Jump to content

IGNORED

Blogs - welche Einträge interessieren euch ?


Recommended Posts

Guten Morgen ihr Lieben aus Berlin.

Ich würde gerne mal eure Meinung erfahren zum Thema Blogs und Beiträge. 

Welche Inhalte interessieren euch hierbei. Und welche lest ihr am liebsten? 

Sind es bevorzugt erotische Beiträge, amüsante Einträge, politische oder aufklärende Artikel oder sind es Neuigkeiten wie Fotos und Specials, oder Texte und Berichte  zu persönlichen Erfahrungen und Erlebnissen die ihr gerne lest ?!

Spoiler

Welche Inhalte und Texte lest ihr am liebsten als Blogeintrag ?

 

  • Thanks 2
Link to comment

Also ich persönlich mag gerne Fotos und lustige Kurzgeschichten, gerne auch skurril. Aber zumindest Letzteres ist möglicherweise nicht unbedingt repräsentativ.

Ich kann mir vorstellen, das "Specials" bei Vielen Interesse wecken. Beispielsweise Dein kulinarisches Boudoir fand (und finde) ich eine prima Idee, das wurde ja auch ein Vorbild für manche ähnlichen Angebote. Ich nehme mal den Kommentar Anderer zu Alter und Essen gleich vorweg, ich fühle mich weder alt noch dick :classic_biggrin:

Politische Artikel etc. selektieren sicherlich bei der Kundschaft relativ stark, hängt dann möglicherweise auch noch von der Ausrichtung ab und ob hinreichend viele Männer auch für Escort-Dates Interesse an intelligenten Frauen haben. Ich vermute mal ganz frech, dass Letzteres Vielen eher unwichtig ist, auch wenn gerne das Gegenteil behauptet wird ... :schuechtern:.

Edited by Jakob
  • Like 1
Link to comment

Als Blog auf der Seite einer Indie mag ich am liebsten etwas lesen, dass mir MEHR über die Person selbst erzählt. Also ein allgemeiner Reisebericht über z.B. Barcelona interessiert mich eher nicht, da er vermutlich abgeschrieben ist. Ein Bericht, was Duin Barcelona gemacht hast (kulinarisch, erotisch, Night life, etc.9 interessiert mich SEHR. Vielleicht bekomme ich neue Tipps - vielleicht endecke ich Gemeinsamkeiten.....

Und ganz allgemein - ja, es darf schon erotisch und anregend sein ;-)

haveaniceday

  • Like 1
Link to comment
16 minutes ago, haveaniceday said:

Also ein allgemeiner Reisebericht über z.B. Barcelona interessiert mich eher nicht, da er vermutlich abgeschrieben ist

Mag oft so sein, hier aber sicherlich nicht, weil Louisa ist eine ausgewiesene Barcelona-Kennerin. Sie kann eine perfekte Führerin durch die Stadt sein, wenn man kulturell, architektonisch, etc. interessiert ist.

Übrigens, zum Vergleich, eine Führung seitens lizensierter Führer kostet in Barcelona so rund 400-500€ für vier Stunden. Da relativieren sich die Kosten einer Escortbuchung doch ganz schnell, wenn man (auch) von der Ortskenntnis ausgiebig profitieren und die Frau zeitweise quasi als personal guide "missbrauchen" möchte.:classic_wink:

Sorry für OT, aber der zitierte Nebensatz durfte m.E. nicht unkommentiert stehen bleiben.

Edited by Jakob
  • Thanks 1
Link to comment

Na abschreiben ist ja im allgemeinen eher kontraproduktiv in vielerlei Hinsicht ;o). Ich glaube haveaniceday, erwähnte es auch nicht im Bezug auf meine Blogeinträge, sondern im allgemeinen. Generell lese ich auch gerne von Erlebten auf Reisen in andere Städte oder Länder mit dem ganz persönlichen Touch der betreffenden Person.  

  • Thanks 2
  • Like 1
Link to comment
vor 9 Stunden schrieb Louisa Lesander:

Guten Morgen ihr Lieben aus Berlin.

Ich würde gerne mal eure Meinung erfahren zum Thema Blogs und Beiträge. 

Welche Inhalte interessieren euch hierbei. Und welche lest ihr am liebsten? 

Sind es bevorzugt erotische Beiträge, amüsante Einträge, politische oder aufklärende Artikel oder sind es Neuigkeiten wie Fotos und Specials, oder Texte und Berichte  zu persönlichen Erfahrungen und Erlebnissen die ihr gerne lest ?!

  Inhalt verdecken

Welche Inhalte und Texte lest ihr am liebsten als Blogeintrag ?

 

Bei mir sind in dem Umfeld Blogeinträge, die etwas über die Welt aus Sicht einer Escortdame offenbaren. Also das "behind-the-scenes". Seien es Dinge, wie die Vorbereitung und Fahrt auf ein Date, die Schritte bis zum Treffen oder dem Klingeln, die Zeit danach oder auch erotische Vorlieben, Fantasien, Grenzen usw. Oder eben auch damit zusammenhängende Dinge. Ich finde in der Hinsicht u.a. @PLE-Agencys Einträge zum Thema Sexkaufverbot und was da im Hintergrund läuft sehr interessant.

 

Gerne auch Informationen, wenn eine Dame in einer anderen Stadt zu Besuch ist und im Rahmen der Reise dort Dates wahrnimmt.

 

Details über Escortdates möchte ich nicht haben, auch wenn sie anonymisiert und lustig sind. Politische Einträge gehören aus meiner Sicht nicht auf eine Blogseite zum Thema Escort.

 

 

 

vor 2 Stunden schrieb Jakob:

Übrigens, zum Vergleich, eine Führung seitens lizensierter Führer kostet in Barcelona so rund 400-500€ für vier Stunden. Da relativieren sich die Kosten einer Escortbuchung doch ganz schnell, wenn man (auch) von der Ortskenntnis ausgiebig profitieren und die Frau zeitweise quasi als personal guide "missbrauchen" möchte.:classic_wink:

Das ist immer eine Frage, was ich suche. Suche ich eine Begleitung, mit der ich Spaß habe und die sich in einer Stadt (z.B. Barcelona) etwas auskennt, oder suche ich einen Führer, der die Stadt in- und auswändig kennt. Das sind zwei Paar Schuhe.

Da möchte ich jetzt niemandem zu nahe treten. Ich war selbst schon oft in Barcelona und kenne die Stadt recht gut. Sowohl von den touristischen Attraktionen, als auch der Geschichte, Architektur, den abgelegeneren Winkeln, Umland, Lokalen, Nachtleben. Und sicher kann ich da für viele auf Reisen einen Führer für Barcelona abgeben. Mache ich teilweise auch. Trotzdem würde ich nicht behaupten, dass ich es mit einem echten Führer, der seine Stadt liebt und das wirklich gerne macht, aufnehmen kann.

Mag auch damit zusammenhängen, dass mich viele Dinge hinsichtlich der lokalen Kultur interessieren, die man als Fremder selbst mit Ortskenntnissen eben nicht kennt.

Edited by Wanninger
  • Thanks 3
Link to comment
vor 12 Minuten schrieb Wanninger:

Das ist immer eine Frage, was ich suche. Suche ich eine Begleitung, mit der ich Spaß habe und die sich in einer Stadt (z.B. Barcelona) etwas auskennt, oder suche ich einen Führer, der die Stadt in- und auswändig kennt. Das sind zwei Paar Schuhe.

Da möchte ich jetzt niemandem zu nahe treten. Ich war selbst schon oft in Barcelona und kenne die Stadt recht gut. Sowohl von den touristischen Attraktionen, als auch der Geschichte, Architektur, den abgelegeneren Winkeln, Umland, Lokalen, Nachtleben. Und sicher kann ich da für viele auf Reisen einen Führer für Barcelona abgeben. Mache ich teilweise auch. Trotzdem würde ich nicht behaupten, dass ich es mit einem echten Führer, der das wirklich gerne macht, aufnehmen kann.

Da magst Du recht haben, ein Profi Führer der oder die auch permanent vor Ort lebt kann sicher auch noch ganz andere Seiten einer Stadt eröffnen, die man allein durch temporäre Anwesenheit bzw. zeitweiliges Leben in der Stadt nicht alle unbedingt kennt. 

 

  • Thanks 3
Link to comment

Liebe Louisa, ich muss zu meiner Schande gestehen, dass ich Deinen Beitrag über Barcelona nur angelesen (aber dabei schon gut gefunden!) hatte. Nun habe ich ihn ganz genossen und bin begeistert. Genau das meint ich mit persönlichen und speziellen Beiträgen. Chapeau und weiter so! Der Name des Hotels besteht möglicheweise nur aus einem Buchstaben, oder?

haveaniceday (bekennender Barcelona Fan - bezieht sich auf die Stadt - nicht den Fussballclub)

  • Like 1
Link to comment

Join the conversation

You are posting as a guest. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

  • Similar Topics

    • Warum bucht Ihr Escorts? Was ist das Besondere für euch?

      Liebe Community, schon von Beginn an, habe ich mich immer mal wieder gefragt, was der Hauptgrund ist, oder sein könnte, Escorts zu buchen. Steht der Sex im Vordergrund, oder möchte man einfach nur Gesellschaft genießen, oder ist es eine Verbindung aus Beidem? Damit diese Frage vielleicht besser verstanden werden kann, Spiegel ich mal meine Sichtweise und auch teilweise meine Erfahrungen wieder: - Ich behaupte jetzt einfach Frech, dass keine der hier angemeldeten Personen zwingend

      in Anfragen (Bundesweit)

    • Welche Agentur?

      Hallo… einen schönen Pfingstsonntag!  Ich habe durch Recherche einige Agenturen im Internet entdeckt/gefunden und bin mir nicht sicher, welche DIE beste Agentur für Anfängerinnen ist.. Die nicht nur die Provision sehen sondern auch die Person, die dieses einbringt..  Ich möchte mir nicht vorkommen wie am Laufband oder eine Anfängerin, wie jede andere auch.. Wir sind alle unterschiedlich. Ich möchte nicht das Gefühl bekommen (was anscheinend normal und alltäglich ist) gedrillt zu werden

      in Anfragen (Bundesweit)

    • Stewardess, Sekretärin oder Anwältin - Machen Euch bestimmte Jobs bei Frauen an?

      Neulich sitzen der Beraterbody und einige befreundete Geschäftspartner bei einigen guten Flaschen Rotwein in der Bar der Spielbank in Wiesbaden und diskutieren fröhlich über die Themen die Männer in der berauschenden Atmosphäre einer Spielbank so besprechen: Frauen, Frauen & Autos….   Da ich dem Thema Autos nicht so zugeneigt bin, lenkte ich das Gespräch schnell wieder auf das Thema Frauen.   Während wir also so beieinander sitzen, ab und an auch mal ein paar Jetons am Kindertisch (5 €

      in General Escort related

    • Welche bürokratischen Schritte als Anfänger?

      Guten Tag, mein Wohnsitz ist in Deutschland und für den 1.11. habe ich einen Vertrag bei einer Schweizer Escort-Agentur unterschrieben. Nun wollte ich fragen, welche bürokratischen Schrittigkeiten ich durchgehen muss. Ich bin absoluter Neuling. Muss auch ein Gewerbe angemeldet werden? Auf ausführliche Antworten bin ich sehr gespannt! Liebe Grüße Helena

      in Law - Social - Health

    • Wie wichtig ist Euch Outfit der Dame beim 1. Treffen?

      Angeregt durch einen Bericht von Azucar vor Kurzem möchte ich mal fragen, wie wichtig Euch das Outfit einer Dame ist, die Ihr zum ersten Mal trefft. Bei mir ist es so, dass ich immer möglichst präzise Angaben vorher mache, also frisch und hübsch, eher "undersexy" , am besten so gekleidet, wie sie auch sonst zu einem ersten Date mit einem Mann gekleidet erscheint (und noch ein wenig genauer...) Bei manchen Damen klappt das sehr gut, es gibt Frauen, die haben einfach Style und sind immer

      in General Escort related



Über uns

Seit über 10 Jahren ist MC-Escort die grösste deutschsprachige Escort Community. Wir bieten Kunden und Anbietern eine Plattform um sich gegenseitig auszutauschen und Kontakte zu knüpfen.

mc-banner-klein.png

Kontakt

  Raingärten 1, 79780 Stühlingen, Deutschland

  info@mc-escort.de

  +49(7744)929832 KEINE AGENTUR - WIR VERMITTELN KEINE DAMEN!

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.