Jump to content
Liebe Mitglieder, wir haben derzeit leider technische Probleme mit dem Kalender welche wohl leider noch einige Zeit anhalten werden . Danke für die Geduld. ×

Tipps & Anregungen (oder so ...)


Guest Yvette de Vienne

Recommended Posts

Guest Yvette de Vienne

Nun bin ich bereits sehr lange in den Cyberwelten einzelner Foren unterwegs, um meine Person darzustellen, zu bewerben und in gewisser Hinsicht auch anzupreisen! Doch was seinerzeit "am Puls der Zeit" war ist heute vielleicht schon nicht mehr zeitgemäss! Wer weiss das schon so genau!

 

Nun: ich darf nicht klagen, ganz im Gegenteil bin ich doch eine von Göttin Fortuna Verwöhnte!

 

 

Aber dennoch: ab und an ist man auf der Suche nach neuen Ufern, nach einem gewissen Neustart mit selbigen Tugenden und gelebten Lustbarkeiten.

 

 

Daher suche ich, *hmmm* was eigentlich?

 

Zuallererst einen tollen Fotografen (in Wien), der mich ins rechte Licht rückt und meine Vorzüge sowie mein Faible für heisse Outfits in jedweder Form erkennt und die richtigen Ideen für die entsprechende Umsetzung entwickelt!

 

Zudem möchte ich mal einen ganz neuen Weg gehen und die werten Interessierten der

hiesigen Forumsgemeinde fragen, was denn für sie zu einem "Sexworkerinnen-Update" unabdingbar "dazugehört", ob man(n) oder frau sich darunter überhaupt etwas vorstellen kann ... oder aber ob dieser Teil meiner Fragestellung zu individuell und daher nicht beantwortbar ist!

 

Fakt ist jedenfalls, dass ich bezüglich meiner Persönlichkeit so bleiben werde ... wie ich nun einmal bin, mich weder dem Mainstream unterwerfen möchte noch meine Prinzipien und meinen Zugang zum Sexworking dem Altar des schnöden Mammons opfern werde!

 

 

In diesem Sinn bin ich nun schon neugierig, was denn nun kommen mag: ob mein Thread alsbald in Vergessenheit gerät ... oder aber ich einen kleinen Beitrag zum Forumsleben leisten konnte, der nicht zuletzt meiner Wenigkeit etwas für möglicherweise Zukünftiges erfahren lässt!

 

 

Yvonne aus Wien :smile:

  • Thanks 2
Link to comment
Guest Yvette de Vienne

Oft sind es viele Worte die Verwendung finden ... und dennoch findet man nicht die richtigen!

 

Zum einen ist es so, dass ich schlichtweg einen entsprechenden Erotikfotografen suche, der es versteht, mich auf Basis seiner Ideen und Erfahrungen ... ins rechte Licht zu rücken!

 

Zum anderen ist es schwierig, ein "Sexworkerinnen-Update" so in Worte zu kleiden, dass es allgemein verständlich ist. Wie gesagt, vielleicht thematisiere ich auch nur etwas, wo es zwar eine Fragestellung, aber im Endeffekt keine Antwort gibt! Natürlich soll so ein "Update" nicht in die Persönlichkeit einer Sexworkerin "eindringen", denn dann wäre diese bloss Hülle und all ihr Handeln ausschliesslich Show. Und genau das wollen, zumindest meiner Erfahrung entsprechend, die allermeisten Männer absolut nicht. Denn erfolgreiches Sexworking bedingt unablässlich ein authentisches Auftreten der Sexworkerin/Hure. Dies ist zumindest meine Meinung!

Daher möchte ich den zweiten Teil meiner Fragestellung im Eingangspost dahingestellt lassen; sollte jemanden etwas dazu einfallen, dann würde ich mich über eine entsprechende Diskussion sehr freuen, wenn nicht, dann war es eben nur ein gutgemeinter Versuch!

 

Yvonne :zwinker:

  • Thanks 1
Link to comment

Hallo Yvonne,

 

ein SW-Update gibt es bei vielen Frauen. Oftmals nach einer Pause, wenn sie sich wieder neu im Business orientieren. Insofern würde ich dir anraten, einfach in dich hineinzuhorchen, ob deine Dienstleistung exakt dem entspricht, wie Du sie anbieten magst. Gibt es Dinge, die Du mehr ausbauen möchtest oder anderes, was dir immer weniger gefällt? Gibt es ein privates Ziel? Gibt es ein berufliches Ziel?

 

Man reift schließlich mit der Zeit und verändert sich, das ist ganz normal. Warum sollte das nicht auch beruflich immer wieder upgedatet werden? Immerhin ist die Persönlichkeit ja die Marke. Wenn sich diese verändert / weiterentwickelt, lässt sich das auch nach außen transportieren:

 

Über neue Fotos, neue Texte, andere Dienstleistung, andere Preise, etc. pp.

 

 

Viel Erfolg!

  • Thanks 3

Warum Männer 2000 € für eine Nacht bezahlen. Der Escort Coach von Vanessa Eden. Egoistin Verlag, 352 Seiten, 14,99 €

Link to comment

Yvonne,

neue Fotos und ein "Update" sind sicher eine gute Idee. Du hast ja bisher - zumindest nach dem, was ich gesehen habe - nicht gerade sehr viel von Dir preisgegeben. Das war zwar kurz und knackig und sicher auch authentisch, aber eben nur bedingt aussagekräftig. Es muss ja nicht unbedingt die berühmte Serviceliste sein, aber vieleicht ein Bericht eines erlebten oder gewünschten Dates, das ein wening beleuchtet, was Du magst....

Link to comment
Guest Yvette de Vienne

DANKE für Eure Zeilen ... und immerhin hat der eine oder andere trotz meiner verschachtelten Formulierung verstanden, was ich mit meinem Posting bezwecken wollte! Mal sehen "ob und was" denn nun noch kommt!

 

Und wenn wer einen Tipp für einen Fotografen mit Wirkungskreis Wien hat ...DANKE im voraus!

 

Yvonne :zwinker:

Link to comment

Join the conversation

You are posting as a guest. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Über uns

Seit über 10 Jahren ist MC-Escort die grösste deutschsprachige Escort Community. Wir bieten Kunden und Anbietern eine Plattform um sich gegenseitig auszutauschen und Kontakte zu knüpfen.

mc-banner-klein.png

Kontakt

  Raingärten 1, 79780 Stühlingen, Deutschland

  info@mc-escort.de

  +49(7744)929832 KEINE AGENTUR - WIR VERMITTELN KEINE DAMEN!

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.