Jump to content

 

Tornado

Eisenüberschuss im Blut

Recommended Posts

Kann man was  gegen Eisenüberschuss im Blut machen, also ernährungstechnisch.

Folgen sind gravierend, u.a. Impotenz

  • Thanks 1

Share this post


Link to post

Geh zum Arzt, der wird dir bei Hämochromatose weiterhelfen.

Fehldiagnosen und Handlungsanweisungen von Laien aus Internetforen kann man sich sparen.

 

edit: Fast vergessen - Aderlass ist die Therapie der Wahl. Viel Spaß!


 

  • Thanks 1
  • Informative 1

banner1

Share this post


Link to post

Eisenhaltiges Essen weglassen, ersetzt aber keinen Arztbesuch.

Share this post


Link to post

Ich würde prophylaktisch auf Entroster setzen. 

  • Haha 6

Geist ist geil!

 

Das Dasein ist köstlich, man muss nur den Mut haben, sein eigenes Leben zu führen

Casanova

Share this post


Link to post

Your content will need to be approved by a moderator

Guest
You are commenting as a guest. If you have an account, please sign in.
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Ähnliche Themen

    • Aus Fleisch und Blut

      Ein User schreibt, dass er eine bestimmte Frau sucht, zu einem bestimmten Anlass, zu einem bestimmten Zweck. Er schreibt, er sei schüchtern und hässlich und Geld habe er auch nicht viel und appelliert dabei an die Hilfsbereitschaft der anderen. Er polarisiert … und wird als Fake enttarnt. Doch sein Thread löst unglaublich viele Antworten aus. Der User wird beschimpft, bedauert, analysiert. Es wird wegen ihm diskutiert, gestritten – ja sogar unter der Gürtellinie aufeinander eingeschlagen.   War dies vielleicht sogar von dem Autor bezweckt ?   Wie kommt so etwas ? Warum erfahren solche Themen eine so starke Resonanz und warum werden hierbei so rasch und so schnell die Messer gezückt und teilweise sogar zugestochen damit ?   Warum werden Themen, die so stark negativ gefärbt sind, bevorzugt angeklickt ? Wo es doch genug Erfreuliches auch hier zu lesen gibt. Von Asfa zum Beispiel, der uns an seinen Dates teilhaben lässt, mit Berichten und Erzählungen, die einfach nur toll zu lesen sind. Threads, die kurzweilig, erotisch und intelligent geschrieben sind. Oder andere Männer und Frauen, die etwas zu sagen, zu berichten, zu erzählen haben. Erotisches, Nachdenkliches, Launiges. Und gut geschrieben, klug gedacht, eloquent vermittelt.   Und vor allen Dingen echt … keine Fakes … keine Provokationen … keine Lügengeschichten … Die Verfasser sind aus Fleisch und Blut, keine Gespenster … und so sind auch ihre Beiträge – habhaft, greifbar, identifizier- und zuordenbar.   Oder ist dies zu banal und damit zu langweilig ?   Aber was solls …   Ich jedenfalls freue mich schon auf ein baldiges Treffen. Sie ist kein Fake und ich bin auch kein Fake. Wir sind beide aus Fleisch und Blut. Und das Fleisch wird berührt werden und das Blut wird zum Wallen gebracht werden … da bin ich mir sicher, völlig sicher. Und der Geist und die Seele werden auch nicht zu kurz kommen. Aber das ist ja nicht so interessant wie die „Probleme“ von ... wie war doch noch sein Name ????   Wir sind halt beide nicht so exotisch wie er, nicht ganz so schüchtern, nicht ganz so hässlich – aber dafür aus Fleisch und Blut.       .-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-

      in General Escort related

Unser Support Team

Neue Beiträge

Neue Galerie Einträge

Neue Escort Links

Über uns

Seit über 10 Jahren ist MC-Escort die grösste deutschsprachige Escort Community. Wir bieten Kunden und Anbietern eine Plattform um sich gegenseitig auszutauschen und Kontakte zu knüpfen.

mc-banner-klein.png

Kontakt

  Raingärten 1, 79780 Stühlingen, Deutschland

  info@mc-escort.de

  +49(7744)929832

×

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.