Jump to content

 

Asfaloth

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    17.374
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    14

Asfaloth hat zuletzt am 18. Januar gewonnen

Asfaloth hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

Reputation in der Community

21.490 Exzellent

2 Followers

Über Asfaloth

  • Rang
    Carpe diem, carpe noctem....

Persönliche Informationen

  • Geschlecht
    maennlich
  • Status
    Normaler Benutzer

Sonstiges

  • Agenturen und Modellangebote erwünscht?
    Nein

Letzte Besucher des Profils

3.513 Profilaufrufe
  1. Asfaloth

    Serviceliste ?

    Die Erfahrung habe ich nicht gemacht. Selbst wenn wir uns beim ersten oder bei weiteren dates auf weitere Felder vorgewagt haben - nicht unbedingt auf das Hintertürchen bezogen jetzt - war das nie ein Grund gewesen, diesbezüglich die HP anzupassen...sofern sie überhaupt eine hatte oder hat. Aber auszuschliessen ist das natürlich nicht.
  2. Asfaloth

    Serviceliste ?

    Vom "Standard" etwas abweichende oder darüber hinausgehende Spielarten sind nach meiner Erfahrung auch abhängig von einem gewissen Vertrauensverhältnis, dass sich erst entwickeln muss. Das kann während eines Dates sein, wenn Frau registriert, dass Mann kein Grobmotoriker ist, sondern sich einfühlen kann, was gerade passt und was gerade nicht oder auch bei weiteren Nachfolgedates, bei denen man achtsam beginnt, gemeinsam die Bereiche etwas zu erweitern. Dies lässt sich im Vorfeld aber zumeist schlecht festlegen. Btw. Zum Vertrauen gehört auch die Gewissheit der Dame, dass in einem öffentlichen Bericht nichts auftaucht, was nicht von ihr im Vorfeld bekannt war. Was Thea erwähnt hat, darf m.E. nicht vorkommen und ist schlechter Stil
  3. Asfaloth

    Serviceliste ?

    Nein, das ist der Schluss aus den o.Zitaten. Ich kann nirgendwo entnehmen, dass Du es praktiziert hast, sondern höchstens, dass es Dir freiwillig angeboten wurde. Letztendlich ist das aber kein Thema, wenn Du AV ablehnst, bist Du hier sicher nicht allein. Aber es ist m.E. nicht legitim, den Anbieterinnen zu unterstellen, Sie würden das fast ausschliesslich nur des Geldes wegen anbieten; woraus folgt, daß alle Bucher, die das wahrnehmen, in Kauf nehmen, dass es der Dame in Wahrheit gar nicht recht ist. Das ist aber halt so Deine Art, anderweitige Meinungen herabzuwürdigen....leider... Schade, dass der gute Silverfox nicht mehr aktiv ist, der hätte sicher auch etwas dazu zu sagen gehabt. Und ich warte immer noch auf die Quellenangabe bezüglich der wissenschaftlichen Untersuchung.
  4. Asfaloth

    Serviceliste ?

    da wirst Du wohl noch mindestens so lange warten müssen wie ich nach der Quellenangabe der wissenschaftlichen Untersuchung. Angekommen ist aber, dass Wulf Analverkehr ablehnt und so gut wie allen Damen, die das schätzen und anbieten unterstellt, sie machen das nur des Geldes wegen im gegensatz zur verkauften eigenen Defloration an den Meistbietenden, was als "erotisches kapital" definiert wird. Aber so hat jeder seine Sicht der Dinge, man kann sich ja seinen Reim selbst drauf machen. Zurück zur Serviceliste...
  5. Asfaloth

    Serviceliste ?

    Vielleicht wäre es hilfreich, wenn man als Bucher mal für sich eine "Must have", "Nice to have" und "NoGo"-Liste aufstellen würde und diese dann einfach bei der Vorabstimmung kommuniziert. Wäre das nicht auch für die die Dame und die Agentur von Vorteil, wenn es schon so strukturiert zugehen soll ?
  6. Asfaloth

    Serviceliste ?

    Und was soll uns das jetzt sagen ? P.S. Die Quelle wäre noch zu nennen,
  7. Sei doch froh darüber !! Wer sollte denn ansonsten Deine vielen Anfragen zum Verbleib bestimmter Damen oder zu deren Performance beantworten....
  8. "Jungfrauen sind deshalb so beliebt, weil ihnen der Vergleich fehlt." ( Trevanian / "Shibumi oder der leise Tod" )
  9. Asfaloth

    Serviceliste ?

    Ach, nicht nur FO . Ich persönlich kann zum Beispiel mit weiblicher Dominanz nicht so viel anfangen, erwähne das z.B. gerne im Vorgespräch als eine Abneigung von mir. Allerdings macht es sicher auch einen Unterschied, ob man als Bucher erstmal mit der Agentur spricht oder ob man den Kontakt direkt mit der Dame hat. Im ersteren Falle kann ich mir schon vorstellen, dass eine etwas deutlichere Präzisierung hilfreich ist, damit eine bessere Vorausauswahl getroffen werden kann. Mir ist der zweite Fall natürlich deutlich geläufiger
  10. Asfaloth

    Serviceliste ?

    Ich kann da nur für mich sprechen. BeimErstkontakt sind Servicelisten ein echter Abtörner. Interessant sind allenfalls die definitiven Abneigungen und No-Goes. Der Rest ist dem "Flow" überlassen. Zumindest bin ich damit ganz gut gefahren bis jetzt.
  11. Bei den hier aktiv mitdiskutierenden Agenturen dürftest Du da nix befürchten müssen.
  12. Leider nix angekommen. Versuchs nochmal....
  13. Tornado, Du bist einfach unschlagbar....der Helge Schneider der Escortwelt....
  14. tja, so unterschiedlich kann die Erlebniswelt sein. Genau das was hier so weitgehend kategorisch ausgeschlossen wird, hatte ich zufälligerweise gestern Abend. Beginnend mit dem Surfen in einem der einschlägigen Date Portale, das hier so gerne gebasht wird, zufällig ein sehr ansprechendes neues Profil gefunden. Die Kontaktaufnahme per PN lief schon sehr vielversprechend und wir wurden uns dann schnell einig. Mein Angebot zum taxidienst, da sie nicht mobil war, nahm sie gerne entgegen. wie sich herausstellte eine perfekt deutsch sprechende äußerst attraktive Studentin mit nahöstlichen Wurzeln die sich mit dieser Tätigkeit etwas zu Zubbrot fürs Studium verdiente. Dies Zeit während der autofahrt perfekt ür die erste Kontaktaufnahme und eine nette Plauderei, bei der erkennbar wurde, dass das wohl eher ein gelungenes date wird. anschließend nach einem begrüßungstrunk kamen wir doch recht schnell zur Sache und ich muss sagen wir kamen beide hervorragend auf unsere jeweiligen kosten. Ihre unvermutet auftauchende soft devote Ader passt hervorragend zu meinen Intentionen und als so etwa zwei Stunden vorbei waren ging das ganze weiter ohne Stress ab. Gemeinsam anziehen, noch etwas plaudern auf der Terrasse im leichten schneetreiben, während die Hunde noch mal auf dem Grundstück eine Pipi-Patrouille machten, dann rückfahrt in die Stadt mit weiterer netter Plauderei und danach hatte ich ihre telefonnummer zur späteren Kontaktaufnahme. Wir beide waren uns sicher dass das nicht unsere letzte Begegnung gewesen wäre. So kann ein zwei Stunden Date auch verlaufen. Ich würde sagen dennoch GFE experience at its best.

Unser Support Team

Neue Beiträge

Neue Galerie Einträge

Neue Escort Links

Über uns

Seit über 10 Jahren ist MC-Escort die grösste deutschsprachige Escort Community. Wir bieten Kunden und Anbietern eine Plattform um sich gegenseitig auszutauschen und Kontakte zu knüpfen.

mc-banner-klein.png

Kontakt

  Raingärten 1, 79780 Stühlingen, Deutschland

  info@mc-escort.de

  +49(7744)929832

×

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf deinem Gerät platziert um dein Nutzer Erlebnis auf dieser Webseite zu verbessern. Du kannst deine Cookie Einstellungen anpassen, ansonsten nehmen wir an dass es für dich in Ordnung ist deinen Besuch fortzusetzen.