Jump to content
Liebe Mitglieder, wir haben derzeit leider technische Probleme mit dem Kalender welche wohl leider noch einige Zeit anhalten werden . Danke für die Geduld. ×

Luxushotel Baiersbronn Januar


Recommended Posts

hmm Winnetou4711,

 

 

und um 24 Uhr schickst Du die Dame nach Hause ja? Mitten in der Nacht ein Date zu beenden wirkt nicht besonders "fürsorglich". Dazu gibt es viele Überlegungen, denn ja ich glaube dass auch im P6 der Kunde eine gewisse Verantwortung für die Dame hat und eines ist schon mal sicher: sie braucht auf jeden Fall ein Auto und egal wie das Wetter ist, von da oben im Schwarzwald (richtig?) dann heimzufahren, dafür muss man gemacht sein.

nett wäre es dann doch gleich ein ON anzubieten.

 

Kimi

 

Liebe Damen,

 

wer hat Lust im Januar in einem Luxushotel in Baiersbronn auf einen Spa Besuch , Dinner und "Dessert" ca. 17 - 24 Uhr ?

 

freue mich auf Antworten - auch gerne per pn

 

liebe grüße

 

winnetou4711 :blumenkuss:

  • Thanks 4
Link to comment
hmm Winnetou4711,

 

 

und um 24 Uhr schickst Du die Dame nach Hause ja? Mitten in der Nacht ein Date zu beenden wirkt nicht besonders "fürsorglich". Dazu gibt es viele Überlegungen, denn ja ich glaube dass auch im P6 der Kunde eine gewisse Verantwortung für die Dame hat und eines ist schon mal sicher: sie braucht auf jeden Fall ein Auto und egal wie das Wetter ist, von da oben im Schwarzwald (richtig?) dann heimzufahren, dafür muss man gemacht sein.

nett wäre es dann doch gleich ein ON anzubieten.

 

Kimi

liebe kimi,

ich hatte geschrieben: ca. - das schließt natürlich ein on bei sympathie nicht aus.

aber in deinem agressiven ton hat "man" sicherlich schon nach sehr kurzer zeit die nase voll und bricht den termin ab. frohe weihnachten

 

---------- Beiträge zusammengefügt um 19:52 Uhr ---------- Vorheriger Beitrag war um 19:05 Uhr ----------

 

Sehe ich anders. Escorten ist doch kein Wunschkonzert. Wenn er nur bis Mitternacht will, wird er seine Gründe haben. Das sollte ich respektieren.

 

Wenn ich kein Auto habe oder nicht aus der Gegend von dort bin, dann muss ich mich nicht anbieten. Ich fahre auch öfter nachts um 3 von Sugardaddy noch 170 km heim.

 

In Baiersbronn gibt es sicher auch eine Pension für 50 E oder so. Das kann man als Frau auch einmal selbst bezahlen. So viel wie escorten die Männer kostet. Vielleicht denke ich da bei meinen Monatsbeträgen auch etwas anders, sorry.

 

Aber sogar bei langen Sugardaddy Beziehungen ist mir immer klar, dass ich als bezahlte Frau auch mal zu leisten und nich bloß zu wünschen habe.

 

Außerdem mag ich auch nicht bei jedem Treffen mit meinem Daddy übernachten. Dann lieber Hotel oder Pension selbst bezahlen. So habe ich auch meine Ruhe. Den Männern geht es vielleicht ähnlich. Ich finde, das kann man auch nachts um 12 respektieren.

liebe anna marie,

 

du sprichst mir aus dem herzen.

 

allen deinen punkten stimme ich zu

 

vielen dank

 

winnetou4711

  • Thanks 5
Link to comment
Liebe Damen,

 

wer hat Lust im Januar in einem Luxushotel in Baiersbronn auf einen Spa Besuch , Dinner und "Dessert" ca. 17 - 24 Uhr ?

 

freue mich auf Antworten - auch gerne per pn

 

liebe grüße

 

winnetou4711 :blumenkuss:

 

 

Ein Auto? -------> Check

Navi auf dem Baiersbronn eingegeben werden kann? ----> Check

Wissen wo der Lichtschalter im Auto ist? ---> Check

 

Lust??? ---> DOPPELCHECK ! :lach:

 

Jetzt ist nur noch die Frage: Blond oder Braun?

 

b56641_2d6180c574664928b31a79068f095a56~mv2.jpg

 

b56641_543e1794b9b94adda90f4394a5a797b1~mv2.jpg

 

Stella oder Alina ?

:lipkiss:

 

Beide in "fahrfähiger" Entfernung zum Schwarzwald, Anreise wird wohl eh anfallen, da Baiersbronn zwar ein wunderschönes Kurörtchen ist, aber dennoch am A.... der Welt.

 

Bei der Entscheidungsfrage stehe ich Dir gerne zur Verfügung,

einfach mal nach den Feiertagen schreiben.

 

 

Herzliche Grüße, Chiara

 

P.S. Escort ist trotz aller Lust & Liebe bei der Ausführung gerade bei den organisatorischen Fragen für mich zunächst einmal eine Dienstleistung. Dein gestecktes Rahmenprogramm passt schon für uns, lieber Winnetou. Keine Frage.

  • Thanks 5

.

FAIRYTALEDOLLS-ESCORT

 

Handverlesen - Experimentierfreudig - Authentisch

 

 

 

"Zeit kann man nicht kaufen, aber vielleicht schaffen wir es, sie kurz anzuhalten..."

 

Chiara Coquet

Link to comment

Liever Winnetou4711

Danke für die Erklärung.

Das ist doch ein Statement. Und man kann Das besser einschätzen.

Frohe Weihnachten zurück.

Kimi

liebe kimi,

ich hatte geschrieben: ca. - das schließt natürlich ein on bei sympathie nicht aus.

aber in deinem agressiven ton hat "man" sicherlich schon nach sehr kurzer zeit die nase voll und bricht den termin ab. frohe weihnachten

 

---------- Beiträge zusammengefügt um 19:52 Uhr ---------- Vorheriger Beitrag war um 19:05 Uhr ----------

 

liebe anna marie,

 

du sprichst mir aus dem herzen.

 

allen deinen punkten stimme ich zu

 

vielen dank

 

winnetou4711

Link to comment

Da wir hier ja alle die Gesetze und Verordnungen für gut heissen, möchte ich einfach darauf hinweisen dass in Baiersbronn mit 15000 Einwohnern Prostitutionsverbot besteht.

Fällt also unter Anbahnung verbotener Prostitution. :lach:

 

Ansonsten ist Baiersbronn insb. die Traube Tonbach immer noch ein guter Tipp.

Aber ab 00:18 ist Baiersbronn von der Aussenwelt abgeschnitten ...

Autofahrern empfehle ich bei Nachtfahrten aus eigener Erfahrung Schneeketten mitzuführen, denn ab 24:00 ruht auch der Schneeräumdienst.

Alf & G Früher links-grün versifft | Heute "woke" was immer das auch ist ...

Link to comment
Ein Auto? -------> Check

Navi auf dem Baiersbronn eingegeben werden kann? ----> Check

Wissen wo der Lichtschalter im Auto ist? ---> Check

 

Lust??? ---> DOPPELCHECK ! :lach:

 

Jetzt ist nur noch die Frage: Blond oder Braun?

 

b56641_2d6180c574664928b31a79068f095a56~mv2.jpg

 

b56641_543e1794b9b94adda90f4394a5a797b1~mv2.jpg

 

Stella oder Alina ?

:lipkiss:

 

Beide in "fahrfähiger" Entfernung zum Schwarzwald, Anreise wird wohl eh anfallen, da Baiersbronn zwar ein wunderschönes Kurörtchen ist, aber dennoch am A.... der Welt.

 

Bei der Entscheidungsfrage stehe ich Dir gerne zur Verfügung,

einfach mal nach den Feiertagen schreiben.

 

 

Herzliche Grüße, Chiara

 

P.S. Escort ist trotz aller Lust & Liebe bei der Ausführung gerade bei den organisatorischen Fragen für mich zunächst einmal eine Dienstleistung. Dein gestecktes Rahmenprogramm passt schon für uns, lieber Winnetou. Keine Frage.

  • Thanks 1
Link to comment

Liebe Thea,

 

ich bin teilweise sicher Deiner Meinung. Zu dates die "a.A.d. Welt" um Mitternacht enden, kann man sicherlich geteilter Meinung sein dürfen.

 

Die meisten von den Männern hier sind auch genau das, ich nenne es mal "kümmernd", so jedenfalls erlebe ich einen Großteil meiner Dates.

 

Ok für mich, nicht akzeptabel rüber zu kommen, für einige spießig vielleicht für andere, denke ich dass es so was wie eine "moralische" oder soziale Verantwortung für einander gibt, und ein Escort mitten in der Nacht a.A.d. Welt sich selber zu überlassen, ohne jetzt Winnetou persönlich zu meinen, sondern im Allgemeinen, ist auch ein Statement.

 

Davon ausgehend dass aller Wahrscheinlichkeit Schnee liegt, die Straßen in der Nacht nicht geräumt sind, wird es für viele keine einfache Heimfahrt. Stuttgart ist 1,5Std.Fahzeit entfernt, Pensionen fangen bei 80 Euro an, fast alle werden heimfahren. Warst Du schon mal in Baiersbrunn oder Nähe?

Ich schon.

 

Bin auch vor 2 Jahren mal bei so einer Nachtfahrt von der Straße im Winter abgekommen, verbunden mit viel Ärger und Kosten, spreche ich hier auch aus meiner Erfahrung.

 

Ich bin Independent. Niemand anders ist involviert. Keine Agentur dahinter.

Lass aber mal einen Unfall passieren, die Polizei kommt, stellt fest woher man kommt.

 

Der Bucher hat rechtlich keinerlei Schuld, wird sich aber unter Umständen fragen lassen müssen, warum er die Dame mitten in der Nacht mit sehr wahrscheinlich (0,5 Promille hat man super schnell ) Alkohol im Blut ins Auto steigen lässt.

 

Ich weiß von Escortagenturen die sich schon im Vornherein hier kümmern, dass die Dame auch noch dem Date safe heimkommt, sich kümmert. Diese gibt es auch, ich könnte hier 2-3 nennen.

 

Im Normalfall ist alles gut, falls jedoch was passiert kann es sein dass sich alle Beteiligten unangenehmen Fragen stellen müssen.

Verantwortung - wer hat sie oder nicht, ich will hier nicht philosophisch werden, das vertragen hier viele nicht.

 

Sei versichert dass Du ohne Auto dort in der Nacht nicht wegkommst und wenn Du Taxi kosten selber zahlst und / oder ein Zimmer und nach Abzug Steuer, bleibt dir außer einen langen Anreise nicht viel übrig.

 

In der Stadt ist das alles kein Thema, knapp 100 km von der nächsten Stadt aus der ein Escort anreisen könnte (Stuttgart) ist das eine Überlegung, verzeih mir wenn ich dies hier öffentlich anspreche.

 

Das ist meine Meinung, Erfahrung, auch aus Gesprächen mit anderen Damen, Kunden, Freunden.

 

Kimi

 

Ich kann mich auch nur Anne anschließen.

Die Dame ist ein erwachsenes Wesen, welches bei privaten Unternehmungen sicherlich auch ab und an mal nach 22:00 Uhr nach Hause fährt. Warum sollte sie es dann nicht auch nach einem Date schaffen?

Wo soll denn da Verantwortungslosigkeit sein? Sie weiß doch von vorne herein, dass es sein kann. Wenn sie aus irgendeinem Grund Angst hat, Nachts oder bei Schnee zu fahren, soll sie es ganz sein lassen.

Ansonsten könnte man auch sagen, er solle die Dame gleich bis vor ihre Haustüre bringen und warten, bis sie in ihrer Wohnung ist, denn ein Überfall kann auch nachts direkt vor der Haustür passieren. Man kann´s mit der Verantwortungs- und Fürsorge"pflicht" des Herren auch übertreiben.

Einen ON zu erbitten, nur weil man als erwachsener Mensch nicht um 24:00 Uhr nach Hause fahren mag halte ich für - sorry - unverschämt, denn es wird ja dann auch die entsprechende Entlohnung erwartet. Oder er sagt, dass sie gerne Übernacht bleiben kann, wenn sie nicht mehr fahren mag, er aber die Zeit nicht bezahlt. :grins:

 

Auch sehe ich nicht, warum sie "auf jeden Fall" ein Auto braucht. Evtl nimmt sie ein Taxi oder den Bus oder lässt sich bringen. Es kann auch davon ausgegangen werden, dass sie mehr oder weniger aus der Gegend stammt und Autofahren bei Schnee eher gewohnt ist als z.B. eine Dame aus dem Ruhrpott. Dafür wird man nicht gemacht, das ergibt sich auf Grund der Umstände.

 

Der Herr gibt den groben Rahmen vor und der ist zu akzeptieren. Letztendlich entscheidet dann jede Dame selber, ob sie ein ausgeschriebenes Date annehmen möchte, oder nicht.

  • Thanks 1
Link to comment
Kompliment an Fairytail. Ihr habt einen guten Fotografen am Start.

Wenn die Damen nur einen Bruchteil des fotografischen Versprechens halten, ja dann sich würde selbst Baiersbronn zum ultracoolem Hangout wandeln.

 

Danke. Ich gebe das gerne an unseren Fotografen so weiter. (Er ist schließlich auch teuer genug :blinken: )

 

Warum sollten die Dolls nicht halten was die Bilder versprechen? Ich habe es schon immer abgelehnt, dass bei den FairytaleDolls die Damen mittels Bildbearbeitung"aufgehübscht" werden, indem man Oberweite, Hintern und Tallie "korrigiert".

 

Ich halte das für Betrug am Kunden und nötig haben es meine Dolls auch nicht.

 

Das halten aber die meisten guten Agenturen so, insbesondere die meisten der hier vertretenen.

 

Lg Chiara

  • Thanks 1

.

FAIRYTALEDOLLS-ESCORT

 

Handverlesen - Experimentierfreudig - Authentisch

 

 

 

"Zeit kann man nicht kaufen, aber vielleicht schaffen wir es, sie kurz anzuhalten..."

 

Chiara Coquet

Link to comment

Warum wird hier so über die Anfrage diskutiert? Ich denke ob Indie Dame oder Agentur Dame, das es Intern geklärt wird wie die Dame nach Hause kommt. Da wird sich eine Lösung finden wo sicher auch Winnetou seinen Teil zu beitragen wird.

 

Frohe Weihnachten Silvia

  • Thanks 5

 

DL-Banner-468x60.jpg.417a7b558e2ce793b06b303d152023af.jpg

,,Eine schöne Uhr zeigt die Zeit an, eine schöne Frau lässt sie vergessen.

Maurice Chevalier

Link to comment
Warum wird hier so über die Anfrage diskutiert? Ich denke ob Indie Dame oder Agentur Dame, das es Intern geklärt wird wie die Dame nach Hause kommt. Da wird sich eine Lösung finden wo sicher auch Winnetou seinen Teil zu beitragen wird.

 

Frohe Weihnachten Silvia

 

Weil das ein Diskussionsforum ist :clown:

  • Thanks 3

Alf & G Früher links-grün versifft | Heute "woke" was immer das auch ist ...

Link to comment

Jeder wie er will und kann! Schließlich ist das hier P6 und nicht wünsch dir was... :blinken:

Wer ein Luxushotel in Baiersbronn buchen kann und dabei auch noch das "Luxushotel" betont, der sollte sich auch einen ON leisten können oder wollen.

Was mich überrascht, ist die Tatsache das die Agenturen/Damen den "Dienstleistungsbereich" hier so in den Vordergrund stellen!?

Der Bucher hat den zahlreichen positiven Feedbacks zufolge in keiner Weise eine Verantwortung für die Sicherheit der Dame!? Er verlangt von ihr im Nobelrestaurant des Luxushotels bei Wasser oder ähnlichen Getränken zu sitzen, weil wenn sie um 24 Uhr nach Hause geschickt wird, kann sie ja keinen Alkohol zum Dinner trinken, oder interessiert ihn das so wenig, wie die Tatsache das "Nachts" im Schwarzwald auf glatten oder schneebedeckten Straßen eine Fahrt auch ein erhebliches Risiko darstellen kann? Aber der allgemeinen Meinung der Dienstleisterinnen ist das ja alles nicht sein Problem, sondern das Problem der Dame!?

Die Aussage bei Sympathie auf einen ON zu erhöhen, wurde doch erst von ihm nachgeschoben, als der Kommentar von Kimi kam... Das Thema Sympathie, kann man auch schon im Vorfeld klären, dazu benötigt man beim Date keine 7 Stunden! Und wenn mir jemand nicht sympathisch ist, sind auch schon 7 Stunden viel zu lange!!! Abgesehen davon würde ich niemals in einem sogenannten Luxushotel, eine Dame auf 17 Uhr bestellen, um sie dann um 24 Uhr nach erfolgter sexueller Dienstleistung wieder weg zu schicken. Das ist absolut stillos! Das macht man einfach nicht, er ist dann in meinen Augen einfach nur jemand, der im "Luxus" Schuppen jemanden für seine sexuellen Wünsche möchte, dass ist im P6 sicherlich nicht verwerflich, wäre das in Stuttgart, Hamburg, München oder einer sonstigen "Stadt" ok, aber doch nicht auf dem Dorf... Das ich zum Thema Escort und Begleitung eine ganz eigene Meinung habe, ist klar... deshalb bin ich über eine solche Anfrage schon recht entsetzt, aber noch mehr über die Reaktionen der Damen und Agenturen. Da geht es doch "nur" um das schnelle Geld und um nichts anderes... das ist ebenso wenig zu verurteilen, schließlich geht es nur um P6 und nichts anderes... nur dann sollte man von Anbieterseite nicht immer wieder hervorheben, dass es nicht "nur" ums Geld geht, sondern um den Kick! :popowackeln:

  • Thanks 1
  • Like 1

Wir wissen, daß alles, was wir Menschen von der dinglichen Welt wahrnehmen, niemals wirklich so ist, wie wir es sehen oder verstehen.

 

Giorgio Morandi

Link to comment
Das ist ein Grund warum ich hier keine Anfrage stelle. Nicht nur wegen dieser.

 

Aber bei anderen eifrig mitlesen und davon profitieren, ja?

 

Ich sehe das mit der Diskussion sehr positiv. Selbst wenn das in einer Anfrage nahe an OT geht. So wie ich merke, lesen sehr viele nur mit und sind am Thema der Anfrage und den Ergebnissen der Diskussion interessiert. Ich bin auch quasi unbeteiligt wie Kimi und schreibe.

 

So hat schon jemand gesagt, dazu ist so ein Forum doch da, dass man sich Meinungen austauscht und davon lernen kann. Alle! Anbieter und Anfrager. Wenn so wie jetzt sich ein Beispiel damit ergibt, warum denn nicht. Dann muss man nicht alles in jeder Anfrage einzeln wiederholen. Den Anfrager gehen seine Vorschläge deshalb schliesslich nicht aus und man kann auch sich selbst hinterfragen dabei.

  • Thanks 2

The 3 F rule:

"If you don't feed me, fuck me or finance me, your opinion on me doesn't really matter."

Link to comment

guten Abend ,

 

äusserst lustig , ich fand Kimi s Post jetzt recht höflich , warum Sie sich allerdings Sorgen um *Chicks* macht , für die sie NICHT verantwortlich ist ???:lach:

 

und ich bin froh , dass es noch *männliche Exemplare * gibt, die den Unterschied zwischen den Begriffen "Schwanz & Geschichte" kennen ......:clown:

  • Thanks 3

 

 

 

escort hamburg banner .png

Link to comment
Aber bei anderen eifrig mitlesen und davon profitieren, ja?

 

Ich sehe das mit der Diskussion sehr positiv. Selbst wenn das in einer Anfrage nahe an OT geht. So wie ich merke, lesen sehr viele nur mit und sind am Thema der Anfrage und den Ergebnissen der Diskussion interessiert. Ich bin auch quasi unbeteiligt wie Kimi und schreibe.

 

So hat schon jemand gesagt, dazu ist so ein Forum doch da, dass man sich Meinungen austauscht und davon lernen kann. Alle! Anbieter und Anfrager. Wenn so wie jetzt sich ein Beispiel damit ergibt, warum denn nicht. Dann muss man nicht alles in jeder Anfrage einzeln wiederholen. Den Anfrager gehen seine Vorschläge deshalb schliesslich nicht aus und man kann auch sich selbst hinterfragen dabei.

 

Ich lese nicht heimlich, sondern ich buche heimlich, und wenn es passt ........

  • Thanks 7
Link to comment

Liebster Karl, das mit ON bei Sympathie hatte ich in der Anfrage schon so herausgelesen. Da ist nichts nachgeschoben.

Chiara und die anderen kann ich auch verstehen. So wie ich das auch bei meinem Dates sehe:

 

Professionelle Dienstleistung beim organisatorischen Rahmen, Pünktlichkeit, zuverlässig und nach Kundenvorgabe orientiert. Dann kann man erst Recht beim Date selbst sehr entspannt ehrlich und hingebungsvoll sein. Einfach weil für alle dafür der äusere Rahmen stimmt. Das hat mit nur hinter Geld her mal ha nichts zu tun. Ich finde auch für mich selbst, dass sowas lediglich die Wertschätzung dessen ist, was der Mann an Geld aufwendet. Das darf man bei der Orga nie vergessen, beim eigentlichen Date hingegen schon. Für mich ist das überhaupt kein Widerspruch sondern das passende Jing und Jang was zusammen gehört. Wenn du für dich andere Arten von Dates bevorzugst, dann ist das auch ok. Du erwartest dann aber genauso, dass die Frauen für da Geld auf dich eingehen und nicht umgekehrt sagen, du, ist toll mit dem ON aber ich täte lieber um zwölf oder um eins nach Hause fahren. Das wäre genauso unprofessionell. Schliesslich mögen nicht alle Männer und nicht alle Frauen mit Fremden übernachten. Ich übrigens auch nicht.

Also wenn man dann nicht bei der absoluten Billigagentur Bucht, dann muss man sich als Mann nicht sorgen. Dann kann ich mein Zimmet in der Pension auch für 80 E selbst bezahlen und Alkohol im Date ist auch kein Thema. Wer dann immer noch meint er will Gentleman sein, kann mich gerne in der Nacht über die Straße geleiten. Da täte ich mich dann schon freuen :-)))

  • Thanks 3

The 3 F rule:

"If you don't feed me, fuck me or finance me, your opinion on me doesn't really matter."

Link to comment

Join the conversation

You are posting as a guest. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Über uns

Seit über 10 Jahren ist MC-Escort die grösste deutschsprachige Escort Community. Wir bieten Kunden und Anbietern eine Plattform um sich gegenseitig auszutauschen und Kontakte zu knüpfen.

mc-banner-klein.png

Kontakt

  Raingärten 1, 79780 Stühlingen, Deutschland

  info@mc-escort.de

  +49(7744)929832 KEINE AGENTUR - WIR VERMITTELN KEINE DAMEN!

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.