Jump to content

 

Guest hugo

Mehrfachlistung Entdecker Danke !

Recommended Posts

Guest hugo

Ich möchte auf diesem Wege herzlich den mehrfachlisting Entdecker danken.

 

Ich habe leider bedauerlicherweise nicht die Möglichkeit aufgrund anderer wichtigen Dinge das wahrnehmen zu können. Es ergibt sich für mich die Gelegenheit die unterschiedlichsten Biogragrafien zu studieren. Bei dem Blick auf die Karriere von Escortdamen welche Stationen sie im Laufe ihres Lebens durchlaufen haben

 

Sehr eindrucksvoll. Das Netz vergisst nix.

Share this post


Link to post

Wo ist das Problem? Es stöbert ja keiner absichtlich. Manchmal kommen einem Damen halt "bekannt" vor, wenn man nach einem Date an einem bestimmten Ort Ausschau hält.

 

Ob man hier dies dann schreibt oder nicht, muss jeder selber entscheiden. Aber ein Forum dient halt zum Austausch von Erfahrungen.

  • Thanks 2

---------------------------------------------------------------------------------------

Schreibe kurz - und sie werden es lesen. Schreibe klar - und sie werden es verstehen. Schreibe bildhaft - und sie werden es im Gedächtnis behalten.

 

Joseph Pulitzer

Share this post


Link to post

Und ich bin wohl zu blond, um ihn zu verstehen ... habs mehrfach gelesen... ich checks nicht....

  • Thanks 2

 

Alle sinnlichen Genüsse regen bei edlen Naturen den Geist an. Bei unedlen Naturen jagen sie ihn davon.

Share this post


Link to post
Und ich bin wohl zu blond, um ihn zu verstehen ... habs mehrfach gelesen... ich checks nicht....

 

Alina, macht nix, ich auch nicht... Ist halt mal wieder heiße Luft....aus ... vergiss es einfach

 

So..wie "Herr Lehrer, Herr Lehrer, ich weißt was..." .."ja, Fritz..is gut..setz Dich"...

 

LG Paul... :wink:

Edited by paul123
  • Thanks 1

Share this post


Link to post

Ich meinte eher dieses Thema hier von hugo - das hätte man doch einfach in das Thema Diskussionen Mehrfachlistungen als Posting schreiben können - in wie fern ist das ein eigenes Thema und was soll man dazu nun sagen? :denke:

 

Das mit den Mehrfachlistungen finde ich schon okay/verstehe ich- sofern es nicht zu (ab)wertend gemeldet wird. Ansich muss man als Dienstleisterin damit rechnen/klar kommen, dass dies gepostet werden kann.


 

Alle sinnlichen Genüsse regen bei edlen Naturen den Geist an. Bei unedlen Naturen jagen sie ihn davon.

Share this post


Link to post
Guest Elouise

Alina, mir geht es genauso.

Ich versteh nur Bahnhof.

  • Thanks 1

Share this post


Link to post

Is'n Thema fuer den Hugo... :lach:

  • Thanks 7

"Sex ist sehr unkompliziert, wenn man von keinem Komplex, sondern von einem Bedürfnis geleitet wird."

Share this post


Link to post
Ich meinte eher dieses Thema hier von hugo - das hätte man doch einfach in das Thema Diskussionen Mehrfachlistungen als Posting schreiben können - in wie fern ist das ein eigenes Thema und was soll man dazu nun sagen? :denke:

 

Das mit den Mehrfachlistungen finde ich schon okay/verstehe ich- sofern es nicht zu (ab)wertend gemeldet wird. Ansich muss man als Dienstleisterin damit rechnen/klar kommen, dass dies gepostet werden kann.

 

Vielleicht einfach mal unkommentiert stehen lassen? :zwinker:

Share this post


Link to post

 

*ich sehe was, was Du nicht siehst und das ist blau :lach:

 

:tanzen:

 

So hats bei meiner Oma auch angefangen ... danach ging sie mit dem Vogelkäfig offene Milch beim Bauern holen :clown:

  • Thanks 1

Wer übler Nachrede lauscht, ist nicht besser als der Verleumder selbst.

Share this post


Link to post
Achso ich hatte verrückter Weise immer angenommen, man macht Themen auf, wozu dann andere User auch etwas posten können, möchte ich nur ein Statement machen, mache ich also auch einfach ein neues Thema dazu auf :clown:

 

Also das ist ja jetzt quatsch. :lach:

 

 

Ok ich werde gleich folgende Themen eröffnen

 

*ich esse saugerne Bratwurst mit Rotkohl

 

*ich habe ja nicht so die Zeit dazu, aber danke, dass ihr immer so tolle Ohrwurm Songs postet

 

*ich sehe was, was Du nicht siehst und das ist blau :lach:

 

Zur Bratwurst: Lecker, jetzt hab ich hunger.

Hättest das Thema lieber mal auf gemacht, wie man auch an Paul sieht ;D

 

@Silvia, du hast vergessen zu sagen was du siehst. :verstecken::lach:

  • Thanks 2

Share this post


Link to post

Sinn dieses Stranges:

da freut sich halt jemand, dass sich einer die Mühe gemacht hat etwas Transparenz in die Escort-Welt zu bringen.

  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Blau...ist es ein Schlumpf den Du siehst Alina :kugeln:

 

Wie? Alina sieht jetzt Schlümpfe?

Share this post


Link to post
Das Netz vergisst nix.

 

Jar Jar Binks?

 

Duse es bist?

 

Ach du Güte gut was ich reden da?!

  • Thanks 1

"Sex ist sehr unkompliziert, wenn man von keinem Komplex, sondern von einem Bedürfnis geleitet wird."

Share this post


Link to post

Your content will need to be approved by a moderator

Guest
You are commenting as a guest. If you have an account, please sign in.
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Ähnliche Themen

    • Danke

      Das Jahr neigt sich dem Ende zu.       Leider lässt sich eine wahrhafte Dankbarkeit mit Worten nicht ausdrücken. Johann Wolfgang von Goethe       In diesem Sinne bedanken sich die Fetishladies von Glamouresse   für wunderbare Rendezvous und wünschen allen MC-lern eine besinnliche Weihnachtszeit, frohe Festtage und für das Jahr 2014 Gesundheit, Glück und Erfolg.       Vom 24.12.2013 bis 05.01.2014 machen wir Urlaub und sind nur eingeschränkt per E-Mail erreichbar.     Wenn Sie sich ein ganz besonderes Weihnachtsfest in diesem Jahr gönnen wollen oder das neue Jahr ganz intim zu Zweit mit einer der einzigartigen Damen von Glamouresse beginnen möchten, sind vereinzelt die charmanten Damen von Glamouresse auch an den Feiertagen für Sie da.     Zögern Sie bitte nicht allzu lange, wenn wir für Sie ein Rendezvous noch organisieren dürfen.       Herzliche Grüße   Glamouresse Fetishescort  

      in General Escort related

    • Danke

      "Viele reden nur von ihren Wünschen und Zielen, davon, was sie alles noch machen wollen, aber sie geben ihren Träumen gar keine Chance, wahr zu werden - weil sie ihnen einfach keine Taten folgen lassen." (Jutta Kleinschmidt, dt. Rallye-Fahrerin)   Vor mehr als 6. Jahren habe ich meinem Traum eine Chance gegeben - monatelang habe ich mit meinem Webmaster Alf damals an der Homepgae "gefeilt und gebastelt", so dass sie dann heute, vor genau 6 Jahren, online gehen konnte! :-) Es war nicht immer alles leicht - es gab Höhen und Tiefen, aber genau das war auch das Spannende daran! Und ich hoffe sehr, dass es so ereignisreich weiter gehen wird! ;-)   Ich möchte deshalb hiermit nun allen DANKE sagen die an mich geglaubt, unterstützt und mir beigestanden haben - aber auch meinen "Feinden" möchte ich Danke sagen, denn durch euch durfte ich auch sehr viel erfahren und lernen!   DANKE!!!   Ich kann damit also nur jedem empfehlen, Taten folgen zu lassen.... Glaubt mir: Es lohnt sich!!!   Alles Liebe Eure Jocelyn

      in Sonstiges (Sachsen)

    • Liebe zwischen Hure und Freier - und es gibt sie doch !! Danke MC !!

      Hallo Ihr lieben:smile:   Schon öfters konnte man im Forum über das Thema lesen und es wurde viel herumdiskutiert. Die meisten, ich würde mal schätzen 95 %, (Freier und Hure) sagen von sich, das man Gefühle und Geschäft voneinander trennen kann. Dieser Meinung war ich auch gewesen bis vor einem Jahr !!!   Zu meiner kleinen Geschichte, oder meinem ganz persöhnlichen Märchen:   Ich lernte durch das MC einen Mann kennen, er buchte mich das erstemal für 2 Std . Es war ein Dinner Date. Daraufhin folgten in kürzerer Zeit mehrere Dates, diesmal waren es auch Overnights. Der "Kunde" war mir von Anfang an sehr sympatisch, man konnte viel miteinander lachen, schwamm auf der selben "Wellenlänge " mehr aber auch nicht! Mit der Zeit, ca. nach dem 4. Date , ging er mir trotzdem nicht mehr aus dem Kopf. Irgendetwas faszinierte mich an Ihm , und ich wusste (bereits ab Date 2 ) das er mich auch ein bissel mehr wie Sympatisch fand. Das merkte ich vor allem daran, das er nicht mit mir schlafen konnte...!!! Wir hatten , kaum zu glauben aber war, nie Geschlechtsverkehr als er mich buchte!!!!   Ich war hin und her gerissen, sagte mir ständig das ich besser die Dates absage, weil ich nicht mit seinen Gefühlen herum spielen wollte, doch ich tat es nicht... Er war ja schließlich mein "Stammkunde" , ich hatte viel Spass mit Ihm und er bezahlte sehr gut... Also traf ich mich weiter mit Ihm, irgendwann telefonierten wir täglich miteinander... Da war mir klar, scheisse ich habe mich verliebt!! (Das weiss ich jetzt, damals wollte ich es mir nicht eingestehen!!)   Ich und ein Freier, niemals... Einmal Freier, immer Freier - so dachte ich damals .... Als ich merkte dass er total verschossen in mich ist, telefonierten wir 5std und ich wollte wissen was los sei mit ihm, und ich wollte wissen ob ich mit meiner Vermutung recht hatte, das er etwas für mich empfindet..er meinte nur er wäre durch den Wind... Jedoch rückte er nicht richtig raus mit der Sprache und meinte nur er würrde eine Email schreiben, was er prompt tat!   Hier ein Auszug:   dass ich durch den wind bin, ist relativ einfach zu erklären. Zunächst wollte ich in diesem Jahr lediglich einen Ausflug des bezahlten Sex unternehmen. Nachdem ich dann mit der einen oder anderen Dame mehr oder weniger guten Sex hatte (jetzt zitiere bitte nicht meinen ollen Bericht) – hatte ich eigentlich schon beschlossen dieses Unternehmen schon vor Weihnachten oder spätestens im Januar zu beenden. Dann kamst Du auf die Bühne und irgendwas hat mich da furchtbar neugierig gemacht – und das waren definitiv nicht Deine Brüste oder der Sex mit Dir. Es war von Anfang an der Mensch – ..... Naja, und das erste Treffen war halt, wie ein ganz normales erstes kennenlernen – beide nervös, schüchtern etc. – sehr schön – fast schon mit Flugzeugen im Bauch. Als Abwehrreaktion musste ich dann so was sagen, wie: „Keine Sorge – ich hab mich nicht in Dich verliebt“. Und für mich führte der Weg zu einem weiteren Treffen zunächst nur über weitere „Dates“. Hab mich nicht getraut, Dich einfach zu fragen: “Wollen wir uns nicht mal einfach so treffen?“. Mittlerweile, weiß ich ja, daß Du dem gegenüber aufgeschlossen bist. Und dann hat der ...... halt so en paar Flugzeuge im Bauch und Du bist Escort und er weiß überhaupt nicht – schwierige Situation. Im normalen Leben hat man mehr oder wenige Flugzeuge im Bauch – geht aus – und dann stellt man so Schritt für Schritt fest, wird das erwidert oder nicht.   Und – die anderen Treffen – kennst Du ja auch, wie das war – warst ja dabei ;-)))))) Sex mit Dir war da gar nicht mehr so wichtig für mich – natürlich bin ich total geil auf Dich – Du bist schon ne grandiose Frau und phantasievoll im Bett – aber mir schossen tausend andere Dinge durch den Schädel – und dann versage ich auch noch – es wurde immer komplizierter – armer ... – lost in space. Dann sehen wir uns letzten Samstag – wieder bis in die frühen Morgenstunden – telefonieren anschließend noch mal saulange. Und dann noch Dein Anruf zum neuen Jahr – da dürfen meine Gefühle mal verrückt spielen – oder. Und jetzt sag nicht, Du hast da nurmal so zum neuen Jahr angerufen – das würde mich sehr wundern. Wir haben viele Gemeinsamkeiten – ja wir haben uns unter unkonventionellen Bedingungen kennengelernt, aber irgendwie scheinst Du ja auch zu fühlen?   Ich hatte bereits zwei Dates für Januar angeleiert – sind beide abgesagt. Stattdessen möchte ich mit Dir zu Wellness – WE     So – jetzt hab ich mir das mal hier von der Seele geschrieben. Ich freue mich auf Dich in Jogginghose, Kerzenschein, Wein, Cola-light, Champus, Cai-Pi und einen Talk. Und wie die Nacht dann endet, das lassen wir mal offen und einfach auf uns zukommen     Nach dieser langen Email fuhr ich zu ihm , weil mir da spätestens klar war, ich muss mit ihm reden,denn mir geht es genauso... (war ganz schön schwer mir diese Gefühle einzugestehen.)   Ja, und dieser Abend hat alles verändert in meinem Leben... Wir unterhielten uns bis morgens um 7 und dann klappte es auch mit dem Sex:grins: Das ist jetzt fast 1 Jahr her...!! Natürlich habe ich sofort mit dem Escort aufgehört, bin 3 Monate später zu ihm gezogen. Im Mai machte er mir total romantisch einen Heiratsantrag. Vor 2 Monaten kauften wir ein Haus und geheiratet wird im November... Der Tag an dem alles begann...   Ich habe die Liebe meines Lebens gefunden - dank MC !!!         Ich hoffe ich habe euch mit meiner Geschichte nicht zu sehr gelangweilt, wollte das mal hier los werden...   Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten:grins:     Liebe Grüse Eure Sarah             einige von euch kennen mich von früher aus dem Chat bzw. Forum. Jedoch möchte ich euch bitten , es für euch zu behalten, welcher anderer Name hinter Sarah1980 steckt. Danke:smile:

      in General Escort related

    • Rolliman sagt "Danke"

      Mein Thema ist nicht sehr begehrt, so mancher sich dagegen wehrt. Der Protest mal laut, manch einer kräftig in die Kerbe haut. Der Protest mal Leis' das Schweigen wirkt so kalt wie Eis!!!   Dennoch ist es hier gelungen, zu Erfüllen manche der Hoffnungen, welche auch wir Rollis haben, einfach nur die Seele laben. Ohne Ärger und Verdruß, zu schwelgen im zärtlichen Genuß.   Alleine war das nicht zu schaffen, Deswegen geht mein Dank an alle Herrschaften, welche die "Handicap-Ecke" angenommen, und die Texte schrieben sehr besonnen.   Ich hoffe, das noch mehr sich outen, User mit dem Rollizeichen, denn je mehr sich öffentlich hierhin gesellen, umso mehr wir Erreichen können.   So long und großen Dank, sagt euch der "Rolliman"!!!

      in Handicap

    • danke

      eigentlich wollte ich zum 18 geburtstag meines sohnes nicht erscheinen, die trennung zu frisch und das wissen sein leiblicher vater würde genauso dort sein wie auch der neue freund der mutter. zwei menschen denen ich nicht unbedingt begegnen wollte, doch andererseits war ich in den letzten 15 jahren zu seiner hauptbezugperson geworden-also musste ich da wohl durch , gefühle ins eisfach und gute miene zu schlechtem gefühl gemacht und hingegangen. zu späterer stunde also nutze ich die gelegenheit, mich unter einem vorwand in die küche zurürück zu ziehen, während die party im garten im vollen gange war. ich machte mir also in der dunklen küche einen kaffe, ohne zu bemerken das ich doch nicht der einzige war, der wohl keinen bock auf diese feier hat, bekomme ich auch einen kafffee kam eine stimme aus der ecke,ich drehte mich um - ach du bist es ,sprach ich eine langjährige ´bekannte meines sohnes an, wieso bist du nicht bei den anderen fragte ich sie, bei den kindern lachte sie mich an ; ich grinste innerlich, und dachte na klar, als wenn du soviel erwachsener bist. ich setzte mich zu ihr an den küchentisch und wir unterhielten uns über dies und das,jenes und welches als wir entschieden noch in ein bistro zu gehen, dort verbrachten wir eine weitere stunde und ich muss gestehen ich empfand es nicht als unangenehm., eher das gegnteil. als das bistro schloss und wir bereits im auto sassen fragte sie mich- und wo bringst du ich jetzt hin ? und ich antwortete ihr wohin du möchtest, willst du nach hause ist das ok für mich und willst du mit zu mir ebenfalls, sie hauchte mir einen kuss auf die wange und sagte dann lass uns zu dir fahren, um drei uhr morgens kamen wir bei mir an und sie verliess mich am nächsten morgen um sieben was soll ich sagen ich habe in den letzten 20 jahren viel erlebt und einige träume und fantasien, auch mit hilfe der hier anwesenden damen realisiert, träume wahr werden lassen. und ich muss gestehen das was ich in dieser nacht erlebte, war der beste sex den ich in meinem leben hatte sex ohne liebe ,aber doch mit soviel gefühl und leidenschaft, sex ohne dafür zu zahlen ,und doch alles zu bekommen. sex offen und ehlich -ohne tabus , und doch alle grenzen respektierend spürend wo sie sind. sex mit einer fremden und doch so voll vertrauen.   habe ich ein schlechtes gewissen, nein denn ob ich mir ein 19 jähriges escort buche oder mit einer 19 ährigen freundin meines sohnes ins bett gehe macht keinen unterschied,(zumal ich weiss das er nie etwas mit ihr hatte oder haben wird ) und da ganz eindeutig war , das sie wusste was sie tat, ich nicht der erste man in ihrer jungen sexuellen kariere war . gibt es keinen grund ein schlechtes gewissen haben zu müssen würde ich es wieder tun ? ja jederzeit habe ich etwas gelernt, ja - das was ich all die jahre bei escorts gesucht habe , und nie wirklich gefunden habe , gibt es doch - aber mann kann es eben nicht kaufen, auch bei escorts nicht. an dieser stelle wünsche ich jedem/jeder und sei es auch nur für eine nacht einmal dieses gefühl zu erleben, den für sich perfekten sexpartner gefunden zu haben.   danke .... für alles was du mir in dieser nacht gegeben hast,viel mehr als du ahnst,viel mehr als du jemals begreifen wirst, viel mehr als ich dir je zurückgeben.   danke für diese eine einzigartige nacht !!!!             ich weiss einigen fehlt hier die eroik oder details, doch aus respekt vor ..., und weil es mir einfach ein bedürfniss war dies erlebnis mit jemandem zu teilen( und wo wenn nicht hier, kann ich das schon)müsst ihr ohne detailietr beschreibungen auskommen. ;)

      in Phantasien/Erotische Geschichten

Unser Support Team

Neue Beiträge

Neue Galerie Einträge

Neue Escort Links

Über uns

Seit über 10 Jahren ist MC-Escort die grösste deutschsprachige Escort Community. Wir bieten Kunden und Anbietern eine Plattform um sich gegenseitig auszutauschen und Kontakte zu knüpfen.

mc-banner-klein.png

Kontakt

  Raingärten 1, 79780 Stühlingen, Deutschland

  info@mc-escort.de

  +49(7744)929832

×

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.