Jump to content
Liebe Mitglieder, wir haben derzeit leider technische Probleme mit dem Kalender welche wohl leider noch einige Zeit anhalten werden . Danke für die Geduld. ×

Ankündigung /Vorbereitung Begleitung ohne Erotik


Recommended Posts

Hallo Kimi,

also meine Zustimmung hast Du, bzw. ich ziehe den Hut vor Dir!

 

Genau die selben Gedanken hatte ich auch, als ich vor Kurzem meine Homepage offline gestellt habe.

Mein Grund war (und ist es), dass ich meine Treffen reduzieren und lieber weniger, dafür ausgewählte Dates erleben wollte.

Und dass man bei reinen Begleitdates weniger Buchungen hat, dürfte jeder/m klar sein.

 

Aber auch meine Überlegungen waren damals, nur noch reinen Escort, sprich Begleitung, anzubieten. Vor allem, nachdem ich schon wunderschöne Dates, auch ohne Erotik hatte!!

 

Kann man es aber wirklich "ohne Erotik" nennen? Denn Erotik entsteht meiner Meinung nach nicht nur durch körperliche Aktivitäten. Sondern durch viele Dinge wie Blicke, Gesten, Worte...... etc.

Von daher durfte ich schon wirklich "erotische" Dates, auch ohne die "körperliche" Erotik erleben.

 

Bis heute habe ich den "Absprung" aber noch nicht geschafft. Aus dem Grund ziehe ich den Hut vor Deiner Entscheidung!

 

Alles Gute!!! Und ich denke, es werden sicher noch andere diesen Schritt gehen.

  • Thanks 6

 

Link to comment

Liebe Kimi,

 

auch von mir viel Erfolg für Dein neues Vorhaben!!! Ich bin mir sehr sicher, dass auch ein Begleitservice "ohne" Erotik seine Nischen hat und dass Du bestimmt auch so viele tolle Bekanntschaften schließen wirst ...

 

Genieße die Zeit bis zum Jahresende und ich wünsche Dir, dass Du Dich mit der Erinnerung an viele tolle Dates vom herkömmlichen Escort verabschieden kannst :-)

 

Alles Liebe :blume3:

  • Thanks 2
Link to comment

Das ist ja super clever!!!!! Respekt mit der Idee. Weil dann ist das kein Sex mit Geld = keine Prodtitution = keine Anmeldung und keine Kondome beim Französisch wenn man sich so beim Essen seine privaten Dates kennenlernen kann.

 

Was privat ist bleibt dann privat und beweisen kann sowieso keiner was.

 

Bombe!!!! :-))))

 

---------- Beiträge zusammengefügt um 18:07 Uhr ---------- Vorheriger Beitrag war um 18:06 Uhr ----------

 

Eigentlich ist das ja wie meine Sugars bloß mit ein paar mehr und kürzer.

  • Thanks 3

The 3 F rule:

"If you don't feed me, fuck me or finance me, your opinion on me doesn't really matter."

Link to comment
Guest Sophie S.

So hat das Kimi nicht gemeint, glaube ich.

Aber so ganz unrecht hast du nicht. :zwinker:

 

 

Das ist ja super clever!!!!! Respekt mit der Idee. Weil dann ist das kein Sex mit Geld = keine Prodtitution = keine Anmeldung und keine Kondome beim Französisch wenn man sich so beim Essen seine privaten Dates kennenlernen kann.

 

Was privat ist bleibt dann privat und beweisen kann sowieso keiner was.

 

Bombe!!!! :-))))

 

---------- Beiträge zusammengefügt um 18:07 Uhr ---------- Vorheriger Beitrag war um 18:06 Uhr ----------

 

Eigentlich ist das ja wie meine Sugars bloß mit ein paar mehr und kürzer.

 

---------- Beiträge zusammengefügt um 18:46 Uhr ---------- Vorheriger Beitrag war um 18:38 Uhr ----------

 

Was ist denn, wenn ich mehrere Stunden Reitunterricht bekomme und meinen Reitlehrer anderweitig entlohne. Ist das dann Prostitution? :verstecken:

 

P.S.: Ich meine wirklich Reitunterricht auf einem richtigen Pferd, ihr Schlawiner.

Link to comment
So hat das Kimi nicht gemeint, glaube ich.

Aber so ganz unrecht hast du nicht. :zwinker:

 

 

 

---------- Beiträge zusammengefügt um 18:46 Uhr ---------- Vorheriger Beitrag war um 18:38 Uhr ----------

 

Was ist denn, wenn ich mehrere Stunden Reitunterricht bekomme und meinen Reitlehrer anderweitig entlohne. Ist das dann Prostitution? :verstecken:

 

P.S.: Ich meine wirklich Reitunterricht auf einem richtigen Pferd, ihr Schlawiner.

 

Ha ha !! Der ist gut! Das wäre natürlich obergeil. Irgendwo habe ich aber gelesen, dass die Entlohnung nicht in Geld sein muss. Dann ist das anmeldepflichtig. Also auch wenn man privat Geschenke nimmt und so.

 

Ich frage mich bloß, wer das bei deinem Reitlehrer prüfen will?? Das geht doch gar nicht. Oder wenn der Sugardaddy das Auto bei sich anmeldet und mir nur leiht?

 

Das habe ich auch schon überlegt.

 

---------- Beiträge zusammengefügt um 19:23 Uhr ---------- Vorheriger Beitrag war um 19:22 Uhr ----------

 

Außerdem ist Kimi doch viel zu jung und zu hübsch für nur Begleitung. Das glaubt sowieso keiner. :-)))))

The 3 F rule:

"If you don't feed me, fuck me or finance me, your opinion on me doesn't really matter."

Link to comment
Guest Sophie S.

Meine liebe Anne, ich bin fest davon überzeugt, dass du dennoch genug Sex hast :zwinker:. Schließlich hast du das Gütesiegel "sexbesessen" bekommen.

 

[/color]Eigentlich ist das ja wie meine Sugars bloß mit ein paar mehr und kürzer.

 

Es soll schon Männer geben, die nur reine Begleitung suchen. Hatte ich aber bisher nur einmal.

Edited by Sophie S.
Link to comment

Das Modell, einen reinen Begleitservice anzubieten, macht doch gar keinen Sinn, wenn man trotzdem Escort mit körperlicher Erotik anbieten möchte!?

 

Denn welcher Bucher, der in einem Treffen Intimitäten erleben möchte, wird bei einem reinen Begleitservice buchen, wenn er davon ausgehen muss, keinen Sex zu bekommen!?

  • Thanks 5

 

Link to comment

Wenn jetzt auch "Varianten" eingebracht werden, denke ich, dass Kimi dies so gradlinig macht, wie sie sich geäußert hat. Zum Thema Anmeldung gab es ja schon eine entsprechenden Beitrag von ihr, in welchem Gedanken in dieser Richtung zeigten.

Mein Respekt hast du Kimi. Aber, bitte Kimi, deine lesenswerten Blogg-geschichten bleiben aber doch.

 

Gruß Jupiter

  • Thanks 4

"Wenn du fühlst, dass in deinem Herzen etwas fehlt, dann kannst du, auch wenn du im Luxus lebst, nicht glücklich sein."

 

(Tenzin Gyatso, 14. Dalai Lama)

Link to comment
Guest Gastxx
Hallo Kimi,

also meine Zustimmung hast Du, bzw. ich ziehe den Hut vor Dir!

 

Genau die selben Gedanken hatte ich auch, als ich vor Kurzem meine Homepage offline gestellt habe.

Mein Grund war (und ist es), dass ich meine Treffen reduzieren und lieber weniger, dafür ausgewählte Dates erleben wollte.

Und dass man bei reinen Begleitdates weniger Buchungen hat, dürfte jeder/m klar sein.

 

Aber auch meine Überlegungen waren damals, nur noch reinen Escort, sprich Begleitung, anzubieten. Vor allem, nachdem ich schon wunderschöne Dates, auch ohne Erotik hatte!!

 

Kann man es aber wirklich "ohne Erotik" nennen? Denn Erotik entsteht meiner Meinung nach nicht nur durch körperliche Aktivitäten. Sondern durch viele Dinge wie Blicke, Gesten, Worte...... etc.

Von daher durfte ich schon wirklich "erotische" Dates, auch ohne die "körperliche" Erotik erleben.

 

Bis heute habe ich den "Absprung" aber noch nicht geschafft. Aus dem Grund ziehe ich den Hut vor Deiner Entscheidung!

 

Alles Gute!!! Und ich denke, es werden sicher noch andere diesen Schritt gehen.

 

Hallo Jasmina,

 

auch bei einer Begleitung ohne SEX darf ruhig Erotik mit dabei sein.

Falsch formuliert hab ich es also, ich bin überzeugt dass man auch eine Begleitung ohne SEX - ohne Körperlichkeit anbieten kann und es trotzdem erotisch sein kann.

 

Klar wünsche ich mir auch bei einer Abendbegleitung, eine schöne Stimmung, flirten, lachen, eine entspannte und doch anregende Zeit, Kopfkino, sonst wird's ja ein Business Event. Ich bin auch gespannt wie es wird.

 

Wer weiß was kommt, Zeit für Wechsel bringen neue Chancen, neue Kreativität und für mich geht alles nur nicht dieser Zettel, diese Registrierung. Da bin ich ganz sicher.

 

Da ich sicher weiß was ich Nicht will, nämlich diesen Schein abzuholen und mich zu REGISTRIEREN (uuuuahh) ist die Entscheidung einfach bei mir vorgegeben. Der sanfte Ausstieg bei mir heißt, vielleicht doch hin und wieder mal zu begleiten, hoffentlich schöne Momente dabei zu erleben, zu bezaubern und verzaubert zu werden - ohne Sex.

 

Lieben Gruß

Kimi

 

---------- Beiträge zusammengefügt um 22:42 Uhr ---------- Vorheriger Beitrag war um 22:37 Uhr ----------

 

Wenn jetzt auch "Varianten" eingebracht werden, denke ich, dass Kimi dies so gradlinig macht, wie sie sich geäußert hat. Zum Thema Anmeldung gab es ja schon eine entsprechenden Beitrag von ihr, in welchem Gedanken in dieser Richtung zeigten.

Mein Respekt hast du Kimi. Aber, bitte Kimi, deine lesenswerten Blogg-geschichten bleiben aber doch.

 

Gruß Jupiter

 

Danke Jupiter,

 

das schlimmste an allen ist es für mich meine Seite aufzugeben (lach), in die ich nicht nur immer wieder viel Geld sondern soo viel Zeit gesteckt habe. Die ganzen Bloggeschichten alleine, die ganze SEO. Die Seite wird einen Banner mit dementsprechender Info bekommen, mit Umleitung zu anderer Seite - zu einer reinen Begleitseite.

 

So ungefähr werde ich es machen. Das ist dann nicht ganz so ein krasser "Anstieg" aber sauber.

  • Thanks 7
Link to comment

Liebe Kimi,

das sind ja Neuigkeiten - allerdings wird ein Treffen mit Dir immer höchst erotisch sein - auch wenn es nur "reine" Begleitung ist. Du bist eine sinnliche Frau und auch ein Barbesuch, Essen oder ein Spaziergang werden jede Menge erotische Momente beinhalten. Da bin ich mir eigentlich sicher.

Um Deine WebSite und den Blog wäre es wirklich schade.....

In jedem Fall wünsche ich Dir alles Gute und hoffe, Dich bald wieder einmal zu sehen - wie auch immer.

haveaniceday

  • Thanks 1
Link to comment

Vielleicht gelingt es ja dem einen oder anderen Herrn, auch eine Kimi im Verlauf eines gebuchten Dinnerdates von seinen weiteren Qulitäten so zu überzeugen, :blume3: so daß beide nur noch das schnelle Ende der offiziellen Buchungszeit herbeisehnen, um dann endlich zum wirklich "privaten" Teil des Abends übergehen zu können. :kuss3:

 

Ich finde dieses Geschäftsmodel - wie in anderen restriktiven P6 Ländern durchaus üblich - gar nicht so verkehrt.

 

Auch wenn es an die Herren der Schöpfung gehobene Ansprüche stellt, weil wir dann eben nicht mehr alles einfach so mit ein paar Scheinen in der Hand ausgleichen können, um die Herzdame eine derbe "Serviceliste" abackern zu lassen. :boink:

 

Zukünftig wird wohl eher wieder der Gentleman der alten Schule gefragt sein, der eine Frau auch ohne vordergründigen monetären Ausgleich zu bezaubern und zu erobern versteht. :handkuss:

 

Wer weiß, vielleicht kann das der ganzen Escort Szene nach den leider manchmal auch sehr negativen Auswüchsen der letzten Jahre wieder ganz gut tun.

 

Liebe Kimi: Alles Gute und viel Erfolg! :blumenkuss:

  • Thanks 7
Link to comment
Vielleicht gelingt es ja dem einen oder anderen Herrn, auch eine Kimi im Verlauf eines gebuchten Dinnerdates von seinen weiteren Qulitäten so zu überzeugen, :blume3: so daß beide nur noch das schnelle Ende der offiziellen Buchungszeit herbeisehnen, um dann endlich zum wirklich "privaten" Teil des Abends übergehen zu können. :kuss3:

Eine neue Aufgabe für Togo-Max :willkommen:

 

:lach:

  • Thanks 2

Oversexed and underfucked.

Link to comment

Join the conversation

You are posting as a guest. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Unser Support Team

Neue Beiträge

Neue Galerie Einträge

Über uns

Seit über 10 Jahren ist MC-Escort die grösste deutschsprachige Escort Community. Wir bieten Kunden und Anbietern eine Plattform um sich gegenseitig auszutauschen und Kontakte zu knüpfen.

mc-banner-klein.png

Kontakt

  Raingärten 1, 79780 Stühlingen, Deutschland

  info@mc-escort.de

  +49(7744)929832 KEINE AGENTUR - WIR VERMITTELN KEINE DAMEN!

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.