Jump to content
Liebe Mitglieder, wir haben derzeit leider technische Probleme mit dem Kalender welche wohl leider noch einige Zeit anhalten werden . Danke für die Geduld. ×

Gay Escort Gründen


Recommended Posts

Hallo Zusammen,

 

ich weiß niemand gibt "gerne" Tipps, da es ja um viel Geld gehen kann... der Markt im Bereich Escort ist ja "hart" umstritten!

 

Ich probiere es trotzdem auf diesen weg, über Erfahrungsberichte, Meinungen, Tips ect.pp bin ich sehr dankbar.

 

Will kurz die Umstände und Rahmenbedingungen schilder dann dürft ihr gerne los posten was euch einfällt.

 

Bin 23 Jahre (männlich)und arbeite seit ca. 5 Jahren als "Escort", bin in keiner Agentur arbeite auf eigene Rechnung (Gewerbeschein). Meine Dienste werde hauptsächlich von männlichen Kunden genutzt.

 

Ich spiele seit längeren mit dem Gedanken aus dem "Buissnes" auszusteigen, hat viele persönliche Gründe.

 

Ich möchte gegebenfalls eine eigene Agentur betreiben, wie seht Ihr die Chancen im Bereich Gay Escort?

Also meine Erfahrung ist, dass der Bereich noch nicht so "ausgelutscht" ist wie "Hetero-Agenturen".

Mein Problem ist nicht das finanzielle, ich weiß einfach nicht wirklich wie ich die Sache angehen soll.... Ich kann auch schlecht zu nen Steuerberater gehen--- und nen Buisnessplan kaufen..;o).

 

Nun könnt ihr mal frei schreiben was ihr denkt...zum Thema Chancen,Tips zum Thema Gründung, vielleicht spielt ja jemand anderes auch mit dem Gedanken und man kann sich zusammen tuen.

Bitte aber immer bedenken das es rein um eine "Gay" Vermittlung/Agentur geht!

 

Leute die denken sie können bei mir Geld holen, Agentur beteiligungen durch unseriöse Einlagen ect.pp brauchen sich nicht melden.

Ich denke realistisch... schnelles geld suche ich in diesem Bereich nicht!

Link to comment

Im Grunde genommen wird es keine wesentlichen Unterschiede geben ob es sich um eine hetero oder gay Agentur handelt denke ich.

So schwer wird es also nicht sein die Geschichte anzugehen.

Sinnvoll wäre es in dieser Reihenfolge:

-Gewerbe anmelden

-Einige attraktive Herren aquirieren, das ist bei "normalen" Agenturen die schwierigste Aufgabe welche es zu meistern gilt.

-Eine Webseite erstellen (lassen)

-Die Webseite bzw. Agentur bewerben, auf Gayseiten wie gayromeo.com, entsprechende Kundenspezifische Printmedien usw.

 

Wie die Chancen allgemein im Gay Bereich sind kann ich dir nicht sagen, viel Erfolg.

MC Escort | Die Premium Escort Community

sigpic1_2.gif

Link to comment

Hallo,

wir sind ein Escortservice. Wir vermitteln Escort-Damen, aber auch Kavaliere. Im Moment konzentrieren wir uns darauf, den Markt für unsere Kavaliere, die männliche Gäste begleiten möchten, zu erobern. Falls Sie daran interessiert sind, können Sie sich jeder Zeit bei uns bewerben. Bitte vergessen Sie dabei nicht Ihre Bewerbungsbilder beizufügen. Es gibt eine Lücke auf diesem Markt und wir sind davon überzeugt, dass immer mehr Männer auch nach Kavalieren mit Stil und Charisma suchen und einfach einen Escortservice mit Nivau vermissen.

Link to comment

Wenn ich das richtig lese überlegt er doch selbst auf zu hören und stattdessen eine Agentur zu gründen...., oder?

 

In Köln & Amsterdam gibt es da großen Bedarf, bekommt man bei offenen Business Meetings oft mal am Rande mit - besonders sehr reiche Geschäftsmänner die zu ihrem schwul sein stehen, reden da sehr offen drüber.

 

Du bist noch sehr jung, ich wünsche Dir aber alles Gute für diesen Weg - auf Mallorca gab es mal eine gut laufende Gay Agentur, leider finde ich sie nicht mehr, sonst hätte ich Dir gern den Kontakt vermittelt.

 

Alle sinnlichen Genüsse regen bei edlen Naturen den Geist an. Bei unedlen Naturen jagen sie ihn davon.

Link to comment

Hallo Tyler,

diese Idee stamm schon seit mehreren Monaten. Wir haben sie mit deralf im Februar dieses Jares besprochen. So bald sich bei uns ein neuer Kavalier meldet, wesen wir daruf hin, dass wir im Moment nur Kavaliere suche und einstellen werden, welche bi- oder homosexuell veranlagt sind.

Jeder soll für sich machen, wie er kann und im Traum möchte ich niemanden verletzen oder anfreifen.

Mich interessieren auch die andere Agunturen nicht oder Ideen von Anderen nicht.Wir haben selber genug Ideen für die Zukunft.

LG Patricia

Link to comment
[...]Ich spiele seit längeren mit dem Gedanken aus dem "Buissnes" auszusteigen, hat viele persönliche Gründe.

 

Ich möchte gegebenfalls eine eigene Agentur betreiben, wie seht Ihr die Chancen im Bereich Gay Escort?

Also meine Erfahrung ist, dass der Bereich noch nicht so "ausgelutscht" ist wie "Hetero-Agenturen".

Mein Problem ist nicht das finanzielle, ich weiß einfach nicht wirklich wie ich die Sache angehen soll.... Ich kann auch schlecht zu nen Steuerberater gehen--- und nen Buisnessplan kaufen..;o).

 

Nun könnt ihr mal frei schreiben was ihr denkt...zum Thema Chancen,Tips zum Thema Gründung, vielleicht spielt ja jemand anderes auch mit dem Gedanken und man kann sich zusammen tuen.

Bitte aber immer bedenken das es rein um eine "Gay" Vermittlung/Agentur geht!

 

Leute die denken sie können bei mir Geld holen, Agentur beteiligungen durch unseriöse Einlagen ect.pp brauchen sich nicht melden.

Ich denke realistisch... schnelles geld suche ich in diesem Bereich nicht!

 

Wenn ich das richtig lese überlegt er doch selbst auf zu hören und stattdessen eine Agentur zu gründen...., oder?

[...]

 

 

So sehe ich es auch.

 

Vor diesem Hintergrund verstehe ich die Intention des obigen Posts von Patricia/MeineBegleitung nicht, da darin gezielt nach Gay-Escorts gesucht wird und in keiner Weise auf WeWillSees Fragen eingegangen wird.

 

Aber sie werden es hier hoffentlich klarstellen können...

F CK

all I need is U

Link to comment
Hallo Tyler,

diese Idee stamm schon seit mehreren Monaten. Wir haben sie mit deralf im Februar dieses Jares besprochen. So bald sich bei uns ein neuer Kavalier meldet, wesen wir daruf hin, dass wir im Moment nur Kavaliere suche und einstellen werden, welche bi- oder homosexuell veranlagt sind.

Jeder soll für sich machen, wie er kann und im Traum möchte ich niemanden verletzen oder anfreifen.

Mich interessieren auch die andere Agunturen nicht oder Ideen von Anderen nicht.Wir haben selber genug Ideen für die Zukunft.

LG Patricia

 

Hallo Patricia,

 

die Idee, eine Gay-Escortagentur zu gründen, ist sicher weder exklusiv noch neu und es ist völlig legitim, dieses Geschäftsfeld zu besetzen.

 

Aber ein Suchangebot nach Gay-Escorts in eine Anfrage eines "Konkurrenten" zu stellen, finde ich schon sehr frech und unkollegial.

 

Du hast im MC ja schon ein neues Thema mit der entsprechenden Anfrage eröffnet, insofern wäre es nur fair, Deinen obigen Suchbeitrag in diesem, von WeWillSee eröffneten Thread zu löschen. Wenn Du es nicht mehr selber kannst, hilft Dir MC sicher dabei.

Edited by Tyler Durden
  • Thanks 2

F CK

all I need is U

Link to comment
Hallo Patricia,

 

die Idee, eine Gay-Escortagentur zu gründen, ist sicher weder exklusiv noch neu und es ist völlig legitim, dieses Geschäftsfeld zu besetzen.

 

Aber ein Suchangebot nach Gay-Escorts in eine Anfrage eines "Konkurrenten" zu stellen, finde ich schon sehr frech und unkollegial.

 

Du hast im MC ja schon ein neues Thema mit der entsprechenden Anfrage eröffnet, insofern wäre es nur fair, Deinen obigen Suchbeitrag in diesem, von WeWillSee eröffneten Thread zu löschen. Wenn Du es nicht mehr selber kannst, hilft Dir MC sicher dabei.

 

Willkommen im Haifischbecken des Paysex...

 

:zwinker:

Die Bedeutung eines Menschen liegt nicht in dem, was er erreicht,

sondern in dem, was er sich zu erreichen sehnt.

(Khalil Gibran)

Link to comment
Hallo Patricia,

 

die Idee, eine Gay-Escortagentur zu gründen, ist sicher weder exklusiv noch neu und es ist völlig legitim, dieses Geschäftsfeld zu besetzen.

 

Aber ein Suchangebot nach Gay-Escorts in eine Anfrage eines "Konkurrenten" zu stellen, finde ich schon sehr frech und unkollegial.

 

 

seh ich auch so. und mit der antwort auf pyrolos posting - seinen erfahungen rundet es das - mein bild ab . . . :oben:

  • Thanks 2

Jenseits von Gut und Böse . . .

Link to comment

Hallo zusammen,

 

danke erstmal für die postings ....

 

um die sache mit "Patricia" zu entschärfen...

 

ich finde es frech mir anzubieten in einer Agentur zu arbeiten..in meiner "Eröffnung" habe ich versucht so genau und relevant wie möglich meine Ausgangssituation zu beschreiben!

 

Die Idee zu nem Gay Escort wurde mir sicherliche damit nicht "gestohlen". Die Überlegung haben und werden sicherlich noch tausende aufgreifen!

 

So von meiner Seite aus wäre diese Sache geklärt.

 

Es wurde mal Köln als "guter" Standort erwähnt- ich habe die Erfahrung gemacht, dass in solche großen Städten der Markt teilweise sehr "überflutet" ist von sogenanten Hobby Escorts,Strichern.... auch viele aus osteuropäischen Ländern.

 

Ich persönliche würde dort nicht starten, vielelicht hat man anfangs einen größeren Kundenstamm , aber zu weclhen Preis...

 

Ich würde dagegen in eine eher nicht so "abgedeckte" vielelicht auch ländlichere Gegend soetwas starte.....

Link to comment

Darum sagte ich ja reiche schwule Geschäftsmänner unterhielten sich darüber, sie sagten, das es kein Highclass im Gay Escort Bereich gibt und das sie dies stört, wollte nur helfen :zwinker:

 

Alle sinnlichen Genüsse regen bei edlen Naturen den Geist an. Bei unedlen Naturen jagen sie ihn davon.

Link to comment

Join the conversation

You are posting as a guest. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Unser Support Team

Neue Beiträge

Neue Galerie Einträge

Über uns

Seit über 10 Jahren ist MC-Escort die grösste deutschsprachige Escort Community. Wir bieten Kunden und Anbietern eine Plattform um sich gegenseitig auszutauschen und Kontakte zu knüpfen.

mc-banner-klein.png

Kontakt

  Raingärten 1, 79780 Stühlingen, Deutschland

  info@mc-escort.de

  +49(7744)929832 KEINE AGENTUR - WIR VERMITTELN KEINE DAMEN!

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.