Jump to content
Liebe Mitglieder, wir haben derzeit leider technische Probleme mit dem Kalender welche wohl leider noch einige Zeit anhalten werden . Danke für die Geduld. ×

Arcis

Member
  • Posts

    143
  • Joined

  • Last visited

1 Follower

Recent Profile Visitors

611 profile views

Arcis's Achievements

Upper Playboy

Upper Playboy (4/13)

265

Reputation

  1. Oh Mann, Du stellst die Kunden- bzw. Serviceorientierung der Escortdamen schon auf eine harte Probe! M. d. Arcis 😁
  2. Interessantes Versuchsdesign! Ich will dennoch der Versuchung nicht nachgeben. Eine Escortdame "stundenlang in der Kälte oder Hitze stehen" zu lassen: Wenn meine Tante Jeanne (Marquise d. A.) mitkriegen würde, dass ich sowas mache, würde es nicht nur ordentlich Haue geben - sie würde mich auf der Stelle enterben! M. d. Arcis 😁 Ja, Bild 1/28 zeigt die Dame, wie sie nach stundenlangem Stehen im Regen endlich nach drinnen durfte - und sich schnell die waschnassen Sachen vom Leib gerissen hat! Und ja, Bild 21/28 zeigt, wie die Dame nach stundenlangem Stehen in der Hitze endlich den Weg an den Meeresstrand gefunden hat, um sich abzukühlen! M. d. Arcis 😎
  3. Schöner Schein Das Thema des Scheins ist in den Sphären des High Class Paysex ubiquitär. Wir Männer suchen den schönen Schein, und zwar oft genug so leidenschaftlich, dass Beobachter auf den Gedanken verfallen könnten, wir hätten scheinbar keine Frauen! Zum Glück! M. d. Arcis 😃
  4. Mein Posting war gar nicht an ein konkretes "Du" gerichtet. Vielmehr hatte ich jeden im Auge, für den das von maximus angesprochene "Problem" relevant sein könnte. Irgendwie sind wir das alle! Bis auf maximus natürlich, der hat nämlich scheinbar keine Frau. Der Glückliche! M. d. Arcis 😃
  5. Geschenkidee zum Muttertag Schenk Deiner Frau einen Dreier mit einem Granny-Escort! Deine Leidenschaft wird weniger heftig sein; Deine Frau hingegen wird sich im Spiegel des Granny-Escorts wie eine junge Göttin vorkommen - und sie wird Dir voller Dankbarkeit und Leidenschaft um den Hals und in die Arme fallen! M. d. Arcis 😎
  6. Dann bleiben wir doch lieber in Europa - am besten in Frankreich! M. d. Arcis 😍
  7. Absolut korrekt argumentiert! Wenn mich beispielsweise die Lust zu einem Rollenspiel "Kapitän/Stewardess" umtreibt, muss ich - um die Realisierung sicherzustellen - schon entspr. Vorgaben machen. Andernfalls darf ich mich nicht wundern, wenn sie im "Sparkassenschalterangestelltenlook" daher kommt! M. d. Arcis 😁 Von einer "Professionellen" erwarte ich eine absolut professionelle Einstellung und Performance. Die Teammanagerin bei der Lufthansa sagt ja auch nicht zu ihrer Crew: Kommt in den Klamotten, in denen ihr euch am wohlsten fühlt! Nein, da gibt es die Vorgabe einer UBK (Unternehmensbekleidung). Und in diesen Klamotten hat sich die Stewardess dann wohlzufühlen und optimale Performance und Service zu bieten! Und das funktioniert! Auch bei langen Overnights über den kalten Nordatlantik hinweg! M. d. Arcis 😎
  8. Sensationeller Schuh! Wunderbar "zugespitzt" vorne und hinten. Und an der einen Seite sehr tief ausgeschnitten. Am besten ohne Strumpf zu tragen, damit der nackte Fuß insbesondere von der Seite aus gesehen optimal zur Geltung kommt. Den "Rest" besorgt der steil nach oben "inszenierte" Spann des Fußes. Das Muster schließlich ist das Tüpfelchen auf dem "I" ! Wirklich ein Kunstwerk! M. d. Arcis 😍
  9. Wobei der Teil auch das Ganze sein kann! Dann nämlich, wenn die Frau ansonsten nackt ist - und außer den High Heels oder Stilettos nichts weiter an hat! Aber auch dann wird man ihr nicht absprechen können, dass sie korrekt gekleidet ist! Natürlich ist schon eine gewisse Attraktivität vorausgesetzt. Aber die "right shoes" können durchaus kleinere "Defizite" wettmachen! M. d. Arcis 😀
  10. Diese Kommentare müssen und werden wir aushalten! Immerhin ist Theodora Becker eine Frau! Noch dazu eine, "die sich auszog, um Geld zu verdienen." Sie hat also selbst offenbar eine Zeitlang als Hure ihren Lebensunterhalt verdient. Sie ist mithin Insiderin. Spannend! Nun müssen wir aber erst einmal die Zeit dazu finden, das Buch zu lesen. Sind immerhin 591 Seiten! Es handelt sich, soviel sei noch angefügt, um eine Dissertation im Fach Philosophie, angenommen vom Institut für Philosophie der FU Berlin. Was die in Berlin alles für Dissertationsthemen annehmen! Respekt! M. d. Arcis 😀
  11. Theodora Beckers Buch "Dialektik der Hure. Von der 'Prostitution' zur 'Sex-Arbeit' wurde auch in der FAZ am 07.02.2024 besprochen. Tenor: "Wovon bei Sexarbeit nicht mehr die Rede ist: Theodora Becker analysiert aufschlussreich und eigenwillig den bürgerlichen Skandal- und Rätselcharakter käuflicher Lust." Auf der Umschlagrückseite steht, worum es geht: "Dialektik der Hure ist eine kurze Theorie der langen Geschichte von einer, die sich auszog, um Geld zu verdienen. Eine profunde Irritation des bürgerlichen Blicks und eine notwendige Enttabuisierung des verfemten Gewerbes." Das Buch liegt bei mir auf dem Schreibtisch. Aber noch nicht gelesen. Werde ich aber bald tun. Womöglich andere Forumsleute auch - vielleicht können wir ja darüber ins Gespräch kommen? M. d. Arcis 😀
  12. Solche Dates hatte ich natürlich auch schon. Sogar mehr als zwei! Vor allem in der jugendbewegten Studentenzeit! Später wurden diese Dates zunehmend weniger, und die Dates mit Umschlag entsprechend mehr! Eine Alterserscheinung? Vielleicht! Es gibt für alles eine Lösung! M. d. Arcis 😁
  13. So ist es im wirklichen Leben auch! Aber irgendwann ist das Pulver aber auch mal verschossen 😁
  14. Interessanter Aspekt: die Gleichmacherei im Saunaclub. Im krassen Gegensatz zum Escortszenario, wo alles nicht High Class genug sein kann - und man schon ins Grübeln kommt, wenn die Lady nur mit einem Prosecco in der Luxussuite aufschlägt! Vor meinem geistigen Auge entsteht die schillernde Welt einer Berliner Kommune zu Zeiten der SDS-68er. Mit dem Unterschied freilich, dass es damals nur um Sex ging, während im heutigen Saunclub das Geld schon auch eine gewisse Rolle spielt.

Unser Support Team

Neue Beiträge

Neue Galerie Einträge

Über uns

Seit über 10 Jahren ist MC-Escort die grösste deutschsprachige Escort Community. Wir bieten Kunden und Anbietern eine Plattform um sich gegenseitig auszutauschen und Kontakte zu knüpfen.

mc-banner-klein.png

Kontakt

  Raingärten 1, 79780 Stühlingen, Deutschland

  info@mc-escort.de

  +49(7744)929832 KEINE AGENTUR - WIR VERMITTELN KEINE DAMEN!

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.