Jump to content
Liebe Mitglieder, wir haben derzeit leider technische Probleme mit dem Kalender welche wohl leider noch einige Zeit anhalten werden . Danke für die Geduld. ×

Rammstein oder Symphonieorchester


Recommended Posts

Vor ziemlich genau einem Jahr hatte ich unter dem Titel „Bohemian Rhapsody“ einen Bericht über musikalisches Spielzeug geschrieben, also Vibratoren die von Musik gesteuert werden. Auf Wunsch hatte ich auch einen Link auf eine Amazon-seite nachgeliefert.

Leider hatten wir nicht allzu lange Freude an dem beschriebenen Teil, nach einem App Update war kein Musikkontakt mehr möglich. Der App Store lieferte auch vernichtende Kritiken zu der zugehörigen App.

Allerdings hat uns das Thema nicht losgelassen und nach viel Suchen und Lesen von Bewertungen sind wir jetzt bei Lovense gelandet. Die haben sehr viele ferngesteuerte Geräte und nach unseren Übungen sind die Vibratoren Dolce und Hush 2 die wirksamsten. Ich habe inzwischen schon mehrere Teile verschenkt und das Pairing mit der Bluetooth-Steuerung der App ist einfach, schnell und hat immer funktioniert. Die App kann zwei Geräte gleichzeitig steuern, der Dolce hat zwei Motoren und verwöhnt die Klitoris, der Hush 2 wird anal angewendet. Beide können gleichzeitig laufen und können beliebig zu- und abgeschaltet werden.

Wir haben viel Musik getestet. Ich dachte zunächst Rammstein wäre sehr effektiv, aber wenn man nur die Musik hört ist das ganz nett, aber nicht mehr. Die Bühnenshows sind wohl eindrucksvoller.

Mit C2 aus dem letzten Bericht habe ich mich im März wieder einmal in Wien getroffen. Bei schönstem Frühlingswetter genossen wir zuerst die Caféhausatmosphäre. Dann verlagerten wir die Aktivitäten ins Hotel. Nach einer Intimen Begrüßung und einem guten Essen kam dann der musikalische Teil. Ich hatte neue Musik besorgt. Angeregt von einem Besuch der Night of the Proms 2023 hatte ich die „Leichte Kavallerie“ von Franz von Suppé heruntergeladen. Zum Warm-Up begannen wir mit Santana, auch diese Musik ist erregend. Dann kam die Kavallerie. Bei dem Stück fühlt man sich, wie auf dem Pferderücken, zuerst im Schritt, dann im Trap und schließlich im Galopp. Das ist kein Vibrieren nur nach einem Muster. Mit zunächst langsamen Passagen wird eine immer größere Spannung aufgebaut. Ich konnte sehen und hören wie C2 von der Musik erregt wurde. Bei jeder Steigerung ging sie mit. Das Klangvolumen eines Symphonieorchesters ist enorm. Ein Piano fühlt sich angenehm an, aber ein Crescendo des ganzen Orchesters übersetzt in Vibration an den empfindlichsten Stellen ist ein überwältigendes Gefühl. C2 hat die Attacke der Kavallerie genossen. Nach dem Ende fragte ich sie, ich glaube Du bist zweimal gekommen? Die Antwort war, nein, dreimal. Das Musikstück dauerte 7 Minuten. Wir probierten noch weitere Stücke. Von Carmina Burana hatte ich am nächsten Tag noch einen Ohrwurm.

Musik, und speziell auch klassische Musik ist schon eine Bereicherung für einen erotischen Abend.

  • Informative 3
Link to comment

Join the conversation

You are posting as a guest. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.



Unser Support Team

Neue Galerie Einträge

Neue Escort Links

Über uns

Seit über 10 Jahren ist MC-Escort die grösste deutschsprachige Escort Community. Wir bieten Kunden und Anbietern eine Plattform um sich gegenseitig auszutauschen und Kontakte zu knüpfen.

mc-banner-klein.png

Kontakt

  Raingärten 1, 79780 Stühlingen, Deutschland

  info@mc-escort.de

  +49(7744)929832 KEINE AGENTUR - WIR VERMITTELN KEINE DAMEN!

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.