Jump to content

 

Tristan

"Princess of Porn" oder "Princess of High Passion"?

Recommended Posts

Ich find´s schade, Lineker, dass du mit unhaltbaren, dummen und frechen Sprüchen hier ein neues Thema nieder machst. Wenn dich das Thema nicht interessiert, dann halte dich doch einfach zurück!

Solche User, die jegliche Diskussion abwürgen, hat das Forum nicht verdient.

Share this post


Link to post

Ich glaube, man sollte Begriffe nicht zu sehr auf die Goldwaage legen, es ging doch Gitterbox genau darum...dass Elena eher wie das brave Mädchen wirkt und dies auch außerhalb des Zimmers ist, mit Manieren und einer angenehmen ruhigen Art, aber dann auf dem Zimmer der kleine Teufel (positiv gemeint) hervor kommt . Genau das liebt Elena auch am escorten. Diese beiden Seiten ausleben.

 

Er hat zum Ende des Berichts betont, dass er keineswegs ein Typ Mann ist, der einen Service runterrattert - oder eine Porno Queen sucht. Es war ja Princess - das fand ich in der Kombi keineswegs falsch ausgedrückt.

 

Natürlich ist Elena 0,0 ein Typ Frau - der einem typischen Pornofilm Typ Frau entspricht, das sieht man ja auch - wer das sucht, wäre natürlich bei Elena total falsch. Als diesen Typ Frau haben wir sie deshalb auch bewusst nicht dargestellt - auf den Fotos. Das wäre dann aufgesetzt/ein falsches Bild. Wer also eher auf große Silikonbrüste steht - Porn Look und ein festes PSE Porn Rollenspiel, der würde ja nicht Elena anfragen. Richtig.

 

Von daher glaube ich kaum, dass Elena - durch den Titel - nun von PornLook/Ablauf Liebhabern gebucht wird. Ich finde es übrigens gar nicht verwerflich, wenn man auf diesen Typ Frau steht.

 

Elena entspricht dem nicht - trotzdem kann man ja auch bei einer Frau mit Passion und eher unschuldigem Look von einer kleinen Porn Princess sprechen - wenn sie in der Erotik so auf ihn wirkte.

 

Wir wissen ja eh alle, dass kein Date gleich ist - und ich denke, die User hier können das schon richtig einteilen. Wenn nicht und jemand fragt bei mir ein durchgeplantes Porndate für sie an, kann ich ja immer noch anmerken, dass wir eher eine andere Richtung vertreten.

 

Elena fand den Bericht gut - Gitterbox hatte ihn auch für sie lesbar geschickt.

 

Natürlich weiß ich, was du meinst (Du beschreibst das übrigens sehr sehr schön, danke - trifft auf sie gut zu), aber ich sehe es - was den Begriff/Bericht angeht so nicht gegeben....Gitterbox wollte sie mit Sicherheit nicht als Porno Escort darstellen, wenn man den Bericht komplett kennt, kann man es denke ich gut zuordnen.

 

Da man hier Berichte nicht veröffentlichen darf (und nur Premium Mitglieder/Berichteschreiber es lesen können), wissen doch sowieso nun viele gar nicht, um was es genau geht.

Edited by PLE-Agency
  • Thanks 5

passion-luxus-escort-486x200-model-shooting.jpg

Share this post


Link to post
Ich find´s schade, Lineker, dass du mit unhaltbaren, dummen und frechen Sprüchen hier ein neues Thema nieder machst. Wenn dich das Thema nicht interessiert, dann halte dich doch einfach zurück!

Solche User, die jegliche Diskussion abwürgen, hat das Forum nicht verdient.

 

Dann mal was zum Thema, Lolo-mat:

 

Wenn ich den Bericht von "Gitterbox" über "Elena" lese, drängt sich mir diese Frage auf. Bei diesem sicherlich sehr guten Bericht frage ich mich, warum eine aktive, leidenschaftliche, dem Dirty Talk zugeneigte junge Escort Dame deshalb als "Princess of Porn" tituliert wird? Meine Frage soll keine Kritik sein, sondern ein Denkanstoss.

Weil der Berichtersteller evtl. der (subjektiven) Meinung ist, dass die genannte Dame seinem Bild einer "Princses of Porn" entspricht.

Meiner Meinung nach ist nämlich das krasse Gegenteil der Fall.

Das bleibt Dir unbenommen, Eindrücke sind immer subjektiv, nie objektiv.

Aber so wie ich Dich verstehe kennst Du die Dame nicht geschweige denn hast sie schon mal getroffen.

Also wen interssiert Deine Meinung?

Wenn ich mir die heutigen Pornodarstellerinnen anschaue, dann erkennt man diese oftmals schon von Weitem. Und wer mal ein "Making of..." gesehen hat, der kennt die "Arbeitssprache" auf dem Set. Weiterhin ist es meiner Erfahrung nach so, dass zwar am Anfang und auch vereinzelt zwischendurch in Pornofilmen etwas gesprochen wird - auch um Handlung vorzutäuschen - aber während der Action wird dann überwiegend nur noch mehr oder weniger laut gestöhnt. In den seltensten Fällen wird extensives Dirty Talking betrieben (wohl auch wegen der Synchronisationsprobleme). Für Dirty Talking gibt es vereinzelt spezielle Filme, die aber zumeist von einer Solodame bestritten werden und z.B. als "Wichsanleitung" tituliert sind.

 

Nun verhält es sich aber gerade so, dass bei einer Pornodarstellerin ein Dirty Talking etwas völlig Normales ist, sogar erwartet wird. Da passt dann Aussehen, Gestik, Mimik und eben Sprache gut zusammen. Und es werden vorgegebene Rollen gespielt, oftmals ein sehr künstliches Schauspiel, das mit der Realität nichts zu tun hat. Deshalb finde ich auch Pornofilme häufig eher langweilig oder auch nur mässig reizvoll....es passiert halt alles, was man so erwartet....

Du solltest ein Buch schreiben, dann kann der Rest der Welt den dazu passenden Tisch suchen, damit dieser nicht weiter wackelt.

Oder Du hilfst einer Autorin ein weiteres Buch zu schreiben, was kein Menssch braucht.

Völlig anders verhält es sich mit Elena. Soweit man das auf den Bildern erkennen kann, handelt es sich um eine Dame mit sehr natürlicher Ausstrahlung (kein übermässiger Schmuck, keine künstlichen Fingernägel oder Haarverlängerungen, keine künstlichen Brüste oder aufgespritzte Lippen und kein aufdringliches Make up). Hervorstechend ist die Top-Figur mit einem wohlgeformten Po. Insgesamt eine begehrenswerte junge Studentin, die sich selbst als "kleine Wildkatze mit unschuldiger Fassade" vorstellt.

uii... was man so alles aus Bildern so rauslesen kann... ich hbätte doch mehr Comics lesen sollen anstatt Tolstoi

Und ist es nicht ein ganz besonderer Reiz, geradezu eine Offenbarung, wenn diese junge Dame dann hinter verschlossenen Türen eine völlig andere Seite zeigt, als man gemeinhin erwartet?

 

Bekommt nicht Dirty Talk einen ganz anderen Stellenwert, wenn er aus einem "unschuldigen" Mund kommt, begleitet von einem "unschuldigen" Blick?

 

Und ist es nicht ganz besonders reizvoll, wenn dann noch ein ungekünsteltes, leidenschaftliches Ausleben der Sexualität erfolgt?

 

Das alles hat doch mit "Porno" in meinen Augen rein gar nichts zu tun, ist sogar das krasse Gegenteil davon.

 

Also nicht "Princess of Porn" sondern "Princess of High Passion" und das passt dann auch sehr gut zum Agenturnamen.

Ist das jetzt zufälligerweise die "Offenbarung des Tristan" oder was?

 

Mit Verlaub, lolo, und solange ich nicht die Anweisung von der Obersten Heeresleitung dieses virtuellen Hauses bekomme werde ich Dich weiter lolo nennen,

Du hast nichts anderes zu tun als zu Provozieren, zwar sehr elegant und auch recht subtil, aber am Ende steht die Provokation.

Ich bin so erzogen worden, das ich denen helfen soll, die hilfebedürftig sind.

Nur langsam wird es echt langweilig.

Share this post


Link to post
Ich glaube, man sollte Begriffe nicht zu sehr auf die Goldwaage legen, es ging doch Gitterbox genau darum...dass Elena eher wie das brave Mädchen wirkt und dies auch außerhalb des Zimmers ist, mit Manieren und einer angenehmen ruhigen Art, aber dann auf dem Zimmer der kleine Teufel (positiv gemeint) hervor kommt . Genau das liebt Elena auch am escorten. Diese beiden Seiten ausleben.

 

Er hat zum Ende des Berichts betont, dass er keineswegs ein Typ Mann ist, der einen Service runterrattert - oder eine Porno Queen sucht. Es war ja Princess - das fand ich in der Kombi keineswegs falsch ausgedrückt.

 

Natürlich ist Elena 0,0 ein Typ Frau - der einem typischen Pornofilm Typ Frau entspricht, das sieht man ja auch - wer das sucht, wäre natürlich bei Elena total falsch. Als diesen Typ Frau haben wir sie deshalb auch bewusst nicht dargestellt - auf den Fotos. Das wäre dann aufgesetzt/ein falsches Bild. Wer also eher auf große Silikonbrüste steht - Porn Look und ein festes PSE Porn Rollenspiel, der würde ja nicht Elena anfragen. Richtig.

 

Von daher glaube ich kaum, dass Elena - durch den Titel - nun von PornLook/Ablauf Liebhabern gebucht wird. Ich finde es übrigens gar nicht verwerflich, wenn man auf diesen Typ Frau steht.

 

Elena entspricht dem nicht - trotzdem kann man ja auch bei einer Frau mit Passion und eher unschuldigem Look von einer kleinen Porn Princess sprechen - wenn sie in der Erotik so auf ihn wirkte.

 

Wir wissen ja eh alle, dass kein Date gleich ist - und ich denke, die User hier können das schon richtig einteilen. Wenn nicht und jemand fragt bei mir ein durchgeplantes Porndate für sie an, kann ich ja immer noch anmerken, dass wir eher eine andere Richtung vertreten.

 

Elena fand den Bericht gut - Gitterbox hatte ihn auch für sie lesbar geschickt.

 

Natürlich weiß ich, was du meinst (Du beschreibst das übrigens sehr sehr schön, danke - trifft auf sie gut zu), aber ich sehe es - was den Begriff/Bericht angeht so nicht gegeben....Gitterbox wollte sie mit Sicherheit nicht als Porno Escort darstellen, wenn man den Bericht komplett kennt, kann man es denke ich gut zuordnen.

 

Da man hier Berichte nicht veröffentlichen darf (und nur Premium Mitglieder/Berichteschreiber es lesen können), wissen doch sowieso nun viele gar nicht, um was es genau geht.

 

 

Meine Frage soll keine Kritik sein, sondern ein Denkanstoss.

 

Ich glaube Gitterbox ist nach dem Date um eine sehr schöne Erfahrung reicher. Und es spricht ja für eine ausserordentliche Empathie bzw. emotionale Intelligenz seitens Elena, dass sie dem in einigen Themen "unschuldigen" Gitterbox so "zusetzen" konnte und er sich dabei wohlgefühlt und eine neue Leidenschaft an sich entdeckt hat. Schöner und erfüllter kann ein Date doch gar nicht sein.....Ich fand nur schade, dass er die in meinen Augen unglückliche Überschrift gewählt hat.

 

Und klar, jeder Jeck ist anders....Da gibt es auch Männer, die genau eine Princess of Porn oder besser noch Pornoqueen buchen, um genau diesen Porn Sex auszuleben. Die Frage ist dann nur, ob nicht eine Erfahrung à la Elena noch interessanter ist?

 

Mein Denkanstoss sollte sein, dass Dirty Talk eben nichts Schmutziges aus der Schmuddelecke ist, sondern eine schöne Spielart im Rahmen der Sexualität, die jedoch nur dann ihre maximale Wirkung erzielt, wenn sie nicht vorhersehbar ist, im Gegensatz zu einer Porn Buchung.

Share this post


Link to post

Ich verstehe Tristans Beitrag ein wenig, er will wohl darauf hinaus das andere Herren nun genau das gleiche erleben wollen, Porno Sex...und mit einer gewissen erwartung ins Date gehen...erleben Sie dann nicht das was der liebe Gitterbox erlebt hat wäre die Enttäuschung groß...

 

...aber ich finde das man nie danach gehen darf was andere mit der Dame erlebt haben. Berichte sind natürlich klasse, gerade wenn nicht nur über das Sexuelle sondern auch über das Menschliche berichtet wird. Die Erotik und in welche Richtung sie geht entwickelt sich doch erst wenn 2 Personen zusammen sind und sich erkunden.

 

Ich persönlich finde den Bericht klasse und die Formulierung auch ok :smile:

 

Herzlichst

Silvia

  • Thanks 4

 

diary-lady-escort-agentur.gif

Sei du selbst die Veränderung, die du dir wünschst für diese Welt.

Mahatma Gandhi

Share this post


Link to post

Elena hatte ja bereits einen Bericht von Frank - der auch sehr ausführlich und schön zu lesen war, auch da wurde manches erwähnt, was auch bei Gitterbox jetzigem, in meinen Augen sehr schönen Bericht, erwähnt wurde.

 

Elena liebt einfach den Dirty Talk (hat mich auch gebeten, dies evtl. auch auf der Sedcard (im Text) bald mehr einfließen zu lassen), der ist dann auch nicht aufgesetzt/auf Kommando. Als sie mir das beim ersten Gespräch erzählte, gebe ich zu, dachte ich auch: die süße Maus...?

 

Natürlich hat Dirty Talk gar nichts damit zu tun, dass man dazu optisch wie eine Barbie mit Doppel D aussehen muss -etc. ich mag das zB. auch ab und an (Dirty Talk). Aber man erwartet es halt bei Elena im ersten Moment nicht, da sie zu Beginn fast schüchtern wirkt.

 

Ich finde es schön, wenn eine Dame ihre Vorliebe so ausspricht und auch lebt. Natürlich wird im Escort automatisch alles mögliche unterstellt, aber das Leuchten in ihren Augen, als sie das mit dem Dirty Talk erzählte, das war echt...und von daher nehme ich bei beiden Berichten das alles voll ab.

 

Trotzdem wären reine Service Abhakdates überhaupt nichts für sie...das baut sich auf. Ihr ist auch das sogenannte drum rum wichtig! Und klar - wenn ein Herr so gar nicht auf Dirty Talk steht, dann kann Elena darauf auch verzichten, dies bedeutet ja nicht, dass sie nur Dates mit Dirty Talk mag. :nono:

 

Wer die schnelle Nummer sucht und alles schnell schnell abhaken will, oder eine tabulose Dame sucht, die alles macht, wäre somit enttäuscht/falsch. GFE ist ihr nämlich sehr wichtig, die Kombi machts. Es melden sich ja bei uns meist nur Damen, die unsere Philosophie genauso sehen und beauftragen uns dann, wenn es zu ihnen passt. Würde Elena also reine Porn Dates suchen, wäre sie sicher eher nicht bei mir und Silvia gelistet :zwinker:

 

Auch bietet sie ja manches nicht an, was für viele zu einem PSE Date dazu gehören würde.

 

Von daher, wer ihr Interview liest - kann das denke ich alles gut zurodnen.

 

Sie hat sich auf jeden Fall über beide Berichte sehr gefreut.

 

Damit man mal ein Bild hat, über wen wir hier sprechen:

Das ist Elena

 

img_Escortservice-Bonn-Elena-v.jpg

Edited by PLE-Agency
  • Thanks 3

passion-luxus-escort-486x200-model-shooting.jpg

Share this post


Link to post

Auf jeden Fall ist Gitterbox ein armer Hund. Nach diesem Date hat er den Escort-Olymp erklommen.

Es kann nicht mehr besser werden. Beim nächsten Date ist die Enttäuschung vorprogrammiert.

Was tun? aufhören....?

  • Thanks 1

Share this post


Link to post

Man sehnt sich doch nach unterschiedlichen Dingen Achim - klar gibt es auch Herren, die mit jeder Dame am liebsten 1:1 immer wieder das gleiche erleben möchten (da ist die Entäuschungsrate wahrscheinlich am höchsten, denn kein Mensch ist gleich), aber ich denke, viele lieben gerade die Abwechslung und kein Date (selbst mit der selben Dame) ist gleich. Außer sie spult ein monotones Programm ab. Von daher werden ihm sicher auch andere Escort Damen schöne Dates bereiten.

  • Thanks 4

passion-luxus-escort-486x200-model-shooting.jpg

Share this post


Link to post

Hast ja recht, Alina. Ich habe das auch nicht so ernst gemeint. Das kommt mir nur manchmal in den Sinn wenn ich einen Volltreffer gelandet habe.

  • Thanks 2

Share this post


Link to post
Hast ja recht, Alina. Ich habe das auch nicht so ernst gemeint. Das kommt mir nur manchmal in den Sinn wenn ich einen Volltreffer gelandet habe.

 

Ich meine auch, dass genau das Gegenteil der Fall ist. Dank Elena hat Gitterbox eine neue Leidenschaft für sich entdeckt, die er jetzt ganz sicher weiter ausbauen wird....ist doch grossartig für ihn.

Share this post


Link to post

Nun gebe ich auch mal meine Meinung dazu ab: Ob Princess of Porn oder anders ist eigentlich egal. Was bei Elena halt zutrifft ist, dass sie in ein Date eine Spielart einbringt, die man so nicht häufig im Escort erlebt, das sorgt sicher für einen yüberraschungseffekt, wenn man sie noch. Icht kennt, der schon auf angenehme Weise Freude macht.

 

Es ist aber letztlich so: Elena ist eben einfach ein klasse Escort.! Egal ob es ihr wirklich gefällt oder nicht, wer weiss das schon, sie vermittelt Dir das Gefühl, dass es das Größte für Sie wäre, in diesem Moment Sex mit Dir zu haben. Das nenne ich perfekte Dienstleistung. Und als solche betrachte ich, ganz im Positiven, Escort ja a priori. Dies natürlich bei allem Interesse ander Dame die ich treffe.

  • Thanks 4

die pflaumenbäume blühn vielleicht noch immer

und jene frau kriegt jetzt vieleicht das siebte kind

doch jene wolke blühte nur minuten

und als ich aufsah schwand sie schon im wind

 

[b. Brecht - Erinnerung an die Marie A.]

Share this post


Link to post

Your content will need to be approved by a moderator

Guest
You are commenting as a guest. If you have an account, please sign in.
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Ähnliche Themen

    • High class Escort aus dem Raum Münster?

      High class Escort aus dem Raum Münster?  gibt es im Raum Münster High class Escort Damen? 

      in Sonstiges (NRW)

    • Neu und etabliert zugleich - High Class Agentur bietet Foto-Shootings im März

      Wir sind eine sehr ambitionierte, junge Agentur, die kürzlich die Assets einer etablierten High Class Agentur aufgekauft hat. Nun sind wir auf der Suche nach neuen Gesichtern und bieten attraktiven und geeigneten Kandidatinnen Fotoshootings an verschiedenen Standorten in Europa. 
      Unser ausschließlich aus Frauen bestehendes Büroteam bietet Dir sowohl langjährige Erfahrung als auch den letzten Stand der Technik. 
      Der Sitz der Agentur ist im schönen Londoner Stadtteil Marylebone. Das Vereinigte Königreich zeichnet sich durch einen sehr liberalen Umgang mit Escort aus. 
      Unsere Agentur ist weltweit aktiv und hat ihren Fokus auf Europa. Aktuell vertreten wir 15 Escort-Models in verschiedenen Städten.
      Wir möchten gerne Models in sämtlichen escort-relevanten Städten vertreten dürfen, um so unserer häufig reisenden Klientel zu entsprechen. Daher suchen wir insbesondere noch in folgenden Städten:  - Zürich und Genf  
      - München und Stuttgart
      - Köln und Düsseldorf 
      - Brüssel
      - Amsterdam 
      - Mallorca und Ibiza  Zwar vertreten wir bereits Models aus den für uns bedeutendsten anderen europäischen Regionen, wir freuen uns aber trotzdem über jede spannende Bewerbung.  Ein erstes Gespräch (gerne per Skype) ist völlig unverbindlich und nur zum gegenseitigen Kennenlernen und Beantworten Deiner Fragen an uns gedacht.  Wir würden uns freuen mit einer ersten Mail und einer kurzen Beschreibung (gerne auch 2-3 Fotos) von Dir zu hören und dann schnell in den persönlichen Kontakt zu kommen. 
      Am besten erreichst Du uns per E-Mail unter: 
      EMAgency@protonmail.com  Wir freuen uns auf Dich!  Deine 
      Kate & Felicitas

      in Escort Jobbörse / Begleitagentur Verkäufe / Vermietungen

    • Geschäftsführer/In für High Class Escort Agentur gesucht

      Unser Unternehmen besteht aus zwei High-Class Escort Agenturen: Emodels Escort – eine international ausgerichtete Agentur mit dem Fokus auf Deutschland, Österreich und der Schweiz. Marc van Bliss – eine auf den Berliner Escort Markt ausgerichtete Agentur, bei der wir ausschließlich mit Damen aus Berlin zusammen arbeiten. Für folgende Aufgaben suchen wir – zum nächst möglichen Termin – einen Geschäftsführer/eine Geschäftsführerin: -          Auftragsbearbeitung (von der Auftragsannahme bis zur Bestätigung) -          Kommunikation mit Escorts und Kunden (Telefon, WhatsApp, Email) -          Bearbeitung der Bewerbungen (Interviews, Organisation der Shootings etc.) Bezüglich Vergütung gibt es verschiedene Modelle, die zu diskutieren wären. Ich freue mich, über Ihre Kontaktaufnahme vorab per Email an ok@emodels-escort.com. Liebe Grüße Marc

      in Escort Jobbörse / Begleitagentur Verkäufe / Vermietungen

    • "High Class Agenturen"

      Hallo,   ich habe mal eine generelle Frage zu so genannten "High Class Escort" Agenturen wie bsp. Target Escort oder Venus Escort. Wie rechtfertigen diese Agenturen die deutlich höhreren Preise im Vergleich zu anderen Agenturen bzw. Independent Escorts? Die abgebildeten Damen haben meiner Ansicht nach fast alle Modelqualitäten und sehen verdammt gut aus. Ist das der Grund für die doch erheblichen Preisunterschiede?   Beste Grüße   checkers2

      in General Escort related

    • Escort Deluxe - High Class Escort und Begleitagentur

      Als High-Class Escort Agentur legen wir besonderen Wert auf Diskretion. Das gilt für unsere Damen und genau so für unsere Kunden. Wichtig ist uns vor allem aber auch der persönliche Eindruck. Deshalb vermitteln wir ausschließlich qualifizierte Escort Damen, die mehr zu bieten haben als nur ein makelloses Äußeres.   Um jeden Anlass zu vervollständigen, bieten wir Ihnen erstklassigen Escort Service entsprechend Ihrer Bedürfnisse, d.h. überall und zu jeder Zeit. Genießen Sie die Gesellschaft einer bezaubernden Dame, während Sie die Rheinpromenade in Düsseldorf erkunden, oder entspannen Sie nach einem anstrengenden Geschäftstag zu zweit im schönen München. Ob NRW oder Berlin, Tag oder Nacht, kurz und intensiv oder lang und sinnlich – mit einer High Class Escort Begleitung ist jeder Moment vollkommen.    

      in Begleitservice Bewertungen

Unser Support Team

Neue Beiträge

Neue Galerie Einträge

Neue Escort Links

Über uns

Seit über 10 Jahren ist MC-Escort die grösste deutschsprachige Escort Community. Wir bieten Kunden und Anbietern eine Plattform um sich gegenseitig auszutauschen und Kontakte zu knüpfen.

mc-banner-klein.png

Kontakt

  Raingärten 1, 79780 Stühlingen, Deutschland

  info@mc-escort.de

  +49(7744)929832

×

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.