Jump to content
Liebe Mitglieder, wir haben derzeit leider technische Probleme mit dem Kalender welche wohl leider noch einige Zeit anhalten werden . Danke für die Geduld. ×

Escortgesuch für München 21.07.2023


Recommended Posts

Hallo MC- Escort Forum,

ich bin ganz neu hier! Habe zwar ausreichend Erfahrung im Pay6 Thema, suche aber immer mal wieder was Neues/Spannendes zum buchen.

Nun bin ich mal wieder im wunderschönen München am 21.07.2023 und suche für dort eine tolle Begleitung.

Mein Favorit ist: Jung, schöner runder Po, kleiner Busen A oder B, nicht größer, als 1.70 m und deutschsprechend.

Vielleicht hat hier schon einer Erfahrung mit einer Süßen aus der Region gemacht und kann mir einen sauguten Tipp geben.

Wäre klasse!

 

 

Link to comment

Hallo Lineker,

die "Sina" wurde ja schon von der Agentur empfohlen! Hattest Du schon mal das Vergnügen mit ihr?

Erzähl doch mal.

 

 

Kann einer/eine zu bb- escort was sagen? Gibt es dort was Neues/Interessantes, was zum empfehlen ist.

Habe dort auch schon gebucht. War wie immer, mal besser, mal schlechter...

Freue mich über jede Empfehlung.

Link to comment
vor 9 Stunden schrieb Eric:

Hallo Lineker,

die "Sina" wurde ja schon von der Agentur empfohlen! Hattest Du schon mal das Vergnügen mit ihr?

Erzähl doch mal.

 

 

Kann einer/eine zu bb- escort was sagen? Gibt es dort was Neues/Interessantes, was zum empfehlen ist.

Habe dort auch schon gebucht. War wie immer, mal besser, mal schlechter...

Freue mich über jede Empfehlung.

Entschuldigung, gestern als ich den Link gepostet habe war es eine Verlinkung zu den Reisekosten der Dame, die aufzeigen, dass wenn die Dame in Kempten wohnt, welches knappe 130km von MUC entfernt ist, selbige 100 EUR betragen -  bei einer Mindestbuchungsdauer von 3 Stunden.

Natürlich kann man dieses auch im direkten Gespräch (Telefonat, E-Mail, PN) mit der Agentur näher "beleuchten".

Link to comment
vor einer Stunde schrieb Lineker:

Entschuldigung, gestern als ich den Link gepostet habe war es eine Verlinkung zu den Reisekosten der Dame, die aufzeigen, dass wenn die Dame in Kempten wohnt, welches knappe 130km von MUC entfernt ist, selbige 100 EUR betragen -  bei einer Mindestbuchungsdauer von 3 Stunden.

Natürlich kann man dieses auch im direkten Gespräch (Telefonat, E-Mail, PN) mit der Agentur näher "beleuchten".

Ich hoffe, dass ich dich Korrigieren darf und man mir keinen Kopf abreißt. 

Daß was du sagst bezüglich „meinen“ Reisekosten stimmt so nicht! Für München sind es nur 30,00€ Reisekosten, die ich möchte/verlange. Wieso? Ich bin Hauptberuflich täglich in München ☺️

Vielen Dank, auch wenn du nur helfen wolltest - Nur leider können so Informationen auch nicht stimmen und das ist Ärgerlich (deinerseits).

Liebe Grüße 🌸

Edited by secretmour
  • Informative 2
Link to comment

Hi guten Morgen,

irgendwie verstehe ich das gerade nicht! Bist Du nun selbständig, oder bei Sweet Passion tätig. Hier hast Du auch mal einen Beitrag, wo Du Werbung machst für noch eine andere Agentur, ich glaube Intimate.

Wo bist Du nun zum buchen?

Eigentlich ein hübsches Mädel, aber das verwirrt! Oder geht es mir nur so?

Link to comment
Gerade eben schrieb Eric:

Hi guten Morgen,

irgendwie verstehe ich das gerade nicht! Bist Du nun selbständig, oder bei Sweet Passion tätig. Hier hast Du auch mal einen Beitrag, wo Du Werbung machst für noch eine andere Agentur, ich glaube Intimate.

Wo bist Du nun zum buchen?

Eigentlich ein hübsches Mädel, aber das verwirrt! Oder geht es mir nur so?

Tut mir Leid für die große Verwirrung 😞

Ich bin nicht selbstständig sondern ausschließlich bei Sweet Passion vertreten! Hatte mich bei MC Forum zu Beginn (bevor ich überhaupt irgendwas war) hier Angemeldet.

Für weitere Fragen bezüglich deiner Verwirrung, dem Bauchgefühl oder auch Intimate kann dir die tolle Agenturleitung Marie-Sophie von Sweet Passion auch eine detaillierte Antwort geben ☺️

Lieben Gruß und vielleicht bis ganz bald..

  • Informative 1
  • Like 2
Link to comment
vor einer Stunde schrieb secretmour:

Ich hoffe, dass ich dich Korrigieren darf und man mir keinen Kopf abreißt. 

Daß was du sagst bezüglich „meinen“ Reisekosten stimmt so nicht! Für München sind es nur 30,00€ Reisekosten, die ich möchte/verlange. Wieso? Ich bin Hauptberuflich täglich in München ☺️

Vielen Dank, auch wenn du nur helfen wolltest - Nur leider können so Informationen auch nicht stimmen und das ist Ärgerlich (deinerseits).

Liebe Grüße 🌸

Danke für die Aufklärung

Link to comment
vor 5 Stunden schrieb secretmour:

 😞 Gelöscht...

@Secret Beauty Escort

vor 5 Stunden schrieb secretmour:

Tut mir Leid für die große Verwirrung 😞

Ich bin nicht selbstständig sondern ausschließlich bei Sweet Passion vertreten! Hatte mich bei MC Forum zu Beginn (bevor ich überhaupt irgendwas war) hier Angemeldet.

Für weitere Fragen bezüglich deiner Verwirrung, dem Bauchgefühl oder auch Intimate kann dir die tolle Agenturleitung Marie-Sophie von Sweet Passion auch eine detaillierte Antwort geben ☺️

Lieben Gruß und vielleicht bis ganz bald..

2. Versuch: Das heißt, du bist die Sina von sweet passion? Und bist du bei intimate auch noch gelistet?   🙂

Merci

Edited by Martin75
Link to comment

Liebes Forum,

lasst uns bitte das Thema beenden, wo und warum "Sina" gearbeitet und gelistet ist, zumal sie bei Sweet Passion günstiger "angeboten" wird. Nachher kommt auch noch raus, dass sie bei bb-escort auch schon unter Vertrag war 🙂

Mich würde eher eine seriöse Empfehlung für meine Frage interessieren, wer mich am 21.07. in München begleiten könnte.

Bitte nur ernstgemeinte Tipps!!!

Eric

Link to comment

Sorry, wenn ich jetzt hier als ersten Beitrag gleich so Zwischengrätsche. Sweet-Passion ist absolut seriös, da kann ich bisher nichts gegen sagen. Mir wäre auch nicht bekannt, dass es in der Vergangenheit irgendwelche Verbindungen zwischen Sweet Passion und BB gab. Das einige Damen bei Sweet Passion und Intimate auftauchen ist mir allerdings auch schon aufgefallen, den Grund kenne ich nicht.

Dennoch denke ich, dass du mit Marie-Sophies Agentur und der vorgeschlagenen Sina eigentlich nicht so viel verkehrt machen kannst. Entspricht ja doch ziemlich deinem Wunsch. 

 

Ansonsten, ohne bisher persönliche Erfahrungen mit Dame oder Agentur gemacht zu haben, konnte ich noch Vanessa von LEA-Escort finden: 165cm, 25j, 75B und (natürlich rein subjektiv) hübsches Popöchen. 

https://www.lea-escorts.de/ladies/escort-muenchen-vanessa/

Fast das selbe gilt für Mara von der selben Agentur:

https://www.lea-escorts.de/ladies/escort-muenchen-mara/

 

Bei Escorial gibt es z.B. Mina. Zur Dame kann ich leider nichts sagen, zur Agentur hatte ich bisher positiven Kontakt.

https://www.escoreal-highclass-escort.com/mina/

 

Ich hoffe zumindest ein bisschen geholfen haben zu können.

  • Informative 1
  • Agreement 1
Link to comment
vor 4 Minuten schrieb Exil_NDS:

Sorry, wenn ich jetzt hier als ersten Beitrag gleich so Zwischengrätsche. Sweet-Passion ist absolut seriös, da kann ich bisher nichts gegen sagen. Mir wäre auch nicht bekannt, dass es in der Vergangenheit irgendwelche Verbindungen zwischen Sweet Passion und BB gab. Das einige Damen bei Sweet Passion und Intimate auftauchen ist mir allerdings auch schon aufgefallen, den Grund kenne ich nicht.

Dennoch denke ich, dass du mit Marie-Sophies Agentur und der vorgeschlagenen Sina eigentlich nicht so viel verkehrt machen kannst. Entspricht ja doch ziemlich deinem Wunsch. 

 

Ansonsten, ohne bisher persönliche Erfahrungen mit Dame oder Agentur gemacht zu haben, konnte ich noch Vanessa von LEA-Escort finden: 165cm, 25j, 75B und (natürlich rein subjektiv) hübsches Popöchen. 

https://www.lea-escorts.de/ladies/escort-muenchen-vanessa/

Fast das selbe gilt für Mara von der selben Agentur:

https://www.lea-escorts.de/ladies/escort-muenchen-mara/

 

Bei Escorial gibt es z.B. Mina. Zur Dame kann ich leider nichts sagen, zur Agentur hatte ich bisher positiven Kontakt.

https://www.escoreal-highclass-escort.com/mina/

 

Ich hoffe zumindest ein bisschen geholfen haben zu können.

Absolut top! Vielen Dank!!!

Link to comment
vor 3 Stunden schrieb Eric:

Liebes Forum,

lasst uns bitte das Thema beenden, wo und warum "Sina" gearbeitet und gelistet ist, zumal sie bei Sweet Passion günstiger "angeboten" wird. Nachher kommt auch noch raus, dass sie bei bb-escort auch schon unter Vertrag war 🙂

Mich würde eher eine seriöse Empfehlung für meine Frage interessieren, wer mich am 21.07. in München begleiten könnte.

Bitte nur ernstgemeinte Tipps!!!

Eric

Tut mir Leid, wenn ich jetzt nochmal das Thema aufreißen muss, möchte mich und meine Person jedoch in keine Schublade stecken lassen! 
 

Ich war bei Intimate wenn es hochkommt 1 Monat aktiv. Seit einem Monat nimmt man auf Nachfrage mein Profil NICHT runter, was mir definitiv Schadet und ohne es zu wollen, auch für andere nicht seriös wirkt. 

 

Alles Gute.

  • Informative 4
Link to comment

Hallo zusammen,

ich suche ja immer noch für München und war heute Morgen schon aktiv! Nach dem Gestern aufkam. dass Damen doppelt unter Vertrag stehen und ob das sein kann und darf ist mir aufgefallen, dass Alisha Blum bei bb- escort und bei CAPSAI als Melisa (NEU). Bei CAPSAI wird sie günstiger angeboten, denkt ihr, dass das einen Grund hat?

Irgendwie finde ich das ganze mit den Doppellistungen unseriös. Zumal für ein und die selbe Frau unterschiedliche Preise aufgerufen werden. Wer macht eigentlich die Preise? Die Agentur, oder die Frauen? Macht ja betriebswirtschaftlich Null Sinn.

Eric

 

  • Agreement 1
Link to comment
vor 3 Stunden schrieb Eric:

Macht ja betriebswirtschaftlich Null Sinn.

Auch wenn ich solche Vergleiche eigentlich nicht mag:warum werden Gummibärchen der gleichen Mark bei Aldi für 99 Cent und bei Edeka für 1,29 verkauft? Würde dann ja auch Null Sinn machen …

 

es gibt durchaus andere Honorarstrukturen in den einzelnen Agenturen, sei es hinsichtlich der Provisionen oder auch in Vergleich zu anderen Damen in der Agentur, die das unterschiedliche Honorar bei der gleichen Dame begründet. Und, dass eine zweite Agentur Sinn macht, sollte selbstverständlich sein, da z.B. unterschiedliche (Stamm-)Kunden, unterschiedliche Reichweite usw.

Wenn ich z.B. mit dem Buchungsservice bei einer Agentur sehr zufrieden war und weiß, dass es gut funktioniert, würde ich eine Dame, die mir gefällt, dort buchen, selbst wenn ich weiß, dass sie bei einer anderen Agentur mit geringerem Honorar gelistet ist.

 

Für mich unverständlich sind diese immer wieder aufkommenden ewig langen Diskussionen über Preise, Reisekosten usw. Macht Ihr solche Diskussionen im Restaurant, beim Friseur, im Supermarkt, in der Autowerkstatt (damit @Jakob es versteht :classic_biggrin:) usw. auch?

Solange alles offen kommuniziert wird, ist es doch i.O.. Mann weiß, was ein Date kosten wird und kann sich entscheiden. Und ein kurzer Hinweis als Information, dass ein Honorar gestiegen ist (wenn man meint, dass es  unbedingt mitgeteilt werden muss), reicht vollkommen, was bringen lange Diskussionen darüber?

  • Thanks 1
  • Agreement 3
Link to comment

er ist halt ein "Neuling" oder mit den Gepflogenheiten nicht so vertraut und etwas irritiert, dass manche Damen bei mehreren Agenturen vertreten sind und fragt deswegen nach. Das ist doch o.k. und legitim  aber deswegen macht er doch noch keine Preisdiskussion auf. Darüber, dass manche Damen bei unterschiedlichen Agenturen unterschiedliche Honorare verlangen kann man ja auch stolpern. Es ist ihm halt etwas suspekt oder die Beweggründe waren ihm unklar. Wie auch imme er kann doch einfach eine Dame buchen welche sich nur durch eine Agentur vertreten läßt und gut ist.

Wenn sich eine Dame durch mehrere Agenturen vertreten läßt und dabei unterschiedliche Honorare verlangt dann sehe ich auch grundsätzlich von einer Buchung ab. Wieso bei x buchen wenn es bei y günstiger ist? Und buche ich bei y wo es günstiger ist dann gehe ich davon aus, dass die Dame latent enttäuscht ist nicht über x gebucht worden zu sein selbst wenn die Provisionsvergütung unterschiedlich sein mag.

  • Informative 1
  • Agreement 1
Link to comment
vor 3 Minuten schrieb Garrincha:

Das ist doch o.k. und legitim  aber deswegen macht er doch noch keine Preisdiskussion auf.

In der Tat hatte ich übersehen, dass er „Neuling“ ist. 

Meine Ausführungen im zweiten Teil des Threads bezogen sich auch mehr auf andere Diskussionen (andere Threads)…

 

  • Agreement 1
Link to comment
vor 7 Stunden schrieb Eric:

Zumal für ein und die selbe Frau unterschiedliche Preise aufgerufen werden. Wer macht eigentlich die Preise? Die Agentur, oder die Frauen? Macht ja betriebswirtschaftlich Null Sinn.

Hättest du eine Vorlesung bei mir besucht würdest du so etwas nicht schreiben 

  • Haha 2
  • Informative 1
Link to comment

Join the conversation

You are posting as a guest. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Unser Support Team

Neue Beiträge

Neue Galerie Einträge

Über uns

Seit über 10 Jahren ist MC-Escort die grösste deutschsprachige Escort Community. Wir bieten Kunden und Anbietern eine Plattform um sich gegenseitig auszutauschen und Kontakte zu knüpfen.

mc-banner-klein.png

Kontakt

  Raingärten 1, 79780 Stühlingen, Deutschland

  info@mc-escort.de

  +49(7744)929832 KEINE AGENTUR - WIR VERMITTELN KEINE DAMEN!

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.