Jump to content

 

Recommended Posts

hallo ihr lieben,

 

ich suche jemanden, der mir eine einfach gestrickte hp bauen kann. sie soll sich nicht auf escort, sondern auf meine haupttätigkeit (hostess, callgirl (besser gesagt callwoman ;-)) beziehen.

 

ich bitte um kontaktaufnahme per pn.

 

lieber gruss

lucy

Share this post


Link to post

hallo ihr lieben,

 

ich wollte nur bekanntgeben, daß die suche ein ende hat und die arbeiten begonnen haben.

 

lg lucy

Share this post


Link to post
Guest
This topic is now closed to further replies.

  • Ähnliche Themen

    • neue homepage

      neverforget escort hat ihre homepage aufgefrischt und, wenn ich mich richtig an die alten Honorare erinnere, auch stark erhöht.   Das Honorar für z. B. ein 48 Std. Date beträgt nun 3300 Euro, zuvor waren es wohl 2900 Euro. Sollte ich mit den Honoraraufführungen falsch liegen bitte ich hiermit ausdrücklich um ENTSCHULDIGUNG. Allerdings glaube ich mich doch noch recht gut an die alte homepage erinnern zu können.   https://www.neverforgetescort.com/honorar/

      in General Escort related

    • Escort Homepage erstellen

      Heute hatte ich ein nettes Gespräch mit einer Dame die einen Webmaster für Ihre Seite sucht und ob ich eine Empfehlung hätte. Es scheint wohl gar nicht so einfach zu sein einen passenden zu finden. Also mit einem guten Preis / Leistungsverhältnis, zuverlässig und vertrauenswürdig.  Vielleicht wäre es eine Idee Anbieter irgendwo aufzulisten? Fotografen werden ja auch immer gesucht,.   

      in General Escort related

    • Sollte sich eine Homepage "weiterentwickeln"?

      Aufgrund des Themas von MarionDUS "Was darf (nicht) fehlen auf der eigenen Homepage?" kam in mir die Frage auf, ob es wirklich so sinnvoll ist, dass sich eine Homepage immer wieder weiterentwickelt...   Ich selbst konnte und wollte "damals", als meine eigene Homepage online gegangen ist, einfach nicht schon alles veröffentlichen...   Außerdem entwickle ich mich als Mensch ja auch immer weiter... Und das soll auch in meiner Homepage (denn sie spiegelt ja meine Persönlichkeit wieder!!!) erkennbar sein. Deshalb bin ich FÜR eine Weiterentwicklung!   Nun aber meine Frage an euch: Wie findet ihr als Besucher/Bucher die Entwicklung einer Homepage?   Sinnvoll (Wenn ja - Warum?) Unnötig - neue Bilder sind ausreichend Neugierde erweckend Zu oft - wirkt zu professionell Oft - Da steckt ne Menge Liebe zum Detail dahinter etc.   Und dann aber auch noch die Frage: Gibt es ein richtiges Maß was die Veränderung einer Homepage betrifft für euch?   Bin gespannt auf eure Antworten!   Eure Jocelyn   PS: Solltet ihr dieses Thema schon einmal diskutiert haben, dann entschuldigt bitte meine Unwissenheit. Über einen Link zu dem Thema würde ich mich sehr freun - habe nä(h)mlich *grins* leider nix gefunden...

      in General Escort related

    • Koryphäenzirkel Hamburg - Heute: How to make a homepage?

      Liebe Interessierte,   es begab sich zu einer Zeit vor rund drei Jahren, da trafen sich bei dem einen oder anderen Glas Rotwein einige gut miteinander bekannte Herren und stellten im Verlauf des Abends fest, dass sie alle (mehr oder weniger) intensiv und regelmäßig Dienstleistungen in Anspruch nehmen, die hier so intensiv diskutiert werden. Daraus entwickelte sich im Laufe der Jahre eine Art "Stammtisch", dem mittlerweile rund sechs Personen angehören. Einer von diesen sechs bin ich. Und nachdem ich nunmehr zwei Jahre das Geschehen hier verfolge, denke ich es ist an der Zeit, die Quintessenz aus den Diskussionen unseres "Koryphäenzirkels" (Achtung: SELBSTIRONIE!) hier der Allgemeinheit zur Verfügung zu stellen.   Wenn Ihr zu dem Schluß kommen solltet, das braucht kein Mensch, so lasse ich es natürlich umgehend sein. Aber vielleicht ist für den oder die eine oder anderen etwas interessantes dabei.   Damit man "uns" besser einsortieren kann: Wir sind alle Männer zwischen 30 und 40, beruflich in verschiedenen Bereichen unterwegs und pro Jahr tätigen wir im Schnitt ca. 20 Buchungen (pro Person). Dabei häufiger auch mal Duos (dazu komme ich in einer anderen Folge vielleicht noch einmal), aber vor allem sind wir keine "Kurzbucher". Unter 24 Stunden passiert in der Regel kaum etwas.   Beginnen möchte ich mit einem Aspekt, der immer wieder Gegenstand unserer Diskussionen ist, sofern es nicht um einzelne Damen oder Agenturen geht - Internetpräsenzen oder kurz und einfach: Homepages.   Vermutlich wurden bereits diverse und etliche Dinge dazu geschrieben, gesagt und erzählt. Mir kommt es hier darauf an, die aus unserer Sicht wesentlichen und wichtigen Dinge zusammen zu fassen. Damit es strukturiert bleibt, habe ich Abschnitte gebildet:   Die Adresse (sag mir wo Du wohnst und ich sag Dir, wer Du bist) Wenn ich die Internetseite einer Agentur über eine .to oder .biz oder ähnliches Domain öffne, beginnt man gleich mit dem ersten Minuspunkt. Eine "vernünftige" Domain (.de oder .com) kostet heute 2 Euro im Monat, ein Hostingpaket mit vielen Features 10 Euro. Wer die nicht ausgeben will, möchte mich als "internetorientierte" Klientel nicht. Das ist völlig OK, ich werde dort aber auch nicht buchen.   Die Basistechnologie Es ist ja toll, wenn mir die animierten Flash-Filmchen und sonstige wilde Sachen nur so über den Bildschirm rauschen, aber spätestens wenn ich mein Smartphone in die Hand nehme ist mit Anschauen meist Essig angesagt. Da geht Nutzbarkeit ganz klar vor Optik! Das gleiche gilt auch für Bildergalerien. Die perfekte Bildergalerie zeigt eine Übersicht mit Bildern, die ich beim anklicken vergrößere oder (im Optimalfall) bei denen hinter den kleinen Bildern der direkte Link zur Bilddatei in Vollgröße liegt. Es gibt einige bei uns, die haben ihre "Lieblingsdamen" immer auf dem Smartphone dabei.   Vermeidliche Blockiersysteme Meine Maus hat aus gutem Grund zwei Tasten. Die rechte Taste ist für mich vor allem dafür da, dass ich mir zum Beispiel die Damenübersicht einer Agentur anschaue und dann die für mich potentiellen Kandidatinnen mit einem Rechtsklick in einem neuen Tab des Browsers öffne. Habe ich die Übersicht durchgeschaut, klicke ich mich einzeln durch die Tabs, schließe die Kandidatinnen, die rausfallen aufgrund irgend eines Umstandes und am Ende bleiben dann sozusagen die Finalistinnen. Dies tun meine Freunde übrigens genau so. Es gibt nichts blöderes dabei, als ein Javascript oder ähnliches, was mir die rechte Maustaste verbieten will. Abgesehen davon, dass man so etwas einfach durchs deaktivieren von Javascripten in den Einstellungen des Browsers umgehen kann, frage ich mich einfach: Wofür? Ich kann es umgehen, der von mir gewünschte Weg wird eingeschränkt und es behindert mich einfach dabei, meine Wahl zu treffen. Wenn jetzt die "dann kannst Du aber keine Bilder wegspeichern" Nummer kommen soll: Einfach einmal auf die Druck-Taste drücken, Bildschirmdruck nehmen und wegspeichern. Oder wie oben beschrieben verfahren. Schon ist das Problem gelöst. Fazit: Einfach nur nervig und für mich ein weiterer Punkt um zu sagen: Danke, ich buche woanders. Wir sind erwachsene Menschen, da braucht mir niemand vorzuschreiben, wie ich meine Informationen zusammen trage.   Was sollte auf den allgemeinen Seiten der Agentur vorhanden sein? Eine Willkommensseite, auf der man vielleicht Besonderheiten hervorhebt und ja auch einen ersten allgemeinen Eindruck vermitteln kann. Ist diese Seite vollgepflastert mit sinnlosen Wortkolonnen (die offenkundig Suchmaschinen beeinflussen sollen oder ähnliches), so denke ich mir meinen Teil. Ihr ahnt es schon - Minuspunkt. Als Zweites eine Seite mit der Honorarübersicht. Wenn dort mehrere Kategorien gebildet sind, finde ich eine Erklärung angemessen. Warum bekommt die eine Dame mehr als die andere? Erfahrung? Umfang des Gebotenen? Das möchte ich als Kunde doch wissen! Also bitte, einfach eine kurze Erläuterung und meine Neugier ist befriedigt. Als drittes finde ich eine FAQ sehr sinnvoll. Manche Modalitäten weichen von Agentur zu Agentur ab, daher schadet dies nicht. Zudem gibt es einen weiteren Eindruck von Vollständigkeit. Und Vollständigkeit schafft Vertrauen. Ansonsten frage ich mich, ob da nur jemand mit einer Fake-Seite das schnelle Geld machen will... Als Viertes (und Herzstück) eine Übersicht der Damen. Da reicht eine Seite, zu jeder Dame der Name, ein Bild und ggf. noch Besonderheiten. Ggf. den Wohn-/Einsatzort der Dame, das mag für Kurzbucher vor allem interessant sein. Mich persönlich interessiert das eher weniger, dann zahle ich eben die Reisekosten. Aber da verstehe ich auch jeden, der das anders sieht. Als Fünftes - eine Kontaktseite. Eigentlich selbstverständlich, aber auch da noch einmal der Hinweis: Von uns sechs Jungs buchen fünf Ihre Dates einzig und ausschließlich elektronisch, also per Mail oder Kontaktformular. Natürlich haben wir alle eine Mobilfunknummer und können telefonieren, aber es ist einfach entschieden diskreter und weniger "störanfällig" das per eMail zu regeln. Bei den guten Agenturen ist dies ja auch kein Problem, bei manch anderen schon. Geht das nicht, ist es für uns fünf ein Ausschlusskriterium. Erst Recht, wenn man bereits einmal erfolgreich gebucht hat (und dies dann vielleicht telefonisch, da es ein Erstkontakt war). Last but not least als Sechstes - Ein Impressum. Und wenn da eine Limited auf den Caymans steht - Ihr ahnt es - Ausschlusskriterium. Auch wenn die Caymans echt schön sind. ;-)   Einzelseiten einer Dame Hier nur kurz zwei, drei Dinge, die uns Jungs regelmäßig auf die Nerven gehen. Also anstatt einer ToDo-Liste, quasi eine NoGo-Liste: - Bildergalerien mit drei Bildern, diese am Besten durch den Photoshop-Wolf gedreht, dass sich die Balken biegen. Ausschlusskriterium. - Sedcards der Damen ohne Hinweise auf erotische Vorlieben. Ich weiß, damit öffen ich jetzt hier wieder die Büchse der Pandorra und diese Grundsatzdiskussion will ich auch gar nicht für die Allgemeinheit eröffnen. Aber wir sind eben der Ansicht, dass das dazu gehört. Ist dies konsequent bei keiner Dame vorhanden und der Rest der Seiten Top, frage ich per Mail an, welche Damen meine Vorlieben teilen. Ist bei einigen etwas angegeben, bei anderen nicht, gehe ich davon aus, dass bei den Damen ohne Angabe die Dinge nicht möglich sind, die sonst explizit erwähnt werden. Das führt in der Folge auch häufig zu - na was wohl - einer Buchung bei einer anderen Agentur. Warum sehen wir das so stringent? Die Erfahrung zeigt einfach, dass man bei der berühmten "Wundertüte" selten bekommt, was man haben wollte. Und zudem gibt es leider immer noch genügend Abzocke und Missverständnisse in diesem Markt. Vorher eine klare Aussage und beide Seiten wissen, worauf sie sich einlassen. - Gezwungene Diashows in Bildergalerien sind auch ein NoGo. Wenn ich zehn Bilder in einer Übersicht sehe und eines davon anklicke, dann will ich es betrachten. Und dann will ich auch entscheiden, wann ich das nächste Bild betrachte. Also bitte keine Auto-Diashow im 5 Sekundenwechsel oder ähnliches.   So, viel geschrieben und hoffentlich auch nachvollziehbar begründet, warum sich im Laufe unserer Abende dieses Bild heraus kristallisiert hat. Hoffentlich hilft es der einen oder anderen Agentur, z.B. wenn sowieso gerade eine Designänderung ansteht oder ähnliches.   Mich würde aber auch interessieren, ob wir mit unserer Meinung weit weg liegen vom Empfinden anderer "Bucher"?   Und wie oben schon geschrieben: Wenn Ihr diese Art "Kolumnen" für überflüssig haltet, schreibt es bitte, dann werdet Ihr selbstverständlich von Weiterem verschont.

      in General Escort related

    • Homepage www.ela-medina.com zum Verkauf

      Hallo liebe MCler,   hiermit biete ich mein Homepageprojekt www.ela-medina.com zum Verkauf an. Momentan sind nicht alle Möglichkeiten auf der Homepage online. Die Webdesigner stehen für Änderungen/Upgrades gerne zur Verfügung.   Bei Interesse bitte ich um Mail an kontakt@ela-medina.com   Ela

      in Ankündigungen (Urlaub/Krankheit/Pause/Sonstiges)

Unser Support Team

Neue Beiträge

Neue Galerie Einträge

Über uns

Seit über 10 Jahren ist MC-Escort die grösste deutschsprachige Escort Community. Wir bieten Kunden und Anbietern eine Plattform um sich gegenseitig auszutauschen und Kontakte zu knüpfen.

mc-banner-klein.png

Kontakt

  Raingärten 1, 79780 Stühlingen, Deutschland

  info@mc-escort.de

  +49(7744)929832

×

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.