Jump to content
Liebe Mitglieder, wir haben derzeit leider technische Probleme mit dem Kalender welche wohl leider noch einige Zeit anhalten werden . Danke für die Geduld. ×

  • MC
    MC

    Krypton Escort

       (4 reviews)

    Begleitagentur mit Schwerpunkt Berlin und Hamburg mit ca. 50 Damen.

    Edited by MC


    Reviews:
    • Informative 1



    User Feedback




    Auch die Wahrscheinlichkeit eines Abbruchs wird bei Krypton nicht anders sein als bei jeder anderen richtigen (also z.B. kein LKW Escort) Escort Agentur. Du solltest dich mal mit dem Gedanken anfreunden, dass deine Erfahrung eher die Ausnahme ist und nicht die Regel.

    Link to comment

    Niemand soll hier zu sexuellen Handlungen genötigt werden.

    Wenn es nicht passt, dann bricht man das Treffen ab und jeder geht seiner Wege.

     

    Aber dann nur für das Dinnerdate 250 EUR zu kassieren, finde ich in der Situation nicht kundenfreundlich. Da hätte man einfach nur die Fahrtkosten verlangen sollen und beide Seite wären zufrieden gewesen. So kommt das schon komisch rüber. Wenn das öfter so läuft, kommt die Dame auch auf ihr Geld. Nur so ein Gedanke...

     

    Aber wie gesagt, niemand soll etwas tun, was man (Frau) nicht wirklich will...

    Link to comment

    @wullf

    Da magst du völlig recht haben.

    Wenn man halt(wie ich) beim ersten PD diese Erfahrung macht, gehe ich halt von meiner Annahme (inklusive Grund) aus.

     

    @gandalf

    Deinen Beitrag stimme ich voll zu (Insbesondere Anfang und Ende)

    Edited by Cdkid
    Link to comment

    @ gandalf99

     

    Also 250 € für ein Dinner Date sind vollkommen normal, warum sollte die Dame dann nur die Fahrtkosten verlangen? Auch das ist bei Krypton nicht anders, als bei jeder anderen Agentur auch.

    Link to comment

    Letztes Jahr im September habe ich bei Krypton gebucht und möchte darüber berichten. 

    Es war das erste Mal, dass ich bei einer Escort-Agentur gebucht habe,  Ich hatte bis dato zwar schon reichlich Erfahrung im Pay6, aber nur in Wohnungen und Bordellen, die kurze Nummer von max 60 Minuten. Das wollte ich aus den verschiedensten Gründen nun ändern. 

    Da ich mir den Kontakt zu einer jungen Dame (unter 30) vorgestellt habe, die nicht nur optisch eine Granate ist, sondern auch gebildet und intelligent, so dass man unbeschwert längere Zeit mit ihr verbringen kann, habe ich mir Krypton Escort ausgesucht, weil man dort "ausschließlich Studentinnen" vermittelt. 

    Als Neuling hatte ich sehr viele Fragen und Unsicherheiten, wie das alles vonstatten geht. Ich habe telefonisch Kontakt aufgenommen. Bei Krypton sind nur junge Männer am Telefon, was ich als angenehm empfand. In sehr vielen Telefonaten und Mails konnte ich all meine Fragen loswerden und wurde wirklich sehr gut beraten. Auch als ich eine bereits getätigte Buchung recht kurzfristig aus Termingründen wieder absagen musste und einen neuen Ort und ein neues Datum finden musste, war das überhaupt kein Problem. Organisation und Kommunikation waren perfekt. 

    So saß ich also irgendwann in der Hotelbar und wartete sehr nervös und unsicher auf mein Date. Ich hatte Jasmina (mittlerweile nicht mehr dort gelistet) gebucht für ein langes Overnight von 18 Stunden. Was, wenn sie mir nicht gefällt? Was, wenn die Chemie nicht stimmt? Das Kopfkino ging rund. Solange bis meine Auserwählte pünktlich die Bar betrat. Herein kam das schönste Mädchen, das ich seit langem gesehen hatte, vollkommen natürlich und lächelte, nein strahlte mich an, als ob wir uns kennen würde und sie es gar nicht mehr erwarten konnte, mich wiederzusehen. Vom ersten Augenblick an verstanden wir uns prächtig, wir verbrachten den Tag abwechselnd im Wellnessbereich, im Bett und im besten Restaurant der Stadt. Sie hatte sexuell überhaupt keine Berührungsängste, alles war für mich ein Hochgenuss und wir kamen uns persönlich auf eine Weise nah, wie ich es bei einem solchen Treffen niemals erwartet hätte. Und das alles bei absoluter Wahrung der Diskretion und gegenseitigem Respekt. Auch in der Öffentlichkeit war sie perfekt, man merkte sofort, dass sie aus gutem Haus kommt, und Bildung und Stil mitbringt. 

    Bis dahin war alles perfekt. Leider wird es ab jetzt negativ.

    Denn irgendwann zu sehr später Stunde fragte sie mich ganz vorsichtig und scheu, wie ich mir das mit ihrer Vergütung gedacht hätte. Hä? Ich hatte nämlich bewusst entschieden, ihr Honorar und die Fahrtkosten vorab an die Agentur zu überweisen. Das war alles mit denen abgesprochen und das Geld war bereits eine Woche vor dem Termin bestätigt auf deren Konto. Nur hatte dort offenbar niemand das Mädel informiert. So kam es zu dieser peinlichen Situation, dass ich ihr erklären musste, dass alles schon längst bezahlt ist, aber sie durch deren Fehler zunächst mit leeren Händen dasteht. Sehr grober Fehler den ich dort auch anschließend klar kommuniziert habe.

    Dennoch wollte ich sie dieses Jahr im Mai wieder buchen, da war man in der Agentur schon nicht mehr so freundlich zu mir. Man sagte mir, die Dame sei den ganzen Monat verreist und nicht für mich buchbar. Auf der Homepage war sie aber anwesend und als frei gekennzeichnet. 

    Die Agentur hat sich mit dem Relaunch ihrer Homepage sehr zum Negativen entwickelt. Von "Studentinnen" ist mittlerweile keine Rede mehr, die Zahl der gelisteten Damen hat immens zugenommen und die Informationen werden immer dürftiger. Hatte man früher professionelle Fotos ins Netz gestellt, finden sich jetzt meist Handyfotos und Selfies(!) von minderer Qualität. Und das bei sehr gestiegenen Preisen.  Es sieht auch für mich so aus, als ob da keine Vorauswahl mehr getroffen wird und sich mittlerweile Krethi und Plethi dort anmelden können und gelistet werden. Da geht es wohl nur noch um die schnelle Kohle. Da die von mir bevorzugte Dame dort eh nicht mehr tätig ist (es wäre auch unter ihrem Niveau) werde ich bei Krypton gewiss nicht mehr buchen.

    Link to comment

    Ich kann das bestätigen: Offensichtlich ist bei Krypton irgendwann im letzten Jahr eine grundlegende Strategie-Änderung erfolgt, die Seite ist kaum wiederzuerkennen und das, was mich ursprünglich gereizt hatte – Studentinnen, niveauvolle und diskrete Darstellung, vertrauenerweckendes Gesamtbild – ist leider Vergangenheit. Ich war mit meinen Buchungen in der Vergangenheit (5 Dates mit 3 verschiedenen Damen oder so) dort immer zufrieden, werde mich aber in Zukunft wohl auf die mir bereits bekannten beschränken.

    Link to comment

    Ja, die Seite hat sich gewandelt. Mir ist es gar nicht mehr gelungen, einen direkten Ansprechpartner zu finden, sondern die Buchung lief automatisiert über die Website und ihren sogenannten Date Tracker ohne jede Beratung. Wenn man weiß, was/wen man(n) will, geht es gerade noch. Ansonsten hat sich das Angebot schon sehr verwässert mit Damen, die teilweise nur noch mit ein-zwei eher schlechten Selfies werben. Umgeht man so als Plattform das ProschG?   

    Link to comment

    Tja

    Ich habe gerade das Gegenteil erlebt. Ich hatte eine Dame nachgefragt die ich vor zwei Jahren gebucht hatte und diese war wieder auf der Seite aufgetaucht.(alte junge liebe)

    Dann hat sich leider aufgrund vom Jet lag und Erkältung die bereits angezahlte Buchung von meiner Seite zerschlagen.

    Die Kosten der gebuchten Dame beliefen sich auf 100 euro für das gekanzelte Date( so what)

    Die Agentur hat dann doch noch 7 Tage später ein 24 Stunden Date hin bekommen. ca 30 mail hin und zurück. Durchaus mit Empfehlung,  die sich dann als Volltreffer heraus gestellt hat. (auch nach einer Woche habe ich das "Grinsen" noch immer im Gesicht.

    Also gerne wieder. Empfelung: "Nicht so sehr nach den Fotos gehen, sondern die Texte der Damen durchlesen."

     

     

    Link to comment
    Am ‎21‎.‎10‎.‎2018 um 00:32 schrieb kirschkern:

    Tja

    Ich habe gerade das Gegenteil erlebt. Ich hatte eine Dame nachgefragt die ich vor zwei Jahren gebucht hatte und diese war wieder auf der Seite aufgetaucht.(alte junge liebe)

    Dann hat sich leider aufgrund vom Jet lag und Erkältung die bereits angezahlte Buchung von meiner Seite zerschlagen.

    Die Kosten der gebuchten Dame beliefen sich auf 100 euro für das gekanzelte Date( so what)

    Die Agentur hat dann doch noch 7 Tage später ein 24 Stunden Date hin bekommen. ca 30 mail hin und zurück. Durchaus mit Empfehlung,  die sich dann als Volltreffer heraus gestellt hat. (auch nach einer Woche habe ich das "Grinsen" noch immer im Gesicht.

    Also gerne wieder. Empfelung: "Nicht so sehr nach den Fotos gehen, sondern die Texte der Damen durchlesen."

     

     

    Och, lesen können wir doch alle hier. Dann ruhig mal raus mit Deiner Empfehlung.

    Link to comment

    Männer der Erotk!

    Warum soll ich denn die Dame "meiner Brieftasche und Nacht" (diesmal 24 stunden, mit risiko das dies ganz fürchterlich schief geht)

    also warum denn die Dame nennen, wenn sie dies vielleicht gar nicht will. Bei langen Treffen, hat ja immer auch der kommunikative Teil einen grossen Anteil am gelingen des Date.

    Da chemie nicht durch "berichte" rüber gebracht werden kann, lass ich es.

    Das Krypton naturgemäss keinen individuellen Beratungsteil hat, kann aber ausgeglichen werden wenn die Dame mehr über Wünsche und Erwartungen vom Bucher erfährt.

    Dann kann es auch schon mal sein, das beide das Date dann doch nicht durch führen wollen

    Viele Bucher habe wohl etwas Probleme der ausgewählten Dame etwas über sich und Ihre Erwartungen mit zu teilen, so sagte man(frau) mir. Aber dass würde ich allen Buchern empfelen, dann kann man/n sogar bei einen 24 Stunden Date Glück haben.

    Glück lässt sich ja nicht durch Berichte(chemie) übertragen.

    Viel Glück bei den Studentinnen.

    Link to comment

    Google Translate: Vor etwas mehr als einem Jahr wurde eines ihrer Mädchen, das auf anderen Websites (Amelie) Werbung gemacht hatte, mit 3 Sternen bewertet, und kurz darauf wurde es auf ihrer Website gelöscht. Ich bin überrascht, dass niemand hier darauf hingewiesen hat, und ich denke, es ist anders, weil sie schlechte Bewertungen für ihre anderen nicht professionellen Mädchen zulassen. Wenn Sie sich entscheiden, eine so-so-Bewertung zu hinterlassen, oder schlimmer noch, eine schlechte Bewertung eines ihrer Hauptmädchen, erwarten Sie, dass diese gelöscht wird. Ich denke, das ist allerdings nur zu erwarten.

    Original: A little over a year ago, one of their girls they've been heavily advertising on other websites (Amelie) got a 3 star review, and then shortly after, it was deleted on their website. I'm surprised nobody here has pointed it out, and I guess it is different because they allow bad reviews for their other non professional girls. If you decide to leave a so-so review or worse, a bad review on one of their main girls, expect it to get deleted. I guess this is just to be expected though.

    Link to comment

    Also, das Ding mit den Dating-Flops ist echt zum Schmunzeln. Aber hey, das liegt bestimmt nicht an dir. Ich wette, es ist das komische System dieser Agentur. Ehrlich gesagt, würde ich das Ganze weniger als Agentur und mehr als eine Art 'Sex-Tinder' bezeichnen. Die Mädels melden sich mit einer App an und haben quasi die Zügel selbst in der Hand. Das Ding ist, viele von ihnen sind eher unerfahren in Sachen Sex und haben eher den schnellen Euro im Blick. Wenn du dir die Profile und Fotos anguckst, siehst du sofort: Das sind eher junge Mädels, keine gestandenen Frauen. Und klar, wenn sie dann plötzlich einem älteren Kerl gegenüberstehen, kriegen sie vielleicht kalte Füße und denken an Papa. Also echt, das wäre nix für mich. Ich würde lieber mein Glück bei Tinder versuchen. Und wenn es schön werden soll, gibt es x gute Agenturen!

    • Agreement 1
    Link to comment



    Join the conversation

    You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
    Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

    Guest
    Add a comment...

    ×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

      Only 75 emoji are allowed.

    ×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

    ×   Your previous content has been restored.   Clear editor

    ×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.




Unser Support Team

Neue Beiträge

Neue Galerie Einträge

Neue Escort Links

Über uns

Seit über 10 Jahren ist MC-Escort die grösste deutschsprachige Escort Community. Wir bieten Kunden und Anbietern eine Plattform um sich gegenseitig auszutauschen und Kontakte zu knüpfen.

mc-banner-klein.png

Kontakt

  Raingärten 1, 79780 Stühlingen, Deutschland

  info@mc-escort.de

  +49(7744)929832 KEINE AGENTUR - WIR VERMITTELN KEINE DAMEN!

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.