Jump to content

 

Selesta

Escort Modell
  • Gesamte Inhalte

    416
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    3

Selesta hat zuletzt am 29. Juli gewonnen

Selesta hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

Reputation in der Community

58 Exzellent

Über Selesta

  • Rang
    Brünette aus Überzeugung

Persönliche Informationen

  • Geschlecht
    keines
  • Status
    Escort Modell
  • Berichte
    www.captain69.co.uk
    www.theeeroticreview.com (unter London escorts)
  • Homepage

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Bei der Sch******hitze wäre ich auch nur mit Eiswürfel - Geld mehr als einverstanden.
  2. Dann, wie man so sagt *es gibt keine schlimmeren Herrschern, als die ehemaligen Sklaven*. Gott weiss, wie dieser Neureicher vorher gelebt hat und wie oft er erniedrigt wurde. Plötzlich, wie Du sagst, kommt er an das grosse Geld und jetzt ist es seine Zeit, die Menschen die er für seine Dienste bezahlt zu erniedrigen. Stimmt auch, was Du über die Uhr schreibst und auch die teuren Zigarren dürfen auch nicht fehlen - jetzt ist er ein Connoiseur und die Bemerkungen wie, "ich war vergangene Woche in Cannes, bin natürlich in Ritz abgestiegen - nur das Beste für mich ist gut genug". Schlimmste Beleidigung ist für dieses Milieu, wenn man die Echtheit seiner Rolex bezweifelt, so wie etwa "Aber geh, mir kannst Du schon ehrlich sagen, wir kennen uns doch so lange, die hast im Thailand gekauft"
  3. Oder, was auch stimmt - die Reichsten sind die Gierigsten und öfters voll von Angeberei. Z.B., als ich noch 1 Std für 400 Euro angeboten habe, spielte bei mir öfters folgendes Scenario ab. Komme zum Date, er öffnet den Safe im Hotelzimmer, nimmt raus eine Packung Geld, gross und dick wie ein Ziegelstein (lauter 100 Euro scheine), versucht das nicht irgendwie diskret zu machen, sondern schiebt es mir buchstäblich unter die Nase, dann zählt haargenau 400 Euros ab. Und dann irgendein Normalverdiener, rundet ab, gibt mir noch Taxigeld und bringt ein nettes Geschenk. Life...
  4. Cockwatcherin zuerst, und dann Clockwatcherin, wenn sie pünktlich nach 2 Std verschwindet :-)
  5. Meine Frage wird jetzt nicht haargenau zum Thema passen, aber wie ist es dann mit den Dates, wenn die Dame ein wenig länger bleibt, d.h. sie bricht ein date nicht genau nach 120 min ab, wenn 2 Std gebucht sind, sondern bleibt, nun, z.B. 20 min länger, aus purer Höflichkeit ? Das ist auch so etwas wie "Trinkgeld", aber von der Seite der Dame. Geht sie ganz schnell weg, dann wird sie öfters als "Clockwatcher(in)" abgestempelt.
  6. @Thea Frische Minze benütze ich bei den Temperaturen für den Tee, den ich stundenlang im Kühlschrank lasse. Und auch in meiner Öl Duft Lampe, weil die eine Illusion der Kühle vortäuscht , aber danke fuer den Tipp. Werde irgendwann ausprobieren.
  7. Yepp.... Hast recht. Wie im Buch von dem Brasilianischen Schriftsteller Paolo Coelho - "11 minutes". Aber da geht es nicht ums Essen, sondern über unseren Hobby, seiner Meinung nach, nur die 11 Minuten sind wichtig und danach ist alles fade. Das finde ich zu zynisch, ich bleibe lieber bei Pasta mit Trüffeln und meinen Wassermelonen....
  8. Ich glaube, dass ist meine schlechte Karma, sonnst würde ich so viele Herz - Schmerz postings nicht bekommen. Versuche mich mit psychologischen Gedanken abzulenken : 3 Minuten auf der Zunge, 3 Stunden im Magen, 3 Monate auf den Hüften. Hilft gar nix.
  9. Neid, lass nach Mein Körper akzeptiert bei der Hitze nichts ausser Wassermelonen gekühlt, und gekühlt und gekühlt. Hoffe nur das der Zucker der dort sitzt nur in meiner Oberweite bleibt und im Gesaess. Wespentaille ist fuer mich heilig.
  10. Was liegt da oben auf der Pasta ? Kriege Hunger, obwohl es heute 36C Temperatur herrscht... und kein Wind, keine einzige Wolke im Himmel. :-(
  11. Und nochmals Grüsse an die liebe Gemeinde ! Wollte nur mitteilen, dass die momentane Hitze in Berlin mich total, schlapp und kaput macht , deswegen habe ich beschlossen, die möglichen Dates erst ab 9 Uhr abends anzunehmen. Danke für Ihr Verständnis.
  12. Ich vermisse echt die Zeit, als man durch die Static IP-nr (vor dieser Smartphone Invasion) leicht feststellen könnte, woher die Anfrage kommt. Schreibt jemand, dass er in Adlon ist und siehe da - IP zeigt an, dass es tatsächlich von einem Laptop geschickt ist, der sich momentan in Adlon befindet. Und umgekehrt - schreibt jemand Adlon und in Wirklichkeit kommt es aus irgendeinem Dorf.
  13. Stimmt irgendwie. Besonders jetzt während der Urlaubszeit, mein Handy und Mailbox platzen von Anfragen, und der neue Trend ist, dass die Spassvögel extrem viel schreiben (woher sie nur die Zeit dafür nehmen?? ). Die seriösen dagegen beschränken sich nur auf ein paar Zeilen, die sich aber nur auf das Wesentliche konzentrieren.
  14. @Maxine Ich glaube, es fehlt immer noch eine gute Deutsche Directory wo escorts mit mehr Präzision aufgeteilt werden : Haarfarbe - und die Liste folgt, Alter - jung oder mature, Körperbau - schlank, mollig, Europäisch oder Exotisch etc. Und Location der Dame auch irgendwie extrem hervorgehoben. Ich "liebe" die Anfragen aus München oder Frankfurt z.B. ,wenn ich am selben Tag für ein Paar Stunden eingeladen werde

Unser Support Team

Neue Beiträge

Neue Galerie Einträge

Über uns

Seit über 10 Jahren ist MC-Escort die grösste deutschsprachige Escort Community. Wir bieten Kunden und Anbietern eine Plattform um sich gegenseitig auszutauschen und Kontakte zu knüpfen.

mc-banner-klein.png

Kontakt

  Raingärten 1, 79780 Stühlingen, Deutschland

  info@mc-escort.de

  +49(7744)929832

×

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf deinem Gerät platziert um dein Nutzer Erlebnis auf dieser Webseite zu verbessern. Du kannst deine Cookie Einstellungen anpassen, ansonsten nehmen wir an dass es für dich in Ordnung ist deinen Besuch fortzusetzen.