Jump to content

 

Philebos

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    5.255
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    8

Philebos hat zuletzt am 23. August gewonnen

Philebos hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

Reputation in der Community

207 Exzellent

Über Philebos

  • Rang
    Beauty is truth

Persönliche Informationen

  • Interessen
    Klassische Musik, Oper, Theater, Literatur, Kunst, Kino, Reisen, Berge und natürlich schöne Frauen
  • Geschlecht
    maennlich
  • Status
    Normaler Benutzer

Sonstiges

  • Agenturen und Modellangebote erwünscht?
    Ja

Letzte Besucher des Profils

3.732 Profilaufrufe
  1. Wie groß und sichtbar Narben sind, hängt schon sehr von der Kunstfertigkeit des Chirurgen ab. Es gibt verschiedene Nähtechniken, die aber nicht jeder beherrscht. Ich habe leider auch eine große Narbe, weil ich einmal eine recht gravierende Bauch-OP hatte. Der Chirurg hat das dann einfach geklammert, was nicht zu den besten Ergebnissen geführt hat. Ich bin später zu einem plastischen Chirurgen gegangen, der es durch Kortison-Einspritzungen immerhin geschafft hat, dass die Narbe nicht mehr verdickt ist. Er hat mir dann die verschiedenen Nähtechniken erklärt und erzählt, dass manche Frauen ihn dazu buchen, wenn Sie einen Kaiserschnitt haben, damit er den Bauch wieder zunäht. Er brauche dann dazu eine halbe Stunde, aber dafür würde man auch nichts mehr sehen.
  2. Mich würde mal interessieren, wie groß das Risiko von Narben ist. Ich habe schon Frauen getroffen, bei denen Narben nach einer Brustvergrößerung deutlich zu sehen waren, das ist natürlich nicht gerade schön.
  3. https://www.anaregistry.com/gallery-ana-registry Hat jemand schon mal bei dieser Agentur gebucht? Ich habe selten so viele schöne Frauen auf einer Seite gesehen, die allerdings preislich noch einmal deutlich über dem liegen, was man selbst von High Class-Agenturen wie Kay oder Aphrodite gewohnt ist. Für Erfahrungen wäre ich dankbar, gerne auch per PM.
  4. Philebos

    neue homepage

    Wirklich ausgesprochen attraktive Damen.
  5. Der Vorteil der Neuen Revue war auch, dass sie beim Friseur auslag. Ehrlich gesagt habe ich bis heute nicht verstanden, was Aletta Ocean in ihren Pornos so anders macht als andere Frauen. Tornado hat hier mal die Blowjobs erwähnt, aber ich habe da keine Besonderheiten entdeckt (außer dass sie seit einigen Jahren extrem aufgespritzte Lippen hat, was beim Blowjob allerdings geil aussieht). Ich finde sie ziemlich mechanisch, deswegen mag ich ihre Filme auch nicht.
  6. Ich hoffe schon noch auf mehr Anregungen, daher bin ich für jeden Vorschlag dankbar. Da Alina hier auf zwei Damen einer anderen Agentur verwiesen hat, gehe ich mal davon aus, dass sie ihre eigenen Damen nicht als passend für diese Anfrage betrachtet. Labelle entspricht auch gar nicht meinen Vorstellungen von einer Sexbombe, das ist für mich eher der Typ "Mädel von nebenan". Im übrigen bin ich von fachkundiger Seite darauf hingewiesen worden, dass die Körbchengröße kein brauchbares Maß für die Brustgröße ist, u.a. weil sich die Kategorien von BH-Herstellern da stark unterscheiden. Ich wollte mit "mindestens D" auch nur sagen, dass ich nach einer Dame mit großen Brüsten suche. "Groß" ist dabei im Verhältnis zu Körpergröße, Brustumfang und Körperbau zu sehen. Auch ein C-Cup kann bei einer sehr schlanken und grazilen Dame groß wirken. Wenn in der Sedcard C steht, ist das sicher kein Ausschlusskriterium.
  7. Danke, liebe Alina. Allerdings vermögen beide Damen mich nicht so restlos zu begeistern, was dann weniger an den objektivierbaren Merkmalen liegt als an meinem ganz persönlichen Geschmack. Aber ich habe eine Dame bei Escoreal entdeckt, die ich zumindest auf den Fotos und dem Video extrem hot finde, auch wenn sie "nur" C-Cup Brüste hat, nämlich Brigitte.
  8. Ich habe in der Tat den Eindruck, dass die Zahl solcher Frauen auch im höherpreisigen Escort-Bereich sehr beschränkt ist.
  9. Ich weiß, eine gleichlautende Anfrage gab es vor kurzem schon einmal, aber was soll ich machen, ich suche halt etwas Ähnliches. Allerdings sind meine Vorstellungen von einer "Sexbombe" dann im Detail eben doch etwas unterschiedlich. Für mich muss eine Frau dafür folgende Eigenschaften besitzen: Sie sollte schlank, aber nicht dürr sein (KF 34-36); sie sollte lange Beine haben und nicht zu klein sein; sie sollte eine große Oberweite haben (mindestens D); ob Natur- oder Silikonbusen ist zweitrangig; wenn Naturbusen, dann muss er straff sein (kein Hängebusen), wenn Silikon, dann nicht zu hart und ohne Narben; sie sollte es mögen, ihre Reize zu zeigen, d.h. sich in der passenden Umgebung (z.B. beim abendlichen Ausgehen) gerne sexy und aufreizend kleiden (womit keine „nuttigen“ Outfits gemeint sind); sie sollte sexuell offensiv sein; sie sollte eine starke sexuelle Ausstrahlung haben. Der letzte Punkt ist sicherlich am schwersten greifbar zu machen, vielleicht wird trotzdem verstanden, was ich meine. Ich suche eine Frau, bei deren Anblick mein erster Gedanke ist „Wow, ist die heiß“ und mein zweiter „Wie komme ich am schnellsten mit ihr ins Bett“. Dabei geht es nicht nur um das Aussehen, sondern um die Art des Auftretens, Bewegungen, Blicke, Charisma. To ooze sex appeal sagt man im Englischen, genau so etwas suche ich. Andere Eigenschaften (Haarfarbe, Nationalität/ethnische Herkunft, Wohnort, Alter, Beruf, etc.) sind demgegenüber zweitrangig. Die Dauer eines Dates würde mindestens 3-4 Stunden betragen. Wenn die Rahmenbedingungen stimmen, sind auch bei Erst-Dates längere Verabredungen bis hin zu ON möglich. Ich freue mich über Hinweise und Angebote.
  10. Zum Beispiel hier: https://www.sugarbabesinternational.com/female-escorts/aletta-ocean Du findest sie aber auch noch bei etlichen anderen Agenturen, einfach mal "Aletta Ocean Escort" bei Google eingeben.
  11. Mir hat das Hotel Orania in Berlin-Kreuzberg sehr gut gefallen, eröffnet 2017 (wenn ich es richtig in Erinnerung habe). Betreiber ist Dietmar Müller-Elmau, dem auch das bekannte Hotel Schloß Elmau in Bayern gehört. Kreuzberg ist zwar nicht meine bevorzugte Gegend in Berlin, aber das Hotel ist wirklich sehr gelungen. Besonders die Innenausstattung der Zimmer finde ich sehr schön. Dass die Eröffnung eines Luxushotels in dieser Gegend nicht bei allen Anwohnern gut ankam, ist bekannt, einige Fenster im Erdgeschoss sind durch Steinwürfe beschädigt. https://orania.berlin/de/
  12. Sind wir das nicht alle?
  13. Das fragst gerade Du doch nicht ernsthaft? Wenn man eine Schwangerschaft befürchtet, weil gerade in der fruchtbaren Phase und sonst nicht verhütet: Geeignete Maßnahmen wie die Pille danach oder Einsetzen einer Spirale. Wenn man eine HIV-Infektion befürchtet, etwa bei vermutetem Vorliegen einer HIV-Infektion des Sexualpartners oder dessen Zugehörigkeit zu einer Risikogruppe: Postexpositionsphrophylaxe. Die sollte dann allerdings möglichst schnell eingeleitet werden, idealerweise innerhalb von 2 Stunden oder zumindest vor Ablauf von 24 Stunden; 72 Stunden sind die oberste Grenze, jenseits der eine Postexpositionsphrophylaxe keinen Sinn mehr macht. Die Empfehlung, einen Arzt oder Apotheker aufzusuchen, ist daher sinnvoll, aber die Zeitangabe von 72 Stunden halte ich für sehr fragwürdig; es sollte da stehen: so schnell wie möglich.
  14. Kunden, die eines der betroffenen Produkte gekauft haben, werden darum gebeten, diese unbenutzt und unter Angabe der Bankverbindung an Durex zurückzuschicken Gut, dass sie das dazugeschrieben haben
  15. Nach meinen Erfahrungen in Barcelona sprechen die meisten Escort-Anbieterinnen dort so gut Englisch, dass zumindest eine Konversation problemlos möglich ist. Ab und zu hatte ich mal den Fall, dass eine Agentur von einer Dame wegen mangelnder Sprachkenntnissen abriet, aber das war wirklich die Ausnahme. In Portugal (Lissabon) sieht das schon anders aus. Als ich dort zum letzten Mal (vergeblich) versucht habe, eine einheimische Escort-Dame zu finden, schieden viele bereits wegen nicht vorhandener Englisch-Kenntnisse aus. Das ist aber auch schon wieder ein paar Jahre her, vielleicht hat sich da die Lage verbessert. In Barcelona findet man in der Tat viele Studentinnen im Escort .

Unser Support Team

Neue Beiträge

Neue Galerie Einträge

Neue Escort Links

Über uns

Seit über 10 Jahren ist MC-Escort die grösste deutschsprachige Escort Community. Wir bieten Kunden und Anbietern eine Plattform um sich gegenseitig auszutauschen und Kontakte zu knüpfen.

mc-banner-klein.png

Kontakt

  Raingärten 1, 79780 Stühlingen, Deutschland

  info@mc-escort.de

  +49(7744)929832

×

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf deinem Gerät platziert um dein Nutzer Erlebnis auf dieser Webseite zu verbessern. Du kannst deine Cookie Einstellungen anpassen, ansonsten nehmen wir an dass es für dich in Ordnung ist deinen Besuch fortzusetzen.