Jump to content

 

Rolliman

Setcard-"Übersetzung" bitte!!!!

Recommended Posts

Ich habe gerade ne Setcard aus nem anderen Forum gefischt, weil ich versuche wieder anderen zu helfen. Aber jetzt brauche selber Hilfe!

 

Was ist der Unterschied zwischen "Behindertenbesuche" und "Behindertenfreundlich"? Ich dachte, wenn ein Escort Behinderte besucht, dann ist sie auch gleichzeitig Behindertenfreundlich...

http://www.6relax.de/index.php?module=club_girls_detail&id_club=477&id_girl=1451

 

so ausdrücklich habe ich das bisher nicht gesehen....


Ich bin nicht behindert - ich werde behindert! :zwinker::zwinker:

 

Mein Sturschädel ist mir heilig!!!:heilig::heilig::heilig:

 

Mein Blog: http://www.rollimans-erfahrungen.de/

Share this post


Link to post
Ich habe gerade ne Setcard aus nem anderen Forum gefischt, weil ich versuche wieder anderen zu helfen. Aber jetzt brauche selber Hilfe!

 

Was ist der Unterschied zwischen "Behindertenbesuche" und "Behindertenfreundlich"? Ich dachte, wenn ein Escort Behinderte besucht, dann ist sie auch gleichzeitig Behindertenfreundlich...

http://www.6relax.de/index.php?module=club_girls_detail&id_club=477&id_girl=1451

 

so ausdrücklich habe ich das bisher nicht gesehen....

 

nur, weil ein escort behinderte besucht, muss sie noch lange nicht freundlich zu ihnen sein:zwinker::grins:


"Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, dennoch haben wir nicht alle den gleichen Horizont."

Share this post


Link to post

Vielleicht solltest Du mal versuchen über Ihre Verbalerotik herauszufinden wie freundlich sie ist, grins!

 

Sei mir gegrüßt, Du bist mir gestern empohlen worden, als Rollstuhlfachmann!!

Share this post


Link to post
nur, weil ein escort behinderte besucht, muss sie noch lange nicht freundlich zu ihnen sein:zwinker::grins:

 

@alice

Ich dachte, ich wäre dir zu behindert, und du antwortest trotzdem auf so ein Thema?

Sie sehen mich entgeistert!:clown::zwinker::zwinker:

 

@alababa

Wie? Mich Chaot empfiehlt jemand freiwillig? Wer macht denn sowas?:grins::grins::grins:

 

@all

Trotzdem bin ich noch irgendwie an ernsthaften Antworten Interessiert, wenn möglich...


Ich bin nicht behindert - ich werde behindert! :zwinker::zwinker:

 

Mein Sturschädel ist mir heilig!!!:heilig::heilig::heilig:

 

Mein Blog: http://www.rollimans-erfahrungen.de/

Share this post


Link to post

Kuckst Du Neuvorstellungen von gestern...

 

Nein, bei Deiner Frage kann ich Dir leider nicht weiterhelfen, aber da die Dame ja soviel auffährt, denke ich sie ist schwer auf der Suche...

 

Es ist manchmal wirklich schwer zu verstehen, warum ein paar müde Beine für mache Leute ein so großes Handicap sind? Finde ich gut was Du machst und vor allem, dass Du so damit umgehst! Respekt!!!

 

Bis dato. war ich immer Einzelkämpfer auf diesem Gebiet, aber so ein Forum ist doch ne nette und ganz andere Möglichkeit!!

Share this post


Link to post
@alice

Ich dachte, ich wäre dir zu behindert, und du antwortest trotzdem auf so ein Thema?

Sie sehen mich entgeistert!:clown::zwinker::zwinker:

 

wer sagt denn sowas??? hol dir deine info`s lieber bei mir ein. dann stimmen sie auch. weißt ja, erste quelle ist noch die richtigste:zwinker:

 

@alababa

Wie? Mich Chaot empfiehlt jemand freiwillig? Wer macht denn sowas?:grins::grins::grins:

 

ich hab ihn dir empfohlen

  • Thanks 1

"Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, dennoch haben wir nicht alle den gleichen Horizont."

Share this post


Link to post

@alice

Bist ein gutes Mädchen, werde Dich in meine Abendgebete mit einschließen!! :-)

 

Und natürlich in meine Besuchsliste...

  • Thanks 1

Share this post


Link to post
nur, weil ein escort behinderte besucht, muss sie noch lange nicht freundlich zu ihnen sein:zwinker::grins:

 

...vielleicht geht "Besuch"..mehr in die SADO_MASO Ecke...:clown:

 

Da hilft im Grunde nur ein Selbstversuch. :grins:

  • Thanks 1

Share this post


Link to post
...vielleicht geht "Besuch"..mehr in die SADO_MASO Ecke...:clown:

 

Da hilft im Grunde nur ein Selbstversuch. :grins:

 

hmmm:denke: da sagste was...rolli?????du stehst auf sm?????:schrei::lach:


"Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, dennoch haben wir nicht alle den gleichen Horizont."

Share this post


Link to post
wer sagt denn sowas??? hol dir deine info`s lieber bei mir ein. dann stimmen sie auch. weißt ja, erste quelle ist noch die richtigste:zwinker:

 

 

 

ich hab ihn dir empfohlen

 

@alice

Berichtige mich, wenn ich falsch liegen sollte: Aber wer hat sich denn des öfteren Beschwert, dass ich so "den Behinderten raushängen" lasse?

 

Wenn ich sm haben will, dann gehe ich Rollstuhlrugby spielen, und lasse mich nicht von Frauen, die eigentlich halbe Portionen sind, vermöbeln. :clown::clown::clown::clown:

 

Ich hatte auch schon bei der Dame angerufen, nur war mein rumänisch ziemlich beschränkt, und ihre Deutschkenntnisse endeten leider auch recht schnell.

 

@alababa

Es gibt viel mehr Behinderte als du glaubst. Ich möchte nicht wissen, wieviele hier mitlesen, und sich nicht "outen"!

Wenn mehr in Clubs gehen würden, wäre es dort auch normaler wenn ein Rolli auftaucht, dann würde so mancher "Normalo" vielleicht auch seine Ängste oder Vorurteile ablegen. Aber das ganze ist ein wahnsinnig weites Feld was beackert werden muß.

Viele Behinderte sind ihr Unglück auch selber schuld. Wenn man was haben will, muß man auch was dafür tun, und bei vielen fehlt die Eigeninitiative!!!!


Ich bin nicht behindert - ich werde behindert! :zwinker::zwinker:

 

Mein Sturschädel ist mir heilig!!!:heilig::heilig::heilig:

 

Mein Blog: http://www.rollimans-erfahrungen.de/

Share this post


Link to post

Im Bekanntenkreis outete sich neulich auch ein Rollstuhlfahrer als Escort und auch als Clubbesucher - manche reagierten total bescheuert, blöde Sprüche, vielleicht traut sich deshalb nicht jeder so offen zu reden.

 

Warst Du schonmal im TP (Traumparadies) in Troisdorf? Er ist dort immer sehr zufrieden gewesen.


 

Alle sinnlichen Genüsse regen bei edlen Naturen den Geist an. Bei unedlen Naturen jagen sie ihn davon.

Share this post


Link to post
Im Bekanntenkreis outete sich neulich auch ein Rollstuhlfahrer als Escort und auch als Clubbesucher - manche reagierten total bescheuert, blöde Sprüche, vielleicht traut sich deshalb nicht jeder so offen zu reden.

 

Warst Du schonmal im TP (Traumparadies) in Troisdorf? Er ist dort immer sehr zufrieden gewesen.

 

Die Reaktion kenne ich nur zu gut! Die Fragen der Leute gehen von "Wie? Du bekommst einen hoch?" über "Wer fickt denn nen Krüppel? Müssen die es nötig haben?" bis hin zum Vorwurf zur "Unterstützung der Zwangsprostitution!"

 

An mein Bedürfniss an Wärme, Zärtlichkeit und hin und wieder mal einen Kuß zu bekommen, daran denkt niemand!

Prostitution gilt halt immer noch als "Sündenpfuhl"!

 

Aber meine Konter sind ganz einfach:

Mein Leben gehört mir und ich hole mir, was ich zum Leben brauche! Und wer mir das nicht zugesteht der "outet" sich als mein Mörder!!!! Genauso wie der Mensch essen muß, braucht er auch Berührung und Zärtlichkeit, sonst geht er ein.

Komischerweise sind dann viele ganz ruhig, und man hört die Zahnräder in den Köpfen rattern!!!

 

Ich kenne das TP, aber das ist nicht meine Welt!

Du sitzt in nem Zimmer bei einem Kaffee oder so, und dann rattern 15 Frauen am laufenden Band an dir vorbei, und du sollst dich dann entscheiden, mit welcher du möchtest.

Ich lebe aber im Club davon, dass ich Blickkontakt aufbauen kann, das ich mit den Augen flirten kann. Wenn die Frau wegschaut, dann brauch ich sie gar nicht fragen, wenn sie aber den Flirt annimmt, dann hat noch keine nein gesagt!!!!

 

Ich habe das gesamte TP ausgehebelt, als ich gefragt wurde:"Welche der Damen darf es sein?"

Meine Antwort:"Welche der Damen fühlt sich denn bei einem Date mit mir wohl?"

 

Die sind 20 Minuten durch den Schuppen gelaufen, und haben ihre Frauen gefragt. Zum Schluß kam eine Dame: Das Date war gut. Aber Wiederholungsfaktor für den Laden eher gering....


Ich bin nicht behindert - ich werde behindert! :zwinker::zwinker:

 

Mein Sturschädel ist mir heilig!!!:heilig::heilig::heilig:

 

Mein Blog: http://www.rollimans-erfahrungen.de/

Share this post


Link to post

Ok, ich kenne das TP selbst nicht, er sagte nur, das er da bisher schöne Erlebnisse hatte, dann sorry, wohl kein guter Tipp.

 

Hört sich wirklich nicht dolle an, wenn man da wie am Laufband irgendwann STOP sagen soll.


 

Alle sinnlichen Genüsse regen bei edlen Naturen den Geist an. Bei unedlen Naturen jagen sie ihn davon.

Share this post


Link to post
@alice

Berichtige mich, wenn ich falsch liegen sollte: Aber wer hat sich denn des öfteren Beschwert, dass ich so "den Behinderten raushängen" lasse?

 

heißt aber noch laaaaange nicht, dass ich dann automatisch etwas gegen jemanden habe. nur, es stand halt immer das gleiche drin, vergleichbar mit vielen von claus` alten posts. da schrieb er auch das gleiche.


"Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, dennoch haben wir nicht alle den gleichen Horizont."

Share this post


Link to post

@rolliman

ich denke nicht, dass es etwas mit dem Outen zu tun hat, wohl mehr mit der Tatsache Angst davor zu haben eine Abfuhr zu kassieren.

 

Aber Du hast schon recht, wenn man nichts dazu tut, dann kommt auch nichts dabei raus und eine Abfuhr kommt halt mal vor. Obwohl ich sagen muß, dass die Anzahl der Abfuhren, gegenüber den Interessen sehr gering ist, das macht doch Mut!

 

Irgenwie haben sehr viele irgendeine Person mit einem Handicap in seinem Umfeld!!

 

Also Mut zur Lücke und vor allem auch freundlich auf eine Abfuhr reagieren!

 

Meine Meinung, toller Bericht von Dir übrigens, aber ich Gründe noch keinen Fanclub, grins!!!

Share this post


Link to post
Ok, ich kenne das TP selbst nicht, er sagte nur, das er da bisher schöne Erlebnisse hatte, dann sorry, wohl kein guter Tipp.

 

Hört sich wirklich nicht dolle an, wenn man da wie am Laufband irgendwann STOP sagen soll.

 

@Alina

Genau lesen bitte!!! Ich habe geschrieben:"Das TP ist nicht MEINE Welt!"

 

Mit Clubs ist es genau wie mit Escorts! Ich fühle mich zum Beispiel im "Samya" in Rodenkirchen pudelwohl. Da sagen zum Beispiel andere:"Was willst Du da?"

Es ist ne Art von Feeling die man entwickeln muß, oder hin und wieder das Bauchgefühl entscheiden muß.

 

Ich werde nie mein erstes gelungenes Date vergessen. Ich saß hilflos in nem Club und dachte bei mir:"Was tust du hier? Hast du das wirklich nötig?"

Irgendwann kam dann ne große Frau zu mir, so mitte, Ende 30. In Ihrem Gesicht konnte man sehen, dass sie in ihrem Leben schon einiges erlebt hat. Und ich dachte noch:"Och nöö! Nicht so ne Nebelkrähe!"

Und die quatscht mich dann in schönstem Ruhrpott-Slang wirklich locker! Wir haben uns totgelacht, und irgendwann bin ich dann mit aufs Zimmer! Da hat sie dann mit mir Sachen angestellt, da wußte ich gar nicht, das ich die konnte...

Das war die beste Entscheidung die ich treffen konnte. Da hat der Bauch über die Optik ganz klar gesiegt.

 

Nach mittlerweile 7-8 Jahren Paysex weiß ich wie das "Spiel" geht, und wie ich meinen eigentlichen Nachteil, nämlich meine Behinderung, so einsetzen muß, dass sie zu meinem Vorteil wird... :zwinker::zwinker::zwinker:


Ich bin nicht behindert - ich werde behindert! :zwinker::zwinker:

 

Mein Sturschädel ist mir heilig!!!:heilig::heilig::heilig:

 

Mein Blog: http://www.rollimans-erfahrungen.de/

Share this post


Link to post
heißt aber noch laaaaange nicht, dass ich dann automatisch etwas gegen jemanden habe. nur, es stand halt immer das gleiche drin, vergleichbar mit vielen von claus` alten posts. da schrieb er auch das gleiche.

 

@alice

Habe ich auch nicht von dir so aufgefasst! Ironie kommt manchmal nur zwischen den Zeilen zu Geltung... :zwinker::zwinker::zwinker:

 

@alababa

Es ist doch so:

Der Mensch kassiert im allgemeinen mehr Abfuhren im Leben, wie Zustimmung! Job, Hobby, Familie, ect. Wieso soll es dann dem Behinderten anders gehen?

Nur wer wagt bekommt Kekse!!!! Und manchmal sogar die mit der Schokolade!!! :jaja:

Aber wer nix wagt, kriegt nix....

 

Welchen Bericht meinst du?


Ich bin nicht behindert - ich werde behindert! :zwinker::zwinker:

 

Mein Sturschädel ist mir heilig!!!:heilig::heilig::heilig:

 

Mein Blog: http://www.rollimans-erfahrungen.de/

Share this post


Link to post

So wenn ich jetzt auch noch meinen Senf dazu geben darf:

 

Mit Clubs, Laufhäusern etc. habe ich so meine Problem, ganz einfach, weil die ganze Sache nach Speisekarte und Zeitlimit einfach nicht so ganz einem Handicap entspricht. Hierzu gehört einfach ein wenig Zeit und Verständnis und da ist die ganze 08/15 Sache fehl am Platze! Deshalb liebe ich die Sache mit dem Escort, denn mein Zeitlimit bestimme ich lieber selbst und bin noch nie falsch damit gefahren.

Share this post


Link to post
@alice

Habe ich auch nicht von dir so aufgefasst! Ironie kommt manchmal nur zwischen den Zeilen zu Geltung... :zwinker::zwinker::zwinker:

 

erzähl das mal bitte weiter...:zwinker::lach:

fühlen sich ja einige immer direkt passiv naturgesektet, wenn man`s zweideutig formuliert. aber sich aufregen bringt den kreislauf immerhin wieder in schwung:lach:

  • Thanks 1

"Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, dennoch haben wir nicht alle den gleichen Horizont."

Share this post


Link to post
So wenn ich jetzt auch noch meinen Senf dazu geben darf:

 

Mit Clubs, Laufhäusern etc. habe ich so meine Problem, ganz einfach, weil die ganze Sache nach Speisekarte und Zeitlimit einfach nicht so ganz einem Handicap entspricht. Hierzu gehört einfach ein wenig Zeit und Verständnis und da ist die ganze 08/15 Sache fehl am Platze! Deshalb liebe ich die Sache mit dem Escort, denn mein Zeitlimit bestimme ich lieber selbst und bin noch nie falsch damit gefahren.

 

ja, dann komma vorbei:grins:


"Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, dennoch haben wir nicht alle den gleichen Horizont."

Share this post


Link to post

Sage dann mal Guts Nächtle an alle Anwesenden und Dank für die erquickenden Informationen... Obwohl, Sorry Rolliman, dass wir Dein Setcardproblem nicht lösen konnten. Ich arbeite aber daran!!!

Share this post


Link to post

@alice

Hatte doch schon Gute Nacht gesagt, aber wie versprochen, Du bist in meinem Portfolio NRW steht ja bald wieder an, aber dann nicht kneiffen, grins!!

Share this post


Link to post
@alice

Hatte doch schon Gute Nacht gesagt, aber wie versprochen, Du bist in meinem Portfolio NRW steht ja bald wieder an, aber dann nicht kneiffen, grins!!

 

iiiiiiiiiiiiich??? nö:denk: da vertuste dich aber gewaltig :grins:


"Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, dennoch haben wir nicht alle den gleichen Horizont."

Share this post


Link to post

@alice

Kuckst Du 17.48

Ich weiß doch noch was ich tue...

 

Naja, meistens jedenfalls :-)))) Ausser jemand bringt mich um den Verstand!

Share this post


Link to post

Your content will need to be approved by a moderator

Guest
You are commenting as a guest. If you have an account, please sign in.
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Ähnliche Themen

    • Bitte um Rat von Escortdamen!!

      Liebe Escorts! Ich strebe an selbst einmal eine Escort Dame zu werden, ich habe auch schon eine Agentur im Visier. Nur habe ich so viele Fragen, bei denen ich verschiedene Meinungen einholen möchte. Antworten würden mir sehr weiterhelfen!   Also meine Fragen lauten:   1. Wie spricht man höflich einen Kunden darauf an, das Geld im Voraus zu überweisen, ohne dass es peinlich für beide wird?   2. Wie viele Dessous sollte man am Anfang besitzen?   3. Was sind die häufigsten Kleidungswünsche vom Kunden / Welche Outfits sollte ich auf jeden Fall parat haben?   4. Was sollte eine Escort in ihrer Handtasche haben?   5. Noch einen weiteren wichtigen Rat, den man mir mitgeben kann?   Wie gesagt, ich wäre überaus dankbar für jede Antwort. LG Scarlett

      in Escort for beginner

    • Bitte Profile aktualisieren

      Bitte aktualisiert in eurem Profil unter Kontrollzentrum die Einstellung für euer Geschlecht (neu). Danke

      in MC's finest (Papierkorb)

    • Bitte unbedingt drum kümmern

      Die gestrige Maischberger-Sendung hat ein Thema aufgegriffen mit dem ich beruflicherseits schon öfter zu hatte und das in der Öffentlichkeit weit unterschätzt wird.   Es geht um Vollmachten, wenn durch Krankheiten eines Betroffenen von einer anderen Person eine Betreuung übernommen wird. Das ist mitnichten immer der Ehepartner oder ein Verwandter. Vielfach kommt es vor, dass diese professionellen vom Gericht eingesetzten Betreuer gegen die Interessen des zu Betreuenden und der Familie handeln.   Die Fälle konnte man teilweise gestern hören. Hier eine Zusammenfassung.   http://www.faz.net/aktuell/feuilleton/medien/faz-net-fruehkritik/faz-net-fruehkritik-sandra-maischberger-wo-gesetze-an-ihre-grenzen-stossen-12052930.html?google_editors_picks=true   und ein älterer Artikel zum Thema   http://www.heise.de/tp/artikel/27/27399/1.html

      in Law - Social - Health

    • Erotisches Ambiente - bitte Restauranttipps

      Liebe MC-Freunde und besonders Freundinnen   Ich werde diese Woche 1-2 Tage und ausgiebig die Nächte im Berlin verbringen. Auch aufgrund der guten Besprechung im Forum werde ich in einer Suite des Esplanade logieren. Nun suche ich noch nach einem Restaurant für einen der Abende, das zu meiner sehr aufgeschlossenen und sinnlichen Begleitung passt. Die Dame ist diesmal kein Escort, aber durchaus eine extravagante, sehr sehenswerte und auffällige Dame die allem schönen Genüssen zugetan ist. Ich würde sie zum Start eines lustvollen Abenteuers gerne in ein adäquates Restaurant ausführen. Das Ambiente - und die Speisen sollten entsprechende Qualtäten haben. Da wir beide nur zu Gast in dieser schönen, aufregenden Stadt sind wäre ich dankbar für Tipps. Sicher werde ich demnächst auch wieder das Vergnügen eines Escorts geniessen und mich dabei gerne mit einer Einladung in das Restaurant revanchieren  …oder hier anwesenden Herren mit entsprechenden Tipps / Reviews…   LG und MERCI Jackham PS: letztens war ich im Filou – das war nicht sooo schlecht aber sicher gibt es noch ganz andere Option. Die beste Vorstellung von den Wünschen habt ihr, wenn ihr das Restaurant des East kennt oder anseht http://www.east-hotel.de/ Leider in der falschen Stadt…aber in der Hauptstadt gibt es sicher Alternativen…bin gespannt auf eure Favs/Tipps.   An die Mod's: mir ist klar das die Anfrage besser und richtig unter der Rubrik "Restaurants" aufgehoben wäre - befürchte aber das sie dort bis zum Date keiner findet. In der allgemeinen Berliner-Rubrik hoffe ich noch auf rechtzeitiges Feedback... Wäre sehr cool wenn ihr die Anfrage dort ein paar Tage lasst und erst später verschiebt :-)

      in Anfragen (Berlin)

    • Tipps bitte!

      Hallo liebe Forumgemeinde,   bevor ich mir hier die Finger wund schreibe mal ganz kurz und knackig gefragt: Hat hier vielleicht irgendjemand Tipps für einen Escort im Bodenseeraum?   Ich habe etwas das Internet durchsucht (okay, aber auch nur halbherzig) und die Resultat waren - freundlich ausgedrückt - bescheiden. Daher freue ich mich über jeden Tipp.   Eine Danke schon mal im vorraus.

      in Anfragen (Bundesweit)

Unser Support Team

Neue Galerie Einträge

Neue Escort Links

Über uns

Seit über 10 Jahren ist MC-Escort die grösste deutschsprachige Escort Community. Wir bieten Kunden und Anbietern eine Plattform um sich gegenseitig auszutauschen und Kontakte zu knüpfen.

mc-banner-klein.png

Kontakt

  Raingärten 1, 79780 Stühlingen, Deutschland

  info@mc-escort.de

  +49(7744)929832

×

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.