Jump to content

 

Bernd666

Die Spiele der Frauen

Recommended Posts

Angeregt durch den Film würde ich gerne mal wissen, ob jemand mit der

Lebensform Erfahrung hat, oder sich das vorstellen kann. Zwei bisexuelle

Frauen leben mit einem Mann zusammen, der nur "hetero" ist. Oder

ist mit Eifersuchtsdramen zu rechnen? Ist das überhaupt für bisexuelle

Frauen interessant, oder wechseln die lieber hin und her, anstelle gleichzeitig

mit einen Mann und einer Frau zu schlafen.

Share this post


Link to post

Für mich wäre es nichts, ich möchte einen Partner haben, einen männlichen, gerne habe ich dann ab und an 3er, oder auch mal alleine etwas mit einer Frau, aber zusammen leben und so weiter nein, ich kann ja nur einen Menschen richtig lieben und nicht 2 gleichzeitig (vom Gefühl) und wenn man zusammenlebt, sollten doch auch Gefühle da sein, nicht nur der Sex...oder?

 

Habe aber den Film nicht gesehen, kann also nur auf Deinen Text eingehen, nicht auf den Film.


 

Alle sinnlichen Genüsse regen bei edlen Naturen den Geist an. Bei unedlen Naturen jagen sie ihn davon.

Share this post


Link to post

Wenn ich Bi-Sexuell wäre und zwar wirklich BI, so dass ich gleich mit Männern und Frauen könnte, könnte ich mir das vorstellen. Denn es bestünde dann ja kein Nachteil für mich - im Gegenteil sogar. Wichtig wäre einfach, dass das Verhältnis ausgeglichen wäre.

 

Anderer Vergleich: Könnten die Hetero - Damen sich eine Dreiecksbeziehung mit zwei Männern vorstellen, die beide Bi sind? (Einfacher zum Vergleich)

 

Könnte ich mir sehr wohl. Wichtig eben, dass niemand zu kurz kommt, oder sich vernachlässigt fühlt.


Warum Männer 2000 € für eine Nacht bezahlen. Der Escort Coach von Vanessa Eden. Egoistin Verlag, 352 Seiten, 14,99 €

Share this post


Link to post

Hm aber das klingt so als ginge es NUR um Sex (klar dann hat man viel davon) - zusammenleben bedeutet ja noch viel mehr als das....ich bin wirklich BI, allerdings nur sexuell, verlieben kann ich mich nur in Männer und dann würde mich eine Zweite Frau stören......ab und an gern, aber immer zu dritt zu leben, nein.

 

Mit Deinem Beispiel Bunny, das könnte ich noch weniger, da ich da wohl nicht offen genug bin

 

Für viele Männer wäre Bernds Beispiel sicher ein Traum :grins: und gut vorstellbar.

 

Dann zum dritten Beispiel, was wäre, wenn alle hetero sind, die Frau trotzdem 2 Männer will zum zusammenleben? Da würde es sicher gaaanz anders aussehen :grins:


 

Alle sinnlichen Genüsse regen bei edlen Naturen den Geist an. Bei unedlen Naturen jagen sie ihn davon.

Share this post


Link to post

Verstehe, der Film ist diesbzüglich nicht so wichtig. Empfehlenswert ist er trotzdem.

Er hat nur diese Frage bei mir aufgeworfen.

 

Für mich wäre es nichts, ich möchte einen Partner haben, einen männlichen, gerne habe ich dann ab und an 3er, oder auch mal alleine etwas mit einer Frau, aber zusammen leben und so weiter nein, ich kann ja nur einen Menschen richtig lieben und nicht 2 gleichzeitig (vom Gefühl) und wenn man zusammenlebt, sollten doch auch Gefühle da sein, nicht nur der Sex...oder?

 

Habe aber den Film nicht gesehen, kann also nur auf Deinen Text eingehen, nicht auf den Film.

Share this post


Link to post

Für viele Männer wäre Bernds Beispiel sicher ein Traum :grins: und gut vorstellbar.

 

Dann zum dritten Beispiel, was wäre, wenn alle hetero sind, die Frau trotzdem 2 Männer will zum zusammenleben? Da würde es sicher gaaanz anders aussehen :grins:

 

Hab mal wieder nur an das Wohl der Frau dabei gedacht, dass Sie je einen Partner unterschiedlichen Geschlechts hat.

Share this post


Link to post

Wieso glaub ich Dir das nicht? :lach::kiss:

  • Thanks 1

 

Alle sinnlichen Genüsse regen bei edlen Naturen den Geist an. Bei unedlen Naturen jagen sie ihn davon.

Share this post


Link to post

Ich persönlich fühle mich von Frauen körperlich / sexuell sehr angezogen, könnte mir jedoch keine Partnerschaft mit einer Frau vorstellen. Zumal bei der von Bernd666 angesprochenen Konstellation Probleme vorprogrammiert sind, es sei denn, eine von den Frauen neigt mehr zur gleichgeschlechtlichen Liebe. Denn mit der Zeit wird jede der beiden Frauen um die meiste Aufmerksamkeit des Mannes buhlen und dann ist der Zickenkrieg vorprogrammiert. Gerade bei einem Zusammenleben, denn es liegt ja in der Natur des Menschen, ein ausgewogenes Maß an Liebe und Aufmerksamkeit für sich alleine beanspruchen zu wollen.

Wellensittiche, z.B., sollte man daher lieber in Zweierkonstellationen halten. Beim Menschen soll es ähnlich sein. Daher auch Redensarten wie "das fünfte Rad am Wagen", "drei sind einer zuviel"etc.

  • Thanks 2

Share this post


Link to post
Denn mit der Zeit wird jede der beiden Frauen um die meiste Aufmerksamkeit des Mannes buhlen und dann ist der Zickenkrieg vorprogrammiert.

 

Oder die beiden Frauen merken, dass sie gar keinen Mann benötigen, und dieser steht dann ganz alleine da :schaem:.

Share this post


Link to post
Oder die beiden Frauen merken, dass sie gar keinen Mann benötigen, und dieser steht dann ganz alleine da :schaem:.

 

Ob mir die Partnerin wegen eines mannes oder einer Frau davonrennt....das Ergebnis bleibt dasselbe..... Sie ist weg....

  • Thanks 2

Share this post


Link to post
Oder die beiden Frauen merken, dass sie gar keinen Mann benötigen, und dieser steht dann ganz alleine da :schaem:.

 

No Woman, No Cry.....

 

[ame=http://www.youtube.com/watch?v=EovwIxmO404]YouTube - Bob Marley -"No Woman No Cry"-[/ame]


Viel mehr Menschen müssen mit dem geistigen Existenzminimum auskommen als mit dem materiellen.

- Harold Pinter

Share this post


Link to post

Bernd sagen wir es mal so, ich bin mir ziemlich sicher, das Du zuerst an Dich denken würdest, wenn Du eine solche Beziehung eingehst.....


 

Alle sinnlichen Genüsse regen bei edlen Naturen den Geist an. Bei unedlen Naturen jagen sie ihn davon.

Share this post


Link to post

für mich, ganz im ernst, die absolute traumkonstellation, wenn die richtigen zusammenfinden...

probleme birgt das auf jeden fall, aber nix, was man nicht durch offenen umgang, kommunikation, und versöhnungssex aus der welt schaffen könnte ;)

nein ganz im ernst, bringt auch nicht mehr probleme, als ne normale partnerschaft, wenn man es richtig angeht...

btw, wo gibts den film zum download? :schleim:


"gesegnet seien jene die nichts zu sagen haben, und den mund halten" (oscar wilde)

 

anglizismen sind out!

 

die hoffnung stirbt zuletzt.

und wenn sie gestorben ist bist du endlich frei.

(filmzitat, wer kann mir sagen welcher film das war???)

 

"Manche Menschen wollen immer glänzen, obwohl sie keinen Schimmer haben."

(Heinz Erhardt)

 

Toleranz. MIT ALLER GEWALT.

Share this post


Link to post
Angeregt durch den Film würde ich gerne mal wissen, ob jemand mit der

Lebensform Erfahrung hat, oder sich das vorstellen kann. Zwei bisexuelle

Frauen leben mit einem Mann zusammen, der nur "hetero" ist. Oder

ist mit Eifersuchtsdramen zu rechnen? Ist das überhaupt für bisexuelle

Frauen interessant, oder wechseln die lieber hin und her, anstelle gleichzeitig

mit einen Mann und einer Frau zu schlafen.

 

aso...die letze frage seh ich ja jetzt erst...sowohl als auch! ;)


"gesegnet seien jene die nichts zu sagen haben, und den mund halten" (oscar wilde)

 

anglizismen sind out!

 

die hoffnung stirbt zuletzt.

und wenn sie gestorben ist bist du endlich frei.

(filmzitat, wer kann mir sagen welcher film das war???)

 

"Manche Menschen wollen immer glänzen, obwohl sie keinen Schimmer haben."

(Heinz Erhardt)

 

Toleranz. MIT ALLER GEWALT.

Share this post


Link to post

Hi Dajana,

weiss nicht, wo man den Film downloaden kann, leider. Er ist aber sehr gut, sehr erotisch

große Gefühle mit geschichtlichem Hintergrund.

 

Alina, warum glaubst Du mir nicht? Ich würde die beiden Frauen auf Händen tragen.

Share this post


Link to post

Bernd ich glaube Dir nur nicht, das Du das Ganze nur für die Frau machen würdest, sondern weil Du es selbst natürlich geil finden würdest, mehr sage ich gar nicht - warum ich das glaube? Ich verfolge Deine Beiträge ab und an :zwinker::blume:


 

Alle sinnlichen Genüsse regen bei edlen Naturen den Geist an. Bei unedlen Naturen jagen sie ihn davon.

Share this post


Link to post

Hatte falsche Vorstellungenn von Bi-Frauen. Als Partner kommen nur Männer in Frage?

Frauen eher als Sexpartner. Schade, stelle mir gerade vor ein Paar lebt zusammen und

hat Affaire mit der gleichen Frau.

Share this post


Link to post
Hatte falsche Vorstellungenn von Bi-Frauen. Als Partner kommen nur Männer in Frage?

Frauen eher als Sexpartner. Schade, stelle mir gerade vor ein Paar lebt zusammen und

hat Affaire mit der gleichen Frau.

 

wer sagt das denn jetzt?

ist doch im prinzip alles möglich, wenn sich die richtigen treffen...

ich könnts mir vorstellen, aber eher in ner art wg, jeder mit eigenem reich, absoluter offenheit (auch was eifersucht angeht), ausreichend kommunikation und deutlichen absprachen..


"gesegnet seien jene die nichts zu sagen haben, und den mund halten" (oscar wilde)

 

anglizismen sind out!

 

die hoffnung stirbt zuletzt.

und wenn sie gestorben ist bist du endlich frei.

(filmzitat, wer kann mir sagen welcher film das war???)

 

"Manche Menschen wollen immer glänzen, obwohl sie keinen Schimmer haben."

(Heinz Erhardt)

 

Toleranz. MIT ALLER GEWALT.

Share this post


Link to post
Ob mir die Partnerin wegen eines mannes oder einer Frau davonrennt....das Ergebnis bleibt dasselbe..... Sie ist weg....

 

Wenn es bei Dir so ausschaut, wie in dem Video, dann kann ich die Frau verstehen, die davonläuft!:grins:

Aber im Ergebnis gebe ich Dir Recht.:klatsch:


...

hat den Schlusspunkt gesetzt! :moin:

Share this post


Link to post

Das ist der Vorteil eines ON... die Dame kann sich schon am nächsten Morgen den Weg zur Ausgangstür freiräumen ..

Edited by Asfaloth

Share this post


Link to post

hmmm..

 

gute Frage.

 

 

Abwechslung ist ja eine feine Sache.. solange es sich rein auf den sexuellen Bereich bezieht, auch sehr spannend..

Zum leben und lieben allerdings, würde ich mich dann schon auf einen Partner beschränken wollen. (ob nun weiblich oder männlich sei dahin gestellt und tut in diesem Fall nichts zur Sache, der Mensch sollte da doch im Vordergrund stehen .. nicht sein Geschlecht).

 

Was ja dann nicht gleichsam bedeutet, daß nicht Beide ab und an mal, zusammen oder einzeln, von jemand anderem kosten dürfen.. das erhält den Reiz und die Spannung..

 

:blume:


Escort-Engel fallen nicht vom Himmel, doch man kann sie zu sich bitten;-)

Share this post


Link to post
wer sagt das denn jetzt?

ist doch im prinzip alles möglich, wenn sich die richtigen treffen...

ich könnts mir vorstellen, aber eher in ner art wg, jeder mit eigenem reich, absoluter offenheit (auch was eifersucht angeht), ausreichend kommunikation und deutlichen absprachen..

 

Ja, das Konzept macht Sinn, und man sollte nicht davon ausgehen, dass es viel länger als ein paar Jahre funktioniert.

Share this post


Link to post

Your content will need to be approved by a moderator

Guest
You are commenting as a guest. If you have an account, please sign in.
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Ähnliche Themen

    • Stewardess, Sekretärin oder Anwältin - Machen Euch bestimmte Jobs bei Frauen an?

      Neulich sitzen der Beraterbody und einige befreundete Geschäftspartner bei einigen guten Flaschen Rotwein in der Bar der Spielbank in Wiesbaden und diskutieren fröhlich über die Themen die Männer in der berauschenden Atmosphäre einer Spielbank so besprechen: Frauen, Frauen & Autos….   Da ich dem Thema Autos nicht so zugeneigt bin, lenkte ich das Gespräch schnell wieder auf das Thema Frauen.   Während wir also so beieinander sitzen, ab und an auch mal ein paar Jetons am Kindertisch (5 € Einsatz) setzen und dabei dem extrem gut gebauten weiblichen Kopfcroupier bei der Arbeit genussvoll zusehen, sagt plötzlich einer der anwesenden Geschäftspartner, dass er bereit sei dem weiblichen Kopfcroupier Geld für Sex zu bezahlen. Es würde ihn total scharf machen, wenn er nur daran denken würde mit dieser Frau Sex zu haben. Nun entstand eine lebhafte Diskussion, ob es angebracht sei Frauen Geld für Sex zu zahlen. Ein Thema bei dem ich erst einmal keine Meinung vertreten habe. Ein weitere Kollege erzählt dann von einem Erlebnis in London, bei dem er einen Escortservice in Anspruch genommen habe und sich dort den Wunschtraum nach einer Stewardess erfüllt habe. Nach kurzer Zeit wurde klar, es ist o.k. für Sex Geld zu zahlen. Dennoch wurde weiter darüber debattiert ob es Sinn machen würde den Berufsbezeichnungen auf den Webseiten von Escortagenturen zu trauen , oder ob dies in den meisten Fällen nur kleine Märchen seien. Eine Diskussion dazu hatte es hier im Forum bereits gegeben.   Nun aber meine Frage, die sich aus der kleinen Story ableitet: Macht es Euch besonders an, wenn ein Escort einen bestimmten Beruf angibt? Ist es reizvoller eine Sekretärin zu buchen, als eine Studentin, oder ist es am Ende einfach nur das Foto und das Lächeln der Dame, welches Euch zur Buchung treibt?

      in General Escort related

    • << Callboy Tom aus München sucht gepflegte Frauen >> :-)

      Callboy Tom aus München sucht gepflegte Frauen Details bitte meinem Profil entnehmen bzw. Nachrichten direkt an tom@callboy-muc.de Danke im Voraus für Vermittlungen lg Tom

      in Escort Jobbörse / Begleitagentur Verkäufe / Vermietungen

    • Escort Braucht NEUE Frauen!

      Ich hatte gestern ein date, und in der Unterhaltung über "lage der nation" - und das spezifisch für Escort....sagten die 2 mädels mit den ich da war das wenn die die seiten von verschiedene Agenturen sehen, sehen sie immer nur die selbe frauen und keine Neuen.  Ihre einschätzung nach ist "abwechslung" eine der wichtigsten beweggründe für warum ein mann ein Escort bucht....und das männer die schon öfters Escorts gebucht haben, ist diese abwechslung noch wichtiger.

      Wenn ich international mit verschiedene andere hobbyisten spreche (besonders die in länder mit unsichere rechtsprechung und auswahl) - gehen viele zu der eigensuche....instagram, seeking oder andere methoden um frauen zu finden die offen für bezahlte treffen sein können.  

      aber wenn ich momentan rumschaue sehe ich immer noch wenig neue frauen.

      tut mir leid, aber ich denke ein grund warum ich bei eine agentur buche ist wenn die Agentur diese Aquise arbeit macht....das bedeutet finden, ansprechen und überzeugen das es eine gute idee ist sich listen zu lassen.

       

      in General Escort related

    • "!Mit den Waffen der Frauen"

      http://www.spiegel.tv/videos/141465-mit-den-waffen-einer-frau?utm_source=sponsb Bericht über die verschiedenen Möglichkeiten als Frau, den eigenen Weg zu finden und zu beschreiten. Mehr oder weniger kompetente und interessante Interviewpartner, bei denen einem bei manchem Interviewten - egal ob männlich oder weiblich - einige sehr schöne Klischees in den Sinn kommen. Im letzten Drittel kommt interessanterweise Prostitution als ein möglicher Weg der Selbstverwirklichung zu Wort. (Was ich nicht wusste bis dahin...Sonja Zietlow, hat einen IQ von 132, ein Golfhandicap von 4,8 -was immer das auch bedeuten mag - und ist ausgebildete Verkehrspilotin / nachgeschlagen in Google, im Beitrag wirds nicht erwähnt )  

      in Escort & Prostitution Media Reports

    • Intime Fotos zeigen, wie Frauen beim Orgasmus aussehen

      Ein Fotograf hat eine Fotoserie gestartet - die zeigt Frauen beim Orgasmus   Marcos Alberti möchte damit zeigen, dass der weibliche Orgasmus nicht aussieht wie in Pornos   Mit der Bilderreihe will er vor allem das Tabu der weiblichen Sexualität offen ansprechen   Also mich hat dieses Foto-Projekt absolut faziniert - vielleicht auch eine Anregung für die Setcards der hier vertretenen Escorts. Mir zumindest würde das besser gefallen, als die üblichen Bilder (3 Business, 3 Dessous, 3.....) Und aussagekräftiger sind die Bilder auch.... haveaniceday   Mehr unter http://www.huffingtonpost.de/2017/10/23/intime-fotos-zeigen-wie-frauen-beim-orgasmus-aussehen_n_18355770.html   Vielleicht schafft ja jemand mit mehr technischen Verstand, ein paar der Bilder hochzuladen

      in Escort / Erotic Books

Unser Support Team

Neue Beiträge

Neue Galerie Einträge

Neue Escort Links

Über uns

Seit über 10 Jahren ist MC-Escort die grösste deutschsprachige Escort Community. Wir bieten Kunden und Anbietern eine Plattform um sich gegenseitig auszutauschen und Kontakte zu knüpfen.

mc-banner-klein.png

Kontakt

  Raingärten 1, 79780 Stühlingen, Deutschland

  info@mc-escort.de

  +49(7744)929832

×

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.