Jump to content
Liebe Mitglieder, wir haben derzeit leider technische Probleme mit dem Kalender welche wohl leider noch einige Zeit anhalten werden . Danke für die Geduld. ×

Intermezzo in der Gondel


Recommended Posts

gondelsonne.jpg Nach dem es am Vorabend eine kräftige Ladung Neuschnee gegeben hatte, machten sich Viktoria und Vincent auf den Weg zur Gondel um gemeinsam die Pisten zu erkunden. Ordentlich wie es sich gehörte, hatte beide am Vortag noch neue Skihelme erstanden und reihten sich nun ganz sittsam wartend in die schon am frühen Mittwochmorgen nahezu endlos erscheinende Schlange der Skifans ein. Die Sonne hatte bereits die wenigen Morgenwolken vertrieben und wer ein Sonnenplätzchen in der Schlange hatte, der freute sich schon jetzt auf ein paar ganz leicht wärmende Strahlen im Gesicht.

 

Viktoria hielt Vincent fest an der Hand geklammert fest, denn sie wollte ihn auf keinen Fall verlieren.

 

Die Gondeltür schloss sich und es bestand kaum die Möglichkeit sich auch nur einen Zentimeter zu bewegen. Genau auf diese Situation hatte Viktoria gehofft.:zwinker:

 

Vincent schaute noch etwas müde, vom Vorabend, aus dem immer mehr beschlagenden Gondelfenster, als er plötzlich bemerkte wie sich die zarten Hände von Viktoria einen Weg durch seine Skiklamotten hin zu seinem besten Stück bahnten. Sie hatte sich so gedreht, dass sie ihn direkt ansah, ganz sanftmütig und mit einem Lächeln schaute sie ihn an. Ihre Hände vergruben sich zwischen seinen Beinen und begannen den immer härter werdenden Schaft zu massieren. Vincent wurde ganz leicht rot, sah sich um, konnte aber keine Auffälligkeiten bei den anderen Mitreisenden entdecken. Er schloss ganz leicht die Augen und ließ die sanfte Massage genießerisch an sich vorbeiziehen, ebenso wie die wunderschöne Bergwelt mit ihren schneebedeckten Gipfeln wurde auch sein Gipfel immer größer und fester. Viktorias Hände umschlossen ihn fest und rieben ihn sanft aber mit leichtem Nachdruck. Ihre Zunge spielte mit ihren Lippen und ab und an konnte Vincent einen ganz sanften, aber dennoch fordernden, Kuss erhaschen. Nur noch wenige Minuten und die Gondel würde am Ziel ankommen, Viktoria verstärkte ihre Massage und spürte wie das harte pulsierende Stück Männlichkeit ebenfalls bald sein Ziel erreichen würde.

 

Vincent unterdrückte mit Mühe ein Stöhnen und sah wie Viktoria plötzlich in die Hocke ging, er spürte ihre Lippen, sah sich panikartig um, aber niemand nahm Notiz vom Geschehen und als sich Viktorias Mund um ihn schlossen erreichten die Gondel und er das frühmorgendliche Ziel einer gemeinsamen Gipfelfahrt.

 

Mit dem letzten Ruck der Gondel erhob sich Viktoria, verpackte alles wieder und nahm Vincent bei der Hand. Glückstrahlend verließ Vincent die Gondel und freute sich auf sein erstes Weizenbier nach der Abfahrt.:grins:

Edited by Beraterbody
  • Thanks 2

Kleine Revival Tour

Link to comment

Join the conversation

You are posting as a guest. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Unser Support Team

Neue Beiträge

Neue Galerie Einträge

Über uns

Seit über 10 Jahren ist MC-Escort die grösste deutschsprachige Escort Community. Wir bieten Kunden und Anbietern eine Plattform um sich gegenseitig auszutauschen und Kontakte zu knüpfen.

mc-banner-klein.png

Kontakt

  Raingärten 1, 79780 Stühlingen, Deutschland

  info@mc-escort.de

  +49(7744)929832 KEINE AGENTUR - WIR VERMITTELN KEINE DAMEN!

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.