Jump to content

 

Rangliste


Beliebte Inhalte

Inhalte mit der höchsten Zustimmungsrate seit 12.10.2018 in allen Bereichen

  1. 11 points
    Hallo liebe MC'ler! Ich bin neu hier und dachte, ich stelle mich mal vor, da ich zudem für morgen Abend noch freie Buchungsmöglichkeiten habe. (Aber nicht nur da selbstverständlich! =) ) Ich bin Helena, eine junge Frau aus Frankfurt am Main, die ihren Spaß und ihre Freude an der sexuellen Lust sehr gerne mit dir teilen will. Ich liebe es, in verschiedene Rollen zu schlüpfen... Ich kann mehr als nur Miss_Helena sein... Ich kann die einfühlsame Freundin und zugleich die wilde Löwin im Bett sein... Ich kann eine gute Zuhörerin und zugleich die dominante Corsagenträgerin sein... Ich kann die kluge und diskrete Geschäftsfrau sein, die im Anschluss vernascht werden darf. Ich kann sein, wer du möchtest... Und mir gefällt es, in diese Rollen zu schlüpfen. (Rollenspiele inklusive ). Soviel zu einem kleinen Auszug zu mir... ;) Bei Interesse und mehr Informationen über mein Repertoire, Konditionen etc. könnt ihr Euch gerne bei mir melden. Ich freue mich über Eure Nachrichten! Eure Miss_Helena
  2. 9 points
    Ein Geschenk kommt von Herzen, es ist kein Tauschgeschäft...... Ja, ich habe auch Geschenke gemacht bei bestimmten Anlässen, aber ich hab sie selbst bezahlt
  3. 8 points
    ......du kannst die Karte auch in einen Umschlag packen und für die Dame beschriften. Beispielsweise mit "Pressebüro Schlungwitz, Postfach" z.H. Frau sowieso. Dann spricht man das ab, dass der Umschlag unter Namensnennung abgeholt wird. Die Rezeption muss nicht wissen, dass im Umschlag eine Zimmerkarte ist. Ist in der Praxis erprobt. Lg Chiara
  4. 7 points
    Ganz ehrlich: Ich habe nichts gegen Pornos und man kann dies im Laufe der Nacht sicher nett einbauen. Zu Beginn hätte ich es aber in meinen Dates eher als irritierend gesehen, wenn diese zur "Stimulation und Aufheizung" dienen sollten. Ich dacht immer, dies wäre mein Job
  5. 6 points
    Ich lege die Karte immer unter die Fussmatte oder den Blumenkübel vorm Hotel - in der Praxis erprobt ;-) haveaniceday
  6. 5 points
    Liebe Forengemeinschaft, ab und zu mag ich gerne Dates in besonderer Umgebung, sei es ein Schloss- oder Burghotel oder ein anderer schöner Ort. Jetzt habe ich Werbung für den Aufenthalt in einem Iglu Hotel erhalten und bin am Grübeln, ob das ein geeigneter Ort für ein schönes Escortdate sein könnte . Der Komfort wird ja schon etwas eingeschränkt sein, dafür der Kuschelfaktor im ZIP-Schlafsack umso größer Was haltet ihr davon ? Gibt es Damen, die so etwas mitmachen würden ? Freue mich auf eure Meinungen.
  7. 4 points
    Versteh ich das richtig, Du schenkst der Dame etwas und lässt Dir von ihr etwas geben, das Du jedoch separat bezahlst ?? Also ich erhielt auch schon nette Geschenke, aber das waren echte Geschenke und keine Fakes...
  8. 4 points
    Der Kuschelfaktor wird bestimmt sehr groß sein . Ein Bericht über das Iglu-Hotel wäre sehr interessant.
  9. 3 points
    Laut Recherchen von Welt Online zeigt das neue Prostituiertenschutzgesetz bis jetzt kaum eine Wirkung. In vielen Bundesländern haben sich nur wenige Damen registrieren lassen. Zwangsprostitution soll weiterhin sehr verbreitet sein. Quelle: welt.de
  10. 3 points
    Auch gut. :-) Aber wohl mehr für den Abenteurer.
  11. 3 points
    Dass der Kunde der Dame Geld gibt, damit sie ihm etwas "schenkt", ist eine konsequente Fortsetzung des Konzepts "Escort" . Warum soll man der Illusion, dass sie aus Zuneigung mit ihm Zeit verbringt und aufgrund seiner sexuellen Anziehungskraft mit ihm ins Bett geht, nicht noch dieses hinzufügen?
  12. 3 points
    Ich sags Euch ..... manche Herren sind einfach nicht von dieser Welt Der eine schickt mir einen Dessousgutschein ...... Und der Andere , eine Ganzkörpermassage im Atlantik Spa Ich bin hin und weg
  13. 3 points
  14. 3 points
    In Stockholm gibt es eine Ice-Bar (Nähe Arlanda Bahnhof) - da könntest Du Deine Auserwählte ja schon einmal "testen" - und wenn es wirklich ein heisses Date wird, sollte vom Iglu höchstens eine Pfütze übrig bleiben ;-) haveaniceday
  15. 3 points
    Einen Porno während eines Escortdates reinzuziehen käme mir vor wie einen Jaguar E-Type für eine Ausfahrt ins Grüne zu chartern Und dabei "2 Fast and 2 Furious" ansehen zu wollen,,,,
  16. 3 points
  17. 2 points
    bis
    Mademoiselle Maxine in FFM.. wie immer gilt * only the Brave* schmutzige mail an mich .... .ich freu mich auf Dich ! Maxine
  18. 2 points
    Die Preisgestaltung ist etwas merkwürdig. Private Time 24h = EUR 7.000 Duo 24h = EUR 3.500 Fetish 24h = EUR 4.000 Da würde ich doch glatt immer zum Duo greifen.
  19. 2 points
    Ich hab weder die Pole noch die tibetanische Hochebene besucht, aber nach meinen bescheidenen Erfahrungen ist eine warme Umgebung erotischen Spielereien deutlich förderlicher als eine eisige..... P.S.Und dass einem als Gast bei den Inuit die Frau des Hauses für die Nacht ins Lager gesteckt wird, um der Inzucht vorzubeugen, dürfte heutzutage auch eher in den Bereich der Legende gehören.
  20. 2 points
    Hier gibt es einen feinen Unterschied zwischen a) Sex um "Kinder zu machen" (eher Fortpflanzung) b) Sex um "sich auszutoben" (eher Escorting) Wilde "Sex Parties" sind unter Kälte weniger bekannt. Selbst in Finland wird lieber im Warmen gevögelt, wie draussen bei minus 10 Grad in kurzen Hosen.
  21. 2 points
    Gibt es da nicht verschiedene Iglu Hotels, hatte auch mal eines im TV gesehen, das war wirklich sehr romantisch, weiß aber leider nicht mehr wo.... Und ich wüsste Damen, die das super spannend/cool finden würden, natürlich ist es nicht für jede Dame passend, aber das ist ja immer so.
  22. 2 points
    Hallo Ihr Lieben Hier meine aktuelle termine in CityStudio Wien. Regelmässig jeder Woche für dich da. 22.10.2018-25.10.2018 https://simone-deluxe-com2.webnode.sk
  23. 2 points
    Düster ziehen die Nebelschwaden durch die Nacht. Es wird merklich kühler im November. Doch horch! Klingen da nicht die flüsternden Stimmen lustvoll erregter Elven durch das Dunkel? Dazu die Klänge sanfter Musik, das leise Klirren von Gläsern? Flackert nicht da vorne auch ein fast unscheinbares Licht am Rande des Waldes? Die nächste Biegung, der Weg wird breiter - das Herrenhaus taucht im Licht der Fackeln vor Dir auf. NOVEMBER CHAINS II Was wird die Nacht wohl bringen ....... ? ------>> http://office@fairytaledollsescort.de
  24. 2 points
    Warum Dinner-Dates, für mich gab es die noch nicht so häufig, aber die wenigen Male waren doch sehr hilfreich um zu sehen/spüren ob die sogenannte "Chemie" passen könnte. Dabei habe ich beides erfahren können, zum einen es hat gepasst und es folgte ein Date, aber auch schon das es einmal nicht gepasst hat und es folgte eben darauf hin kein Date. Da man auch für das Dinner-Date ein Honorar bezahlt, muss man sich auch keine Gedanken machen, das man die Zeit der Dame "verschwendet" hat. Aber wie gesagt diese Form des Dating, habe ich nur sehr selten (kann es an einer Hand abzählen) gewählt.
  25. 2 points
    Im August hatte ich ein Date über Kay mit einer anderen Dame. Das war von den Beratung und Abwicklung gut. Das Date übrigens auch.


Unser Support Team

Neue Beiträge

Neue Galerie Einträge

Neue Escort Links

Über uns

Seit über 10 Jahren ist MC-Escort die grösste deutschsprachige Escort Community. Wir bieten Kunden und Anbietern eine Plattform um sich gegenseitig auszutauschen und Kontakte zu knüpfen.

mc-banner-klein.png

Kontakt

  Raingärten 1, 79780 Stühlingen, Deutschland

  info@mc-escort.de

  +49(7744)929832

×

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf deinem Gerät platziert um dein Nutzer Erlebnis auf dieser Webseite zu verbessern. Du kannst deine Cookie Einstellungen anpassen, ansonsten nehmen wir an dass es für dich in Ordnung ist deinen Besuch fortzusetzen.