Jump to content
Liebe Mitglieder, wir haben derzeit leider technische Probleme mit dem Kalender welche wohl leider noch einige Zeit anhalten werden . Danke für die Geduld. ×

Negativer Bericht


Recommended Posts

nein Quatsch Klaus, im schwarzen Brett landest du NUR wenn du dir was zuschulden kommen läßt, aber auf keinen Fall wenn du einen negativen Bericht schreibst. War halt deine Erfahrung, deswegen wirst du nicht an die Wand gestellt :laechel:

 

Also dann mal los hau in die Tasten

 

 

Sina

 

 

Link to comment

Klaus sofern das Date von deiner Seite genau so empfunden wurde, gibt es da wirklich kein Problem! Und sollte es eine Ladie aus diesem Forum sein, dann muss sie damit Leben das sie einen nicht so dollen Service gemacht hat. Einzig und allein eine Gegendarstellung sollte gestattet sein, denn es gibt immer 2 Seiten :-)

 

Ansonsten MC, Henry oder mich fragen

 

 

Sina

 

 

Link to comment

Peter Pan hat Recht wenn ich den Bericht schreibe werden ja Namen genannt und die Escortdame wird sich mit der Chefin unterhalten haben und dann ist klar wer den Bericht geschrieben hat. Vieleicht habe ich ja nur Pech gehabt, aber da sind auf der Hompage noch ein paar Damen die sehr interessant sind.

Link to comment

achso und du glaubst du bist der einzige Gast dieser Dame????

 

Mal eine Frage - für was schreibt ihr dann überhaupt Berichte. Loben kann jeder und empfehlen, aber andere hinweisen und vielleicht warnen - das wagt keiner.

 

Ach und noch etwas, ihr verlangt guten Service weil ihr euer Geld nicht zum Fenster raus schmeissen wollt und wenn es dann mal passiert und ihr euch ärgert, tut ihr es ab anstatt etwas dagegen zu unternehmen.

 

Euch Männer soll man verstehen *tztztztz*

Aber macht wie ihr es für richtig haltet - nur würde ich mir wünschen dann nicht immer Kritik zu hören, dass man hier nichts negatives veröffentlichen kann, denn ihr seid es die euch diese Chance selbst nehmt

 

Apropos Klaus, sowas kann man auch umgehen, indem man sich zwischen Date und Bericht etwas Zeit läßt.

 

 

Sina

 

 

Link to comment

Ist es nicht möglich den Bericht so zu schreiben, dass kein direkter Rückschluss auf Dich möglich ist? :frag:

Evtl. macht es auch Sinn, einen Bericht nicht gleich am selben Abend oder am nächsten Tag zu schreiben, sondern etwas zu warten. :denke: (Ups, Sina da warste schneller mit demselben Gedanken.)

 

Jedenfalls wäre es für ein Forum wie hier den MC doch sehr kontraproduktiv, würden negative Berichte aus Gründen wie "befürchetete Reaktion des Escorts" oder "schwarzes Brett der Agentur" ausbleiben ... Das hebelt ja geradezu den Ursprungsgedanken von Berichten aus.

Bedenklich :au:

Link to comment

Es gibt immer zwei Seiten - Licht und Schatten.

 

Es gibt objektive Mängel, bei allem, auch bei erotischen Dates.

 

Falsche Fotos, nciht eingehaltene Abmachungen etc.

 

Diese Dinge sachlich darzulegen, nach Möglichkeit emotionsfrei, ist sicherlich auch im Interesse der Agentur. Sollte das öfter vorkommen ist das wahrlich kein gutes Aushängeschild. Und auch die Dame hat die Chance die Kritik als Chance zu sehen.

 

Subjektive Empfindungen .... sind immer Massanzüge. Die passen demjeneigen, für den der gemacht ist. Jede® hat mal einen wenigen tollen Tag, Anbieterin und Nachfrager. Hier ist also zum einén etwas Fingerspitzengefühl gefordert, und manchmal sowohl vom Autor wie auch von den Lesenden etwas menschliches Wohlwollen sinnvoll.

 

:zwinker:

Link to comment

Ich empfinde gerechtfertigte, fair formulierte Kritik sehr wichtig. Nur dann kann man wissen, woran "es" gelegen hat und es gegebenenfalls für die Zukunft ändern. Ich denke, das gilt für Escort-Agenturen, Einzelfrauen, Privatdates und das ganze Leben. Man sollte sagen, wenn man etwas gerne anders hätte. Im Idealfall in dem Moment, in dem etwas schief läuft....

Andernfalls dann hinterher. Fair und konstruktiv ist das meist gut zu "schlucken"....

Link to comment

ich finde deinen bericht sehr sachlich. das sich die agentur nicht bei dir nach dem date gemeldet hat und zumindest ihr bedauern ausgedrückt hat das finde ich mehr als nur schoffelhaft. auf solch eine agentur würde ich in der zukunft generell verzichten. schöne frauen hin oder her. sollte dich die agentur auf ihre schwarze liste setzen dann spricht das eher gegen die agentur als gegen dich.

 

 

 

das rhana sagte das das mit dem geschenk des lieblingsparfüm nicht üblich sei - nun ja daraus spricht für mich ihre verwunderung weil mann ihr bisher noch nie ihr lieblingsparfüm geschenkt hat. . . . . .

 

und das sie sich beim vorgezogenen abschied nicht für das parfüm bedankt hat - vielleicht war ihr die situation sehr unangenehm . . . . peinlich - ist ihr zum ersten mal passiert und wußte damit nicht so recht umzugehen.

 

das die chemie mal nicht stimmt ist normal - das date erst nach 24 std abzubrechen weil die chemie nich stimmt ist imho ne andere sache. sowas spürt man in der regel relativ schnell.

Jenseits von Gut und Böse . . .

Link to comment
das sich die agentur nicht bei dir nach dem date gemeldet hat und zumindest ihr bedauern ausgedrückt hat das finde ich mehr als nur schoffelhaft. auf solch eine agentur würde ich in der zukunft generell verzichten...... sollte dich die agentur auf ihre schwarze liste setzen dann spricht das eher gegen die agentur als gegen dich.

.

 

 

Warten wir doch einfach ab ob Isabelle sich meldet, ich kann mir nicht vorstellen das sie so von dem Vorfall in Kenntnis gesetzt wurde. Jede Agentur die was auf sich hält, würde sich nach so einem Date mit dem Kunden in Verbindung setzen. Sollte sie den Bericht übergehen und sich nicht mit Klaus in Verbindung setzen, könnt ihr immer noch hart sein.

 

Ausserdem, sowie Isabelle auf der Noblesseseite eine schwarze Liste hat, so habt ihr doch dann auch eine Blacklist für Agenturen - kann mir aber nicht im mindesten vorstellen das einer diese benötigt oder einsetzt :smile:

 

LG

 

Sina

 

 

Link to comment

Hallo Klaus,

 

ich hatte in einem anderen Forum ein paar wenig schmeichelhafte Berichte über Damen von unterschiedlichen Agenturen geschrieben. Ich habe damit keine schlechte Erfahrung gemacht.

 

Eine Agentur hat sich gar per eMail bei mir gemeldet und sich sowohl entschuldigt über das Treffen als auch bedankt für den Bericht. Denn wenn du in dem Bericht nicht nur deinen Ärger ablässt, sondern auch versuchst nachvollziehbar zu beschreiben, warum es einen schlechtes Treffen war, dann kann auch die Agentur etwas damit anfangen. Weil z.B. die Dame die Agentur über ihren Service belügt hat oder wenn sie ein schlechtes Benehmen hat (z.B. während des Treffens ihren gebrauchten Kaugummi auf's nächst beste Möbel klebt), woher soll die Agentur das erfahren, wenn nicht von einem Kunden.

 

Ich habe auch noch niemanden kennen gelernt, der wegen einem negativen Bericht auf eine schwarze Liste gekommen ist. Und wenn es so eine Agentur gibt, dann ist das vielleicht nicht die Agentur, bei der ich noch mal buchen würde. Es gibt genug andere.

Link to comment

@ Klaus

ich halte deinen bericht für ausgezeichnet:spitzenkl und gegenüber der dame sehr fair (m.e. zu positiv). ich date nahezu jedes wochenende jeweils für 2-3 tage. ich bin wiederholungstäter und treffe meine lieblingsescorts sehr regelmäßig. dennoch treffe ich ca 2 x im monat neue damen. bei meinen berichten (die ich an anderer stelle schreibe) achte ich darauf das ich dem bericht nicht zugeordnet werden kann. es sind relativ kurze berichte über den versprochenen und geleisteten service (hier gehe ich jedoch nie ins detail, also kein pornographischer roman) , das aussehen und die einstellung zum job. ich vermeide das erwähnen von orten, hotels , und sonstigen relativ eindeutigen details.

beim date (auch wenn es 48 h oder länger dauert, komme ich hinsichtlich des erotischen teils relativ schnell zum thema und da merkt wing"man" schnell ob die chemie stimmt oder nicht. im letzteren fall wird das date unverzüglich abgebrochen.

Die agentur bewerte ich unter einem anderen nicknamen, der im C69 genau aus gründen der blacklistings bei der bewertung von agenturen frei gewählt werden kann.

Ich bin hier in diesem forum gelegentlich aktiv weil mir der freundliche umgangston hier sehr gefällt und sich viele unterschiedlich und auf ihre art alle augenscheinlich sehr nette menschen tummeln. für berichte(gerade unter forumsmitgliedern also kunde im forum und escort auch im form) ist der rahmen um letztendlich objektiv zu sein m.e. zu familiär.

 

mach weiter so

lg wingman

Carpe Diem! :hmm::kaffee:

Link to comment

Join the conversation

You are posting as a guest. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Unser Support Team

Neue Beiträge

Neue Galerie Einträge

Über uns

Seit über 10 Jahren ist MC-Escort die grösste deutschsprachige Escort Community. Wir bieten Kunden und Anbietern eine Plattform um sich gegenseitig auszutauschen und Kontakte zu knüpfen.

mc-banner-klein.png

Kontakt

  Raingärten 1, 79780 Stühlingen, Deutschland

  info@mc-escort.de

  +49(7744)929832 KEINE AGENTUR - WIR VERMITTELN KEINE DAMEN!

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.