Jump to content

 

Radelmaus

musikalische „Untermalung“ eines Dates

Empfohlene Beiträge

Ihr Lieben,

viele mögen, wenn beim Kuscheln oder beim Sex ganz leise Musik im Hintergrund läuft. Was habt Ihr da für Vorlieben (oder mögt Ihr vielleicht gar keine Musik im Erotikteil)?

 

Also ich finde Instrumentaltitel schön – Gesangstitel erfordern doch eher die Aufmerksamkeit (sonst bekommt man den Inhalt der Stücke nicht mit). Die Aufmerksamkeit aber fokussiert sich beim Sex auf den Partner(-in) – zumindest sollte das so sein (es sei denn man heißt Al Bundy:grins::grins:). Also ich liebe eher langsame, leise, getragene Titel - am besten „Schmusemusik“, die zur romantischen Atmosphäre passt . Ungeignet sind sicher Titel wie der zweite Satz von Haydns Symphonie Nr. 94 in G-Dur – das ist die mit dem Paukenschlag. Entweder fallen dann beide vor Schreck aus dem Bettchen :lach: oder sie schlummern und meinen, es käme plötzlich einer zum Fenster rein (der Mann betet in dem Moment inständig, daß es nicht seine Frau ist:lach:).

 

Gruß Radelmaus.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

bei Klassik kommt mir da spontan Ravels " Bolero" in den Sinn. Aber nach " 10 - Die Traumfrau" mit Bo Derek ist das auch abgenudelt!!

Ich an- und errege mich am Besten mit Soul oder RnB mit Mary J Blige, Janet Jackson, Joss Stone,

oder Alice Keys.

 

lg

Jürgen

bearbeitet von jw70

"Ein Tag ohne Arbeit, ist wie ein Tag ohne Essen."

Zen-Meister Pai-Chang.

 

Ich verteile keine Dankeshäkchen mehr, erwarte aber auch keine mehr.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
bei Klassik kommt mir da spontan Ravels " Bolero" in den Sinn. Aber nach " 10 - Die Traumfrau" mit Bo Derek ist das auch abgenudelt!!

 

Ich glaub zum Bolero wuerde ich nicht mal einen "Hochbringen" vor lachen... und die 15' Spielzeit ist ja auch nicht der Brueller... ausserdem wuerde ich bei Maurice's Trommlerei schwer aus dem erotischen Takt kommen. Ist wie Skifahren mit I-Pod... da motiviert mich auch die Musik dann zu Bewegungen, die das Gelaende manchmal einfach nicht hergibt und da wurde ich dann schon ploetzlich von dem einen oder anderen Muggel ueberwaeltigt. :lach: Seitdem lasse ich es bleiben - nicht das Skifahren sondern Musik dabei zu hoeren.. :grins:

 

IMHO Klassik kann ich fuer mich mal getrost ausschliessen....

 

aber R&B finde ich noch am geeignetsten mich zu rhythmischen moves zu motivieren....

 

[ame=http://www.youtube.com/watch?v=GVTN5o9Kgu8]YouTube - Sexual Healing[/ame]

 

 

PS: ehrlich gesagt, spielt bei mir lieber die Musik im Bett - ich benoetige keine "Geraeuschkulisse" um in Stimmung oder Fahrt zu kommen! :lach:

bearbeitet von Benno

"Sex ist sehr unkompliziert, wenn man von keinem Komplex, sondern von einem Bedürfnis geleitet wird."

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

tja benno , denke der "Bolero" ist deswege so bekannt, da er den Akt zeitlich, im Durchschnitt natürlich!!!!!,

gut umreißt, oder? :grins:

lg

Jürgen


"Ein Tag ohne Arbeit, ist wie ein Tag ohne Essen."

Zen-Meister Pai-Chang.

 

Ich verteile keine Dankeshäkchen mehr, erwarte aber auch keine mehr.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Als Untermalung eines dates finde ich entspannte Electro- Lounge Musik schön, eventuell noch mit asiatischem und / oder mystischem Touch. Beispiel: Global Chillout Lounge Arabic Lounge

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Schöne Bossa Novas können durchaus auch eine sinnliche Stimmung erzeugen.

 

Es kommt auch etwas auf´die räumliche Umgebung und die gemeinsame Stimmung an. Jedenfalls nicht die langsamen Oldie-Ohrwürmer, auf die wir zu Studentenzeiten gevögelt hatten: zu abgedroschen.

 

Es gibt auch aus der Lounge-Sektion gute Stücke.

 

escort-flüsterer

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
tja benno , denke der "Bolero" ist deswege so bekannt, da er den Akt zeitlich, im Durchschnitt natürlich!!!!!,

gut umreißt, oder? :grins:

lg

Jürgen

 

Zunaechst wage ich mal zu bezweiflen, dass der Bolero soooo bekannt ist und ihn als Standard zu benutzen, halte ich auch fuer sehr vermessen.... ich glaub, da kommt mir eher ein Musikstueck eines Komponisten, der ebenfalls einen franzoesischen Namen traegt in den Sinn... Frédéric. :lach:

 

ich jedenfalls wuerde mir das Trommel-Ding keine 3 od. 4 mal am Stueck anhoeren.... :zwinker::grins:


"Sex ist sehr unkompliziert, wenn man von keinem Komplex, sondern von einem Bedürfnis geleitet wird."

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Café del Mar

 

Volume 1 (uno) 1994

 

José Padilla - "Agua"

William Orbit - "The Story of Light"

The Sabres of Paradise - "Smokebelch II" (Beatless Mix)

Penguin Cafe Orchestra - "Music for a Found Harmonium"

Sun Electric - "Sundance"

Leftfield - "Fanfare of Life"

Sisterlove - "The Hypnotist"

Underworld - "Second Hand"

Ver Vlads - "Crazy Ivan"

A Man Called Adam - "Estelle"

Obiman - "On the Rocks"

Tabula Rasa - "Sunset at the Café del Mar"

 

Volume 2 (dos) 1995

 

Silent Poets - "Moment Scale" (Dubmaster X Remix)

Psychedelic Research Lab - "Tarenah" (Chili Mix)

D*Note - "D*Votion"

A Man Called Adam with Eddie Parker - "Easter Song"

Paco de Lucía - "Entre Dos Aguas"

Marc Antoine - "Unity"

José Padilla - "Sabor de Verano" (The Way Out West Mix)

Salt Tank - "Sargasso Sea"

Mark's & Henry's - "(The Making of…) Jill"

R.A.M.P. - "Everybody Loves the Sunshine"

Deadbeats - "Feel Good"

The Metaluna Mutant - "Blinky Blue Eyed Sunrise"

The Sabres of Paradise - "Haunted Dancehall" (In the Nursery Mix)

 

Volume 3 (tres) 1996

 

José Padilla - "Walking on Air"

Nova Nova - "Tones"

Pat Metheny - "Sueño Con Mexico"

Afterlife - "Blue Bar"

Miro - "Emotions of Paradise"

Nightmares on Wax - "Nights Interlude"

Eighth Wave - "Panama Bazaar"

Pressure Drop - "Dusk"

Alex Neri - "Asia"

Moodswings - "Redemption Song"

Fazed Idjuts feat. Sally Rodgers - "Dust of Life"

Beat Foundation - "My Freedom"

Heavyshift - "Last Picture Show"

 

Volume 4 (cuatro) 1997

 

José Padilla - "Que Bonito"

John Martyn - "Sunshines Better" (Talvin Singh Mix)

Indo-Aminata - "Leo Leo"

Paco Fernandez - "Orillos"

Voices Of Kwahn A.D. - "Return Journey"

Les Jumeaux - "Miracle Road"

Wasis Diop feat. Lena Fiagbe - "No Sant" (Flytronix Mix)

Levitation - "Out of Time"

Fila Brazillia - "Place de la Concorde"

Chicane - "Offshore" (Ambient Mix)

Afterlife - "5th & Avenida"

Karen Ramirez - "Troubled Girl" (Spanish Version)

Phil Mison - "Lula"

Stan Getz - "Street Tattoo"

 

Volume 5 (cinco) 1998

 

A. R. Rahman - "Mumbai Theme Tune"

Levitation - "More Than Ever People"

Jelly & Fish - "Appreciation" (Radio Mix)

Nookie feat. Larry Heard - "Paradise" (Tease Mix)

4 Wings - "Penelope" (Radio Edit)

Ame Strong - "Tout Est Bleu" (Original Ame Strong S.A. Remix)

The Ballistic Brothers - "Uschi's Groove"

A New Funky Generation feat. Marika - "Lubumba '98"

Les Négresses Vertes - "Face à la Mer" (Massive Attack Remix - full version)

Electribe 101 - "Talking with Myself '98" (Canny Remix)

Cyberfit - "Pojo Pojo"

Lamb - "Transfatty Acid" (Kruder & Dorfmeister Remix Edit)

Salt Tank - "Angels Landing" (José Padilla & Sunchild Remix)

Paco Fernández - "Mani"

Wim Mertens - "Close Cover"

 

Volume 6 (seis) 1999

 

Talvin Singh - "Traveller" (Kid Loco's Once upon a Time in the East Mix)

Afterlife feat. Rachel Lloyd - "Dub in Ya Mind" (Beach Club Mix)

A New Funky Generation - "The Messenger"

dZihan & Kamien - "Homebase"

Mandalay - "Beautiful" (7" Canny Mix)

Humate - "3.2 Bedrock" (Ambient Mix)

Endorphin - "Satie 1"

Nitin Sawhney - "Homelands"

Rae & Christian - "A Distant Invitation"

Bugge Wesseltoft - "Existence" (Edit)

Paco Fernandez & Levitation feat. Cathy Battistessa - "Oh Home"

Marc Collin - "Les Kid Nappeurs Main Theme"

José Padilla - "Adios Ayer"

Moonrock - "I'll Street Blues"

Dusty Springfield - "The Look of Love"

Volume 7 (siete) 2000

 

Lux - "Northern Lights"

Afterlife - "Breather 2000" (Arithunda Mix)

Moby - "Whispering Wind"

Deep & Wide - "Easy Rider"

Bush - "Letting the Cables Sleep" (The Nightmares on Wax Remix)

UKO - "Sunbeams"

Aromabar - "Winter Pageant"

Bedrock - "Beautiful Strange"

A New Funky Generation feat. Joy Rose - "One More Try"

Bent - "Swollen"

Underwolves - "68 Moves"

Øystein Sevåg & Lakki Patey - "Cahuita"

Slow Pulse feat. Cathy Battistessa - "Riva"

 

Volume 8 (ocho) 2001

 

Goldfrapp - "Utopia" (New Ears Mix)

Thomas Newman - "Any Other Name"

Afterlife - "Sunrise" (DJ Thunda & The K-20 Allstars Remix)

Dido - "Worthless"

Mari Boine - "Gula Gula" (Chilluminati Mix)

Lux - "100 Billion Stars"

Mark De Clive-Lowe - "Day by Day" (DJ Spinna Remix Edit)

Ben Onono - "Tatouage Bleu (Avec Chet)"

Illumination - "Cookie Raver"

Tiny Tunes - "Will You Catch Me" (Twin Tunes Mix Edit)

Skinny - "Morning Light" (A H Mix)

Digby Jones - "Pina Colada" (Jazz Mix)

Scripture - "Apache"

Lamb - "Gabriel"

 

Volume 9 (nueve) 2002

 

Jo Manji - "Beyond the Sunset"

Lovers Lane - "Island Memories" (Original Mix)

Blank & Jones - "Desire" (Ambient Mix)

Kalliope - "Lunar Landings"

So Fine - "A Day in the Sun"

Miro - "The Cure" (Sunshine Mix)

Rue Du Soleil - "Troya"

Soft Wave - "Plenitude Part 2"

CDM - "Many Rivers to Cross"

Quantic - "Time Is the Enemy"

Trio Mafua - "Quente"

Lazybatusu - "8.00 AM"

Swen G* feat. Inusa - "Morning Light" (Coffee Shop Remix)

Digitano & CDM - "Rajamanta"

 

Volume 10 (diez) 2003

 

Substructure - "Firewire"

Remote - "Postcard"

Future Loop Foundation feat. Michael Conn - "My Movie Is Like Life"

Lovers Lane - "Face of Beauty" (Original Mix)

DAB - "The Blues"

Rue du Soleil - "In My Heart"

Kinema - "Katia"

Rhian Sheehan - "Garden Children"

Terra Del Sol - "Sea Goddess"

Ohm-G & Bruno - "On Your Skin"

Nacho Sotomayor - "Remember You"

Vargo - "The Moment" (Original Mix)

Ypey - "Without You"

Blank & Jones feat. Anne Clark - "The Hardest Heart" (Ambient Mix)

Volume 11 (once) 2004

 

Rhian Sheehan - "Te Karanga"

M-Seven - "Invisible"

Ludwig & Stelar - "Signal" (Ambient Mix)

Jens Gad - "Art Nouveau"

Ohm-G & Bruno - "In'Side"

Adani & Wolf feat. Praful - "Where Would I Be" (Memoria Vermelha Mix)

Sonic Adventure Project - "Waters in Motion"

Miro - "Holding On"

Rue De Soleil - "Estonia"

JP Juice - "Cette Planete"

Digby Jones - "Under the Sea"

Tactful - "No Fear"

Henrik T - "Sueño de la Montaña"

DAB - "Dream On"

Volume 12 (doce) 2005

 

 

CD1

 

Bunbury - "Sácame de Aquí" (DAB Remix)

Slaven Kolak - "All Shades of Blue"

Elcho - "Lazy Summer Days"

Alessandro Boschi - "Empuriabrava"

New Beginning - "Another Day"

Melibea - "Antología Café del Mar"

Arnica Montana - "Sea, Sand and Sun"

Alejandro De Pinedo - "Aquarius"

Rafa Gas & F3R Delgado feat. Raúl Mendoza - "Quiéreme Otra Vez"

André Andreo - "South Beach Soul"

Chris Le Blanc feat. Liz June - "Enjoy Your Life"

Jo Manji - "Lazy Loungin"

Steen Thøttrup feat. Annette Berg - "Save a Little Prayer"

La Caina - "Bailando Va"

 

CD2

 

Blank & Jones feat. Mike Francis - "Someone Like You"

Viggo - "Eso Es"

Francesca M. - "Montreux Jazz"

Luminous - "Make It Happen"

Paco Fernández - "Junto Al Mar"

La Caina - "Le Vent M'a Dit"

Mahara MC Kay - "One Life"

Rafa Gas & F3R Delgado feat. Lucia Montoya - "Amanecer En Bolonia"

Friction - Looking Down

Pep Lladó - "Two Rivers, One World"

Yann Kuhlmann - "La Mauritia"

Nera & Felix - "Con Amor"

Koru - "Otis"

Light Of Aidan - "Lament"

 

Volume 13 (trece) 2006

 

 

CD1

 

Steen Thøttrup feat. Annette Berg - "Heading for the Sunrise"

One Mind's Eye feat. Elsieanne - "Shiva"

Kitty The Bill - "Mister Mista"

Gary B - "Set Me Free"

Elenah - "Cositas de la Vida"

Ritmo Intacto - "Indígena"

E-Love - "Cause I Love You No More" (Alster Lounge Chill Out Vocal Mix)

Slaven Kolak - "Panonia"

Roberto Sol - "So Awesome"

DAB - "Pure Joy"

Ivan Tucakov - "Cinnabar"

Triangle Sun - "Beautiful"

Gelka - "Os Pastores Da Noite"

Future Loop Foundation - "Monika's Summer"

Alejandro De Pinedo - "Capricorn"

 

CD2

 

Nera & Felix - "Del Mar"

La Caina - "No Talking"

Ibizarre - "Las Brisas"

Rue De Soleil - "Angel Eyes"

Singas Project - "Voice"

Melibea - "Lamento"

Yann Kuhlmann feat. Fuego - "Hablo del Amor"

Mads Arp feat. Julie Harrington - "The Meaning of Love"

Paco Fernández - "Flores de Libertad"

Jeff Bennet's Lounge Experience feat. Alexandra - "Sympathy"

Luminous feat. Julie Harrington - "Let You In"

Pep Llado feat. Antonio "El Ñoño" Martinez - "Vai Vedere"

Hey Negrita - "One Mississippi" (Chris Coco Mix)

Víctor G. de la Fuente feat. Óscar Portugués - "Tu Despertar" (Original Chill Mix)

Viggo feat. Glow - "Rivers Flow"

 

Volume 14 (catorce) 2007

 

 

CD1

 

Light Of Aidan Feat. Note For A Child - 'Loving You'

Andrey Denisov - 'Night Highway'

Kitty The Bill - 'Cabriolet Tour'

Tape Five - 'Longitude'

Dab - 'Genesis'

Deeper & Pacific Feat. Daniela Ferraz - 'Una Passion Perdida'

Mahara Mc Kay - 'Soulsmooth'

Alexander Vögele & Jillene Luce - 'Soul Connection'

Rue Du Soleil - 'Missing'

La Caina - 'Do Tara Alap'

Camino Del Sol - 'Dans Les Rues De Barcelone…'

Elenah - 'Luz De Hielo'

Steen Thøttrup - 'El Alba'

Almadrava - 'Land Of Eternal Sunset'

Michael Hornstein - 'Carma'

Elmara - 'Training'

 

CD2

 

Viggo feat. Anuska - 'childhood'

Melibea - 'jam'in dawn'

Duo mecanico - 'love luxury'

Agron - 'love my soul'

Schwarz & funk - 'remando al viento'

Jazzy pecada - 'slow down'

Gary b - 'love rain down'

Alejandro de pinedo - 'wonderland'

Clélia felix - 'hidden island'

Teri richardson -'shadows of my love'

Ypey - 'love in spain'

Orgatronics - 'viva cuba musica'

Nouvelle vedette feat. Fleur sanderson - 'with you'

Alessandro boschi - 'sentosa'

Koru - 'i believe'

 

Café del Mar - The Best of 2003

 

CD1

 

Paco De Lucia - Entre dos aguas

Karen Ramirez - Troubled Girl (Spanish Version)

Ben Onono - Tatouage bleu (Avec chet)

Mari Boine - Gula gula (Chilluminati Mix)

Lux - Northern Lights

José Padilla - Adios Ayer

Lamb - Angelica

The Sabres Of Paradise - Smokebelch II (Beatless Mix)

Phil Mison - Lula

Def Inc. - God Put A Smile Upon Your Face (Def Inc. Remix)

Erik Satie - Gymnopedie No.1

Uschi Classen - Uschi's Groove

A New Funky Generation - The Messenger

 

CD2

 

The Penguin Cafe Orchestra - Music For A Found Harmonium

Tears For Fears - Woman In Chains (Jakkatta Awakened Mix)

Zuell - Olas de sal

A. R. Rahman - Mumbai Theme Tune

A Man Called Adam - Easter Song

John Martyn - Sunshine's Better (Talvin Singh Remix)

José Padilla - Come Back

N.O.W. - In A Little While (N.O.W. Remix)

Moby - Whispering Wind

UKO - Sunbeams

Kruder & Dorfmeister - Trans Fatty Acid (Kruder & Dorfmeister Remix Edit)

Bush - Letting The Cables Sleep (N.O.W. Remix)


Wer die Dummköpfe gegen sich hat,verdient Vertrauen.

Jean-Paul Sartre

 

Wenn sich zwei streiten, ist der, der dem Zornigen nicht widerspricht, der weisere.

Euripides

 

.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Pain

na die Liste reicht dann auch für ein over night!!!:grins:

 

lg

Jürgen


"Ein Tag ohne Arbeit, ist wie ein Tag ohne Essen."

Zen-Meister Pai-Chang.

 

Ich verteile keine Dankeshäkchen mehr, erwarte aber auch keine mehr.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Zustimmung Benno, eigentlich am liebsten gar nix, das stört nur, wenn's von Seiten der Dame unbedingt sein muss (schon so vorgefunden) dann tatsächlich das was Sadie so mag.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
@Pain

na die Liste reicht dann auch für ein over night!!!:grins:

 

lg

Jürgen

 

ich nehm die cd`s für das vorspiel:nono:

 

danach::zwinker:

 

Café del Mar Aria

 

Aria 1

 

Willow (aus Giuseppe Verdi "Otello")

Un Bel Di (aus Giacomo Puccinis "Madama Butterfly")

Secret Tear (aus Gaetano Donizettis "L’elisir d’amore")

Dido (aus Henry Purcells "Dido and Aeneas")

Pace Pace (aus Giuseppe Verdis "La forza del destino")

Pamina Blue (aus Wolfgang Amadeus Mozarts "Die Zauberflöte")

Habanera (aus Georges Bizets "Carmen")

Home (aus Giuseppe Verdis "Nabucco")

 

Aria 2 - New Horizon

 

Arianna (aus Claudio Monteverdis "L'Arianna")

Ebben (aus Alfredo Catalanis "La Wally")

Addio (aus Giuseppe Verdis "La traviata")

Horizon (Paul Schwartz)

Barcarolle (aus Jacques Offenbachs "Les Contes d'Hoffmann")

Cantilena (Paul Schwartz)

Sviraj (Lullabye) (kroatisches Volkslied)

Interlude (Paul Schwartz)

Pavane (Gabriel Faurés "Pavane")

Ave Maria (Giulio Caccinis "Ave Maria")

Leiermann (Franz Schuberts "Winterreise")

Lullabye (Sviraj) (kroatisches Volkslied)

 

Aria 3 - Metamorphosis

 

Ombra Mai Fu (aus Georg Friedrich Händels "Serse")

Furioso (Sarabande von Georg Friedrich Händel)

Sogno (aus Giacomo Puccinis "La rondine")

Metamorphosis 2 - Danae (Paul Schwartz)

Ballo (aus Giuseppe Verdis "Un ballo in maschera")

Interlude (Paul Schwartz)

Amami (aus Giuseppe Verdis "La Traviata")

Lascia (aus Georg Friedrich Händels "Rinaldo")

Farewell (aus Giacomo Puccinis "Madama Butterfly")

Metamorphosis 3 - Cyane (Paul Schwartz)

Ascension (aus Claudio Monteverdis "L’incoronazione di Poppea")

Metamorphosis 1 - Arachne (Paul Schwartz)

Furioso (Instrumental Mix)(Sarabande von Georg Friedrich Händel)

Ombra (Chilled Mix) (aus Georg Friedrich Händels "Serse")


Wer die Dummköpfe gegen sich hat,verdient Vertrauen.

Jean-Paul Sartre

 

Wenn sich zwei streiten, ist der, der dem Zornigen nicht widerspricht, der weisere.

Euripides

 

.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Zustimmung Benno, eigentlich am liebsten gar nix, das stört nur, wenn's von Seiten der Dame unbedingt sein muss (schon so vorgefunden) dann tatsächlich das was Sadie so mag.

 

Stimme Dir zu, AlPacino! Am schlimmsten finde ich diese erzwungene Kitsch-Romantikatmosphäre, schlimmstenfalls mit abgedroschenen Pophits, die bei uns in Berlin meist auf den Radiosendern 91.4, RS2 oder RTL 104.6 laufen:nono:

Wenn dann beim Oralsex die Nachrichten oder Mediamarkt Werbung läuft:grins:..

Ich mag alles eher spontan, man ist nicht jeden Tag gleich gestimmt. Inszeniert mag ich eine Atmosphäre mit viel Mystik, d.h. stimulierende nicht alltägliche Klänge , ausgewählte Duftkerzen / Räucherstäbchen, dann ätherische Öle für Ganzkörpermassagen : dies sind einige Beispiele, die beide Partner in sinnliche Sphären versetzen und die das eigene Körpergefühl intensivieren

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

An anderer Stelle schon mal gepostet, aber gern nochmal.

 

Ich hab sehr schöne Erinnerungen an Nächte, die mit dieser Musik dieser Alben untermalt wurden:

Jamiroquai - A Funk Odyssey

Winterschläfer-Movie Soundtrack

Kruder&Dorfmeister-DJ Kicks oder K&D sessions

 

Musik, so wie sie dabei sein muss: Ein kräfter Beat, ein tiefer, treibender Bass und mal schnellere und langsamere Rhythmen. Und manchmal aufs Wesentliche reduziert.

 

Auf jemanden, die meine Leidenschaft für Radiohead teilt, warte ich bisher noch vergeblich.

 

Für meine zahlreichen einsamen Hotelabende habe ich mir kleine Lautsprecher zum iPod besorgt. Der ist vielseitig beladen, so dass sich da etwas finden dürfte, was beiden gefällt. Wenn man dabei Musik hören will.

 

Und noch ein Tip für alle, die schnell schlechte Laune loswerden wollen: Hört Euch Sonnendeck von Peter Licht an. Laut.

[ame=http://www.youtube.com/watch?v=Ck6BCzMcKiE]YouTube - PeterLicht - Sonnendeck[/ame]


F CK

all I need is U

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Stimme Dir zu, AlPacino! Am schlimmsten finde ich diese erzwungene Kitsch-Romantikatmosphäre, schlimmstenfalls mit abgedroschenen Pophits, die bei uns in Berlin meist auf den Radiosendern 91.4, RS2 oder RTL 104.6 laufen:nono:

Wenn dann beim Oralsex die Nachrichten oder Mediamarkt Werbung läuft:grins:..

Ich mag alles eher spontan, man ist nicht jeden Tag gleich gestimmt. Inszeniert mag ich eine Atmosphäre mit viel Mystik, d.h. stimulierende nicht alltägliche Klänge , ausgewählte Duftkerzen / Räucherstäbchen, dann ätherische Öle für Ganzkörpermassagen : dies sind einige Beispiele, die beide Partner in sinnliche Sphären versetzen und die das eigene Körpergefühl intensivieren

 

Ja, mit der tagesabhängigen Stimmungsform hast du natürlich recht, wobei das mit dem Öl und magic hands überall fast immer gut geht:kiss:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Aimee Paris

Grundsätzlich geht Musik beim Sex nur dann, wenn beide etwas damit anfangen können. Wer z.B. bei Pur mit mir verkehren wollen würde, der hätte sehr schlechte Karten :zwinker:

Ansonsten ist mein Musikgeschmack sehr vielseitig und mein iPod samt Boxen begleitet mich schon seit Jahren auf Schritt & Tritt.

Meine persönliche Souldiva Nr. 1 ist Angie Stone. Vielleicht optisch nicht so auffällig wie Beyoncé oder Rihanna, aber das Soul-Feeling...

 

[ame=http://www.youtube.com/watch?v=GtIdcHp7_SI]http://www.youtube.com/watch?v=GtIdcHp7_SI[/ame]

 

Mein männlicher Seelenschmelzer ist aktuell Anthony Hamilton...

 

[ame=http://www.youtube.com/watch?v=7ErJKRd7hfQ]http://www.youtube.com/watch?v=7ErJKRd7hfQ[/ame]

 

Ansonsten gibt es für Jazz Lounge Fans noch einen wirklich guten Allround-Tipp:

 

The Nighthawks

 

Weitere Musiktipps - nicht nur zum Sex - gibt es übrigens auch regelmässig in meinem Venus Vulgivaga Blog.

 

Aimée

 

Ps: Ich hatte auch schon Sex zu den White Stripes und selbst Tom Waits konnte mich nicht schrecken :zwinker:

bearbeitet von Aimee Paris

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Zu einer gelungenen SM-Session gehört für mich "La Salle Blanche" von Carlos Peron. Diese Musik hat eine ziemlich heftige Wirkung auf mich *zugeb*

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hab meist ein paar CD's dabei, das sind welche mit ruhigen Instrumentaltiteln ChillOut und Lounge.

Je nach Laune kommt da aber auch Soul zum Einsatz.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

wie wäre es mit einer liste passender titel für jeden anlass:

 

z.b.:

der minutenwalzer für schnellspritzer

die wassermusik für ns liebhaber

hitparade der volksmusik für masos

schicksalssymphonie für liebeskasperl

andachtsjodler für die liebhaber des dezenten stöhnens

etc.

 

 

für die unbefriedigten:

stones

I can't get no satisfaction

I can't get no satisfaction

'Cause I try and I try and I try and I try

I can't get no, I can't get no

bearbeitet von alfder

Wer übler Nachrede lauscht, ist nicht besser als der Verleumder selbst.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ganz ehrlich, ich höre beim Sex gar nicht, was da für Musik läuft - ok wenn sie extrem laut und nervig wäre, dann schon, aber ansonsten könnte da fast alles laufen, ich würd es eh nicht hören, was da so um mich rum passiert :schaem::grins:


[sIGPIC][/sIGPIC]

Alle sinnlichen Genüsse regen bei edlen Naturen den Geist an. Bei unedlen Naturen jagen sie ihn davon.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Aimee Paris
Meine Lieblingsmusik bei einem sinnlichen pas de deux oder einer

ménage à trois kommt nicht aus einem Lautsprecher... :cool:

 

...sondern aus einer Lautsprecherin? :zwinker:

 

Eigentlich müsste man die Fragestellung etwas differenzieren, denn beim eigentlichen Akt spielt Musik natürlich bei vielen keine Hauptrolle. Aber wie sieht es beim Vorspiel aus? Ein Striptease ohne Musikalische Untermalung ist zum Beispiel eine etwas trockene Angelegenheit. Aber auch beim Entspannen nach einem guten Orgasmus kann Musik - richtige Auswahl für beide vorausgesetzt - sehr inspirierend sein.

 

Grundsätzlich ist das Thema Musik zum Sex genauso umstritten, wie Musik zum Essen. Auch da gibt es die puristischen Verfechter der Konzentration auf das Wesentliche (z.B. Wolfram Siebeck), die bei jeglicher musikalischer Untermalung in einem Restaurant sofort Verdauungsbeschwerden bekommen, während andere dezente Beschallung beim Essen als Genussverstärker empfinden.

 

Meiner Meinung geht es beim Einsatz von Musik - nicht nur zum Sex - immer um das richtige Timing, Einfühlungsvermögen und eine Portion Sachkenntnis.

 

Aimée

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Meiner Meinung geht es beim Einsatz von Musik - nicht nur zum Sex - immer um das richtige Timing, Einfühlungsvermögen und eine Portion Sachkenntnis.

 

Aimée

 

Nö, find ich so nicht:zwinker:, ich halt das Ganze eher für eine Frage des persönlichen Geschmacks, wer was wann und wie resp. zu welcher Gelegenheit hören möchte das ist doch sehr individuell:gruss:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Für ein Date bringe ich einige CD's mit. Kennt man sich noch nicht näher, ist dies schon ein Anknüpfungspunkt zu einer Unterhaltung über die jeweilige Einstellung und entsprechenden Vorlieben.

Auch die Musik ist dann gemeinsam gewählt.:smile:

 

Gruß Jupiter


"Wenn du fühlst, dass in deinem Herzen etwas fehlt, dann kannst du, auch wenn du im Luxus lebst, nicht glücklich sein."

 

(Tenzin Gyatso, 14. Dalai Lama)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Meiner Meinung geht es beim Einsatz von Musik - nicht nur zum Sex - immer um das richtige Timing, Einfühlungsvermögen und eine Portion Sachkenntnis. Aimée

 

Nö, find ich so nicht:zwinker:, ich halt das Ganze eher für eine Frage des persönlichen Geschmacks, wer was wann und wie resp. zu welcher Gelegenheit hören möchte das ist doch sehr individuell:gruss:

 

Ich glaube ihr beide seid mit Eurer Meinung gar nicht so weit entfernt voneinader

 

 

...sondern aus einer Lautsprecherin? :zwinker:

 

@aimee: Deine Beiträge erfreuen mich auf Grund Deiner sprachlichen Sensibilität immer wieder. :blume::blume:

bearbeitet von Lawendel

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dieser Inhalt muss durch einen Moderator freigeschalten werden

Gast
Du kommentierst als Gast. Wenn du bereits einen Account hast kannst du dich hier anmelden.
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


Unser Support Team

Neue Beiträge

Neue Galerie Einträge

Neue Escort Links

Über uns

Seit über 10 Jahren ist MC-Escort die grösste deutschsprachige Escort Community. Wir bieten Kunden und Anbietern eine Plattform um sich gegenseitig auszutauschen und Kontakte zu knüpfen.

mc-banner-klein.png

Kontakt

  Raingärten 1, 79780 Stühlingen, Deutschland

  info@mc-escort.de

  +49(7744)929832

×

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf deinem Gerät platziert um dein Nutzer Erlebnis auf dieser Webseite zu verbessern. Du kannst deine Cookie Einstellungen anpassen, ansonsten nehmen wir an dass es für dich in Ordnung ist deinen Besuch fortzusetzen.