Jump to content
Liebe Mitglieder, wir haben derzeit leider technische Probleme mit dem Kalender welche wohl leider noch einige Zeit anhalten werden . Danke für die Geduld. ×

Ich koste 6000€ und bin jeden Cent davon wert.


Recommended Posts

vor 1 Stunde schrieb MC:

Und sie verdient bei zwei Dates 15.000€ die Woche. Entweder Märchenstund hat Gold im Mund oder die Damen sollten überlegen nach Australien auszuwandern.

Quelle: TAG24.de

Ganz schlechter Rat aus Forenbetreiber Sicht. Wer soll dann noch bei dir inserieren, wenn alle ausgewandert sind ... :clown:

Wenn du selbst auswandern willst, dann übe schon mal Sex Down Under. Die Mädels jedenfalls können alle Kopfstand ...

Edited by Spring
  • Thanks 1

Alf & G Früher links-grün versifft | Heute "woke" was immer das auch ist ...

Link to comment

Angebot - nachfrage - preisfindung.

Ich höre das in Australien sind die preise anders.  kann gut sein.  Es ist eine Insel mitten im meer, und die haben sehr restriktive einwanderung.

Wer weiss wo preise in deutschland wären ohne EU einwanderung im Pay6 bereich

Link to comment
  • 1 month later...

 Ermmm-...……. Habe von ehemaligen Escort Damen, die ich nur durch Internet kennen gelernt habe gehoert, dass in den strengen Arabischen Ländern - Jordanien, Arabischen Emiraten verdienen die Mädels extrem gut, ABER wenn sie von Polizei erwischt werden, dann heist es Gefängniss fuer ein paar Jahre. Die Mädels fliegen rein fuer maximal 48 Std. arbeiten ununterbrochen mit den Priesen - 2000 USD pro Std und dann hauen sie ab, trotzdem gibt  es non-lucky ones die erwischt werden. Dann ist der Spass vorbei. Wo Gier regiert kann es nichts anders werden. Was Australien angeht - Weiss nur, dass die Australischen Maedels Europa hochloben und die Europaeischen halt die Australia. Go figure ….. Glaube, es geht darum, dass die Männer auf exotische Maedels stehen. Wow, ein Maedel aus Europa, bei UNS in Australien und umgekehrt.

Edited by Selesta
  • Thanks 2

"While money doesn`t buy love, it puts you in a great bargaining position "    Christopher Marlowe :-))

 

josiana-sassy (1).jpg

Link to comment

Mal ein Beispiel:

http://www.empireescorts.sydney/

http://www.empireescorts.sydney/escort/bella

die kürzeren Buchungsdauern liegen recht ähnlich wie bei Agenturen/Independents in der EU - die langen Datedauern (Overnight 3200 Euro ca. falls es australische Dollar sind ;)) liegen doch höher, als der übliche Durchschnitt. Mag schon sein, dass einzelne Damen auch deutlich höhere Honorare aufrufen können, aber das ist ja überall so......und es wird auch ähnliche oder niedrigere Honorare geben. Also wird auswandern ... nur deshalb ..... wenig Sinn machen ;)

Das Interview ist doch wieder typisch das Klischee: gewöhnliche Nutte und High Class Lady Vergleich, warum ich soviel besser bin und mehr bekomme.....ich finde das immer wieder ätzend. Auch Damen in anderen Bereichen haben es verdient, respektiert zu werden und nicht als "gewöhnlich" betitelt zu werden. Auch bieten diese oft mehr, als nur einen schnellen Blow Job. Außerdem gibt es mit Sicherheit auch in Clubs Herren, die viel mit den Damen reden und auch eine gewisse Nähe suchen. Das liest man ja auch immer wieder. Natürlich ist Escort etwas anderes, aber es muss nicht automatisch besser sein und auch im Escort wird es gewöhnliche Damen und Dates geben. Ich mag dieses arrogante Verhalten mancher Damen überhaupt nicht. Wenn man wirklich so gut ist, muss man dafür nicht andere Bereiche zum Vergleich ziehen/schlecht reden, man könnte auch einfach bei sich selbst bleiben.

Teure Geschenke bekommen manche Damen in Clubs übrigens auch. Ich komme ja ursprünglich aus einem Dorf im Rheinland und zwei Dörfer weiter hat eine sehr hübsche Polin in einem Club gearbeitet. Man kannte sie vom sehen und sie war stets super nett zu uns Kindern bzw. ich war Jugendliche. Auch haben meine Eltern nie abwertend gesprochen (bin sehr dankbar) im Sinne von: bleib von der lieber fern (wie leider die meisten im Dorf, natürlich auch die, die hingingen :classic_laugh:)...wie auch immer, sie hatte damals schon Chanel Taschen, einen Oldtimer Porsche (soooo schön) etc. von besonderen Stammkunden geschenkt bekommen, soviel dazu. Natürlich ist das nicht die Regel/üblich, aber teure Geschenke wird es in jedem Preissegment mal geben. Mag im High Class Segment häufiger sein, aber damit ist sie (die Dame im Artikel) nun auch keine Ausnahmeerscheinung.....

Trotzdem sollte man nicht denken: das ist ständig so/normal im Escort. Wenn Neueinsteigerinnen so etwas lesen, gehen sie doch mit völlig falschen Erwartungen in den Job/Berufung Escort....teure Geschenke sind ein Goodie aber nicht nötig und sollten auch nicht erwartet werden. Viel wichtiger ist doch, dass der Klient und die Dame eine schöne Zeit haben. Nicht jeder kann und will sich solche Goodies leisten und das ist auch gar nicht nötig/ausschlaggebend für ein tolles Date. Zumindest für bodenständige Damen nicht ;)

 

 

 

  • Thanks 3
  • Agreement 1
  • Like 2
Link to comment

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.



Unser Support Team

Neue Galerie Einträge

Über uns

Seit über 10 Jahren ist MC-Escort die grösste deutschsprachige Escort Community. Wir bieten Kunden und Anbietern eine Plattform um sich gegenseitig auszutauschen und Kontakte zu knüpfen.

mc-banner-klein.png

Kontakt

  Raingärten 1, 79780 Stühlingen, Deutschland

  info@mc-escort.de

  +49(7744)929832 KEINE AGENTUR - WIR VERMITTELN KEINE DAMEN!

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.