Jump to content
Liebe Mitglieder, wir haben derzeit leider technische Probleme mit dem Kalender welche wohl leider noch einige Zeit anhalten werden . Danke für die Geduld. ×

porncompanions.com - Wie seriös ?


Recommended Posts

Moin zusammen,

da ich Ende des Jahres in den USA Urlaub machen möchte, dachte ich mir, dass es im Land der unbegrenzten Möglichkeiten vielleicht die Chance gibt eines der Pornosternchen zu treffen. Zu dem Thema Escort / Prostitution in den Staaten gibt es ja schon einiges zu lesen und dass ist mir auch alles bekannt. 

Meine Frage ist eher, ob jemand von euch schon Erfahrungen mit der Seite https://porncompanions.com/ gemacht hat, bzw. für wie Seriös ihr die Seite haltet ? Mit gehts dabei eher um Betrug, als um die gesetzliche Sache. 

Gruß robs-n

Link to comment

Habe in den USA Foren beides gelesen… Wenn sie die richtige Frau schicken dann ist es gut. Aber es sei schon öfters vorgekommen das jemand anderes vor der Tür stand.

 

Ich selbst habe gute Erfahrung mit https://trystagency.com/ gemacht. 

in beiden Fällen muss man allerdings eine Art Fee zur Identifizierung bezahlen. Bei tryst habe ich das gemacht.

 

 

Link to comment

Na das klingt ja schonmal nicht verkehrt. Das mit de Fee höre / lese ich zum ersten mal. Ich wusste nur, dass man bei vielen Agenturen und Independent's so eine Art Referenz Escort angeben muss und dann wird sich dort erkundigt ob man ein Cop ist oder nicht 😄 

Bei  porncompanions ist mir nur aufgefallen, dass dort z.b. die Darstellerin Phoenix Marie gelistet ist. Wenn man sich aber ihren Twitter Account anguckt, dann gibt es dort ältere Posts bei denen sie klar angibt kein Escort zu betreiben.

Darf man fragen mit wem du von trystagency das Vergnügen hattest ?

Link to comment
vor 11 Minuten schrieb Robs-n:

Na das klingt ja schonmal nicht verkehrt. Das mit de Fee höre / lese ich zum ersten mal. Ich wusste nur, dass man bei vielen Agenturen und Independent's so eine Art Referenz Escort angeben muss und dann wird sich dort erkundigt ob man ein Cop ist oder nicht 😄 

Bei  porncompanions ist mir nur aufgefallen, dass dort z.b. die Darstellerin Phoenix Marie gelistet ist. Wenn man sich aber ihren Twitter Account anguckt, dann gibt es dort ältere Posts bei denen sie klar angibt kein Escort zu betreiben.

Darf man fragen mit wem du von trystagency das Vergnügen hattest ?

Fee ist mittlerweise normal geworden, um die "Dummenfragensteller" von "buchungswilligen" Kunden zu unterscheiden.

Bitte schaue Dir The Erotic Review vorab an. Hier kriegst Du ein gutes Gefühl über Agentur oder Damen. Bitte bedenke ebenfalls: Das Thema Escorting ist in USA oft sehr kurzweilig. Die Damen sind oft nur 2-4 Wochen buchbar und dann wieder 4-6 Monate weg. Independents sind oft länger aktiv.

  • Informative 2

"Mein Stecker ist international."

Link to comment

Join the conversation

You are posting as a guest. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Unser Support Team

Neue Beiträge

Neue Galerie Einträge

Über uns

Seit über 10 Jahren ist MC-Escort die grösste deutschsprachige Escort Community. Wir bieten Kunden und Anbietern eine Plattform um sich gegenseitig auszutauschen und Kontakte zu knüpfen.

mc-banner-klein.png

Kontakt

  Raingärten 1, 79780 Stühlingen, Deutschland

  info@mc-escort.de

  +49(7744)929832 KEINE AGENTUR - WIR VERMITTELN KEINE DAMEN!

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.