Jump to content
Liebe Mitglieder, wir haben derzeit leider technische Probleme mit dem Kalender welche wohl leider noch einige Zeit anhalten werden . Danke für die Geduld. ×

Miami - Empfehlung?


pgekko

Recommended Posts

https://de.wikipedia.org/wiki/Prostitution_in_den_Vereinigten_Staaten#Situation_nach_Bundesstaaten

Denke hier liegt das "Problem" ;)

Im Netz findet man trotzdem Angebote zb. https://www.myntmodels.com/miami-escorts

Mehr wie einen Travel Companion wirst du vermutlich vorab nicht bestätigt bekommen, auf Grund der Gesetzeslage. Ob und was dann zwischen Euch stattfindet, darf dir also vorab nicht genau gesagt werden. 

 

  • Thanks 2
  • Informative 1
Link to comment

In den Staaten wirst du kaum auf Begleitagenturen treffen. Stattdessen sind die Damen dort meist als Independent Companions mit eigener Website tätig. Finden kannst du diese meist über die dort bekannten Plattformen wie Slixa, Tryst und Eros. 

https://tryst.link/search?loc=25.77427%2C-80.19366%3AMiami%2C Florida%2C United States&within=100km&type[]=escort&type[]=bdsm&type[]=massage

https://www.slixa.com/florida/miami/

Erfahrungen über Damen in den Staaten findest du am ehesten über TER: https://www.theeroticreview.com/main.asp

Kleine Randnotiz: Die Damen benötigen fast alle für ein ''Screening'' ein Bild des Personalausweises, LinkedIn Profil oder sonstige Kontaktmöglichkeiten, die sie nachprüfen können. Das ist dort gang und gäbe und nicht zu vergleichen mit den Fake Namen, die hier in Deutschland angegeben werden können. Also nicht wundern, wenn danach gefragt wird. Wie das bei den Agenturen aussieht, weiß ich jedoch nicht. 

  • Thanks 3
  • Informative 3
Link to comment
vor 5 Stunden schrieb PLE-Agency:

Zuoberst auf Wikipedia steht: "Die Prostitution in den Vereinigten Staaten ist mit Ausnahme von Nevada durchweg strafbar. Bestraft werden in allen sonstigen Bundesstaaten der USA das Angebot und in einigen die Inanspruchnahme sexueller Dienstleistungen."

In gewissen Teilen der USA herrscht also eine Art "nordisches Modell" mit Bestrafung der Kunden. Sollte man je nach Destination beachten.

  • Thanks 1
  • Informative 1

No one can imprison an educated mind.

Link to comment

Darum habe ich in den USA auch niemals gebucht - auch wenn das (Indie)Angebot durchaus verlockend ist - und natürlich deutlich teurer als hier...... in Miami Beach habe ich in einem sehr guten Hotel jede Menge Profis gesehen... die Szene ist durchaus sichtbar....

in jedem Falll würde ich zu entsprechender Vorsicht raten.

haveaniceday

  • Thanks 3
Link to comment
  • 3 years later...

Join the conversation

You are posting as a guest. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.



Über uns

Seit über 10 Jahren ist MC-Escort die grösste deutschsprachige Escort Community. Wir bieten Kunden und Anbietern eine Plattform um sich gegenseitig auszutauschen und Kontakte zu knüpfen.

mc-banner-klein.png

Kontakt

  Raingärten 1, 79780 Stühlingen, Deutschland

  info@mc-escort.de

  +49(7744)929832 KEINE AGENTUR - WIR VERMITTELN KEINE DAMEN!

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.