Jump to content
Liebe Mitglieder, wir haben derzeit leider technische Probleme mit dem Kalender welche wohl leider noch einige Zeit anhalten werden . Danke für die Geduld. ×

arbeitslos und spass dabei...


Recommended Posts

warum eigentlich mehr zahlen???

Ich bin Hartz-IV-Empfänger und leiste mir zweimal pro Monat einen Bordell-Besuch

 

Kunde Bernd G. läßt sich von Gina verwöhnen

 

Spandau - Die Geschäfte laufen gut in dem kleinen Bordell "Schulz & Co" gleich neben dem Arbeitsamt am Brunsbütteler Damm. Seit den neuen Billig-Preisen für Hartz-IV-Empfänger, kommen die Liebesmädchen nicht mehr zur Ruhe. Bernd G. (48) ist einer der Neukunden, und ab jetzt kann er sich zwei Bordellbesuche im Monat leisten.

Der gelernte Maler lebt von dem Hartz-IV-Regelsatz: 345 Euro im Monat. "Früher reichte das gerade für eine Nummer alle zwei Monate", sagt Bernd G. Das hat sich mit den neuen Discount-Preisen geändert.

Preis und Leistung stimmen

"14,95 Euro sind ein unschlagbarer Preis. Und die Qualität leidet auch nicht darunter", weiß der zufriedene Kunde.

Gina, eine der leichten Damen, freut sich über die hohe Nachfrage: "Montags war eigentlich immer tote Hose. Mehr als drei Kunden kamen da nie. Heute sind es schon 20 gewesen." Und das bis 12.30 Uhr mittags.

"Schulz & Co" liegt 30 Meter neben dem Arbeitsamt Spandau. Der ideale Ort für die neue Geschäftsidee.

"Die Freier fallen uns praktisch direkt in die Haustür", sagt Gina. "Und wir behandeln die Hartz-IV-Empfänger wie jeden anderen Freier auch. Nur bei der Zeit müssen wir etwas sparen. Lange Gespräche, um in Stimmung zu kommen, sind nicht drin".

Den Kunden gefällt's dennoch. Der Beweis: Bernd G. gab sogar 5 Euro Trinkgeld.

„Realitätssinn, Lustprinzip, Konkurrenzfähigkeit, permanente Herausforderung, Sex und soziale Stellung […] all dies ist nicht gerade geeignet, um in laute Hallelujas auszubrechen.“

 

Michel Houellebecq

Link to comment

Oder als Hartz VI :lach: Dann sollte das aber in der Stütze mit berücksichtigt werden :grins: Liegt ja auch nahe, denn Herr Hartz verfügt ja durch VW über einschlägige Erfahrungen :lach:

Zur Warnung der Mädels sei gesagt, daß ich ein schlichtes Gemüt mit einfach strukturierten Bedürfnissen habe :grins: Also bitte nicht zuviel erwarten :jaja: Und ich leide unter dem ADAH-Syndrom - bin aber nicht behindert :nana::lach:

Link to comment

die haben dort auch die moerder hasen.......

 

 

 

 

PS: lasst doch den "kleinem mann" auch seine freude..... es kann nun mal nicht jeder 2000 euro einfach fuer in bisschen geplaenkel auf den kopf stellen......

"Sex ist sehr unkompliziert, wenn man von keinem Komplex, sondern von einem Bedürfnis geleitet wird."

Link to comment

also vw hat nicht nur in brasilien ins poppen investiert...portugal, eine hannoveraner agentur, 2 tschechische und 2 slowakische agenturen hatten seinerzeit topumsaetze...

naja jetzt sind die zeiten halt hart geworden...fuer alle...lol

sitting in Manhattan dreaming of European Escortsnighty.jpg

Link to comment

Join the conversation

You are posting as a guest. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.



Unser Support Team

Neue Beiträge

Neue Galerie Einträge

Über uns

Seit über 10 Jahren ist MC-Escort die grösste deutschsprachige Escort Community. Wir bieten Kunden und Anbietern eine Plattform um sich gegenseitig auszutauschen und Kontakte zu knüpfen.

mc-banner-klein.png

Kontakt

  Raingärten 1, 79780 Stühlingen, Deutschland

  info@mc-escort.de

  +49(7744)929832 KEINE AGENTUR - WIR VERMITTELN KEINE DAMEN!

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.