtig. Es erwarten dich sehr ein lukratives Nebeneinkommen
      Es erwarten dich eine freie Zeiteinteilung nach Wunsch
      Es erwarten dich freies, kreatives und selbständiges Arbeiten ohne Druck Wenn du fragen haben solltest, schreib uns per E-Mail oder ruf einfach an. Mit freundlichen Grüßen euer Agentur-und Ansprechpartner von Travelbooker24.de

      in Escort Jobbörse / Begleitagentur Verkäufe / Vermietungen

Unser Support Team

Neue Beiträge

Neue Galerie Einträge

Neue Escort Links

Über uns

Seit über 10 Jahren ist MC-Escort die grösste deutschsprachige Escort Community. Wir bieten Kunden und Anbietern eine Plattform um sich gegenseitig auszutauschen und Kontakte zu knüpfen.

mc-banner-klein.png

Kontakt

  Raingärten 1, 79780 Stühlingen, Deutschland

  info@mc-escort.de

  +49(7744)929832

×

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.