Jump to content

 

domina-sara-frankfurt

Wie rechnen Escort-Ladies mehrtägigen Reise-Escort ab?

Recommended Posts

Hallo,

 

als Domina wurde ich bislang noch nie länger als 48 Stunden am Stück gebucht. Ich glaube, das liegt aber auch daran, daß meine Preisberechnung dann einfach den Rahmen der meisten Interessenten sprengt, wenn ich so wie gewohnt das Angebot auskalkuliere. Daher nun meine Frage: wie rechnen Escort-Ladies im "normalen" Bereich (ohne BDSM) bei Reisebegleitungen ab? Wird unterschieden in die Zeitdauer sexueller Aktivitäten und nicht-sexueller gemeinsam oder auch getrennt verbrachter Zeit? Auf welchem Preisniveau/Nacht bewegt es sich bei High-Class-Escort, und gibt es "Mengenrabatte" bei langen Urlauben?

 

Dass es nicht die EINE Antwort gibt, ist klar. Aber ich würde mich doch freuen, wenn ein paar der Damen selbst mal für ihr eigenes Business Auskunft geben könnten und/oder wenn ein paar der Kunden mal ihre Erfahrungen berichten, wenn sie schon Reise-Escort wahrgenommen (oder zumindest angefragt) haben....

 

Vielen Dank und liebe Grüße, Sara

Share this post


Link to post

Wäre ein wenig schwierig, wenn man sexuelle und nicht-sexuelle Aktivitäten unterscheiden würde. Ich kenne es nur dass für die Zeit bezahlt wird. Es gibt ab und an eine Hinweis, dass die Dame genügend Schlaf bekommen muss und an einem ganzen Tag auch mal Zeit für ihre Dinge braucht, aber ansonsten kenne ich keine Einschränkungen. Ein "Rabatt" ergibt sich meistens, da das hochrechnen des Stundensatzes zu enormen Summen führt.

  • Thanks 3

Share this post


Link to post
Hallo,

 

als Domina wurde ich bislang noch nie länger als 48 Stunden am Stück gebucht. Ich glaube, das liegt aber auch daran, daß meine Preisberechnung dann einfach den Rahmen der meisten Interessenten sprengt, wenn ich so wie gewohnt das Angebot auskalkuliere. Daher nun meine Frage: wie rechnen Escort-Ladies im "normalen" Bereich (ohne BDSM) bei Reisebegleitungen ab? Wird unterschieden in die Zeitdauer sexueller Aktivitäten und nicht-sexueller gemeinsam oder auch getrennt verbrachter Zeit? Auf welchem Preisniveau/Nacht bewegt es sich bei High-Class-Escort, und gibt es "Mengenrabatte" bei langen Urlauben?

 

siehe Michelangelo, einfach mal einen Nachmittag sich Zeit nehmen und verschiedene Independent - sowie Agenturseiten durchschauen, auf den meisten steht es ganz offen drauf. Manche Damen bieten auch Specials an, wenn zB. die Dame schon alles vorgibt - dadurch passt es dann nur zu Herren, die genau dies immer schon mal machen wollten...

 

Reisebegleitungen sollen Spaß machen, beiden - da wird nicht alles aufgerechnet - wenn die Chemie stimmt, dann braucht man da keine genauen Pläne. Wenn Du wirklich gerne Reisebegleitungen machst, wirst du auch nicht viel Zeit getrennt verbringen wollen....das einzige - was natürlich normal ist, ist, dass man am Tag 2-3 Stunden (verteilt auf den Tag, oder am Stück, wie es für beide passt - denn die meisten von uns und auch den Herren sind ja nicht arbeitslos / haben noch einen Hauptberuf, wo man zwar einiges einschränken kann im Urlaub, aber mal Mails checken etc. ist normal, oder mal die Eltern anrufen :zwinker:) alleine für sich hat, das ist auch bei den meisten so schon im Honorar mit eingerechnet.

 

Wenn natürlich der Herr gerne auf dem Meer surfen gehen möchte und bittet die Dame, sich doch etwas eigenes für den Tag zu suchen (wenn sie nicht surfen kann), dann kommt es auch mal vor - dass man getrennt etwas unternimmt. Damen, die dann nix mit sich anzufangen wissen, sind dann eher fehl am Platze. Viele Herren mögen es auch, wenn sich die Dame vorab ebenso über das Reiseziel informiert und auch eigene Ideen mit einfließen lässt (Ausflüge etc.).

 

Manchmal kombinieren Herren auch Geschäftsreisen mit einer Reisebegleitung, dann kann es sein, dass Du über Tag für Dich Zeit hast und man sich erst abends sieht. Aber egal welche Variante, du bist ja die Gesamtzeit trotzdem dort = du wirst für die Zeit, die du da bist bezahlt, nicht nach einzelnen Stunden. Das wäre je nachdem fast teurer, da man - siehe auch Pete und Michelangelo, ja eh bei Reisen einen deutlich niedrigeren Stundensatz hat. Wenn da zwei verreisen, die sich verstehen und die Respekt voreinander haben - dann sind gewisse Dinge eh selbstverständlich, da ist es völlig normal, dass man den anderen nachts auch seinen Schlaf lässt, oder oder oder...

 

Dass es nicht die EINE Antwort gibt, ist klar. Aber ich würde mich doch freuen, wenn ein paar der Damen selbst mal für ihr eigenes Business Auskunft geben könnten und/oder wenn ein paar der Kunden mal ihre Erfahrungen berichten, wenn sie schon Reise-Escort wahrgenommen (oder zumindest angefragt) haben....

 

Reisebegleitung ist kein reines Business - dann wird Dir das sicher keine Freude bereiten. Gerade auf Reisen muss die Chemie stimmen und sich beide auch ihre kleinen Freiheiten mal lassen. Am besten ist ein langes Vorabtreffen - bevor man gleich lange vereist.

 

Du musst aber selbst deine Erfahrungen sammeln, denn es gibt viele Escorts, die würden niemals mehr als 3 Tage verreisen und andere mögen gerade das gern. Vielleicht auch überlegen, wie du privat auf Reisen so bist. Bist Du zB. ein Mensch, der viel am Strand liegt, eher ungern etwas unternimmt - würde ich eher diese Richtung bewerben, magst du es aber gar nicht, jeden Tag immer nur am Strand zu liegen, entdeckst gern die Insel/Kultur etc.(dazu gehöre ich) - kannst du auch dies bewerben. Denn auch wenn Du gebucht wirst, wenn Dir eine Reise gar nicht liegt, hilft das Euch beiden nichts.

 

Ich habe zB. schon mehrfach Ziele abgelehnt, da sie auf reine Strandurlaube ausgelegt waren, trotz viel Geld und tollem Reiseziel, Luxushotel, da dies nicht meinem Naturell entspricht und ich mich sehr zusammenreißen müsste, da entspannt zu wirken....jede/r ist da einfach anders. Buch am Strand mag ja 2-3 Stunden am Tag Spaß machen, aber fast den kompletten Tag und das ne Woche, nein, da würde ich verrückt werden :zanken:

.

 

Vielen Dank und liebe Grüße, Sara

 

Ich bin mir nicht sicher, ob ich die Frage wirklich verstehe. :denke: Viele Agenturen und Independents listen doch die Honorare für längere Dates auf ihren Webseiten; wenn du dir einige davon anschaust bekommst du doch schon ein ganz gutes Bild davon wie deren Preisgestaltung aussieht, oder? :dunno:

 

Meiner Erfahrung nach würde ich sagen, dass folgende Daumenregel häufig ganz gut anwendbar ist:

2., 3., und 4. Tag: feste Honorare pro Tag, häufig etwa die Hälfte des 24-h-Honorars; manchmal, aber nicht immer, werden der 3. und 4. Tag auch wieder jeweils etwas günstiger.

 

es gibt auch Agenturen/Damen, die das strikt nach 24 Stunden Satz abrechnen bzw. schreiben: jeder weitere Tag (Beispiel) 1000 Euro. Aber meist ist es schon so, dass der Tagessatz niedriger wird, wenn man lange vereist.

 

Ab 5-7 Tagen und aufwärts werden die Honorare dann häufig individuell berechnet (die Angaben auf der Homepage dienen hier meist nur als Anhaltspunkt), wobei es u.a. auf die Gegebenheiten des Dates ankommt. Um es mal etwas überspitzt zu sagen: Handelt es sich um einen bei der Agentur/Dame gern gesehenen Stammkunden (was auch immer das heißen mag) der mit der Dame im Privatjet zum Strandurlaub an die Copacabana fliegen möchte,

 

da würde ich eher Geld draufschlagen, klingt langweilig :lach:

 

wo die Dame dann eine eigene Suite im Luxus-Hotel bekommt,

 

auch da gibt es Unterschiede, muss nicht immer ne Luxus Suite sein, kommt auch sehr auf die Reise an, ein eigenes Zimmer bietet sich auf jeden Fall an, wenn man sehr lange verreist, da man so eine kleine Rückzugsmöglichkeit hat, das hat nix damit zu tun, dass man den anderen nicht mag....aber man ist nun mal nicht seit 10 Jahren befreundet und da ist es menschlich, dass man da auch mal Raum für sich benötigt....bei kürzeren Reisen aber nicht nötig (außer jemand weiß, dass er sehr laut schnarcht, klar).

sind viele Damen/Agenturen sicher eher bereit einen großzügigen Nachlass zu geben als wenn sich ein eher weniger bekannter/beliebter Kunde 7 Tage lang mit der Dame in einem Hotelzimmer in Castrop-Rauxel einsperren will um ununterbrochen mit ihr Sex zu haben - wenn du verstehst was ich meine. :zwinker:

 

Ähm vielleicht bin ich da wieder zu streng/anders, aber ich würde keine Reiseanfrage annehmen, wo der Herr eine Sexsklavin sucht :prost: - ich weiß, du hast es überspitzt formuliert, aber ich würde auch nicht nach New York (hach wie gerne würde ich da mal hin :blume2:) mit einem Mann fliegen, der erwartet, dass man die meiste Zeit nur auf dem Zimmer verbringt, kaum das Tageslicht sieht bzw. dann sollte man auch ganz korrekt den 24h Satz täglich abrechnen. Stellt sich mir eh dann die Frage, was das noch mit Escort zu tun hat.

 

Es wird ja auch deshalb weniger, weil man natürlich auf Reisen viel unternimmt, vieles gemeinsam entscheidet etc. - und wenn ein Kunde nicht beliebt ist, dann verreist man doch nicht noch zusammen - eine Reisebegleitung ist schon etwas anderes, wie ein 4 Stunden Date, ich würde noch nicht mal ein 4 Stunden Date mit jemanden wiederholen, wenn er mir nicht sympathisch war :lach: - wie soll ich dann eine Reise aushalten. :verstecken::blume3:

Edited by Alina
  • Thanks 3

 

Alle sinnlichen Genüsse regen bei edlen Naturen den Geist an. Bei unedlen Naturen jagen sie ihn davon.

Share this post


Link to post

Das ist nicht mal ganz sooo überspitzt dargestellt.. Es gibt genug Gäste die Fragen nach einem overnight aber sagen dazu das sie die ganze Nacht Sex wollen weil "sie wollen die dame ja nicht fürs schlafen bezahlen".. :boink:

  • Thanks 1

... Will your mouth still remember the taste of my love....

Share this post


Link to post
ach die Sätze fallen auch hier ab und an - ich sag ja - nicht nur manche Damen haben sich im Escort verändert (wie es einige Herren anmerkten an anderer Stelle) - auch manche Kunden suchen im Grunde keinen Escort mehr, wie er mal war - sondern rechnen alles auf und sorgen sich um jede Minute, die ohne Erotik verbracht wird. Das hat sich stark verändert.

 

Wenn eine Dame aber da nix gegen hat, kann sie ja 2 ON Varianten anbieten, eine - mit Schlaf eingerechnet - so wie wir anderen auch und eine, ohne Schlaf eingerechnet...dann wird es eben genauso aufgerechnet, wie es ja auch der Herr dann vorhat. So wie er dann nicht füs schlafen bezahlen mag, will sie auch nicht nur für 8 Stunden dann bezahlt werden :lach: - böse könnte man sagen, der Herr möchte eigentlich Service wie im Laufhaus, aber weniger (auf die einzelnen Stunden gerechnet) dafür bezahlen....und danach sagen können: ich buche ja nur Escorts....:teufel:

 

Das natürlich auch mal vorkommen kann, dass beide nicht müde sind und die Nacht zum Tag machen :betthupferl: und dafür dann morgens noch zusammen etwas Schlaf nachholen, ist ja kein Thema, aber wer das schon vorab so genau vorrechnet - der würde von mir auch den genauen Stundenpreis vorgerechnet bekommen :prost:

 

Ich weiß jetzt schon, dass ich mich damit unbeliebt mache.

 

Unbeliebt ? Im Gegenteil ! :lach::klatsch::klatsch::klatsch:

  • Thanks 4

banner-carmen-911.jpg

Die Gaben der Natur und des Glücks sind nicht so selten

wie die Kunst, sie zu genießen

Marquis de Vauvenargues

Share this post


Link to post

Süße du bist ja auch ein Mädchen :kiss::lach:

  • Thanks 1

 

Alle sinnlichen Genüsse regen bei edlen Naturen den Geist an. Bei unedlen Naturen jagen sie ihn davon.

Share this post


Link to post

Mal ganz blöd gefragt, gibt es denn viele Männer, welche es bringen, die ganze Nacht Sex zu haben, ohne pharmazeutische Hilfsmittel?

 

Als Vielschläfer muss jedenfalls ich mir so spätestens ab 24:00 Streichhölzer in die Augen stellen, wenn die auf bleiben sollen :lach:

 

---------- Beiträge zusammengefügt um 12:17 Uhr ---------- Vorheriger Beitrag war um 12:16 Uhr ----------

 

Unbeliebt ? Im Gegenteil ! :lach::klatsch::klatsch::klatsch:

 

Sie befürchtet das wohl auch eher in Bezug auf Männer ..... :schuechtern::lach:

  • Thanks 3

Share this post


Link to post

Weiß ich nicht aber von einer Kollegin habe ich gehört das der sich extra alle vier Stunden Viagra eingeworfen hat um die "ganze Nacht" wach zu bleiben.. Und von einer Agentur habe ich gehört das wenn einer das wirklich vor hat ist es kein Problem, aber dann wird das overnight höher berechnet

  • Thanks 2

... Will your mouth still remember the taste of my love....

Share this post


Link to post

@ Alina: Was ich mit dem überspitzt formulierten Beispiel sagen wollte ist doch nur, dass es nicht unüblich ist, dass das Honorar gerade bei längeren Buchungen individuell vereinbart wird. Da gibt es sicher Anfragen auf welche die Damen selbst super große Lust haben; da kann dann das Honorar auch schon mal ein wenig niedriger ausfallen. Für die eine ist das vielleicht der Strandurlaub im Sterne-Hotel, für die andere der spannende City-Trip, oder für wieder eine andere eine Woche bei den Wagner-Festspielen. Und wer weiß, vielleicht gibt es im BDSM Bereich auch Damen welche die Aussicht ganz verlockend finden eine ganze Woche als Sexsklavin gebucht zu werden. :clown:

 

Andererseits gibt es sicher auch Anfragen die man jetzt persönlich nicht ganz so spannend findet und Frau eher nicht bereit ist einen großen Nachlass zu geben. Und selbstredend gibt es sicher auch Anfragen auf die Frau (aus welchem Grund auch immer) selbst so wenig Lust hat, dass sie die Anfrage gar nicht erst annimmt.

 

Ich will damit nur sagen, dass ich es durchaus für üblich und auch sinnvoll halte, die Honorare für mehrtätige Dates individuell zu vereinbaren. Natürlich gibt es auch genügend Agenturen die unabhängig von der Datedauer ein festes Honorar pro Tag verlangen und davon weder in die eine noch in die andere Richtung abweichen. Ist aus meiner Sicht auch ok - muss halt jede Anbieterin für sich selbst entscheiden. Ein Patentrezept gibt es hier sicher nicht.

  • Thanks 7

Share this post


Link to post

 

Sie befürchtet das wohl auch eher in Bezug auf Männer ..... :schuechtern::lach:

 

Das ist mir klar Novo .......ich wollte mich aber auch "unbeliebt" machen :zwinker::lach:

  • Thanks 3

banner-carmen-911.jpg

Die Gaben der Natur und des Glücks sind nicht so selten

wie die Kunst, sie zu genießen

Marquis de Vauvenargues

Share this post


Link to post

Bei mir wäre zwar nicht an durchvoegeln zu denken, aber auch nicht an Schlafen, so wie ich schnarche ...

 

Das ist nicht mal ganz sooo überspitzt dargestellt.. Es gibt genug Gäste die Fragen nach einem overnight aber sagen dazu das sie die ganze Nacht Sex wollen weil "sie wollen die dame ja nicht fürs schlafen bezahlen".. :boink:
  • Thanks 3

Wer übler Nachrede lauscht, ist nicht besser als der Verleumder selbst.

Share this post


Link to post
Bei mir wäre zwar nicht an durchvoegeln zu denken, aber auch nicht an Schlafen, so wie ich schnarche ...

 

Dafür gibt's ja oropax oder wie die heißen :jaja:

Oder sägst du über Nacht den Regenwald ab hihi


... Will your mouth still remember the taste of my love....

Share this post


Link to post
Dafür gibt's ja oropax oder wie die heißen :jaja:

 

Oh.....ich mag Dir die Hoffnung nicht rauben, aber in manchen Fällen nützen die gar nichts :lach:

 

---------- Beiträge zusammengefügt um 12:48 Uhr ---------- Vorheriger Beitrag war um 12:47 Uhr ----------

 

Da müßtest Du Dich aber deutlich mehr anstrengen :lach::handkuss:

 

:schaem::kiss:......

  • Thanks 3

banner-carmen-911.jpg

Die Gaben der Natur und des Glücks sind nicht so selten

wie die Kunst, sie zu genießen

Marquis de Vauvenargues

Share this post


Link to post

Der Gentleman weist die Dame darauf hin vor dem Overnight und sie kann dann Ohropax mitbringen. Bei ganz lauten Schnarchern - kenne ich es so; dass sie ein zweites Zimmer buchen für die Nacht. Oder ganz von Overnights Abstand halten. Meist ist das schnarchen aber doch so, dass Ohropax ausreicht. Man muss ja auch nicht wie zu Hause schlafen können, wir wollen es ja auch nicht übertreiben mit den Ansprüchen :lach:...es ging ja eher darum, wenn einer schon vorab ankündigt: keine Minute Schlaf erwünscht.

 

@jakob sagen wir mal so....meist waren die Herren vor mir müde. Aber die Kunden; die Valeria beschreibt, treffe ich eh nicht (lehne solche Anfragen ab), von daher weiss ich es nicht. Um Mitternacht schon müde? Da kommt man doch teils erst seit wenigen Stunden vom Dinner zurück. Reiss dich mal zusammen :lach:

Edited by Alina
  • Thanks 3

 

Alle sinnlichen Genüsse regen bei edlen Naturen den Geist an. Bei unedlen Naturen jagen sie ihn davon.

Share this post


Link to post
Um Mitternacht schon müde? Da kommt man doch teils erst seit wenigen Stunden vom Dinner zurück. Reiss dich mal zusammen :lach:

 

:schaem::heul::lach:

 

Wenn ich eine doppelte Portion Käsespätzle intus habe, ist noch weniger mit mir los, das nennt man dann "Verdauungsnickerchen" :lach:

  • Thanks 1

Share this post


Link to post

Also Escort wirst Du SO besser nicht jakob :lach:

  • Thanks 3

 

Alle sinnlichen Genüsse regen bei edlen Naturen den Geist an. Bei unedlen Naturen jagen sie ihn davon.

Share this post


Link to post
Also Escort wirst Du SO besser nicht jakob :lach:

 

:schaem: Mist! :traurig::lach:

 

Bzw. jetzt wird mir etwas ganz anderes klar (anderer Thread), nämlich warum Gourmet Dinner so beliebt ist. Da besteht aufgrund der sehr äh übersichtlichen Gänge garantiert nicht die Gefahr, danach ein Verdauungsnickerchen zu benötigen :lach:

Share this post


Link to post
Oh.....ich mag Dir die Hoffnung nicht rauben, aber in manchen Fällen nützen die gar nichts :lach:

 

---------- Beiträge zusammengefügt um 12:48 Uhr ---------- Vorheriger Beitrag war um 12:47 Uhr ----------

 

 

:schaem::kiss:......

 

Woher weisst Du? Wir hatten doch noch lein ON. :blinken:

  • Thanks 1

---------------------------------------------------------------------------------------

Schreibe kurz - und sie werden es lesen. Schreibe klar - und sie werden es verstehen. Schreibe bildhaft - und sie werden es im Gedächtnis behalten.

 

Joseph Pulitzer

Share this post


Link to post

Come in and find out ... mein Profil und Honorar gerne per PN :lach:

 

Um zum Thema zurückzukommen: Urlaubsbegleitungen werden individuell nach Sympathie und Gewicht berechnet.

 

Dafür gibt's ja oropax oder wie die heißen :jaja:

Oder sägst du über Nacht den Regenwald ab hihi

Edited by alfder
  • Thanks 1

Wer übler Nachrede lauscht, ist nicht besser als der Verleumder selbst.

Share this post


Link to post
:schaem: Mist! :traurig::lach:

 

Bzw. jetzt wird mir etwas ganz anderes klar (anderer Thread), nämlich warum Gourmet Dinner so beliebt ist. Da besteht aufgrund der sehr äh übersichtlichen Gänge garantiert nicht die Gefahr, danach ein Verdauungsnickerchen zu benötigen :lach:

 

Dann nimmst du aber eher selten das Tasting Menu, oder? 12-15 Gaenge, noch 3 Gruesse aus der Kueche bevor es ueberhaupt anfaengt und dann dieses verdammte leckere selbstgemachte Brot... Mittendrin fuehle ich mich dann immer recht verloren und hoffe auf das Ende.

 

---------- Beiträge zusammengefügt um 07:50 Uhr ---------- Vorheriger Beitrag war um 07:41 Uhr ----------

 

...Um es mal etwas überspitzt zu sagen: Handelt es sich um einen bei der Agentur/Dame gern gesehenen Stammkunden (was auch immer das heißen mag) der mit der Dame im Privatjet zum Strandurlaub an die Copacabana fliegen möchte, wo die Dame dann eine eigene Suite im Luxus-Hotel bekommt, sind viele Damen/Agenturen sicher eher bereit einen großzügigen Nachlass zu geben ...

 

Aber gerade da macht ein Nachlass ja wenig Sinn. Soll sich der Kunde etwa wie mit einem billigen Flittchen fuehlen? :-)

 

Aber mal ernsthaft: Ich kenne es es eigentlich so, dass ab dem 3./4. Tag jeder weitere etwas unter der Haelfte des 24h Tariffs angesiedelt ist.

Share this post


Link to post

 

Aber gerade da macht ein Nachlass ja wenig Sinn. Soll sich der Kunde etwa wie mit einem billigen Flittchen fuehlen? :-)

.

 

Es gibt in jeder Verdienststufe Menschen, die grundsätzlich und gerne feilschen - egal was man ihnen für ein Honorar nennt (kennt man ja nicht nur aus dem Escort). Das machen auch Herren mit Luxussuite, Yacht etc.

 

Gerade die Herren, die vorab mit Yacht, Champagner Sause etc. auftrumpfen, wollen am liebsten nur ein "Taschengeld" geben...man kann doch froh sein, dass man so etwas mal erleben darf...diese Arroganz ist schon süß, aber da lehne ich dankend ab. Nicht wegen dem feilschen ansich...eher wegen der überheblichen Art und der Denke, dass wir armen Hascherl ja ohne ihn niemals nicht ein wenig Luxus im Leben erfahren können....da weiß ich schon vorab, dass die Chemie nicht stimmt :prost:

 

Rheinländerinnen passen zu so einem Neureichen-Angeber-Menschenschlag eh nicht....das gäbe :zanken: und mal nebenbei angemerkt, die, die wirklich ihr Geld selbst und hart verdient haben, oft über mehrere Generationen und dadurch reich geworden sind - die machen vorab nicht auf dicke Hose, lassen das auch auf der Reise nicht ständig raushängen und sind eher froh, dem Sehen&Gesehen werden Trubel zu entfliehen.....:blume3:

  • Thanks 5

 

Alle sinnlichen Genüsse regen bei edlen Naturen den Geist an. Bei unedlen Naturen jagen sie ihn davon.

Share this post


Link to post

Your content will need to be approved by a moderator

Guest
You are commenting as a guest. If you have an account, please sign in.
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Ähnliche Themen

    • Frankfurt am Main: Hübsche Escortladies aus FFM gesucht

      Liebe Damen aus Frankfurt und Umgebung (Wiesbaden, Mainz etc.), immer wieder muss ich Anfragen, die in Frankfurt am Main sind, an befreundete Agenturen weiterempfehlen, da ich leider keine Damen aus FFM/Umgebung gelistet habe. Ich bin zwar äußerst kollegial, aber ich bin auch ehrlich: natürlich würde ich gerne selbst Dates nach Frankfurt vermitteln. Und nicht jeder Herr möchte eine Dame mit weiter Anreise buchen.   Du bist zwischen 21 und 45 Jahren und lebst in Frankfurt am Main und Umgebung Du hast bereits den Alias Schein oder wirst diesen beantragen (vorher keine Zusammenarbeit möglich, helfe gern mit entsprechenden Infos) Du liebst es Herren eine tolle Auszeit zu bereiten und Erotik ist für dich ein sinnlicher Genuss und kein abfertigen Du bist offen und lebensfroh, zuverlässig und ehrlich Du bist nicht: oberflächlich, unflexibel, zickig, unzuverlässig Du hast Zeit & Lust für/auf Escort, natürlich hat man einen Beruf/Studium, aber wenn du ansonsten auch fast nie Zeit hast/unflexibel bist, wird es einfach schwierig ;) Du sprichst sehr gutes deutsch oder/und gutes Englisch (mind. Konversation), weitere Fremdsprachen Willkommen, aber nicht nötig Du reist auch (wenn mit Studium/Job zu vereinbaren) gerne für Dates in andere Städte an (nicht alle Dates werden nur in FFM sein) Du warst/bist bereits als Escort aktiv oder aber wenn nicht: Du bist neu im Escort und sehr aufgeschlossen Du bist hübsch, Konfektion XS oder S (bei sehr großen Frauen kleine M) und achtest auf Deine Figur, Pflege/Style, hast gute Umgangsformen und interessierst dich nicht ausschließlich für Luxus Handtaschen und shoppen keine oder dezente Tattoos/Piercings Ich freue mich auf Dein Casting Formular Einen lieben Gruß Alina  

      in Escort Jobbörse / Begleitagentur Verkäufe / Vermietungen

    • Jet Escortagentur sucht wieder hübsche Escortladies!

      Liebe Escortladies und solche, die es werden wollen,...   die Jet Escortagentur in München sucht - auch in Vorbereitung auf das diesjährige 181. Münchner Oktoberfest vom 20. September bis 05. Oktober 2014 - ab sofort wieder neue hübsche Damen!     Die Agentur ist bereits seit dem Jahr 2007 erfolgreich im Markt tätig und genießt einen hervorragenden Ruf. Ich bin dafür bekannt, meinen Damen als auch deren Kunden einen sehr persönlichen Vermittlungsservice bieten zu können. Durch meine langjährigen Erfahrungen profitieren die bei mir gelisteten Escortdamen ganz besonders.     Du solltest folgende Voraussetzungen mitbringen, damit sich eine Kooperation für uns beide erfolgreich gestaltet: - idealerweise Alter zwischen 21 und 35 Jahren - tadellose (!) Figur, schöner gepflegter Körper, im Idealfall lange Haare - möglichst keine Schönheitsoperationen (wie Silikon o. ä.), keine auffälligen Tattoos, keine Piercings - Besitz einer eleganten, gepflegten, modischen und hochwertigen Garderobe - einwandfreie Umgangsformen (!) - sicheres Auftreten auch im gehobenen Ambiente - Empathie ohne Arroganz - gute Sprachkenntnisse in Englisch (mindestens gute Konversation!) - Kenntnisse in einer weiteren Fremdsprache (im Idealfall Französisch, Italienisch oder Russisch) sind sehr von Vorteil - eine gültige Aufenthalts- und Arbeitserlaubnis in Deutschland/EU, wenn Du Ausländerin bist - ein eigenes Auto, idealerweise mit NAVI - zeitliche Flexibilität - Erfahrungen im Escort-Business sind von Vorteil, aber nicht Bedingung - stabile private Lebensumstände     Ich wünsche mir eine Zusammenarbeit für mindestens 3 bis 6 Monate bzw. gerne länger (Du bist aber an keinerlei Fristen gebunden, wenn Du die Kooperation vorher beenden möchtest).   Hier erhältst Du weitere Information und kannst mit mir Kontakt aufnehmen: http://www.jet-escortagentur.de/mitarbeit/   Bitte sende mir auch in einer separaten Email 3 private aktuelle Fotos zur ersten Ansicht (diese werden natürlich keinesfalls auf der Website veröffentlicht!). Ich freue mich auf Deine Zuschrift unter jet.munich@hotmail.com .

      in Escort Jobbörse / Begleitagentur Verkäufe / Vermietungen

    • Escortladies zur Verstärkung unseres Teams gesucht

      Sie sind auf der Suche nach einer seriösen Escortagentur bei der Sie diskret Ihre Leidenschaften ausleben können?   Wir suchen für unseren renommierten Escortservice stets attraktive und gebildete Damen mit dem Interesse an dem faszinierenden Abenteuer Escort.   Wenn Sie:   - mindestens 21 Jahre alt sind - ein attraktives und gepflegtes Äußeres besitzen - anerkennende Blicke auf sich lenken - Stil, Niveau und gute Umgangsformen besitzen - englisch und möglicherweise weitere Fremdsprachen sprechen - Escort als lukratives Nebeneinkommen nachgehen wollen - gerne flirten, küssen und Spaß an sinnlicher Erotik haben - aufgeschlossen und kontaktfreudig sind - Einfühlungsvermögen und Empathie besitzen - Typgerechte Bekleidung zu verschiedenen Anlässen haben - Persönlichkeit und Selbstbewusstsein ausstrahlen - Flexibel, zuverlässig, pünktlich und diskret sind - Interessiert sind an einer langfristigen Zusammenarbeit   Dann freue ich mich auf Ihre Bewerbung bei Escort S-exclusive. Ob als Escortlady die bereits über Erfahrung verfügt oder als Neueinsteigerin, die wir gerne kompetent und ehrlich beraten und unterstützen.   Bei einer Zusammenarbeit mit Escort S-exclusive haben Sie stets die freie Entscheidung welche Verabredung Sie annehmen wollen. Sie allein entscheiden über Ihre Vorlieben und Tabus und haben keine Weisungen unsererseits zu befürchten.   Es erwartet Sie ein hoch motiviertes dynamisch und erfahrenes Team, eine Agenturleitung die selbst jahrelange Erfahrung im Escort gesammelt hat, niveauvolle und charmante Kunden aus dem gehobenen Businessbereich, ein freundliches Arbeitsklima und nette Kolleginnen, faire Konditionen, freie Zeiteinteilung, …..     Bei einer Zusammenarbeit mit Escort S-exclusive können Sie folgendes erwarten: - eine individuelle gestaltete Sedcard - Marketing, Werbung und Organisation unsererseits, so dass Sie sich auf das wesentliche – Ihre Verabredungen konzentrieren können - die Arrangierung von Fotoshootings mit unserer Fotografin - die Organisation für Ihre Rendezvous - unsere ständige Erreichbarkeit bei Ihren Verabredungen, so dass auch Sie entspannt Ihre Date genießen können. - wir nur seriöse Anfragen an Sie weiterleiten mit niveauvollen Gästen - auf Wunsch vorherigen Kontakt mit Ihrem Kunden, gerade wenn Ihre Verabredung über einen längeren Zeitraum verlaufen soll. - anonymisierte Bilder im Internet sowie eine weitere Galerie in unserem Memberbereich. - individuelle Beratung und Coaching - Vermittlung kostenfreier Existenzgründungsberatung unter anderem für Gewerbeanmeldung und Steuermodelle     Um uns Ihre Unterlagen zukommen zu lassen nutzen Sie bitte unser Bewerbungsformular. Bitte senden Sie uns aktuelle Bilder von sich. Mindestens 1 Profilbild und 1 Ganzkörperfoto, so dass ich mir einen guten Eindruck von Ihnen machen kann. Hierzu benötige ich keine professionellen Bilder, vorteilhafter sind private Aufnahmen. Da mir Ihre Bilder nur einen 1. Eindruck verschaffen sollen, können Sie sich sicher sein das wir Ihre Bilder ausschließlich Intern und nur zum Zwecke Ihrer Bewerbung nutzen und eine Veröffentlichung dieser nicht stattfinden wird.   Sie haben noch Fragen?   Gerne stehe ich Ihnen vorab telefonisch zu unseren üblichen Geschäftszeiten (Mo-Fr. 10-20 Uhr, Sa & So 12-20 Uhr) unter +49-176-27303396 zur Verfügung. Selbstverständlich können Sie mir auch eine individuelle Nachricht hier im Forum senden oder per Email unter bewerbung@s-exclusive.com     Ich freue mich auf Ihre Bewerbung   Sina

      in Escort Jobbörse / Begleitagentur Verkäufe / Vermietungen

    • Niveauvoll und charmante Begleit- und Escortladies gesucht

      Wir suchen niveauvolle, charmante und stilvolle Begleitdamen und verführerische Escortladies ab 21 Jahren aus dem Raum Duisburg, Essen und Düsseldorf für den anspruchsvollen Gentleman.   Du bist   * eine junge, attraktive und aufgeschlossene Dame ? * unternehmungslustig und suchst das gewisse Etwas? * gebildet und führst gerne angenehme Konversation? * es gewohnt, dich in elitärem Ambiente zu bewegen? * im Besitz über die auf den jeweiligen Anlass bezogene Garderobe?   Bewerbungen mit Fotos an : info@agentur-casa-nostra.de   Herzliche Grüße Vittoria Agenturleitung   Casa Nostra Begleitagentur und Escortservice Duisburg NRW

      in Escort Jobbörse / Begleitagentur Verkäufe / Vermietungen

    • Jet Escortagentur® sucht hübsche Escortladies in Innsbruck bzw. in Tirol

      Liebe Escortladies,   die Jet Escortagentur® aus München sucht wirklich hübsche junge Damen zwischen 21 und 35 Jahren in Innsbruck bzw. in Tirol.   Du solltest neben einem hübschen Gesicht und einer makellosen Figur auch eine natürliche und charmante Ausstrahlung haben und dieser Tätigkeit nur neben Deinem Hauptberuf nachgehen wollen. Wichtig ist, dass Du über ein eigenes Auto verfügst und möglichst zeitlich flexibel bist (bevorzugt in den Abendstunden).   Meine Agentur ist seit drei Jahren erfolgreich in Süddeutschland, Österreich und der Schweiz tätig und hat sich in der Vergangenheit einen sehr guten Ruf erarbeiten können. Die Jet Escortagentur® München ist dafür bekannt, dass sie ihre Mitarbeiterinnen fair behandelt und in unserem Team eine vertrauensvolle Zusammenarbeit gepflegt wird.   Bitte beachte, dass die eventuelle Aufnahme in die Agentur nur nach einem persönlichen Treffen mit mir möglich ist, bei dem wir uns beide näher kennen lernen können.   Außerdem solltest Du bereit sein, für ein exklusives Agentur-Shooting an einem Tag nach München zu kommen. Die Kosten für das Shooting trägt zu 100% die Jet Escortagentur® München. Bereits existierende eigene Fotos von Bewerberinnen kann ich leider nicht verwenden.   Weitere Informationen findest Du hier: http://www.jet-escortagentur.de/mitarbeit/   Bitte lies Dir alle 26 Fragen & Antworten zunächst durch, damit Du entscheiden kannst, ob Du wirklich in meine Agentur passen würdest.   Über dieses Formular kannst Du Dich bewerben: http://www.jet-escortagentur.de/mitarbeit/bewerbung.php   Außerdem bitte ich Dich, mir per Email 3 aktuelle Fotos (nicht älter als 6 Monate!!!) zu senden, die Dich wie folgt zeigen: - Ganzkörperfoto in normaler Bekleidung, - Ganzkörperfoto in Badebekleidung oder Dessous, - ein Portrait (ohne Sonnenbrille und unverdeckt).   Die Aufnahmen können "privat" sein und werden keinesfalls veröffentlicht sondern dienen lediglich der Beurteilung, ob Dein Typ beim Kundenkreis meiner Agentur gefragt sein könnte. Die Emailadresse lautet: info@Jet-Escortagentur.de   Ich freue mich auf Deine Bewerbung!

      in Escort Jobbörse / Begleitagentur Verkäufe / Vermietungen

Unser Support Team

Neue Beiträge

Neue Galerie Einträge

Neue Escort Links

Über uns

Seit über 10 Jahren ist MC-Escort die grösste deutschsprachige Escort Community. Wir bieten Kunden und Anbietern eine Plattform um sich gegenseitig auszutauschen und Kontakte zu knüpfen.

mc-banner-klein.png

Kontakt

  Raingärten 1, 79780 Stühlingen, Deutschland

  info@mc-escort.de

  +49(7744)929832

×

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.