Jump to content

 

para-beauty

Rollstuhl Escort

Recommended Posts

Guest manask

Klar, warum denn nicht? In Deutschland gibt es über eine Million Rollstuhlfahrer. Es gibt Kunden im Rollstuhl, warum dann nicht auch Escort-Damen? Zum generellen Einstieg mit nützlichen Tipps kann Dir eine der hier anwesenden Escort-Damen aber sicherlich mehr erzählen als ich. ;)

Share this post


Link to post

Hallo PB...erstmal ganz herzlich ... :willkommen:

 

 

Eine sehr interessante Frage. Vermutlich sind aber auch die alten Hasen und Häsinnen nicht in der Lage, diesbezüglich eine belastbare Prognose zu stellen.

 

Ich persönlich denke, es hängt ein wenig davon ab, was Du Dir genau erwartest. Sicherlich wird es nicht so sein, dass Dir die Anfrager die Mailbox stürmen, aber ich könnte mir durchauas vorstellen, dass es den einen oder anderen Interessenten gibt,

 

Sicher auch aus den verschiedensten Gründen. Für manche mag es eine Art Fetisch sein, das Spiel mit der eingeschränktheit und wenn Du diesen fetisch bedienen kannst, ohne dass Du Dein Selbstwertgefühl gefährdest, mag es reizvoll für beide sein.

 

Das andere ist Deine Persönlichkeit... Dieses unbekannte Terrain aufzusuchen zeugt von einem gewissen Mut, einer Abenteuerlust und vielleicht auch dem Willen, die Lust am Leben voll auszukosten. Gepaart mit Attraktivität. einem hellen Kopf undFreude am sinnlichen Vergnügen könnte es eine äusserst interessante Mischung sein, die es lohnt kennenzulernen.

 

Ich würde an Deiner Stelle aber sehr sorgsam selektieren... Nicht alle Bucher können mit derlei umgehen. Aber einige sicher,,,, :blumenkuss:

  • Thanks 2

Share this post


Link to post

Willkommen im MC.

 

Sicherlich gibt es dafür einen Kundenkreis.

 

Im Escort geht es ja mehr als nur um Sex, sondern es ist auch das Gespräch, die Unternehmungen usw. die ein Date besonders machen.

 

Aber was ich mich Frage ist, wie es mit der Sicherheit der Dame aussieht? Ich denke mal eine Dame im Rollstuhl braucht sicherlich extra Schutz oder sehe ich das jetzt zu eng?

  • Thanks 1

Share this post


Link to post

 

Aber was ich mich Frage ist, wie es mit der Sicherheit der Dame aussieht? Ich denke mal eine Dame im Rollstuhl braucht sicherlich extra Schutz oder sehe ich das jetzt zu eng?

 

Dies find ich einen interessanten Punkt ich denk da hast du wohl recht dies könnte von Nöten sein ich habe mir diesbezüglich auch schon Gedanken gemacht und bin zu dem Schluss gekommen das mein Partner weiß wo ich bin und falls ich mich zu bestimmten Zeit nicht melde er sich Überblick verschaffen soll was los ist.

 

Reicht solch eine Vorsichtsmaßnahme oder denkst ihr an etwas spezifischer es?

 

---------- Beiträge zusammengefügt um 01:56 Uhr ---------- Vorheriger Beitrag war um 01:45 Uhr ----------

 

 

Das andere ist Deine Persönlichkeit... Dieses unbekannte Terrain aufzusuchen zeugt von einem gewissen Mut, einer Abenteuerlust und vielleicht auch dem Willen, die Lust am Leben voll auszukosten. Gepaart mit Attraktivität. einem hellen Kopf undFreude am sinnlichen Vergnügen könnte es eine äusserst interessante Mischung sein, die es lohnt kennenzulernen.

 

Ich würde an Deiner Stelle aber sehr sorgsam selektieren... Nicht alle Bucher können mit derlei umgehen. Aber einige sicher,,,, :blumenkuss:

 

Danke für deine netten Worte, der zitierte Text trifft meine Vorstellung exakt :)

 

Aber das mit dem selektieren stell ich mir schwer vor, klar achtet man darauf, aber die schwarzen Schafe herauszufiltern bedarf einiges an Erfahrung in dem Bereich die ich erstmal sammeln muss.

 

Ansonsten, wow tolle Antworten hier danke vielmals!!

  • Thanks 1

Share this post


Link to post

Hallo Beauty,

 

herzlich :willkommen: und dein besonderes Interesse.

 

Da du deinem Nick das "Para" vorangestellt hast, nehme ich an, dass du Paraplegikerin bist.

 

Ich habe diese Situation selbst erlebt, da ich wg. eines Unfalls längere Zeit als Patient in einem Paraplegiker-Zentrum war. Heute bin ich wieder "Fußgänger", aber die Einschränkungen kenne ich, aber auch das tolle "Power" und das vielfältige Engagement der Betroffenen.

Du kennst deine Einschränkungen und musst davon ausgehen, dass Kunden hier praktisch keine Ahnung haben. Damit musst du umgehen und sicherlich öfters aufklären.

 

Alles Gute

Jupiter

  • Thanks 2

"Wenn du fühlst, dass in deinem Herzen etwas fehlt, dann kannst du, auch wenn du im Luxus lebst, nicht glücklich sein."

 

(Tenzin Gyatso, 14. Dalai Lama)

Share this post


Link to post

Ich habe bisher noch nicht von rollstuhlfahrenden Escortdamen gehört, nur von Kunden.


Je mehr es einem um die Lust geht, um so mehr vergeht sie einem.

Share this post


Link to post
Guest Sabse

ich finde es interessant da ich selbst auch im rolli sitze.

bin gespannt auf neues!

Share this post


Link to post

Ich würde nicht mit grossartig neuen Erkenntnissen zumindest seitens der Threaderstellenden Person rechnen.... :zwinker:

 

Was aber nicht ausschliesst, dass andere Interessentinnen das Thema erneut beleben könnten. :smile:

Edited by Asfaloth

Share this post


Link to post

Your content will need to be approved by a moderator

Guest
You are commenting as a guest. If you have an account, please sign in.
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Ähnliche Themen

    • Escort für Rollstuhl - Rollenspiel gesucht

      Ich suche ein Escort, das für mich eine Rollstuhlfahrerin spielt. Ein bißchen genauer: Geplant sind vorwiegend längere Buchungen, so um die 24h. In dieser Zeit soll sie durchgehend (mit kleinen Pausen, sofern erforderlich) im Rollstuhl sitzen - auch in der Öffentlichkeit, im Hotel, Restaurant, etc. Bis auf die Tatsache, dass sie für mich eine Rollstuhlfahrerin spielen muss, gibt es keine Besonderheiten.   Das hört sich vielleicht schwieriger an, als es ist. Natürlich gibt es eine kleine "Anlernphase", in der der Umgang mit dem Rollstuhl geübt wird. Es geht aber auch sehr schnell, bis man damit recht gut umgehen kann. Ein kürzeres Treffen vor der ersten längeren Buchung sollte also in jedem Fall ausreichen, wäre in jedem Fall von Vorteil, aber auch kein Muss. Ein passender Rollstuhl ist natürlich vorhanden.   Da meine Anfragen bei einigen Escort-Agenturen diesbezüglich unbeantwortet blieben, versuche ich es nochmal auf diesem Weg. Ich habe ein solches "Vorhaben" zwar auch schon mal realisiert, es hat auch prima geklappt, will diesbezüglich aber noch weitere Erfahrungen sammeln und suche deshalb nach einer passenden Escort-Dame.   Sie sollte übrigens zwischen 18 und 29 Jahre alt sein und nicht ganz so dürr, Konfektionsgröße ab 36 wäre ganz gut. Einsatzort: Bundesweit, auf Wunsch natürlich außerhalb der Heimat der Dame. Echte Rollstuhlfahrerinnen wären natürlich auch willkommen. Ich halte aber für unrealistisch, dass es Rollstuhl-Escorts gibt.   Liebe Grüße   Chris   P.S.: Ich bitte darum, von Bewertungen über die Sache an sich und meine (vielleicht etwas) außergewöhnlichen Neigung abzusehen. Ich denke, das hat keinen Sinn.

      in Anfragen (Bundesweit)

    • Selbstverteidigung im Rollstuhl

      Wir alle lesen fast jede Woche von Übergriffen auf Behinderte und Senioren in der Zeitung. Deswegen ist Selbstverteidigung auch für Behinderte mittlerweile fast unerläßlich, leider:   http://www.behinderung-selbstverteidigung.de/

      in Handicap

    • Es gibt auch Arschlöcher im Rollstuhl...

      Wenn man über Normalität redet, dann muß man auch darüber berichten, wenn Behinderte sich daneben benehmen. Auch darf man solchen Behinderten mal ne 8 ins Rad treten!!!! http://www.express.de/olympia-2012/paralympics-teilnehmer-gewichtheber-wegen-sexueller-noetigung-angeklagt,16596630,16949910.html

      in Handicap

    • "Liebeserklärung" an den Rollstuhl...

      Wunderbar geschrieben...   http://www.aktion-mensch.de/blog/eintrag.php?id=201

      in Handicap

    • Rollstuhl-Kamasutra

      Jetzt fehlt nur noch ne Frau um das auszuprobieren... :-)))

      in Handicap

Unser Support Team

Neue Beiträge

Neue Galerie Einträge

Neue Escort Links

Über uns

Seit über 10 Jahren ist MC-Escort die grösste deutschsprachige Escort Community. Wir bieten Kunden und Anbietern eine Plattform um sich gegenseitig auszutauschen und Kontakte zu knüpfen.

mc-banner-klein.png

Kontakt

  Raingärten 1, 79780 Stühlingen, Deutschland

  info@mc-escort.de

  +49(7744)929832

×

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.